Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Systematikpfad: MATHEMATIK) und (Systematikpfad: GEOMETRIE) ) und (Quelle: Serlo)

Es wurden 59 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Quadrat

    Ein Quadrat ist ein Rechteck, in dem alle Seiten gleich lang sind. Jedes Quadrat ist auch ein Parallelogramm, ein Trapez, ein Drachenviereck und eine Raute.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56105" }

  • Kegel (Mathematik)

    Ein Kegel ist ein Körper, der durch verbinden aller Punkte auf einer Kreislinie mit einem Punkt außerhalb der Kreisebene, ensteht.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:55954" }

  • Kugel (Mathematik)

    Eine Kugel ist im dreidimensionalen Raum das, was im zweidimensionalen Raum ein Kreis ist, nämlich die Menge aller Punkte, die zu einem Mittelpunkt M alle den gleichen Abstand r haben.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:55955" }

  • Länge eines Vektors

    Die Länge bw. der Betrag eines Vektors gibt dessen Abstand vom Fuß bis zur Spitze an. Der Gedankengang dahinter ähnelt dem Zahlen-Betrag.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56062" }

  • Gerade (Mathematik)

    Eine Strecke ist die kürzeste Verbindung von 2 Punkten. Verlängert man eine Strecke über einen Punkt hinaus, so erhält man eine Halbgerade.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56200" }

  • Figur an Achse spiegeln

    Um eine beliebige Figur F an einer Geraden g zu spiegeln, werden nacheinander alle charakteristischen Punkte (z.B. Eckpunkte, Mittelpunkte von Kreisen, etc.) an der Geraden gespiegelt und schließlich entsprechend der Gestalt von F verbunden.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56121" }

  • Dreieck

    Die Eckpunkte beschriftet man üblicherweise gegen den Uhrzeigersinn mit den Großbuchstaben A, B und C. Die gegenüberliegenden Seiten beschriftet man entsprechend mit den Kleinbuchstaben a, b und c.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56148" }

  • Symmetrie (Mathematik)

    Symmetrie eines Objektes liegt dann vor, wenn man das Objekt durch eine Kongruenzabbildung wieder auf sich selbst abbilden kann. Die geläufigsten Formen sind Achsensymmetrie und Punktsymmetrie.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:55996" }

  • Berechnungen am Kreis

    Ein Kreis ist eine Menge von Punkten, die alle denselben Abstand von einem Mittelpunkt M haben.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:55950" }

  • Lineare (Un)abhängigkeit (Mathematik)

    Lineare Abhängigkeit bzw. Unabhängigkeit sind Begriffe aus der Vektorgeometrie.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56006" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 Eine Seite vor Zur letzten Seite