Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Systematikpfad: MATHEMATIK) und (Systematikpfad: "ZUORDNUNGEN, FUNKTIONEN") ) und (Schlagwörter: MATHEMATIK)

Es wurden 100 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Stetigkeit (Mathematik)

    Eine Funktion f heißt genau dann stetig an einer Stelle x_0, wenn der Funktionswert an dieser Stelle mit sowohl links- als auch rechtsseitigem Grenzwert identisch ist.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:55972" }

  • 10 beeindruckende Formeln der Mathematik

    In diesem Video von echteinfach.tv werden zehn beeindruckende Formeln der Mathematik erklärt. Dabei erfahren die Schülerinnen und Schüler, dass man Formeln nicht nur auswendig lernen sollte, sondern dass sie eine Geschichte haben und dass sie vor allem ”schön” sind.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:2807815" }

  • Mathematik-digital/Einführung in die Differentialrechnung

    Am Ende des 17. Jahrhunderts gingen Gottfried Wilhelm Leibniz und Isaac Newton der mathematischen Bestimmung des Änderungsverhaltens von Funktionen genauer nach und entwickelten Ideen, auf deren Grundlage die Differentialrechnung entwickelt wurde. Die Differentialrechnung war ein wichtiger Baustein in der Weiterentwicklung der Mathematik und der Naturwissenschaften und ist ...

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:54808" }

  • Ober- und Untersumme

    Die vom Funktionsgraphen und einem Intervall auf der x- Achse eingeschlossene Fläche lässt sich näherungsweise als Ober- bzw. Untersumme bestimmen. Zudem lässt sich das Integral als Grenzwert von Ober- bzw. Untersummen auffassen.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56203" }

  • Mathematik-digital/Einführung in quadratische Funktionen

    Die Einführung in das Thema “Quadratische Funktionen“ erfolgt am Beispiel des Bremsweges eines Autos, genauer gesagt anhand des Zusammenhangs zwischen der Geschwindigkeit eines Autos und der Länge seines Bremsweges. Nachdem auf diese Weise der Begriff der reinquadratischen Funktion erarbeitet worden ist, wird die allgemeine Form vor allem durch Experimentieren am Graphen ...

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55038" }

  • Mathematik-digital/Einführung in die Integralrechnung

    In demLernpfad können die Schüler die grundlegenden Zusammenhänge der Integralrechnung anhand vieler interaktiver Übungen entdecken.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:54984" }

  • Amplitude (Mathematik)

    Die Amplitude ist die maximale Auslenkung einer periodisch wellenförmigen Funktion von ihrer Ruhelage aus. Periodisch bedeutet in diesem Falle, dass die Funktion in gleichen Abständen immer wieder dieselben Werte annimmt, bzw. anschaulich gesehen immer wieder dieselbe Form hat.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:55958" }

  • Quadratische Gleichung (Mathematik)

    Eine quadratische Gleichung ist eine Gleichung mit einer bestimmten Form. Sie tritt meist bei der Nullstellenberechnug einer quadratischen Funktion auf.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56084" }

  • Funktionenschar (Mathematik)

    Eine Funktionenschar ist eine Menge von Funktionen , die neben der Variable x auch noch einen veränderlichen Parameter im Funktionsterm enthält.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:55980" }

  • Ungleichung (Mathematik)

    Eine Ungleichung ist wie eine Gleichung , nur das anstatt des = ein , Zeichen steht. Links und rechts von diesem Zeichen stehen immer Terme.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56170" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Eine Seite vor Zur letzten Seite