Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( ( ( (Systematikpfad: GESCHICHTE) und (Systematikpfad: EPOCHEN) ) und (Systematikpfad: "GESCHICHTE VON 1945 BIS 1990") ) und (Quelle: "learn:line NRW") ) und (Systematikpfad: "SOZIALKUNDLICH-PHILOSOPHISCHE FÄCHER") ) und (Systematikpfad: ETHIK)

Es wurden 28 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Internationale Krisen: Jugoslawien

    Armut, Ausgrenzung und Hass gegen ethnische Minderheiten. Noch heute leiden die Menschen im ehemaligen Jugoslawien an den Folgen des Bürgerkrieges. Der Film geht den Ursachen für die Auflösung Jugoslawiens nach und zeigt, welche Auswirkungen der Konflikt bis heute hat.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012130" }

  • Arbeitsblatt 11: Ausreise aus der DDR

    Die wichtigste Funktion der Mauer war es, den Flüchtlingsstrom aus der DDR zu stoppen. Deshalb erlaubte die SED-Führung anfangs so gut wie niemandem, dann fast ausschließlich Rentnerinnen und Rentnern und seit Beginn der 1970er Jahre schließlich einem eng definierten Personenkreis, zu Besuchszwecken nach WestBerlin und in die Bundesrepublik zu reisen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015772" }

  • Zeitzeugenportal - Zeitzeugeninterviews zum Thema "GRENZERFAHRUNGEN"

    Persönlich, konkret, verständlich: Unterschiedlichste Zeitzeugen lassen durch ihre Erzählungen und Erinnerungen Vergangenheit lebendig werden. Wie erleben die Menschen in Bundesrepublik und DDR die Teilung Deutschlands? Zeitzeugen erzählen von Flucht, Ausreise und Neuanfang. Das geteilte Deutschland ist ein zentraler Schauplatz des Kalten Krieges. Die Konfrontation ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014115" }

  • Zeitzeugenportal - Zeitzeugeninterviews zum Thema "WIRTSCHAFT"

    Persönlich, konkret, verständlich: Unterschiedlichste Zeitzeugen lassen durch ihre Erzählungen und Erinnerungen Vergangenheit lebendig werden. Soziale Marktwirtschaft und sozialistische Planwirtschaft: Zwei unterschiedliche Wirtschaftsordnungen bestimmen über Jahrzehnte den Lebensalltag der Deutschen. Normerhöhung und Entbehrung, Export und Wachstum: Unter ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014118" }

  • Arbeitsblatt 6: Die Begründung des Mauerbaus in der DDR-Propaganda

    Wie rechtfertigte die DDR-Führung den Mauerbau? Wie brachte sie diesen ihren eigenen Bürgern nahe? Das Arbeitsblatt thematisiert die DDR-Propaganda.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015767" }

  • Arbeitsblatt 5: Kalter Krieg vor dem Mauerbau - Das Gipfeltreffen Chruschtschow-Kennedy in Wien, Juni 1961

    Der Konflikt zwischen den beiden deutschen Staaten ist im Kontext des Kalten Krieges zu sehen. Das Arbeitsblatt thematisiert das Gipfeltreffen zwischen Chruschtschow und J.F. Kennedy 1961, also wenige Wochen vor dem Mauerbau.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015766" }

  • Arbeitsblatt 7: Westliche Reaktionen auf den Mauerbau

    Zur Enttäuschung vor allem der Berliner reagierten die westlichen Schutzmächte auf den Mauerbau hilflos – sie schickten lediglich diplomatische Protestnoten an die Sowjetunion. In einem Schreiben an US-Präsident John F. Kennedy forderte der Regierende Bürgermeister von Berlin, Willy Brandt, entschiedenere Maßnahmen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015768" }

  • Zeitzeugenportal - Zeitzeugeninterviews zum Thema "HOLOCAUST"

    Persönlich, konkret, verständlich: Unterschiedlichste Zeitzeugen lassen durch ihre Erzählungen und Erinnerungen Vergangenheit lebendig werden. Die Verfolgung und Ermordung von Millionen Menschen im Nationalsozialismus bleibt unfassbar. Zeitzeugen erinnern sich an das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte. Sie berichten von gesellschaftlicher Ausgrenzung und Isolation, ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014114" }

  • Zeitzeugenportal - Zeitzeugeninterviews zum Thema "KULTUR"

    Persönlich, konkret, verständlich: Unterschiedlichste Zeitzeugen lassen durch ihre Erzählungen und Erinnerungen Vergangenheit lebendig werden. Zwischen staatlichem Einfluss und freier Meinungsäußerung: Künstler, Schriftsteller und Journalisten verarbeiten das politische und gesellschaftliche Geschehen unter sehr unterschiedlichen Bedingungen. Sie verleihen einerseits ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014119" }

  • Arbeitsblatt 4: Die Fluchtbewegung aus der DDR vor 1961 und ihre Folgen

    Vor dem Mauerbau verließen viele Menschen die DDR. Wie viele waren es und welche Folgen für die DDR ergaben sich daraus? Dieses Arbeitsblatt thematisiert die Flüchtlingszahlen vor dem Mauerbau.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015765" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 Eine Seite vor Zur letzten Seite