Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Systematikpfad: "SCHULWESEN ALLGEMEIN") und (Systematikpfad: "AUßERSCHULISCHER LERNORT, AKTIVITÄTEN, KLASSENFAHRT, EXKURSION") ) und (Systematikpfad: "SOZIALKUNDLICH-PHILOSOPHISCHE FÄCHER")

Es wurden 12 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Praxisbaustein: Gute Reise! Schüler einer 7. Hauptschulklasse organisieren ihre Klassenfahrt selbst. Lindenschule Bordesholm Schleswig-Holstein

    Im Rahmen des beschriebenen Projektes werden den SchülerInnen Mitbestimmungsmöglichkeiten und damit Verantwortung in einem Bereich übertragen, der sie interessiert und ihre Lebenswelt unmittelbar und direkt betrifft. Dadurch werden das Wesen und die elementaren Grundzüge der Demokratie erfahrbar gemacht. Um interessante, abwechslungsreiche, lebensnahe Erfahrungen geht es ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:42877" }

  • Kooperation in Brandenburg - KoBra.net

    Kooperation in Brandenburg - KoBra.net ist eine Initiative mit den Zielen: - Gestaltung der Schule als Erfahrungsraum; - Verhindern der Ausgrenzung schwieriger Schülerinnen und Schüler; - Öffnung von Schulen; - Anregen von Kooperationsstrukturen auf allen Ebenen; - Entwicklung von Netzwerken; - Verbreitung von gelungenen Ansätzen. KoBra. net gliedert sich in 3 Bereiche: ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:22629" }

  • Berufswahlorientierung in Duisburg

    Das Informationsangebot von berufswahlorientierung.de ist ein Projekt im Rahmen des Bundesprogramms Schule - Wirtschaft / Arbeitsleben vom Institut für Sozial- und Kulturforschung e.V. (isk). Projektziele: - Bestandsübersicht der Aktivitäten zur Berufswahlorientierung in Duisburg; - Ausbau der Angebote zur Berufswahlorientierung in Zusammenarbeit mit Modellschulen; - Lokale ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:22646" }

  • Partnerschaft Schule - Betrieb Berlin

    Die IHK Berlin hat eine Initiative gestartet, um Schulen und Betriebe in der Stadt in einen besseren Kontakt miteinander zu bringen. Mit dem Projekt Partnerschaft Schule-Betrieb koordiniert die IHK Berlin eine praxisnahe Zusammenarbeit von einzelnen Schulen und Betrieben in räumlicher Nähe und möchte so dazu beitragen, dass sich Wissen und Informationen beider übereinander ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:22496" }

  • "Wissen kann ich mir dann immer noch aneignen": Ingrid Timm ist Lehrerin des Jahres und setzt auf die Vermittlung von Werten.

    In der Schule geht es nicht nur um Wissen, sondern es müssen auch Werte wie Respekt, Höflichkeit und Toleranz vermittelt werden. Dann haben die Schülerinnen und Schüler später auch weniger Probleme. Davon ist Ingrid Timm, von der Zeitschrift Stern zur Lehrerin des Jahres 2005 gewählt, überzeugt. Die Online-Redaktion sprach mit ihr über den Erziehungsauftrag der Schule, ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:31066" }

  • "Talente und Interessen entdeckt man oft durch Ausprobieren."

    Seit dem Jahr 2001 können Mädchen ab der 5. Klasse an jedem letzten Donnerstag im April einen Tag lang Unternehmen, Betriebe und Hochschulen besuchen und dabei Ausbildungsberufe und Studiengänge in Informationstechnik und Datenverarbeitung, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennenlernen – Bereiche, in denen Frauen bisher selten vertreten sind. In diesem Jahr gibt ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:58602" }

  • Der Girls' Day ist ein wichtiger Meilenstein hin zur Berufsfindung. - Das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit

    Am 28. März 2019 ist Girls' Day - Mädchen-Zukunftstag. An dem Tag können Schülerinnen ab der 5. Klasse in Betrieben, Unternehmen, Werkstätten, Laboren und Hochschulen technische und naturwissenschaftliche Berufe kennenlernen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. Der Mädchen-Zukunftstag bietet den Teilnehmerinnen Einblicke in den Alltag der Betriebe und ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:60260" }

  • Der Girls' Day lohnt sich! Ein besonderer Schnuppertag für Mädchen

    Jedes Jahr am vierten Donnerstag im April öffnen Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Am Girls' Day lernen die Mädchen dort Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. Außerdem besteht für die ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:55644" }

  • Der Girls' Day ist ein wichtiger Meilenstein hin zur Berufsfindung. - Das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit

    Am 28. März 2019 ist Girls' Day - Mädchen-Zukunftstag. An dem Tag können Schülerinnen ab der 5. Klasse in Betrieben, Unternehmen, Werkstätten, Laboren und Hochschulen technische und naturwissenschaftliche Berufe kennenlernen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. Der Mädchen-Zukunftstag bietet den Teilnehmerinnen Einblicke in den Alltag der Betriebe und ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:60260" }

  • Der Girls' Day wird jedes Jahr beliebter! Girls' und Boys' Day in diesem Jahr schon im März

    Seit dreizehn Jahren heißt es am letzten Donnerstag im April ´Girls' Day – Mädchen-Zukunftstag´. An diesem Tag führt das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit Mädchen ab der 5. Klasse in die Welt der ´typisch´ männlichen Berufe ein. Analog dazu entstand 2011 der ´Boys’ Day – Jungen-Zukunftstag´. In diesem Jahr finden beide ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:51573" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite