Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Systematikpfad: "MATHEMATISCH-NATURWISSENSCHAFTLICHE FÄCHER") und (Systematikpfad: INFORMATIK) ) und (Lernressourcentyp: ARBEITSMATERIAL)

Es wurden 72 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
21 bis 30
  • Protokolle und Kommunikation in Rechnernetzen

    Protokolle und Kommunikation in Rechnernetzen

    Details  
    { "HE": "DE:HE:117677" }

  • World Wide Web Consortium

    Das World Wide Web Consortium (W3C) ist eine internationale Organisation, in der Mitgliedsorganisationen, Vollzeitmitarbeiter und die Öffentlichkeit gemeinsam Standards für das Wordl Wide Web entwicklen. Zu seinen Leitern gehört unter anderen der Erfinder des WWW Tim Berners Lee.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:117680" }

  • FILIUS - Internetworking für den Informatikunterricht

    Eine Software zum Themenbereich Internet

    Details  
    { "HE": "DE:HE:127996" }

  • RSS-Feeds

    Besonders Nachrichtenseiten oder Blogs bieten häufig einen RSS-Dienst an, um ihre Leser auf dem neuesten Stand zu halten.Dieser Artikel bietet eine ausführliche Erklärung zum Thema RSS.?Man erfährt unter anderem Details über den UNterschied zwischen RSS und Email sowie geeignete Software zur Darstellung von RSS-Feeds.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1244340" }

  • INTERNET - Möglichkeiten und Dienste

    Der Artikel erklärt ausführlich die Geschichte des Internets und die Funktionsweise? einiger seiner Protokolle.(u.a. IP-Prokokoll, DNS-System, Client-Serverprinzip)

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1244349" }

  • Information Management: A Proposal

    Mit diesem Dokument versuchte Tim Berners Lee um 1990, die Leitung des CERN davon zu überzeugen, dass ein globales Hypertextsystem im Interesse des CERN sei.Es markiert den Beginn der Überlegungen zur Entwicklung des WWW, wie wir es heute kennen.Das Dokument steht auch im Originalformat und als rtf zur Verfügung. Links finden sich auf der Seite.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1244858" }

  • Historische Dateien des CERN (WWW)

    Das CERN beseitzt noch alte Dateien von Tim Berners Lee, die die Entstehung des WWW dokumentieren. Man findet unter anderem Quelltexte für Browser, Requests for Comments (RFC), eine Aufstellung aller damls bekannten WWW-Server,  sein ”Proposal”, etc.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1244877" }

  • Internet Engineering Task Force (IETF)

    Die Internet Engineering Task Force ETF veröffentlicht frei zugängliche Dokumente, die als RFCs bekannt sind. Die Abkürzung steht für Request for Comments. In RFCs werden Protokolle und technische Vereinbarungen dokumentiert, die für die Funktion der Software relevant sind, die im Internet verwendet wird. Da das Internet beständigem Wandel unterworfen ist, müssen diese ...

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1244894" }

  • Der Ursprung des WWW (CERN)

    Das Conseil Européen pour la Recherche Nucléaire, oder European Council for Nuclear Research? stellt informationen über die Entwickluung des World Wide Web zur Verfügung, die 1989 durch Tim Berners Lee initiiert wurde. Die Seite enthält weitere relevante Links in einem Menü

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1244921" }

  • Infografik: Das Internet in Zahlen

    Spiegel Online bietet ein Video über die Entwicklung des Internets in Zahlen.Dauer ca. 2 Minuten

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1247915" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Eine Seite vor Zur letzten Seite