Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( (Systematikpfad: "FACHUNABHÄNGIGE BILDUNGSTHEMEN") und (Systematikpfad: MEDIENERZIEHUNG) ) und (Systematikpfad: "SOZIALKUNDLICH-PHILOSOPHISCHE FÄCHER") ) und (Systematikpfad: "MEDIENPÄDAGOGISCHE HANDLUNGSFELDER")

Es wurden 387 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
21 bis 30
  • Mitten im Netz - Die Handysektor-Soap

    Das Netz steckt voller Herausforderungen: Cybermobbing, Sexting, Abzockerfallen – Nahezu jeder kennt zumindest jemanden, der bereits Probleme in der digitalen Welt hatte. Tom, Lisa und Tina, bekannt aus den Handysektor-Erklärvideos, durchleben in der neuen Soap Situationen aus der digitalen Welt und stehen pro Folge vor einem exemplarischen Problem. Die Lösung wird ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014011" }

  • BIG DATA Methoden

    Das Angebot: Mehrteilige Dokumente mit Anleitungen für Spiele und Szenarios in Gruppen, für Teilnehmer ab 12 Jahre. Die Dateien als .zip und .pdf können Sie herunterladen, selbst drucken und frei nutzen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014500" }

  • Unter falschem Verdacht

    Moritz kriegt Ärger - weil jemand, den er flüchtig kennt, straffällig geworden ist. Obwohl Moritz sich mit dem Festgenommenen nur ein paar Mal per Telefon zum Tennis verabredet hat, klopfen die Ermittler auch bei ihm an. Haben sie mitgehört? Oder überprüfen sie nur seine Nummer? Datenexperte Erich Moechel weiß mehr.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015510" }

  • Gefährliche Bikinifotos

    Moritz wundert sich: Wie kann man nur so unbedarft sein? Da labert jemand von Casting-Erfolgen in einem Schüler-Forum - und es gibt tatsächlich junge Mädchen, die dann ihre Bikinifotos schicken! Katja Knierim von jugendschutz.net erzählt, was dahinter steckt.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015507" }

  • Texte umsonst - ganz legal!?

    Moritz möchte gern seine Fotos mit Texten aus der Wikipedia versehen. Geht das? Wikipedia-Autor Alexander Klimke sagt: Ja. Inhalte dürfen verwendet werden - das ist auch ausdrücklich erwünscht - allerdings müssen die Lizenzbestimmungen eingehalten werden.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015493" }

  • Viele Köche - guter Brei?

    Moritz beklagt, dass sich die Wikipedia-Beiträge rasch verändern, dass die Autoren anonym seien und dass Wikipedia eine mangelnde Transparenz aufweist. Er fragt Wikipedia-Autor Alexander Klimke, wer eigentlich hinter den Artikeln der freien Enzyklopädie steckt und wie die Qualitätskontrolle funktioniert.Warum Wikipedia eine solch hohe Akzeptanz findet, weiß eigentlich ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015494" }

  • Schokoriegel mit Nachgeschmack

    Pressekonferenz bei einem Schokoriegel-Produzenten: Moritz schmeckt der neue Riegel nicht, er mailt sofort einen Verriss an seine Redaktion. Zwei Tage später die nächste Pressekonferenz - aber Moritz darf nicht mehr rein! Wurde seine E-Mail mitgelesen? Datenexperte Erich Moechel erklärt, was technisch möglich ist.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015512" }

  • Der Milchkuh-Rap

    Rapmusik bringt die Milch bei Kühen zum Fließen, behauptet Moritz. Um seine bizarre Theorie zu untermauern, will er - allerdings anonym - einen Artikel in der Wikipedia verfassen, der seine Aussagen stützt. Wikipedia-Autor Alexander Klimke hält das für keine gute Idee und erklärt die Qualitätsstandards der freien Enzyklopädie.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015485" }

  • "Creativ" geht nix schief

    Moritz hat bei einem Konzert fotografiert. Er will die Bilder auf seine Fanseite stellen und sie damit anderen Fans zugänglich machen. Er fragt den Juristen Till Kreutzer, ob irgendetwas dagegen spricht. Nein - sagt Herr Kreutzer, denn Moritz hat an seinen Fotos ein sog. Schutzrecht und kann mit den Bildern machen, was er will. Stellt er sie auf seine WebSite, können Nutzer ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015484" }

  • Gefährliches Daten-Dating

    Dates via Bluetooth!? Eine Software aufs Handy laden, um landauf-landab und jederzeit nette Leute zu treffen? Davon hört Moritz in der Werbung und wird neugierig. Kann da jeder mitmachen? Wann wird es gefährlich? Datenexperte Martin Pinkerneil hat Erfahrung mit diesen Dates.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015508" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite