Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( (Systematikpfad: "BERUFLICHE BILDUNG ALLGEMEIN") und (Systematikpfad: "MOBILITÄT, AUSTAUSCH") ) und (Schlagwörter: BERUFSAUSBILDUNG) ) und (Schlagwörter: AUSTAUSCH)

Es wurden 18 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Go.for.europe

    Go.for.europe unterstützt als Servicestelle die Internationalisierung der dualen Ausbildung in Baden Württemberg, berät Unternehmen und Auszubildende in der Planung und Durchführung von Auslandsaufenthalten. Go.for.europe ist ein Gemeinschaftsprojekt von Baden-Württembergischen Kammern und Verbänden - dem Handwerkstag e.V., dem Industrie- und Handelskammertag e.V. und ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:42522" }

  • Internationale Berufsbildungskooperation: duales Ausbildungssystem weltweit gefragt

    Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) kooperiert mit vielen Ländern in der Berufsbildung. Es unterstützt deutsche Anbieter von Aus- und Weiterbildung bei der Erschließung des schnell wachsenden internationalen Bildungsmarktes. In bilateralen Arbeitsgruppen unter Leitung des BMBF diskutieren Vertreter der deutschen mit den entsprechenden internationalen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:49702" }

  • Bilaterale Austauschprogramme

    Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ führt im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bilaterale Programme in der Berufsbildung durch.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:37324" }

  • Weltweit lernen - GIZ

    Mit Austausch- und Stipendienprogramme bietet die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit GIZ jungen Menschen aus Deutschland während oder nach der Ausbildung die Chance, weltweit Berufserfahrung zu sammeln. Es gibt Angebote für Auszubildende, Studierende, Absolventen, Berufstätige.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:48622" }

  • Mobilität - Kompetenzzuwachs für Benachteiligte

    Der Bericht wurde von GIB – Gesellschaft für Innovationsforschung und Beratung mbH im Auftrag der Nationalen Agentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung (Na-BIBB) erstellt. Zielgruppe der Studie waren Auszubildende der Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (BAE), die während ihrer Ausbildung einen Lernaufenthalt im Ausland absolviert hatten. Ziel der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:48605" }

  • Let's go - Netzwerk zur Förderung von Auslandspraktika in der handwerklichen Ausbildung

    “let`s go“ ist eine bundesweite Initiative des Handwerks zur Förderung von Auslandsaufenthalten in der handwerklichen Ausbildung. Das Let`s go - Netz ist ein informelles Netzwerk von verschiedenen Einrichtungen, die Auslandspraktika in der handwerklichen Ausbildung fördern. Die Teilnahme steht Einrichtungen des Handwerks, Berufsschulen und sonstigen Einrichtungen offen und ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:46645" }

  • Auslandsaufenthalte für Azubis

    Die baden-württembergische Servicestelle Go for Europe gibt allgemeine Hinweise für Auszubildende zur Organisation eines Auslandspraktikums und Übersichten über Förderprogramme.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:43071" }

  • Mach mehr aus deiner Ausbildung - Website für Azubis zum Thema Auslandsaufenthalte

    Das Webportal der Nationalen Agentur Bildung für Europa beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) wendet sich an Auszubildende und bietet Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um das Thema Auslandsaufenthalte mit Erasmus+.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:55627" }

  • EuroApprenticeship. Europe-wide web platform for supporting the mobility of apprentices

    Euroapprenticeship ist ein europäisches Netzwerk zur Förderung der grenzüberschreitenden Mobilität in der Berufsbildung. Es bietet länderspezifische Informationen zur Mobilität in der Ausbildung, Förderung und Vermittlung einzelner Interessenten ist nicht vorgesehen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:42821" }

  • MobiPro-EU. The job of my life - Sonderprogramm des Bundes zur Förderung der beruflichen Mobilität von ausbildungsinteressierten Jugendlichen und arbeitslosen jungen Fachkräften aus Europa

    Das Programm richtet sich an junge Ausbildungsinteressenten und arbeitslose Fachkräfte aus Europa, die in Deutschland eine betriebliche Berufsausbildung oder eine qualifizierte Beschäftigung in einem Engpassberuf (Ärzte und Gesundheitsberufe, Ingenieur- und technische Berufe, Hotel- und Gaststättenberufe) aufnehmen möchten. Im Rahmen des Programms können Einzelpersonen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:50192" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite