Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( (Freitext: MEDIEN) und (Systematikpfad: DEUTSCH) ) und (Schlagwörter: "NEUE MEDIEN") ) und (Schlagwörter: LESEN)

Es wurden 10 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 10
  • Filmclips "Lesen heute - mit und in allen Medien"

    Wie kann ein zeitgemäßes gesamtschulisches Leseförderkonzept mit Partnern entstehen? Wie kann es konkret aussehen? Wie gelingt die Implementierung? Die Erkenntnisse und Ergebnisse eines dreijährigen Projekts mit sechs Schulen zeigen nun die Filmclips „Lesen – mit und in allen Medien“. Zu sehen sind ein wissenschaftlicher Vortrag von Prof. Dr. Gudrun Marci-Boehncke, ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013683" }

  • Der interaktive Fortsetzungsroman: "Die B@nde" - Unterrichtseinheit

    Im Rahmen eines Leseprojektes mit digitalen Medien entwickeln Schülerinnen und Schüler einer Förderschule für Sprache einen interaktiven Fortsetzungsroman von Kindern für Kinder mit dem Titel: `Die B@nde und der geheimnisvolle Dieb`. Material steht zum Download zur Verfügung.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:36507" }

  • "Lieselottindaria Libraria" stellt sich vor. "Leselilli" ist ein Projekt zur Leseförderung mit Neuen Medien in der Grundschule.

    Der Artikel stellt das Projekt ´´Lieselottindaria Libraria´´, kurz ´´Leselilli´´ vor, das Kindern den Spass am Lesen wiedergibt. Es fördert sowohl die Lesekompetenz als auch den Umgang mit Neuen Medien, denn die Buchpräsentationen, Zeichnungen und Leseproben der Kinder werden ins Internet eingestellt und sind über eine eigene Homepage ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:24484" }

  • Leseförderung mit neuen Medien

    Übersichtseite der Angebote zum Thema ´´Leseförderung´´ bei Lehrer-Online. Neben fachdidaktischen Grundsatz-Artikeln werden Unterrichtseinheiten für die Grundschule und die Sekundarstufe I vorgestellt.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:24501" }

  • Lesekompetenz: "Führerschein für die Datenautobahnen der Zukunft"

    Lesen bleibt wichtig und wird sogar wichtiger. Die Vielzahl der neuen Medien stellt hohe Anforderungen an die Lesekompetenz der Jugendlichen: Schriftsprachlichkeit im Internet erhält ein neues Gesicht und fordert umso mehr die durch das Lesen trainierten kognitiven Übersetzungsleistungen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:30253" }

  • Computerlernwerkstatt für Kinder

    Die Computerlernwerkstatt an der TU-Berlin ist ein wissenschaftlich (u.a. sprachdidaktisch) begründetes und begleitetes Projekt zum Computereinsatz im Grundschulalter. Auf der Website werden Ergebnisse der Arbeit vorgestellt. Themen: Computer als Schreibwerkzeug im entfaltenden Unterricht, Kinder auf dem Weg in die Informationsgesellschaft, neue Lernkonzepte, ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:2227" }

  • Crazy - Kinobesuch als Leseförderung?

    Ist es möglich, dass durch den Besuch einer Filmvorstellung mit der Schulklasse im Kino Lesepotentiale geweckt werden? Welche Voraussetzungen müssen dafür gegeben sein, welche Nachbereitungen sind erforderlich? Im Rahmen einer Projektwoche in Stade entschlossen sich 11 Klassen aus den Jahrgangsstufen 8-10 dazu, den Film „Crazy“ zu besuchen. Das Kino in Stade – ein ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:29960" }

  • Unterrichtsmaterialien zum Kinofilm "Die Bücherdiebin"

    Markus Zusaks Roman „Die Bücherdiebin“ ist eine Hommage an die bewegende Kraft der Sprache, die Magie von Büchern und an die Menschlichkeit. Zur Verfilmung des Romans steht auf der Website des Lehrerclubs der Stiftung Lesen Impulsmaterial für den Unterricht in den Klassen 8 bis 12 zum kostenlosen Download zur Verfügung. Die 16-seitige Broschüre bietet Anregungen für ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:29961" }

  • Kreatives Schreiben: Ein Klassen-Weblog

    Schülerinnen und Schüler einer 4. Klasse haben ein Weblog erstellt, in dem sie regelmäßig eigene Texte zu unterschiedlichsten Themen veröffentlichen. Was es neues in der Klasse gibt, wie die Kinder ihre Freizeit gestalten oder wen gerade was bewegt, können Interessierte nun im Internet nachlesen.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:2789617", "DBS": "DE:DBS:40542" }

  • Wir werden Textdetektive! - Ein Unterrichtsprogramm für Schulklassen

    Das Unterrichtsprogramm "Wir werden Textdetektive" ist in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Andreas Gold am Institut für Psychologie, Arbeitsbereich Pädagogische Psychologie der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main entwickelt worden. Das Programm ist theoretisch fundiert, praktisch erprobt und nachweislich wirksam. Auf der Website findet man eine ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:37038" }