Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: ZEITGESCHICHTE) und (Systematikpfad: "GESCHICHTE VON 1945 BIS 1990") ) und (Systematikpfad: POLITIK)

Es wurden 16 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Deutschland: Das Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen

    Kaum ein Ort in der DDR war so geheim wie das Gefängnis des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) in Berlin Hohenschönhausen. Die Geschichte dieses Ortes spiegelt den Kalten Krieg ebenso wider wie die deutsche Teilung. In der Sendung kommen Zeitzeugen beider Seiten zu Wort: ein Stasi-Vernehmer und Häftlinge. Die Sendereihe „Orte des Erinnerns“ ist eine Geschichtsreihe, ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001839" }

  • Unterrichtsmaterial zum Tag des Mauerbaus

    Der Tag des Baus der Berliner Mauer wird jährlich am 13. August begangen. Dazu passt dieses Unterrichtsmaterial.; Lernressourcentyp: Linkliste; Mindestalter: 6; Höchstalter: 18

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:52217", "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.1013712" }

  • Falter - Arbeitsmaterialien zur Zeitgeschichte

    Doppelseitige Arbeitsblätter zum Mitdenken, Diskutieren und Verstehen bieten die ideale Ergänzung zur historischen Zeitleiste 1914-1990 . Herausragende zeitgeschichtliche Ereignisse des 20. Jahrhunderts werden hier anschaulich gemacht und kontrovers beleuchtet.

    Details  
    { "BPB": "DE:SODIS:CP.BPB-00000229" }

  • RAF - Deutschland im Fadenkreuz - Planet Schule Wissenspool

    Der von der Roten Armee Fraktion (RAF) über Jahrzehnte hinweg ausgeübte Terror gegen Einzelpersonen und Institutionen bedroht die gesamte Bundesrepublik. Wo liegen die Ursachen dieser Bewegung, wer sind ihre Träger, welche Ziele streben sie an? Und wie reagiert der Staat auf die vielen immer ausgefeilteren Terroranschläge der RAF?

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:387070", "HE": "DE:HE:387070" }

  • Flucht und Inhaftierung in der DDR

    Was veranlasst Menschen dazu, ihre Heimat, ihre Freunde und ihr bisheriges Leben für eine ungewisse Zukunft aufzugeben? Warum wurden Bürgerinnen und Bürger der DDR am Verlassen ihres Landes gehindert und sogar Kriminellen gleichgestellt?

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.966357" }

  • Menschenrechtsverletzungen in den Haftanstalten des MfS

    Diese Unterrichtseinheit verdeutlicht am Beispiel der Untersuchungshaft durch das Ministerium für Staatssicherheit (MfS), welch menschenunwürdigen Verhältnissen politische Häftlinge ausgesetzt waren. Dabei hatte sich die DDR mit der Unterzeichnung der KSZE-Schlussakte von Helsinki (1975) zur Einhaltung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte ...

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.934214" }

  • Flucht und Inhaftierung in der DDR

    Was veranlasst Menschen dazu, ihre Heimat, ihre Freunde und ihr bisheriges Leben für eine ungewisse Zukunft aufzugeben? Warum wurden Bürgerinnen und Bürger der DDR am Verlassen ihres Landes gehindert und sogar Kriminellen gleichgestellt?

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.966357" }

  • Gesellschaftlicher Wandel: Rollenbilder der Frau

    Die Schülerinnen und Schüler sollen verschiedene Faktoren kennenlernen, die das Rollenbild der Frau im 20. Jahrhundert beeinflusst haben und erarbeiten, wie sich die Gleichstellung von Mann und Frau entwickelt hat. Neben darstellenden Texten sowie Primärquellen kommen vor allem Zeitzeugen-Aussagen zum Einsatz.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.1060115" }

  • Tätigkeit und Wirkungsweise des MfS

    Das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) sorgte mit einer flächendeckenden Überwachung der Bevölkerung für ein Klima aus Angst und Misstrauen in der DDR. Als Erfüllungsgehilfe der herrschenden Sozialistischen Einheitspartei (SED) verfolgte und bespitzelte die Geheimpolizei jeden, der anderer Meinung war.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.932111" }

  • Überblick: Außerschulische Lernorte bundesweit

    Eine kaum noch überschaubare Zahl von Museen, Gedenk- und Mahnstätten sowie Informationszentren in ganz Deutschland erinnert an die deutsche Teilung.; Lernressourcentyp: Außerschulischer Lernort / Exkursion; Mindestalter: 10; Höchstalter: 18

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:54166", "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.932165" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite