Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: TIERWELT) und (Lizenz: GEMEINFREI)

Es wurden 2 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 2
  • Wildpferde im Merfelder Bruch

    Im Merfelder Bruch, ca. 12 km westlich von Dülmen, ist eine ganz besondere Attraktion des Münsterlandes zu finden, die weit über die Region hinaus bekannt ist und alljährlich Tausende von Pferdeliebhabern und Radwanderern anzieht. Hier leben seit vielen Jahrhunderten die Dülmener Wildpferde. Dieser Beitrag beschäftigt sich mit der Entstehung des einzigen Wildgestüt ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005397" }

  • Die Quellen in den Baumbergen

    Die Baumberge sind mit 187,6 m ü. NN der am höchsten aufragende Höhenzug des naturräumlichen Münsterlandes. Sie befinden sich zwischen Münster und Coesfeld, welches selbst nahe dem Südwestrand der Baumberge liegt. Die Hügellandschaft zeichnet sich durch einige Besonderheiten in geologischer, hydrografischer und architektonischer Sicht aus. Seit 2007 sind 397 ha der ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005057" }

Vorschläge für alternative Suchbegriffe:

[ Fauna [ Biologie [ Flora [ Tier [ Ökologie [ Umweltwissenschaft [ Biologieunterricht [ Naturwissenschaften [ Pflanze [ Biotop [ Ökosystem [ Vegetation [ Änderung [ Veränderung [ Umweltschutz [ Naturschutz