Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: TIERBEOBACHTUNG) und (Schlagwörter: LEBENSRAUM)

Es wurden 11 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Im Staat aus morschem Holz - Das Jahr der Hornissen

    In manchen Lexika werden Hornissen als schädlich bezeichnet, und die Mär, dass drei Hornissenstiche einen Menschen töten und sieben ein Pferd, ist nicht aus der Welt zu schaffen. Immer noch bricht Panik aus, wenn die größte einheimische Faltenwespe auftaucht. Der Film räumt mit den herrschenden Vorurteilen auf. In eindrucksvollen Bildern wird das Leben im Staat aus ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012396" }

  • Lebensraum für Lurche

    Am 12. April 1983 werden bei Mössingen, am Rande der Schwäbischen Alb, 50 Hektar Wald bei einem Erdrutsch zerstört. Scheinbar bleibt eine leblose Steinwüste und zerstörter Lebensraum zurück. Doch durch den Erdrutsch sind neue ökologische Nischen entstanden, neuer Lebensraum für eine Vielzahl von pionierfreudigen Pflanzen und Tieren – auch für ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012356" }

  • Der Bach der Nasen

    Der Fisch mit der Knollennase trägt einen äußerst treffenden Namen. Nasen sind bei uns sehr selten geworden. Nur in wenigen naturbelassenen Bächen kann man Zeuge des einmaligen Schauspiels ihrer Laichwanderung werden. Wie der Bach der Nasen im Laufe der Jahreszeiten sein Gesicht verändert und sich die Bewohner im und am Bach den Gegebenheiten anpassen erzählt der ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001976" }

  • Leben in der Wiese

    Die Wiese, eine artenreiche Lebensgemeinschaft aus Gräsern und Blumen, in der sich viele Insekten und andere Tiere tummeln. Störche gehen auf die Pirsch nach Mäusen, Feldgrillen streiten um ihr Revier, eine Schmetterlingsraupe macht Ameisen zu ihren Leibwächtern. Wiesen sind in unseren Breiten ein Lebensraum auf Zeit. Würden sie nicht regelmäßig gemäht, wären sie bald ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012278" }

  • Das versteckte Leben im Apfelbaum

    Ein Apfelbaum auf einer Streuobstwiese dient einer Steinkauzfamilie als Unterschlupf. Doch die Vögel sind nicht die einzigen Untermieter. Ein Blick durch die Lupe offenbart: Es wimmelt hier nur so vor Insekten und anderen Kleinlebewesen. Der Apfelbaum ist ihre Welt. Sie überwintern unter der Rinde, wachsen heran, pflanzen sich fort. Manche von ihnen nutzen den Baum aus und ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012239" }

  • Überleben in extremer Kälte


    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001932" }

  • Mittelmeer am Oberrhein - Naturparadies zwischen Kaiserstuhl und Vogesen

    Am südlichen Oberrhein hat sich mediterranes Leben erhalten, eine offene Kulturlandschaft mit Trockenrasen, Weinbergen und Hohlwegen. Diese einmaligen Lebensgemeinschaften sind gefährdet, Veränderungen in der Landwirtschaft bedrohen ihre Existenz. Doch es gibt auch positive Ansätze, die das Miteinander von Natur und Menschen ermöglichen. Der halbstündige Film eignet sich ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00002146" }

  • Überleben in extremer Hitze

    Die heiße Wüstensonne kann ihnen nichts anhaben. Kamele haben sich an das Klima ihrer Heimat bestens angepasst. dass ihnen direkte Sonneneinstrahlung nichts anhaben kann. Der Film erklärt an vielen Beispielen, wie Tiere auch in unseren Regionen mit Hitze umgehen. Die Schülerinnen und Schüler lernen, Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten und systematisch zu ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001933" }

  • Lebensraum Ostsee

    Im Norden Europas hat die letzte Eiszeit ein Binnenmeer hinterlassen – die Ostsee. Der Wasseraustausch mit dem Atlantik ist begrenzt, dadurch entstehen hier ganz einzigartige Lebensbedingungen. Dadurch finden viele verschiedene Wasserbewohner, die Boddenlandschaft ist Lebensraum für Kormorane und Seeschwalben. Weiter im Norden trifft man auf Eiderenten und Kegelrobben. Der ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001833" }

  • Die Thermo-Trickser - Überleben in extremer Hitze - Überleben in extremer Kälte

    Nicht nur Kamele und Pinguine haben ihre Tricks, wie sie ihre Körper vor hohen oder niedrigen Temperaturen schützen. Auch unsere einheimischen Tiere überleben Hitze und Kälte durch angeborene Mechanismen. Teichmolch, Igel und Co müssen sich dagegen vor Kälte schützen, um gut über den Winter zu kommen. Die Schwerpunkte der Filme und Arbeitsblätter liegen dabei auf der ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00003358", "HE": "DE:HE:144935" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite