Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: TIERBEOBACHTUNG) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE I")

Es wurden 23 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • 3000 Meilen gegen den Strom - Die abenteuerliche Rückkehr der Rheinlachse


    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012357" }

  • Storchennest - live

    Hier kann man u.a. in der Saison live ein Storchennest beobachten.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1000406" }

  • Spechte & Co - Ganz schön behämmert

    Bei ”Ganz schön behämmert - Specht & Co.” finden Sie umfangreiches Video- und Arbeitsmaterial rund um Spechte.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:25372" }

  • Überleben in extremer Kälte


    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001932" }

  • Naturblick

    Mit der App Naturblick des Naturkundemuseums Berlin kann man Naturbeobachtungen aufzeichnen. Mit der App können Pflanzen und Tiere bestimmt werden. Für Vögel und Pflanzen kann dies sogar anhand eigener Ton- und Bildaufnahmen geschehen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61787" }

  • Lebensraum für Lurche

    Am 12. April 1983 werden bei Mössingen, am Rande der Schwäbischen Alb, 50 Hektar Wald bei einem Erdrutsch zerstört. Scheinbar bleibt eine leblose Steinwüste und zerstörter Lebensraum zurück. Doch durch den Erdrutsch sind neue ökologische Nischen entstanden, neuer Lebensraum für eine Vielzahl von pionierfreudigen Pflanzen und Tieren – auch für ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012356" }

  • Das Huhn von Frau Hahn - Vom Käfig in die Freiheit

    Einer Henne, die sechs Monate lang in einer Legebatterie eingesperrt war, schenkte die Frau des Filmemachers Otto Hahn die Freiheit. Nach und nach stellten sich bei dem Tier wieder zahlreiche Aktivitäten ein, die an die wilde Stammform des Haushuhns, das Bankivahuhn, erinnern: Nistplatzsuche, Nestbau, Scharren, Staubbaden. Im Käfig wurden diese Verhaltensmuster gewaltsam ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012387" }

  • Im Staat aus morschem Holz - Das Jahr der Hornissen

    In manchen Lexika werden Hornissen als schädlich bezeichnet, und die Mär, dass drei Hornissenstiche einen Menschen töten und sieben ein Pferd, ist nicht aus der Welt zu schaffen. Immer noch bricht Panik aus, wenn die größte einheimische Faltenwespe auftaucht. Der Film räumt mit den herrschenden Vorurteilen auf. In eindrucksvollen Bildern wird das Leben im Staat aus ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012396" }

  • Die Thermo-Trickser - Überleben in extremer Hitze - Überleben in extremer Kälte

    Nicht nur Kamele und Pinguine haben ihre Tricks, wie sie ihre Körper vor hohen oder niedrigen Temperaturen schützen. Auch unsere einheimischen Tiere überleben Hitze und Kälte durch angeborene Mechanismen. Teichmolch, Igel und Co müssen sich dagegen vor Kälte schützen, um gut über den Winter zu kommen. Die Schwerpunkte der Filme und Arbeitsblätter liegen dabei auf der ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00003358", "HE": "DE:HE:144935" }

  • Das versteckte Leben im Apfelbaum

    Ein Apfelbaum auf einer Streuobstwiese dient einer Steinkauzfamilie als Unterschlupf. Doch die Vögel sind nicht die einzigen Untermieter. Ein Blick durch die Lupe offenbart: Es wimmelt hier nur so vor Insekten und anderen Kleinlebewesen. Der Apfelbaum ist ihre Welt. Sie überwintern unter der Rinde, wachsen heran, pflanzen sich fort. Manche von ihnen nutzen den Baum aus und ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012239" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 Eine Seite vor Zur letzten Seite