Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: SELBSTREFLEXION) und (Lernressourcentyp: UNTERRICHTSPLANUNG)

Es wurden 6 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 6
  • Zum individualisierten Lernen und zur Selbstreflexion

    Kompetenzraster, die der Selbstevaluation der Lernenden dienen, werden zahlreich entwickelt. Bekannt geworden ist das Raster, das am Institut Beatenberg (Schweiz) entstanden ist. In der neueren Lehrwerkentwicklung wird der „Portfoliogedanke“ aufgenommen und führt zu erweiterten Angeboten zur Selbstreflexion und Dokumentation des Lernfortschritts.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:2786502" }

  • Qui es-tu? - Geschlechterklischees überwinden lernen

    ”In dieser Unterrichtseinheit gelangen die Schülerinnen und Schüler in Selbstreflexion zu der Erkenntnis, dass sie durch Gender-Zwänge einen Verlust an Handlungsfreiheit erleiden. Die Kernanliegen bei der Kompetenzvermittlung sind die Erweiterung des Wortschatzes und der Selbstkompetenz.”

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1458739" }

  • Tomorrow - Die Welt ist voller Lösungen

    Mit positiven Beispielen fordert der Film zur kritischen Selbstreflexion auf und motiviert dazu, selbst tätig zu werden. Wie sieht ein verantwortungsvoller Umgang mit der Erde und ihren Ressourcen aus? Was kann ein einzelner Mensch bewirken?

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015640" }

  • ARD-Themenwoche: Zum Glück - Mordskerle

    Was ist Glück? Wie fühlt sich Glück an? Was braucht man dazu? Im Rahmen der ARD-Themenwoche "Was ist Glück?" bietet der Sender viel fächerübergreifendes Unterrichtsmaterial zum Thema an. Im Mittelpunkt dieser Unterrichtseinheit steht die zweiteilige Filmreihe "Mordskerle - Zwei Jungs kämpfen sich zurück ins Leben". Die Dokumentation begleitet Stefan ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004354" }

  • Konzentration - aber richtig!

    Wer unterrichtet, weiß, dass die Bitte um Aufmerksamkeit wenig fruchtet, wenn die Schülerinnen und Schüler nicht wissen, wie sie sich über einen längeren Zeitpunkt selbst so motivieren können, dass ihre Aufmerksamkeit auf die gerade anstehenden Aufgaben fokussiert wird. Deshalb ist es sinnvoll, sich damit zu beschäftigen, wie die Aufmerksamkeit vom Einzelnen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:49182", "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00000891" }

  • Konzentration – aber richtig!

    Wer unterrichtet, weiß, dass die Bitte um Aufmerksamkeit wenig fruchtet, wenn die Schülerinnen und Schüler nicht wissen, wie sie sich über einen längeren Zeitpunkt selbst so motivieren können, dass ihre Aufmerksamkeit auf die gerade anstehenden Aufgaben fokussiert wird. Deshalb ist es sinnvoll, sich damit zu beschäftigen, wie die Aufmerksamkeit vom Einzelnen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00000891" }

Vorschläge für alternative Suchbegriffe:

[ Deutschland [ Didaktische Grundlageninformation [ Schüler [ Lernen [ Fremdsprachenunterricht [ Schulunterricht [ Kompetenz [ Lernprozess [ Lehrerausbildung [ Pädagogik [ Didaktik [ Professionalität [ Text [ Schulentwicklung [ Beruf [ Methodik