Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: RANDGRUPPEN) und (Lizenz: CC-BY-SA)

Es wurden 8 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 8
  • Praxisbeispiel: Demokratie braucht Erinnerung - Geschichte entdecken

    Zukünftige Erzieherinnen und Erzieher lernen im Kreismuseum Wewelsburg die Auswirkungen nationalsozialistischer Ideologie am authentischen Ort kennen. Sie sollen als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren zur Stärkung von demokratischem Bewusstsein und Förderung von Toleranz, Empathie und Solidarität beitragen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005265" }

  • Praxisbeispiel: Patenschaft für den Stolperstein des Euskirchener Euthanasieopfers Anton Liebertz

    Schülerinnen und Schüler aus Gymnasium und Förderschule beschäftigen sich gemeinsam mit dem Schicksal eines Euskirchener Euthanasieopfers und übernehmen die Partnerschaft für dessen Stolperstein.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005205" }

  • Praxisbeispiel: Menschliche Lichtblicke in einer dunklen Zeit

    Im Rahmen dieser Kooperation gehen Schülerinnen und Schüler auf Biografierecherche vor Ort. Außerdem beteiligen sie sich unter anderem an Veranstaltungen gegen Rechts und nehmen an KZ-Gedenkstättenfahrten nach Auschwitz teil.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005325" }

  • Praxisbeispiel: Gedenken braucht Wissen

    Schülerinnen und Schüler nehmen Workshop-Angebote zu den Themen "Jugend im Nationalsozialismus", "Juden in Oberhausen", "Zwangsarbeit im Nationalsozialismus" und "Luftkrieg in Oberhausen" der Gedenkhalle Oberhausen wahr. Schule und Gedenkstätte kooperieren außerdem im Rahmen von Stolperstein-Projekten und Kampagnen gegen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005323" }

  • Praxisbeispiel: Unterwegs im Demokratiedschungel. Ein Workshop zur Frage nach Zeitgeschichte, Zivilcourage und dem Umgang mit NS-Täterschaft im Unterricht

    Das Angebot verbindet inhaltliche Fundierung mit altersgerechten Formen der Vermittlung. Auf das klassische Instrument der Führung am Gedenkort wird dabei weitgehend verzichtet zu Gunsten anderer Formen der Quellenarbeit bzw. Auseinandersetzung in Eigeninitiative. Diese stehen dabei stets in enger Verbindung zum Gegenwartsbezug, also zum Einsatz gegen Antisemitismus, ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005321" }

  • Praxisbeispiel: App-Projekt "Antirassistische Stadtteilpfade in NRW"

    Gymnasiastinnen und Gymnasiasten erstellen im Rahmen der AG "Schule ohne Rassismus" einen Stadtteilpfad in Form einer Smartphone-App zur Geschichte der Migration und des Rassismus in Köln-Mülheim.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005322" }

  • Hass in der Demokratie begegnen

    Das Unterrichtsthema "Hass in der Demokratie begegnen“ greift die Erfahrungen und Begegnungen (im Netz) der Schüler_innen mit Rechtsextremismus, gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Hate Speech auf, um Hintergründe und Zusammenhänge zu beleuchten sowie konkrete Reaktions- und Handlungsmöglichkeiten zu erarbeiten. Im Mittelpunkt stehen dabei die Sensibilisierung ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012694" }

  • Martin Luther und die Juden

    Die Juden spielen in Luthers Gesamtwerk in allen Lebensphasen eine wichtige Rolle. Daher gehört das Thema auch ins Zentrum einer Beschäftigung mit dem Reformator. Da Luthers Haltung gegenüber Fremden oder Randgruppen heute kritisiert wird, bedeutet dies für den Religionsunterricht, dass das Thema "Martin Luther und die Juden" nicht einfach übergangen werden ...

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.21006822" }