Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: LITERATURUNTERRICHT) und (Systematikpfad: "LESEN, LESETECHNIK")

Es wurden 7 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 7
  • Textadventures mit Twine

    Twine ist eine Open Source-Software, mit der sich ganz einfach interaktive Geschichten gestalten lassen. Der Clou bei den sogenannten Textadventures: Die Leserinnen und Leser haben Wahlmöglichkeiten und bestimmen dadurch die Handlung mit. Wie gemeinsam solche Spielgeschichten entwickelt und mit Twine umgesetzt werden können, vermittelt das didaktisch-methodische Konzept, das ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61529" }

  • Leseförderung mit Frederick: der Klassiker von Leo Lionni im Unterricht

    Mit diesem Unterrichtsmaterial zur Leseförderung rund um das Kinderbuch "Frederick" setzen sich die Kinder in der Grundschule oder der Sekundarstufe I handlungs- und produktionsorientiert mit Literatur auseinander. In Gruppen erarbeiten sie jeweils ein Gespräch mit der Maus als Ergänzung der Erzählung und spielen diese in kleinen Szenen der Klasse vor. Sie üben ...

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.wm_001936" }

  • Unterrichtsprojekt: An die Bücher, fertig, lies!

    Mit diesem Unterrichtsprojekt zur Leseförderung wird die klassische Literaturarbeit in der Grundschule sinnvoll ergänzt durch die Internetplattform Primolo, ein kostenloses Online-Angebot zur Webseiten-Gestaltung für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.un_1000029" }

  • Chat-Geschichten

    Chat-Geschichten sind Stories in Dialogform, die in der Optik von Messengerdiensten veröffentlicht werden. Schreiben können sie alle und das auch noch gemeinsam. Nele Hirsch erklärt in ihrer Tool-Empfehlung wie dies mit kostenlosen Programmen umgesetzt werden kann und gibt Impulse für den Einsatz von Chat-Stories im Unterricht.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61533" }

  • Chat-Geschichten erstellen

    Chat-Geschichten werden über Dialoge erzählt und dargestellt wie in Messengerdiensten üblich. Diese auch Handyromane genannten Stories können mit entsprechender Software selbst erstellt werden. Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig sowohl für den Unterricht als auch für die außerschulische Jugendarbeit. In diesem Überblicksartikel stellt Jörg Lohrer einfache Tools ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61532" }

  • Comics im Unterricht erstellen: So kann man Comics in der Schule einsetzen

    Comics kann jeder erstellen, dank einfacher Programme, die Sprechblasen, Figuren und Stripes bereitstellen. Diese Materialsammlung des Landesbildungsservers Baden-Würtemberg stellt nicht nur Tools vor, sondern zeigt Wege auf, wie Comics im Unterricht eingesetzt werden können.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61531" }

  • Interaktives Storytelling mit Twine

    Interaktive Geschichten erleichtern Lernenden den Zugang zu Texten und fördern den Spaß am Lesen. Mit der Open-Source-Software Twine können schnell eigene interaktive Erzählungen am Computer erstellt werden. Wie das Schritt für Schritt funktioniert, erklärt Frank Sindermann vom Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung der Universität Leipzig in diesem ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61530" }

Vorschläge für alternative Suchbegriffe:

[ Deutschunterricht [ Fachdidaktik [ Didaktische Grundlageninformation [ Fremdsprachenunterricht [ Literatur [ Text [ Deutsch [ Roman [ Lektüre [ Interpretation [ Englischunterricht [ Textinterpretation [ Lesen [ Gedicht [ Textarbeit [ Lyrik