Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: LESEFÖRDERUNG) und (Systematikpfad: "FACHUNABHÄNGIGE BILDUNGSTHEMEN")

Es wurden 132 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Zukunftswerkstatt der Leseförderung

    Zum zweiten Mal fand mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung auf Einladung der Stiftung Lesen in Mainz die Konferenz „Round Table Leseförderung“ statt. Sie zielte auf eine stärkere Vernetzung der zahlreichen regionalen und überregionalen Aktivitäten zur Leseförderung. Am 7. und 8. Dezember 2006 trafen sich rund 50 Expertinnen und Experten ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:37168" }

  • ProLesen. Auf dem Weg zur Leseschule. Modulbezogene Literatur, Links und Projekte (7/2009)

    Die Bibliographie der Münchner Projektleitung (Stand: 27.12.2010, 112 S.) versammelt Literaturhinweise zu den Modulen des KMK-Projekts ProLesen. Sie verzeichnet Literatur zur Leseförderung in einzelnen Fächern oder Fächergruppen (Modul 3-9), in der Grundschule und in den Beruflichen Schulen (Modul 2 und 11) sowie zur Leseförderung im gesamt- und außerschulischen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:42376" }

  • ProLesen. Auf dem Weg zur Leseschule. Konzepte und Materialien zur Leseförderung als Aufgabe aller Fächer (Projektplan 1/2008)

    Das KMK-Projekt begreift die Förderung der Lesekompetenz in der Unterrichtssprache Deutsch als eine zentrale schulische Aufgabe und daher als eine Aufgabe aller Fächer und der gesamten Schule. Für alle Schularten der Primar- und Sekundarstufen sollen geeignete Konzepte und Materialien gesammelt, gesichtet, überarbeitet oder neu entwickelt und zu einem Gesamtkonzept ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:42375" }

  • Förderung von Lesekompetenz als Aufgabe aller Fächer. Basismodul (Entwurf 6/2008)

    Die Hauptfunktion des „Entwurfs für das Basismodul“ besteht darin, für die Arbeit der Projektschulen einen gemeinsamen Nenner der Leseförderung im Rahmen von ProLesen zu definieren. Zunächst werden Ansatzpunkte zur Leseförderung im Kontext der schulischen, d.h. fachlichen und fächerübergreifenden Förderung präzisiert. Ausgehend von Befunden zur Entwicklung von ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:42377" }

  • Leseförderung. Eine Arbeitshilfe für Öffentliche Bibliotheken in Niedersachsen.

    Öffentliche Bibliotheken haben schon immer - in unterschiedlicher Intensität und Form – Leseförderung betrieben. Das Aufsehen erregende Ergebnis der PISA-Studie hat die Wichtigkeit dieser Maßnahmen bestätigt. Die für Deutschland alarmierende Studie hat aber auch gezeigt, dass noch immer nicht genug getan wird, um die Lesefähigkeit und Lesebegeisterung von Kindern und ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:30782" }

  • Lernort Bibliothek

    Bibliotheken und Schulbibliotheken leisten einen wesentlichen Beitrag zur Leseförderung. Schon seit sechzig Jahren bietet der "ekz.bibliotheksservice" Hilfen für die zeitsparende und rationale Bibliotheksarbeit an. Angelika Holderried von der ekz.bibliotheksservice GmbH gibt einen Überblick über die Arbeit des Bibliotheksservices im Dienste der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:37208" }

  • Mehr Lesen! - Auf der Frankfurter Buchmesse wurde das Handbuch "Leseförderung" vorgestellt

    Das „Bulletin Jugend & Literatur“ präsentierte das gemeinsam mit dem Eulenhof Verlag und der Frankfurter Buchmesse herausgegebene Handbuch zur Leseförderung „Mehr Lesen!“. Die Praxisberichte, die im Handbuch vorgestellt werden, sind vielfältig und geben Eltern, Lehrern, Bibliothekaren sowie Kindern und Jugendlichen einen Überblick über einfache Möglichkeiten der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:32168" }

  • Leseförderung nach PISA (Vorstudie 6/2005)

    Die für die Kultusministerkonferenz am Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) erarbeitete Studie von Hermann Ruch und Martin Sachse geht von den Ergebnissen der zweiten PISA-Testrunde (2003) aus und markiert den Beginn der Projektentwicklung von ProLesen. Sie beschreibt Problembereiche und Möglichkeiten der Leseförderung im vorschulischen und ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:46746" }

  • Medienbildung in den Fachportalen

    Unterrichtsmodelle für Medienthemen und für die Umsetzung der Leitperspektive Medienbildung in den Fachportalen

    Details  
    { "LBS-BW": [] }

  • Großer Tisch für große Pläne - Leseförderer in Deutschland streben vernetztes Vorgehen und gemeinsame Konzeptentwicklung an

    Mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung lud die Stiftung Lesen am 9. und 10. Dezember 2005 zum ersten „Round Table Leseförderung“ nach Mainz ein. Gelungener Auftakt einer Reihe jährlich geplanter Konferenzen am Runden Tisch, an dem 60 Fachleute aus Länderministerien, dem Bereich der Lehrerbildung sowie Vertreterinnen und Vertreter von ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:32828" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite