Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( (Freitext: LERNEN) und (Schlagwörter: "INTERKULTURELLES LERNEN") ) und (Bildungsebene: PRIMARSTUFE) ) und (Bildungsebene: "SPEZIELLER FÖRDERBEDARF")

Es wurden 10 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 10
  • Projekt "Eine Welt in der Schule"

    Das Projekt bietet Hilfen und Anregungen für die Behandlung von Eine Welt-Themen im Unterricht. Wichtigstes Ziel der Arbeit ist es, eine positive Einstellung gegenüber fremden Kulturen und Völkern bei den Schülerinnen und Schülern zu fördern. Die Zeitschrift ´´Eine Welt in der Schule´´ enthält praxiserprobte Unterrichtsvorhaben, Rezensionen und Hinweise zu ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:21383", "HE": "DE:HE:319023" }

  • Publikationen zum Themenbereich: Interkulturelles Lernen der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Dillingen

    Die Liste umfasst u.a. Publikationen zu Interkulturelles Lernen, Internationale Schulpartnerschaften im schulischen Alltag, Lernen für Europa und Türkei.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28816" }

  • Pädagogische Konzepte für globales Lernen

    Der Vortrag ´´Pädagogische Konzepte für globales Lernen´´ wurde im Rahmen des von der Stiftung Entwicklung und Frieden veranstalteten Workshops ´´Neue Medien und globale Kommunikation - Die Zukunft der Informationsgesellschaft demokratisch mitgestalten´´ vom 7. - 8. Oktober 1996 - gehalten und stellt verschiedene Konzepte und Ansätze zu globalem Lernen und ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28340" }

  • Interkulturelle Kompetenz als Schlüsselqualifikation für Jugendliche in der Einwanderungsgesellschaft.

    Interkulturelle Kompetenz ist für Jugendliche in der Einwanderungsgesellschaft eine Schlüsselqualifikation, deren Ausbildung allerdings nicht in einem abgesteckten Zeitrahmen erworben werden kann, sondern in einem langfristigen und verschiedene pädagogische Ebenen übergreifenden Prozess trainiert wird.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:31775" }

  • Weißt du, wer ich bin?

    Ziel des interreligiösen Projektes "Weißt Du, wer ich bin?" ist die Förderung des friedlichen Zusammenlebens in Deutschland. Der Weg zu diesem Ziel besteht in der Begegnung von Menschen aus unterschiedlichen religiösen Traditionen. Unter der Leitfrage "Weißt Du, wer ich bin?" sollen in Gesprächen und mit Aktionen die Kenntnisse über die andere und ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:30381" }

  • Binationale, trinationale und multinationale Begegnungen - Gemeinsamkeiten und Unterschiede in interkulturellen Lernprozessen

    Hier finden Sie den Arbeitstext "Gemeinsamkeiten und Unterschiede in interkulturellen Lernprozessen", von Marie-Theres Albert, Jacques Demorgon, Remi Hess, Edmond-Marc Lipiansky, Burkhard Müller, Christoph Wulf. Dieser steht auch als PDF Datei zum kostenlosen Download bereit.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:19548" }

  • Portal interkulturelle Bildung und Sprachbildung (ibus)

    Das ibus-Portal enthält Informationen zur Interkulturellen Bildung und Sprachbildung (ibus) mit Fokus auf Deutsch als Zweit- und Bildungssprache. Neben den rechtlichen Vorgaben und Angeboten zur Beratung und Qualifizierung für Lehrkräfte stehen zahlreiche Unterrichtsmaterialien zum Download bereit.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28635" }

  • All different - all equal - Education Pack (Council of Europe)

    Anregungen, Unterrichtsmaterialien, Methoden und Aktivitäten zum informellen interkulturellen Lernen mit Jugendlichen und Erwachsenen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:32866" }

  • interkultur lernen - Qualifizierungskonzepte für die interkulturelle Dimension in der Jugend- und Sozialarbeit

    Diese Fachtagung wurde 2003 von der Akademie Remscheid für die KONFERENZ durchgeführt. Die KONFERENZ ist eine Arbeitsgemeinschaft großer bundeszentraler Fortbildungsakademien. Auf dieser Arbeitstagung wurden Fortbildungskonzepte für die verschiedenen Felder der Jugend- und Sozialarbeit erarbeitet. Eine ausführliche Dokumentation der Tagung (Bildungskonzepte, Referate und ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:31541" }

  • RAA in NRW: 25 Jahre interkulturelle Kompetenz - Konzepte, Praxis, Perspektiven

    Die Dokumentation wurde gefördert aus Mitteln des Ministeriums für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes NRW sowie aus Mitteln der Freudenberg-Stiftung. Die Dokumenation stellt Projekte zur Sprachförderung in Deutsch als Zweitsprache, Zwei- und Mehrsprachigkeit, interkulturelle Kompetenz und Antirassimsus in den Bereichen: Elementarerziehung, Arbeit mit ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:30657" }