Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( (Freitext: LERNEN) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE II") ) und (Systematikpfad: POLITIK) ) und (Quelle: "learn:line NRW")

Es wurden 130 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Buen vivir - das gute Leben.

    Die Frage nach dem guten Leben ist zunächst eine persönliche Frage ("Welche Dinge im Leben sind Ihnen wichtig?") , dann aber auch eine gesellschaftliche Fragestellung, die nach dem Kompass von Ökonomie und Politik fragt. Das Modul bringt dies zur Reflexion und vergleicht mit"buen-vivir-Konzeoten aus Bolivien/Ecuador).

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011277" }

  • Die Welt braucht dich.

    Entwicklungspolitisches Engagement wäre eine Antwort auf Fragestellungen, die im Unterricht zum Themenfeld Entwicklungspolitik zur Sprache kommen. Dabei ist Schule aber auch dem Überwältigungsverbot verpflichtet. Das Modul thematisiert Möglichkeiten von epol. Engagement, fragt aber auch nach der Reichweite unserer Handlungsmöglichkeiten und nach der Motivlage derjenigen, ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011284" }

  • Indigene Völker in Lateinamerika

    Die Lebensrechte der indigenen Bevölkerungen in Lateinamerika sind ein konfliktives Thema in vielen Ländern Lateinamerikas. Soziale und ökonomische Marginalisierung und kulturelle Diskriminierung kennzeichnen die Lage vieler Völker und ethnischer Gruppen. Gleichzeitig wächst aber auch der Widerstand. In Bolivien hat die Regierung Morales explizit die Lage der Indigenen in ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011281" }

  • Freier Welthandel?

    Welthandel und Globalisierung haben für viele "Entwicklungsländer" erhebliche ökonomische und soziale Fortschritte gebracht. Das Unterrichtsmodul zeichnet diese oft übersehene Entwicklung nach, thematisiert aber auch fragwürdige Entwicklungen und notwendige Veränderung bei der Gestaltung zukünftiger internationaler Wirtschaftsregime (GK und ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011288" }

  • Der internationale Strafgerichtshof

    Mit dem IStGH in Den Haag ist auf Betreiben vieler UN-Staaten eine Rechtsinstanz entstanden, die eine Strafverfolgung bei schwerwiegenden Verbrechen gegen die Menschlichkeit möglich machen soll und damit auch (ehemalige) Staatspräsidenten ins Visier nehmen kann. Gleichzeitig gibt es erhebliche Kritik an der Selektivität der Verfahren des IStGH (viele Staaten sind dem ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011286" }

  • Haben wir eine globale Schutzverantwortung?

    Gibt es eine Verpflichtung, da notfalls auch mit militärischen Mitteln einzugreifen, wo Völkermord oder Verbrechen gegen die Menschlichkeit geschehen und die Regierungen nicht willens oder nicht in der Lage sind, diese Gewalt gegen Bevölkerungsgruppen zu stoppen? Die Vereinten Nationen bestätigen eine solche "Schutzverantwortung". Was dies für die Politik ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011289" }

  • Weltweite Armut

    Im Mittelpunkt des Moduls stehen unterschiedliche Verfahren der Armutserfassung, Tendenzen der Armutsentwicklung und die Frage, welche Indikatoren zur Armutsmessung tatsächlich geeignet sind (GK und LK).

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011291" }

  • Die rechtsextremistische Szene : Einstiege - Gegenstrategien - Ausstiege

    Diese Ausgabe von „Politik und Unterricht“ hat die Szene des „modernen“ Rechtsextremismus, insbesondere dessen Jugendkultur, zum Thema. Die Schülerinnen und Schüler lernen die sehr heterogenen Strukturen, Einstellungen und Erscheinungsbilder der rechten Szene zu erkennen. Sie beobachten die Einflussfaktoren, die in rechten Einstellungen ihren Niederschlag finden und ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00003312" }

  • Die alten Thesen stimmen nicht mehr.

    Zu den ehernen entwicklungspolitischen Überzeugungen gehört z.B. die Gewissheit, dass die Armut immer mehr zunimmt, dass der Papst an der Ausbreitung von Aids schuld ist oder dass Kinderarbeit zu verbieten sei. Das Modul will die Fragwürdigkeiten von 20 entwicklungspolitischen "Thesen" deutlich machen und den kontroversen Umgang mit komplexen Fragestellungen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011287" }

  • Postwachstum?

    Angesichts der Fragwürdigkeit der überkommenden Vorstellung von Wirtschaftswachstum hat die unbequeme These Konjunktur, dass es mit infinitem Wachstum - auch wenn es grün ist - nicht auf Dauer weitergehen kann und ein Abschied vom immerwährenden Aufwuchs vorzunehmen sei. Das Modul zeichnet die Postwachstumsdebatte nach und fragt nach der Positionierung der SuS ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011294" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite