Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( ( ( (Freitext: LERNEN) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE II") ) und (Lernressourcentyp: ARBEITSBLATT) ) und (Systematikpfad: POLITIK) ) und (Schlagwörter: "GLOBALES LERNEN") ) und (Systematikpfad: "SOZIALKUNDLICH-PHILOSOPHISCHE FÄCHER")

Es wurden 42 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Müssen wir uns engagieren?

    "Es gibt nichts Gutes, außer man tut es". Dieses Kästner-Zitat steht of implizit im Raum - und doch tun sich viele SuS schwer, ein für sie stimmiges Maß an Engagement zu finden und dann auch zu realisieren. Das Unterrichtsmodul stellt auch die Frage, ob Schule eigentlich berechtigt ist, moralischen Druck in Richtung Engagement der SuS aufzubauen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011276" }

  • Weltweite Armut

    Im Mittelpunkt des Moduls stehen unterschiedliche Verfahren der Armutserfassung, Tendenzen der Armutsentwicklung und die Frage, welche Indikatoren zur Armutsmessung tatsächlich geeignet sind (GK und LK).

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011291" }

  • Sinn oder Unsinn der Entwicklungszusammenarbeit.

    Entwicklungshilfe/Entwicklungszusammenarbeit wird durchaus grundsätzlich infrage gestellt. Das Modul zeichnet die Debatte nach, lädt zum Nachdenken über die Bedeutung und die Reichweite der EZ ein und über Möglichkeiten, EZ effektiver im Sinne der Armutsbekämpfung zu gestalten (GK und LK).

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011282" }

  • Bildung für eine nachhaltige Entwicklung.

    Das Modul zielt darauf ab, das Konzept von BNE den SuS vorzustellen, die internationale Weiterentwicklung des Ansatzes (von der BNE-Dekade zum Weltaktionsprogramm) zu verdeutlichen und sich der kritischen Frage zu widmen, ob und wie Bildung tatsächlich die gesellschaftlichen Verhältnisse zu verändern in der Lage ist (E-Phase).

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011274" }

  • Perspektiven der Welternährung.

    Das Unterrichtsmodul enthält Anregungen, die Komplexität der Ursachen für Unterernährung und Hunger zu erkennen, die Frage zu beantworten, "ob Fleischesser Mörder sind" und was ich gegen den Welthunger zu tun bereit wäre.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011273" }

  • Freier Welthandel?

    Welthandel und Globalisierung haben für viele "Entwicklungsländer" erhebliche ökonomische und soziale Fortschritte gebracht. Das Unterrichtsmodul zeichnet diese oft übersehene Entwicklung nach, thematisiert aber auch fragwürdige Entwicklungen und notwendige Veränderung bei der Gestaltung zukünftiger internationaler Wirtschaftsregime (GK und ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011288" }

  • Buen vivir - das gute Leben.

    Die Frage nach dem guten Leben ist zunächst eine persönliche Frage ("Welche Dinge im Leben sind Ihnen wichtig?") , dann aber auch eine gesellschaftliche Fragestellung, die nach dem Kompass von Ökonomie und Politik fragt. Das Modul bringt dies zur Reflexion und vergleicht mit"buen-vivir-Konzeoten aus Bolivien/Ecuador).

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011277" }

  • Wer ist schuld am Hunger?

    Die chronische Unterernährung von rund 800 Mio. Menschen hat komplexe - endogene wie exogene - Ursachen. Das Modul stellt diese Komplexität dar, thematisiert einige wichtige Hunger-Faktoren und will dazu einladen, auf einfache Antworten zu verzichten (LK).

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011295" }

  • DVD "Kinderwelt - Weltkinder"

    Die DVD "Kinderwelt - Weltkinder" enthält Filme und Materialien für den Unterricht mit Kindern im Alter von sechs bis 14 Jahren.; Lernressourcentyp: Didaktisch-methodischer Hinweis; Mindestalter: 10; Höchstalter: 18

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:52848" }

  • "Die Welt ist rund": Fußballträume - Fußballrealitäten

    Fußball ist ein Verbindungselement zwischen Kindern auf der ganzen Welt, so die Leitidee der DVD "Fußballträume - Fußballrealitäten".; Lernressourcentyp: Didaktisch-methodischer Hinweis; Mindestalter: 10; Höchstalter: 18

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:52905" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 Eine Seite vor Zur letzten Seite