Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: KUNSTGESCHICHTE) und (Bildungsebene: "SPEZIELLER FÖRDERBEDARF") ) und (Systematikpfad: "NOLDE, EMIL")

Es wurden 4 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 4
  • Lernpfad: Emil Nolde - Aquarelle


    Details  
    { "HE": "DE:HE:1769661" }

  • Emil Nolde (Wikipedia)

    ”Emil Nolde (* 7. August 1867 als Hans Emil Hansen in Nolde bei Buhrkall, Provinz Schleswig-Holstein; † 13. April 1956 in Seebüll) war einer der führenden Maler des Expressionismus. Er ist einer der großen Aquarellisten in der Kunst des 20. Jahrhunderts. Nolde ist bekannt für seine ausdrucksstarke Farbwahl”

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1732619" }

  • Entartete Kunst

    „Entartete Kunst“ war während der nationalsozialistischen Diktatur in Deutschland der offiziell propagierte Begriff für mit rassentheoretischen Begründungen diffamierte Moderne Kunst. Der Begriff Entartung wurde Ende des 19. Jahrhunderts von der Medizin auf die Kunst übertragen.Als „Entartete Kunst“ galten im NS-Regime alle Kunstwerke und kulturellen Strömungen, ...

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1732620" }

  • Emil Nolde Retrospektive Städel/ Frankfurt 5. März bis 15. Juni 2014

    ”Emil Nolde, Hauptvertreter des Expressionismus, Schöpfer bunter Blumenmeere und Küstenlandschaften. Durch zahlreiche thematische Ausstellungen ist Nolde als Meister der Farbe bekannt. Dieses Bild wird nun im Städel Museum in einer umfassenden Retrospektive - der ersten seit 25 Jahren in Deutschland - erweitert. Mit Unterstützung der Stiftung Seebüll Ada und Emil Nolde ...

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1732618" }

Vorschläge für alternative Suchbegriffe:

[ Kunst [ Geschichte [ Bildmeditation [ Bildende Kunst [ Kunst und Kultur [ Politische Bildung [ Lernen [ Politischer Unterricht [ Politische Erziehung [ Kunstunterricht [ Kunsterziehung [ Kultur [ Identität [ Chagall, Marc [ Musik [ Sachgebietsübergreifende Themen