Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: IGEL) und (Schlagwörter: WINTERSCHLAF)

Es wurden 4 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 4
  • Winterschlaf - Winterruhe - Winterstarre

    Brrr! Draußen wird es kalt! Nicht nur die Menschen packen sich dick ein: Auch Eichhörnchen, Igel und Co. bereiten sich auf den Winter vor. Der Siebenschläfer schlummert 7 Monate lang. Manchmal muss man kleinen Igeln helfen, damit sie nicht verhungern.

    Details  
    { "Mauswiesel.HE": "DE:Mauswiesel.HE:776675", "HE": "DE:HE:776675" }

  • Jäger in der Nacht - Der Igel

    Die Sendung beschreibt den Igel als nachtaktives Säugetier, das erst in der Abenddämmerung sein Nest verlässt, um nach Fressen zu suchen. Weitere Schwerpunkte: Orientierung, das Auto als Feind Nr. 1, Paarung, Aufzucht der Jungen und Überwinterung.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012405" }

  • Das grüne Buch - Igel - Steckbrief

    Der Link führt zum Online-Steckbrief des im Titel genannten Tiers. Der Steckbrief ist auch für Kinder verständlich. Er enthält Bilder zum Tier, nennt die wesentlichen Merkmale, nennt den lateinischen Namen des Tieres und beinhaltet Hinweise zu Verhalten und Pflege.

    Details  
    { "RP": "DE:SODIS:RP-07954826" }

  • Winterschlaf, Winterruhe und Winterstarre - Tierwissen-Video

    Die "Tierwissen"-Reportagen sind kurze Filme über den Lebensraum, die Lebensweise oder die besonderen Fähigkeiten von Tieren. Die Videos werden von erklärenden Wissenstexten begleitet. Aus dem Video "Winterschlaf, Winterruhe und Winterstarre": Welche Tiere halten Winterschlaf? Wieso halten Tiere Winterschlaf? Was ist der Unterschied zur Winterruhe und ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014451" }

Vorschläge für alternative Suchbegriffe:

[ Tier [ Sachunterricht [ Überwinterung [ Biologie [ Biologieunterricht [ Zoologie [ Winter [ Winterstarre [ Förderschule [ Naturwissenschaften [ Beobachtung [ Lernbehinderter [ Interdisziplinärer Unterricht [ Fächerübergreifender Unterricht [ Überleben [ Verhalten