Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: GRUNDERZIEHUNG) und (Quelle: "Deutscher Bildungsserver") ) und (Schlagwörter: LESEKULTUR)

Es wurden 74 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Buch-Gutschein-Aktion zum Welttag des Buches

    Seit 1996 erscheint jedes Jahr zum Welttag des Buches am 23. April ein Buch der Reihe Ich schenk dir eine Geschichte. Die gemeinsame Aktion von Stiftung Lesen, Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Deutsche Post, cbj Verlag und ZDF unter der Schirmherrschaft der Kultusminister der Länder soll Kinder mit spannenden Geschichten für das Lesen begeistern. Angemeldete ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:33756" }

  • Schüler lesen Gute-Nacht-Geschichten bei Radio IN

    Seit Dezember 2009 lesen Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe aus der Region Ingolstadt, Eichstätt, Neuburg, Schrobenhausen und Pfaffenhofen jeden Montag kurz nach 19.00 Uhr bei Radio IN eine Gute-Nacht-Geschichte des Neuburger Kinderbuchautors Matthias Hoppe vor. Das gemeinsame Projekt von Radio IN und dem Leseforum Bayern steht unter der Schirmherrschaft der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:45510" }

  • bilingual picturebooks

    Die Lübecker Bücherpiraten bauen eine Datenbank mit zweisprachigen Bilderbuch-Geschichten von Kindern für Kinder auf. Leseförderer aus der ganzen Welt können Geschichten von Kindern einsenden, die dann von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern übersetzt werden und jeweils in zwei beliebigen Sprachen zum kostenlosen Download zur Verfügung stehen. Möglichst viele ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:57521" }

  • Leseförderung. Eine Arbeitshilfe für Öffentliche Bibliotheken in Niedersachsen.

    Öffentliche Bibliotheken haben schon immer - in unterschiedlicher Intensität und Form – Leseförderung betrieben. Das Aufsehen erregende Ergebnis der PISA-Studie hat die Wichtigkeit dieser Maßnahmen bestätigt. Die für Deutschland alarmierende Studie hat aber auch gezeigt, dass noch immer nicht genug getan wird, um die Lesefähigkeit und Lesebegeisterung von Kindern und ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:30782" }

  • Die schönsten Bücher zum Vorlesen

    DIE ZEIT hat 15 außergewöhnliche und unterhaltsame Kinderbücher ausgesucht, die sich besonders gut zum Vorlesen für 5 bis 10-Jährige eignen. Der Reinerlös aus der ZEIT Kinder-Edition geht an die Stiftung Lesen, die damit weitere Vorleseprojekte unterstützt.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:33667" }

  • Projektangebote der Stiftung Lesen für die Grundschule

    Mit Projekten und Wettbewerben möchte die Stiftung Lesen den Prozess des Lesenlernens unterstützen. Grundschullehrerinnen und -lehrer können sich über aktuelle Projekte und Initiativen informieren, erhalten Leseempfehlungen und Anregungen für den Unterricht.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:32358" }

  • Ich greife sehr oft zu Büchern

    Der Synchronsprecher Oliver Rohrbeck spricht im Interview mit "Lesen in Deutschland" über das Potential des Mediums Hörspiel. Hörspiele regen die Phantasie an und schulen das richtige Zuhören und förden somit eine wichtige Voraussetzung für den Erwerb der Lesekompetenz von Kindern.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:37194" }

  • Auf den Spuren Janoschs

    Günter Kastenfrosch lehrt uns den wahren Sinn des Lebens, Tiger und Tigerente zeigen uns, was echte Liebe bedeutet. Tiger und Bär sind erst durch ihre Freundschaft so stark wie ein Tiger und Bär zusammen nun einmal sind. Lesen-in-Deutschland würdigt den Kinderbuchautor Janosch anlässlich seines 75. Geburtstages.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:36165" }

  • Lyrik für alle Sinne - Interview mit dem Erzählkünstler Marco Holmer

    Für die Entwicklung der späteren Lesefähigkeit ist die Schulung des Hörens und die Unterstützung des bildhaften Verstehens bei kleinen Kindern von großer Bedeutung. "Lesen in Deutschland" sprach mit dem Erzählkünstler Marco Holmer über seinen Beruf sowie den möglichen Einsatz des Geschichtenerzählens im Rahmen der Leseförderung in ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:37259" }

  • Kinder vertragen jede Form von Kunst

    Jens Thiele, Professor für Visuelle Medien in Oldenburg und Kinderbuchtheoretiker, äußert sich im Interview mit "Lesen in Deutschland" über die frühe ästhetische Bildung von Kindern. Seiner Meinung nach, lege das Bilderbuch den Grundstein für die Lesekompetenz und den versierten Umgang mit der visuellen Medienumgebung.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:37193" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Eine Seite vor Zur letzten Seite