Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: GEWALT) und (Systematikpfad: GEWALTPRÄVENTION)

Es wurden 99 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Primärprävention

    Leitperspektive

    Details  
    { "LBS-BW": [] }

  • Handlungsmöglichkeiten bei Gewalt in der Schule: Gewalt an Schulen begegnen oder Schulen begegnen Gewalt.

    Die Autorin beschreibt Ursachen von Gewalt in der Schule und verweist auf Handlungs- und Hilfsmöglichkeiten wie z.B. Lions Quest – ein Life-Skills-Programm zur Gewaltprävention für verschiedene Jahrgangsstufen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:23224" }

  • Musik gegen Gewalt an Schulen

    Wenn Gewalt in den Schulen das Kommando übernimmt ist das demokratische und zivilgesellschaftliche Handeln der betroffenen Schülerinnen und Schüler gefragt. Gewalt an Schulen ist überall und jederzeit aktuell und auch die vermeintlich ruhigsten Flecken in Deutschland bleiben davon nicht verschont. Das Beispiel der Gesamtschule Mücke in Mittelhessen zeigt: es gibt ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:23193" }

  • Landeskommission Berlin gegen Gewalt

    Die Seiten informieren über Themen, Aktivitäten, Veröffentlichungen und Ansprechpartner im Zusammenhang mit der Gewalt- und Kriminalitätsprävention in Berlin. Es ist vorgesehen, dass künftig über eine Datenbank Berliner Projekte, Initiativen, Maßnahmen und Träger im Bereich der Gewalt- und Kriminalitätsprävention online recherchiert werden ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:23236" }

  • Besondere Programme zur Gewaltprävention - Angebote der Bundeszentrale für politische Bildung

    Zu den Schwerpunktthemen Gewalt und Prävention, Gewaltdarstellung oder Gewaltverherrlichung sowie Schritte gegen Gewalt können bei der Bundeszentrale für politische Bildung kostenlos Materialien bestellt werden. Ein Forum zum Thema Gewalt in Bildschirmspielen steht für Pädagogen, Spieler und Interessierte unter ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:24166" }

  • Gewalt in der Schule - Bestandsaufnahme im Jahr 2006

    Die Dokumentation ist in sechs Kapitel gegliedert. Neben einer aktuellen Bestandsaufnahme zur Problematik befasst sie sich mit den Motiven, Gründen und Ursachen von schulischer Gewalt, mit den Erscheinungsformen der Gewalt, der schulischen Integrationspolitik, dem Einfluss von medialer Gewaltdarstellung und mit möglichen Strategien zum Umgang mit Gewalt.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:15502" }

  • Händereichen statt Faust in der Tasche

    Viele Schüler befinden sich in einem Labyrinth der Gewalt, aus dem sie ohne Unterstützung nicht mehr herausfinden. Im Interview mit Bildung Plus schildert der Anti-Gewalt-Trainer Holger R. Schlafhorst Übungen aus seinen Anti-Gewalt-Trainings: Dabei helfen Rollenspiele gegen Mobbing und Stress, die ein verändertes Körperbewusstsein bewirken, eine gesteigerte ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:23194" }

  • Körpersprache gegen Gewalt. Anti-Gewalt-Trainer bieten Konzepte an, um Gewalt an Schulen einzudämmen.

    Es klingt paradox, aber der Ausstieg aus der Gewalt gelingt am besten, wenn der Körper wieder ins Spiel kommt. Nicht der Körper als Machtmittel, sondern der Körper als Mittel des Selbstbewusstseins mit Stimme und Sprache. Ein wirkungsvolles Instrument dafür ist das Anti-Gewalt-Training an Schulen. Im Interview mit Bildung PLUS erläutert der Trainer Holger R. Schlafhorst ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:24763" }

  • Gewaltprävention: Gewalt von außen

    Wohl kaum jemand rechnet damit, an seinem Arbeitsplatz massiv bedroht, beleidigt oder gar geschlagen zu werden. Doch das Phänomen Gewalt betrifft mehr Berufsgruppen als man annimmt. Als besonders gefährdet gilt der ganze Dienstleistungssektor, insbesondere tragen alle Beschäftigten des Gesundheits-, Verkehrs-, Einzelhandels-, Finanz- und Bildungssektors ein höheres Risiko ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:51055" }

  • Die Kunst der Auswege aus der "Kultur" der Gewalt: Über die schwierige Suche nach Wegen aus der Gewalt mit dem Projekt "künstler für schüler".

    Appelle, Kunstprojekte oder Musik gegen Gewalt: alles vergeblich? Die Gesellschaft muss ein geeignetes Medium als Alternative zum gewaltsamen Handeln bestimmter Gruppen erst noch finden, sagt der Soziologe Peter Fuchs. Kunstprojekte wie „künstler für schüler“ versuchen im Rahmen des landesweiten Bündnisses „Kultur gegen Gewalt“ in Mecklenburg-Vorpommern Auswege aus der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:23369" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Eine Seite vor Zur letzten Seite