Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: FAHRZEUGE) und (Quelle: "learn:line NRW")

Es wurden 14 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • PKW-Neuzulassungen in Deutschland nach Energiequellen 2006 - 2018

    Zu sehen sind Zeitreihengraphen, die die Anzahl der jährlichen PKW-Neuzulassungen für drei voreingestellte Antriebsarten / Energiequellen für die Jahre 2006 – 2018 ausweisen. Es wird zwischen insgesamt 5 Energiequellen bzw. Kraftstoffarten unterschieden. Die Daten für Hybrid-Fahrzeuge schließen auch Elektrofahrzeuge mit Plug-In ein. Die Daten für PKWs mit der ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015757" }

  • Vernetzung im Verkehr verbindet Menschen und Waren

    Die Vernetzung im Zuge der Digitalisierung ermöglicht im Verkehr, dass Fahrzeuge untereinander und mit der Umwelt kommunizieren können. Diese Entwicklungen machen auch schrittweise automatisiertes Fahren möglich. Erste Tests zeigen, dass automatisierte Fahrfunktionen den Transport sicherer und effizienter machen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013068" }

  • App: Schilder

    Mit der Schilder-App erhalten Sie einen praktischen Informationszugang zu allen wichtigen Verkehrszeichen, Gefahrgutzeichen, sowie Kfz- und Länderkennzeichen auf Ihrem Smartphone. Erfahren Sie die Bedeutung auch von weniger alltäglichen Verkehrsschildern, testen Sie Ihr Wissen im Quiz oder lassen Sie Ihre Kinder während einer langen Autobahnfahrt die Herkunft der anderen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011683" }

  • Genius Arbeitsheft Antriebstechnik Sekundarstufe I

    Mit diesem Band liegen Ihnen Unterrichtsmaterialien zum Thema Antriebstechnik für alle Schulformen vor. Der modulare Aufbau und die Differenzierungsangebote ermöglichen es, Inhalte und Aufgaben auf unterschiedlichste Schülergruppen abzustimmen. Ein hoher Praxisanteil verspricht einen methodisch abwechslungsreichen und spannenden Unterricht. Neben Verbrennungsmotoren und ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00007166" }

  • App: Schilder

    Mit der Schilder-App erhalten Sie einen praktischen Informationszugang zu allen wichtigen Verkehrszeichen, Gefahrgutzeichen, sowie Kfz- und Länderkennzeichen auf Ihrem Smartphone. Erfahren Sie die Bedeutung auch von weniger alltäglichen Verkehrsschildern, testen Sie Ihr Wissen im Quiz oder lassen Sie Ihre Kinder während einer langen Autobahnfahrt die Herkunft der anderen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011682" }

  • Erstaunlich Schnell: Geschwindigkeit, Akustik und der Doppler-Effekt (iStage 2)

    Ein Weg Schülerinnen und Schüler für physikalische Probleme zu begeistern ist, sie auf die Physik in alltäglichen Situationen aufmerksam zu machen. In der Unterrichtseinheit "Erstaunlich Schnell" untersuchen sie, warum sich nähernde und wegfahrende Fahrzeuge allein mit Hilfe des Gehörs unterscheiden lassen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00016174" }

  • DLR_next "aktiv": Papierbrücken-Experiment

    Bei der Konstruktion von Brücken geht es darum, diese stabil und leicht zugleich zu bauen. Denn sie müssen natürlich nicht nur ihr eigenes Gewicht tragen, sondern auch die Fahrzeuge und Menschen, die sie überqueren. Mit der Anleitung zum Papierbrücken-Experiment könnt ihr ausprobieren, wie man aus einem sehr leichten Material – zum Beispiel Papier – eine stabile ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00016123" }

  • Pioniere brauchen Rückhalt

    Nutzfahrzeuge bringen kontinuierlich neue und verbesserte Technologien auf die Straße. Sie gelten deshalb innerhalb der Automobilindustrie als Pioniere, da sie Innovationen einführen, die erst im zweiten Schritt in Pkw eingesetzt werden. Am Beispiel der Digitalisierung rund um das Fahrzeug ist dies derzeitig wieder der Fall.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013077" }

  • Neue Formen des Transports

    Der boomende Onlinehandel führt durch kürzere Zyklen der Warenlieferungen, steigende Retourenzahlen von Paketsendungen zu einem höheren Transportaufkommen. Nutzfahrzeuge übernehmen den größten Anteil beim Transport in der Stadt. In Zukunft werden weitere Transportformen den Lkw ergänzen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013070" }

  • Intelligente Mobilität

    Bis zum Jahr 2050 werden voraussichtlich 70 Prozent der Menschen in Städten leben und die Zahl der Fahrzeuge wird sich verdoppeln. Weltweit entwickeln deshalb Regionen und Kommunen Konzepte, um die Leistungsfähigkeit von Verkehrsinfrastrukturen sowie die Effizienz und Sicherheit von Fahrzeugen zu erhöhen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013075" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite