Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: ERFINDUNG) und (Systematikpfad: EPOCHEN)

Es wurden 16 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Gutenberg. Ein Mainzer erfindet den Buchdruck

    Nach einem kurzen Porträt Gutenbergs schildert der Film seine Erfindung der beweglichen Lettern und hebt die große Bedeutung des gedruckten Wortes als Massenmedium in Form von Büchern, Kalendern, Flugblättern u.a. hervor. Bilder aus dem Gutenberg-Museum Mainz zeigen die Arbeit mit historischen Druckmaschinen. Zusatzmaterial: Informationen zum Film, Vorschläge für den ...

    Details  
    { "RP": "DE:SODIS:RP-07955612" }

  • Industrielle Revolution auf der Lernplattform segu.de

    Auf der interaktiven Lernplattform segu.de wird das Thema Industrialisierung den Schülern nähergebracht. Das Mutterland der Industriellen Revolution war England. Die Erfindung der Dampfmaschine und die Ausweitung des Bergbaus und der Metallverarbeitung führten hier bereits Ende des 18. Jahrhunderts zu großen Veränderungen des Wirtschafts- und Arbeitslebens. Im 19. ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:60279" }

  • Chronik der technischen Erfindungen

    Die Seite befasst sich mit Erfindungen, die unsere technische Zivilisation prägten und veränderten. Kurze und allgemeinverständliche Texte beschreiben, was den Kern der jeweiligen Innovation ausmacht und welche Bedeutung die Erfindung für die Gesellschaft hat(te).

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:54243" }

  • Griechische Antike - Selbstlernmodule Geschichte

    In der Antike (also der Geschichte des Altertums) waren in Europa zwei Kulturen besonders bedeutsam: zuerst die Griechen, später die Römer. Die griechische Antike dauerte vom 8. Jahrhundert bis 146 v. Chr., als Griechenland von den Römern besetzt wurde. Eine der wichtigsten Errungenschaften der Griechen ist die ?Erfindung? der Demokratie. In Athen entwickelte sich im 5. und ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00000552" }

  • Griechische Antike - Selbstlernmodule Geschichte

    In der Antike (also der Geschichte des Altertums) waren in Europa zwei Kulturen besonders bedeutsam: zuerst die Griechen, später die Römer. Die griechische Antike dauerte vom 8. Jahrhundert bis 146 v. Chr., als Griechenland von den Römern besetzt wurde. Eine der wichtigsten Errungenschaften der Griechen ist die „Erfindung“ der Demokratie. In Athen entwickelte sich im 5. ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00000552" }

  • Handel, Handwerk, Marktgeschehen

    In sechs Abschnitten gibt der Film Einblick in das kommerzielle Leben einer mittelalterlichen Stadt. Am Anfang steht das Leben der Handwerker am Beispiel der Stofferzeugung beziehungsweise des Weinbaus. Der Alltag ist durch die enge Verbindung von Leben und Arbeit gekennzeichnet, aber auch durch die Zugehörigkeit der Handwerker zu den Zünften. Wichtigster Warenumschlagplatz ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00002126" }

  • Gutenberg

    Gutenberg und seine Zeit - Die Gutenberg Bibel - Die Erfindung Gutenbergs

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:326674", "HE": "DE:HE:326680" }

  • Unterrichtseinheit: Der Mann, der die Glühlampe erfand

    Die Schülerinnen und Schüler setzen sich mit der Bedeutung von Strom im Alltag auseinander. Sie geben wichtige Informationen zur Erfindung der Glühlampe wieder, vergleichen den individuellen Stromverbrauch und gestalten ein Radiointerview oder einen Blogeintrag.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013801" }

  • Ticaret, Zanaat, Pazarlar

    Bilingualer Geschichtsunterricht in Türkisch: In sechs Abschnitten gibt der Film Einblick in das kommerzielle Leben einer mittelalterlichen Stadt. Am Anfang steht das Leben der Handwerker am Beispiel der Stofferzeugung beziehungsweise des Weinbaus. Der Alltag ist durch die enge Verbindung von Leben und Arbeit gekennzeichnet, aber auch durch die Zugehörigkeit der Handwerker ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004205" }

  • Barbaren gegen Rom

    Die erste Folge setzt ein im Jahr 58 vor Christus und gewährt einen Einblick in das Leben der Sweben, eines germanischen Stammes, der von seinem ursprünglichen Siedlungsgebiet an der Elbe bis ins heutige Elsass wandert. Sie ist Teil der Dokumentationsreihe "Die Germanen", die den Aufstieg des "Volkes vieler Völker" von ihrer "Erfindung" durch ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001844" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite