Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: ELEKTRIZITÄTSLEHRE) und (Bildungsebene: "BERUFLICHE BILDUNG")

Es wurden 14 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Lernprogramm zur Elektrotechnik - SOFTWARE-REZENSION

    Das Lernprogramm - Grundlagen der Elektrotechnik 2 gehört zu einer Reihe des Bundestechnologiezentrums für Elektro- und Informationstechnik e.V. (bfe) Oldenburg. Es ist sowohl für Neueinsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet, die theoretischen Grundlagen der Elektrotechnik zu erlernen oder zu wiederholen. (Kl.10-13)

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:36503" }

  • Der Gleichstrommotor

    Das Bild zeigt den prinzipiellen Aufbau eines Gleichstrom­motors. ... Diese Aufgabe dient der Überprüfung folgender Kompetenzen: Die Schülerinnen und Schüler können - den Aufbau technischer Geräte beschreiben, - die prinzipielle Wirkungsweise technischer Geräte erklären.

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:14831" }

  • Der Gleichstrommotor

    Das Bild zeigt den prinzipiellen Aufbau eines Gleichstrom­motors. ... Diese Aufgabe dient der Überprüfung folgender Kompetenzen: Die Schülerinnen und Schüler können - den Aufbau technischer Geräte beschreiben, - die prinzipielle Wirkungsweise technischer Geräte erklären.

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:14831" }

  • Elektrische Schaltungen im Haushalt

    Das Bild zeigt den Schaltplan einer Elektroanlage in einem Haushalt. ... Diese Aufgabe dient der Überprüfung folgender Kompetenzen: Die Schülerinnen und Schüler können - Stromstärken in Stromkreisen berechnen, - Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen beim Umgang mit elektrischem Strom begründen, - die Leistung elektrischer Geräte berechnen, - den elektrischen Widerstand ...

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:14833" }

  • Elektrische Schaltungen im Haushalt

    Das Bild zeigt den Schaltplan einer Elektroanlage in einem Haushalt. ... Diese Aufgabe dient der Überprüfung folgender Kompetenzen: Die Schülerinnen und Schüler können - Stromstärken in Stromkreisen berechnen, - Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen beim Umgang mit elektrischem Strom begründen, - die Leistung elektrischer Geräte berechnen, - den elektrischen Widerstand ...

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:14833" }

  • Kennlinien

    In einem Experiment wurden die Kennlinien von zwei elektrischen Bauteilen aufgenommen. Diese Aufgabe dient der Überprüfung folgender Kompetenzen: Die Schülerinnen und Schüler können - den Zusammenhang zwischen Spannung und Stromstärke aus Messwerten beschreiben und interpretieren, - Werte aus Diagrammen entnehmen und den elektrischen Widerstand berechnen, - den Einfluss ...

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:14825" }

  • Energie und Geld sparen

    Auf der Verpackung einer LED-Lampe steht: Sockel E27 | 230 V / 3,5 W | warm-weiß genau so hell wie eine 40 W Glühlampe ... Diese Aufgabe dient der Überprüfung folgender Kompetenzen: Die Schülerinnen und Schüler können - die elektrische Spannung und elektrische Leistung definieren, - die Arbeit / Energie elektrischer Geräte berechnen, - den Einsatz elektrischer Geräte ...

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:14829" }

  • Elektrische Ladungen

    Elektrisch geladene Kugeln sind an Fäden aufgehängt. ... Diese Aufgabe dient der Überprüfung folgender Kompetenzen: Die Schülerinnen und Schüler können Beobachtungen auf die Wirkung elektrische Ladungen zurückzuführen, Bilder elektrische Felder zeichnen.

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:14823" }

  • Elektrische Ladungen

    Elektrisch geladene Kugeln sind an Fäden aufgehängt. ... Diese Aufgabe dient der Überprüfung folgender Kompetenzen: Die Schülerinnen und Schüler können Beobachtungen auf die Wirkung elektrische Ladungen zurückzuführen, Bilder elektrische Felder zeichnen.

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:14823" }

  • Virtuelles Oszilloskop

    Diese realistische, interaktive Simulation des HAMEG 203-6 Zweikanal-Oszilloskops inklusive Erläuterung aller Bedienelemente wurde im Rahmen einer Magisterarbeit im Fachgebiet Kommunikationswissenschaft am Institut für Sprache und Kommunikation der Technischen Universität Berlin entwickelt. Die Magisterarbeit dokumentiert das Projekt und enthält im Anhang den gesamten ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:16715" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite