Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: DURCHSCHNITT) und (Systematikpfad: "SCHULWESEN ALLGEMEIN") ) und (Lernressourcentyp: PRIMÄRMATERIAL/QUELLE)

Es wurden 5 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 5
  • Licht und Schatten: Dossier zum PISA-Ländervergleich 2003.

    Der ausführliche Bericht zum zweiten Ländervergleich PISA 2003-E enthält einen umfassenden Überblick zum Leistungsstand der 15-jährigen Schülerinnen und Schüler. Er bestätigt die krassen Leistungsunterschiede zwischen einzelnen Bundesländern und belegt ebenso enorme Leistungsunterschiede zwischen einzelnen Schulformen eines Bundeslandes. Dennoch erzielen viele Länder ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:31147" }

  • Gute Noten für Deutschland: (Presse-)Dossier zu PISA 2012

    Am 3. Dezember 2013 ist die neue PISA-Studie erschienen. Das Ergebnis von PISA 2012 fällt für Deutschland durchweg positiv aus: Deutsche Schüler haben sich in allen Kompetenzbereichen erheblich verbessert. Sowohl im Schwerpunktbereich Mathematik als auch in den Naturwissenschaften und im Lesen liegt Deutschland deutlich über dem OECD-Durchschnitt. Im vorliegenden Dossier ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:51161" }

  • Deutlicher Zusammenhang zwischen Schulnoten und sozialem Status: Dossier zur Bildungsstudie der Vodafone Stiftung

    Kinder aus sozial benachteiligten Familien erhalten bei gleicher Leistung in der Schule schlechtere Noten als Kinder aus sozial begünstigten Elternhäusern. Auch bekommen Mädchen im Durchschnitt bessere Noten als Jungen. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie ´Herkunft zensiert? Leistungsdiagnostik und soziale Ungleichheiten in der Schule´, die im Auftrag der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:48152" }

  • Sachsen ist neuer Klassenprimus: Dossier zu PISA 2006

    PISA (Programme for International Student Assessment) ist der weltweit größte Schulleistungstest der OECD. PISA-E vergleicht parallel dazu die Schulleistungen in den 16 Bundesländern. Getestet wurden 57 000 Schüler an 1500 Schulen. Dabei landete Sachsen in allen Disziplinen auf Platz eins, gefolgt von Bayern, Thüringen, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt. Das Ergebnis ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:41935" }

  • Wer liest und rechnet am besten?: Dossier zu den Schulleistungsstudien IGLU und TIMSS

    Erneut wurden die Schulleistungen von Schülerinnen und Schülern getestet und die Ergebnisse veröffentlicht. An der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU) nahmen in Deutschland insgesamt 12.000 Viertklässler teil. Dabei lagen 14 von 16 Ländern über dem EU- und dem OECD-Mittelwert. Thüringen gehört sogar international zur absoluten Spitzenklasse. ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:42098" }

Vorschläge für alternative Suchbegriffe:

[ Mathematikunterricht [ Mittelwert [ Median [ Lernbehinderter [ Förderschule [ Tafelbild [ Mathematik [ Grafische Darstellung [ Berechnung [ Arithmetisches Mittel [ Statistik [ Rechenverfahren [ Übersicht [ testsuite [ testgetriebene Didaktik [ konstruktiver Kognitivismus