Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: DEZIMALZAHL) und (Schlagwörter: VORPERIODE) ) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE I")

Es wurden 6 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 6
  • Kopfrechnen: einen Bruch in eine Dezimalzahl umwandeln und umgekehrt, Beispiel 4 | B.08.09

    Bei einer Bruchrechnung muss man oft den Bruch in eine Dezimalzahl umwandeln oder eine Dezimalzahl in einen Bruch. Einen Bruch in eine Dezimalzahl umzuwandeln ist schnell erklärt: man teilt den Zähler (=Oberes) durch den Nenner (=Unteres). Fertig. Will man eine Dezimalzahl in einen Bruch umwandeln, gibt es mehrere Fälle: Fall a) Die Nachkommastellen brechen irgendwann mal ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00009970" }

  • Kopfrechnen: einen Bruch in eine Dezimalzahl umwandeln und umgekehrt, Beispiel 3 | B.08.09

    Bei einer Bruchrechnung muss man oft den Bruch in eine Dezimalzahl umwandeln oder eine Dezimalzahl in einen Bruch. Einen Bruch in eine Dezimalzahl umzuwandeln ist schnell erklärt: man teilt den Zähler (=Oberes) durch den Nenner (=Unteres). Fertig. Will man eine Dezimalzahl in einen Bruch umwandeln, gibt es mehrere Fälle: Fall a) Die Nachkommastellen brechen irgendwann mal ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00009969" }

  • Kopfrechnen: einen Bruch in eine Dezimalzahl umwandeln und umgekehrt, Beispiel 5 | B.08.09

    Bei einer Bruchrechnung muss man oft den Bruch in eine Dezimalzahl umwandeln oder eine Dezimalzahl in einen Bruch. Einen Bruch in eine Dezimalzahl umzuwandeln ist schnell erklärt: man teilt den Zähler (=Oberes) durch den Nenner (=Unteres). Fertig. Will man eine Dezimalzahl in einen Bruch umwandeln, gibt es mehrere Fälle: Fall a) Die Nachkommastellen brechen irgendwann mal ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00009971" }

  • Kopfrechnen: einen Bruch in eine Dezimalzahl umwandeln und umgekehrt, Beispiel 1 | B.08.09

    Bei einer Bruchrechnung muss man oft den Bruch in eine Dezimalzahl umwandeln oder eine Dezimalzahl in einen Bruch. Einen Bruch in eine Dezimalzahl umzuwandeln ist schnell erklärt: man teilt den Zähler (=Oberes) durch den Nenner (=Unteres). Fertig. Will man eine Dezimalzahl in einen Bruch umwandeln, gibt es mehrere Fälle: Fall a) Die Nachkommastellen brechen irgendwann mal ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00009967" }

  • Kopfrechnen: einen Bruch in eine Dezimalzahl umwandeln und umgekehrt, Beispiel 2 | B.08.09

    Bei einer Bruchrechnung muss man oft den Bruch in eine Dezimalzahl umwandeln oder eine Dezimalzahl in einen Bruch. Einen Bruch in eine Dezimalzahl umzuwandeln ist schnell erklärt: man teilt den Zähler (=Oberes) durch den Nenner (=Unteres). Fertig. Will man eine Dezimalzahl in einen Bruch umwandeln, gibt es mehrere Fälle: Fall a) Die Nachkommastellen brechen irgendwann mal ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00009968" }

  • Kopfrechnen: einen Bruch in eine Dezimalzahl umwandeln und umgekehrt | B.08.09

    Bei einer Bruchrechnung muss man oft den Bruch in eine Dezimalzahl umwandeln oder eine Dezimalzahl in einen Bruch. Einen Bruch in eine Dezimalzahl umzuwandeln ist schnell erklärt: man teilt den Zähler (=Oberes) durch den Nenner (=Unteres). Fertig. Will man eine Dezimalzahl in einen Bruch umwandeln, gibt es mehrere Fälle: Fall a) Die Nachkommastellen brechen irgendwann mal ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00009966" }

Vorschläge für alternative Suchbegriffe:

[ Zehnerzahl [ Mathematikunterricht [ Bruchrechnung [ Mathematik [ Arithmetik [ Zahl [ Prozentrechnung [ Lernspiel [ Grundrechenart [ Didaktisches Spiel [ Dezimalbruch [ Rechnen [ Naturwissenschaftlicher Unterricht [ Geometrie [ Darstellung [ Angewandte Mathematik