Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: DDR-FORSCHUNG) und (Systematikpfad: EPOCHEN) ) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE I")

Es wurden 237 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
111 bis 120
  • "DDR - eingesperrt". Jugendliche im Stasi-Visier am Beispiel des Operativen Vorgangs (OV) "Signal"

    In der Reihe "Quellen für die Schule" hat das Bildungsteam des Bundesbeauftragten Auszüge aus originalen Stasi-Akten veröffentlicht. Meist geht es in den konkreten Fällen um Jugendliche, die aus unterschiedlichen Gründen in den Fokus des Staatssicherheitsdienstes gerieten. Die Fälle um Jugendliche und junge Entwachsene in der DDR wurden bewusst gewählt. Auch ...

    Details  
    { "RP": "DE:SODIS:RP-07955920" }

  • Übersicht Zeitzeugeninterviews im Kontext von Opposition und Repression in der SBZ/DDR

    Die Übersicht führt, differenziert nach Medienformat und Thema, erschlossene Zeitzeugeninterviews auf, die in verschiedenen Einrichtungen und Archiven der historischen und politischen Bildung verfügbar sind.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.2000098" }

  • "Da war mal was..." Eine Plakatausstellung für Schulen

    Eine ungewöhnliche Plakatausstellung des Comiczeichners Flix, die sich den Themen deutsche Teilung, Mauerfall, Diktatur und Demokratie widmet, kann ab sofort bei der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur bestellt werden. Vielschichtig, aufrichtig und manchmal amüsant - so vermittelt die Plakatausstellung "Da war mal was" - deutsch-deutsche Geschichte, ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:43331" }

  • Gelebte Geschichte. DDR-Zeitzeugen in Schulen

    Der Leitfaden liefert Lehrkräften und Bildungsmultiplikatoren praktische Hinweise zur Organisation und Durchführung, zur Moderation sowie zur Vor- und Nachbereitung von Zeitzeugengesprächen. Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten von Gesprächen und Projekttagen, zu Zeitzeugengesprächen an historischen Orten und zu weiterführender Literatur ergänzen das ...

    Details  
    { "RP": "DE:SODIS:RP-07955887" }

  • Planspiel zum 17. Juni 1953

    Das Unterrichtsmaterial besteht aus Spielanleitungen, Spielmaterialien und Arbeitsblättern. Es unterstützt Lehrkräfte der Klassen 3 bis 6, Schüler mit historischen Informationen in Berührung zu bringen, sodass sie sich aktiv mit demokratischen Grundwerten auseinandersetzen. Durch das eigene Spiel lernen die Schüler die schlechte Lebenssituation, Nahrungsmittel-Engpässe ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:50419" }

  • Stasiopfer Diskussionsforum

    Der Verein Spurensuche e.V. bietet hier ein Diskussionsforum zur Aufarbeitung des DDR-Unrechts.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:32489" }

  • DDR-Bilder

    Auf dieser Webseite findet man eine Fotoausstellung des Berliner Journalisten Hans-Joachim Helwig-Wilson. Die Bilder aus den Jahren 1958-1961 sollen die sichtbaren Widersprüche zwischen Propaganda und Praxis beim Aufbau des Sozialismus und den alltäglichen Umgang der Menschen damit aufzeigen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:32371" }

  • Menschenrechtsverletzungen in den Haftanstalten des MfS

    Diese Unterrichtseinheit verdeutlicht am Beispiel der Untersuchungshaft durch das Ministerium für Staatssicherheit (MfS), welch menschenunwürdigen Verhältnissen politische Häftlinge ausgesetzt waren. Dabei hatte sich die DDR mit der Unterzeichnung der KSZE-Schlussakte von Helsinki (1975) zur Einhaltung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte ...

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.934214" }

  • Hinter der Mauer. Glienicke - Ort der deutschen Teilung

    Die Ausstellung "Hinter der Mauer. Glienicke - Ort der deutschen Teilung" wird anlässlich des fünfzigsten Jahrestages des Mauerbaus gezeigt. Sie widmet sich dem Ort Klein-Glienicke, nahe der Glienicker Brücke, der Brücke der Spione. Hier war die Absurdität der Mauer besonders groß. Der Todesstreifen durchschnitt das Preußische Arkadien, eine einzigartige ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:47364" }

  • Das Grab des Tutanchamun

    Die faszinierenden Fundstücke aus der Grabkammer des jung verstorbenen Pharaos Tutanchamun zählen zu dem kulturhistorischen Erbe der Welt. Entsprechenden Ruhm erlangte Howard Carter, der die verhältnismäßig kleine Grabanlage im Jahr 1922 entdeckte. Heute lässt sie sich online erkunden. Schülerinnen und Schüler lernen dabei die Arbeitsweise der archäologischen ...

    Details  
    { "HE": "DE:HE:326627" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 Eine Seite vor Zur letzten Seite