Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: BORCHERT und WOLFGANG) und (Schlagwörter: LITERATURVERFILMUNG) ) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE I")

Es wurden 3 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 3
  • Liebe 47

    Spielfilm nach dem Bühnenstück Draußen vor der Tür von Wolfgang Borchert. Am Elbufer begegnen sich zwischen den Nachkriegstrümmern zwei Menschen, die mit dem Leben Schluss machen wollen: Unteroffizier Beckmann und Anna Gehrke. Aber dann beginnen sie miteinander zu reden, beschließen, ihren Tod gleichsam aufzuschieben, und Anna nimmt den obdachlosen Beckmann mit auf ihr ...

    Details  
    { "NDS": "DE:NDS:NLINE:en2mex:0.168" }

  • Nachts schlafen die Ratten doch

    Kurzfilm nach einer Geschichte von Wolfgang Borchert. In den Trümmern eines zerbombten Hauses wohnt ein alter Mann mit seinen Kaninchen. Auf der Suche nach Kaninchenfutter begegnet er einem neunjährigen Jungen, der vor einer rauchenden Ruine sitzt. Der Junge bewacht seine in den Trümmern umgekommene Familie - Eltern und ein kleiner Bruder - damit die Ratten nicht die ...

    Details  
    { "NDS": "DE:NDS:NLINE:en2mex:0.159" }

  • Das Brot

    Die Kurzgeschichte Das Brot von Wolfgang Borchert gehört zu den wichtigen literarischen Verarbeitung von Alltagserfahrungen im Krieg. Eine Frau wacht nachts von einem Geräusch in der Küche auf und merkt, dass ihr Mann nicht mehr im Bett liegt. Sie geht zur Küche, macht Licht und sieht ihren Mann. Krümel verraten, dass er sich ein Stück Brot abgeschnitten hat. Der Mann ...

    Details  
    { "NDS": "DE:NDS:NLINE:en2mex:0.157" }

Vorschläge für alternative Suchbegriffe:

[ Deutsch [ Film [ Sachunterricht [ Bombelmann [ Deutschunterricht [ Literaturunterricht [ Krisen des Ich [ Politik und Wirtschaft [ Merkel [ Ratten [ Literatur [ Roman [ Filmanalyse [ Spielfilm [ Nacht [ Analyse