Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: BIOGRAPHIE) und (Quelle: "learn:line NRW") ) und (Systematikpfad: "FACHUNABHÄNGIGE BILDUNGSTHEMEN")

Es wurden 11 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Röntgen Museum: Wilhelm Conrad Röntgen - Lebenslauf

    Das Röntgen Museum stellt hier einen ausführlichen Lebenslauf Röntgens zur Verfügung. Sowohl sein Privatleben als auch sein berufliches Schaffen und die wichtige Entdeckung der Röntgenstrahlen werden dargestellt.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00003217" }

  • "Montag" (Witold Adamek, 1998)

    "Montag" thematisiert vierundzwanzig Stunden im Leben einer kleinen Stadt und ihrer Bewohner: junge Arbeitslose, die am Rand des sozialen Abgrunds leben. Das Heft zum Film bietet neben einer Inhaltsangabe und einer kurzen Biografie über den Regisseur auch Informationen zur Filmanalyse und Hintergründen zur Entstehung des Films.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015833" }

  • Der Junge muss an die frische Luft

    Auch ohne tieferes Wissen um die prominente Hauptfigur lassen sich die wesentlichen Merkmale dieser außergewöhnlichen Biografie entschlüsseln. Die Schülerinnen und Schüler können darlegen, inwieweit Komik auch in ihrem Umfeld der Konfliktbewältigung dient. Im Fall Kerkelings, der 1991 gegen seinen Willen als homosexuell geoutet wurde, beinhaltet diese humoristische ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015782" }

  • "Im Gully" (Pawe Lozinski, 1996)

    "Im Gully" thematisiert die Freundschaft zweiter Außenseiter. Der Film spielt in Polen nach der Wende 1989. In erster Linie wird der Zusammenbruch der traditionellen Familie mit ihrer schützenden Rolle problematisiert, an zweiter die Einsamkeit der älteren Menschen. Das Heft zum Film bietet neben einer Inhaltsangabe und einer kurzen Biografie über den Regisseur ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015832" }

  • "Korczak" (Andrzej Wajda, 1990)

    Das Heft zum Film gibt Anregungen zur Filmanalyse und informiert kurz über das Warschauer Ghetto. Darüber hinaus erhalten die Leser Einblick in die Biografie von Janusz Korczac (gebürtig Henryk Goldszmit) sowie Andrzej Wajda.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015830" }

  • "Ein kurzer Film über die Liebe" (Krzysztof Kielowski, 1988)

    "Ein kurzer Film über die Liebe" thematisiert die Verletzlichkeit von Gefühlen und die unerfüllte Sehnsucht nach menschlicher Nähe. Das Heft zum Film bietet neben einer Inhaltsangabe und einer Filmanalyse auch eine Szenenanalyse samt Sequenzenprotokoll. Eine kurze Angabe zur Biografie des 1996 verstorbenen Regisseurs rundet das Angebot ab.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015829" }

  • "Der Pianist" (Roman Polanski, 2002)

    "Der Pianist" thematisiert das Leben des jüdischen Pianisten Wladyslaw Szpilman während des Zweiten Weltkriegs in Polen. Das Heft zum Film bietet neben einer Inhaltsangabe und einer kurzen Biografie über den Regisseur auch Informationen zur filmdramaturgischen Umsetzung der Handlung. Zudem beleuchtet es die filmische Erzählweise.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015834" }

  • Infografik "Das Leben eines Smartphones"

    Die Handysektor-Infografiken fassen wichtige Informationen und Tipps übersichtlich zusammen. Hier wird die Entwicklung, Produktion und Entsorgung eines Smartphones dargestellt.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013691" }

  • Materialien zur schulischen und sozialpädagogischen Förderung - Baustein Lebensordner

    Wir basteln einen Lebensordner Die Erfahrung zeigt, dass viele Jugendliche keine Ordnung in ihren Papieren haben. Dokumente, Formulare, Bescheinigungen verschwinden in Schubladen und Schränken, gehen verloren, sind zerknittert oder verschmutzt. Die Wichtigkeit und Bedeutung von Unterlagen sind ihnen nicht bewusst. Zeitlicher Umfang: 2 mal 2 Unterrichtsstunden zur Erstellung ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011429" }

  • Das Löwenmädchen - Ideen für den Unterricht

    Von den anderen wird Eva Löwenmädchen genannt. Ihr Körper ist seit der Geburt mit Haaren bedeckt. Doch Eva will genau so leben wie alle anderen auch. Langsam findet sie heraus, dass hinter den Vorhängen ihres Zuhauses eine spannende Welt auf sie wartet. Nach und nach setzt sich gegen das Versteckspiel ihres Vaters durch, geht zur Schule und beginnt sich für Mathematik zu ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014139" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite