Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: 12. und JAHRGANG) und (Systematikpfad: "MATHEMATISCH-NATURWISSENSCHAFTLICHE FÄCHER")

Es wurden 88 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Infrarot

    Infrarotwellen haben Wellenlängen im Bereich von einer Stecknadelkopfgröße bis zum sichtbaren Rot 700 nm,

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25066" }

  • Kennzahlen von Kernen

    Kernladungszahl und Massezahl Der Kern eines Atoms besteht aus den positiv geladenen Protonen und den ungeladenen Neutronen. Die Masse von Proton und Neutron ist ungefähr gleich. Ihre Masse ist jeweils etwa 1800-mal so groß wie die eines Elektrons der Hülle. Teilchen Die N-Z-Karte Nuklidkarte swiffyobject_31877 = ...

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25339" }

  • Modellbildung für Unterrichtende

    Hinweis: Die folgenden Seiten wurden uns dankenswerterweise von Herrn Werner Müller Medienpädagogisch informationstechnischer Berater beim MB Schwaben und Lehrer am Gymnasium in Wertingen zur Verfügung gestellt. Was ist Modellbildung? Die Modellbildung ist eine der grundlegenden

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25336" }

  • Beugung und Interferenz von Quantenobjekten an Kristallgittern

    Beugung und Interferenz von Quantenobjekten an Kristallgittern Quantenobjekte können an Kristallgittern gebeugt werden, die gebeugten Quantenobjekte zeigen eindeutige Interferenzerscheinungen. Dieses Phänomen wird beim Experiment mit der Elektronenbeugungsröhre und

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:35356" }

  • Atomarer Energieaustausch - Franck-Hertz - Historisches

    James Franck geb. 1882 in Hamburg gest. 1964 in Göttingen Gustav Hertz geb. 1887 in Hamburg gest. 1975 in Ostberlin Um 1914 also ein Jahr nachdem Bohr sein Modell formuliert hatte beschäftigten sich viele Physiker mit Gasentladungen In ein Gas - meist mit

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25400" }

  • Trinkende Ente

    Eine Wärmekraftmaschine als Spielzeug Ein schönes Spielzeug, das u. a. auf der sogenannten Verdunstungskälte basiert ist die trinkende Ente. Sie besteht aus zwei Glaskugeln, die durch ein Rohr verbunden sind. In der unteren Trinkende Ente

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25864" }

  • Einfache Maschinen - Korkenzieher

    Kellners Korkenzieher Alle Kellner auf der Welt schulden Carl F.A. Weinke aus Deutschland Dank, der 1883 für den Prototyp des Hebelkorkenziehers patentieren ließ. Drehe die Schraube in den Korken, setze das kurze Hebelstück an den Flaschenhals und ziehe

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25125" }

  • Einfache Maschinen - Heimversuch Kerzenwippe

    Mit einer Kerze als zweiarmigem Hebel lässt sich aufgrund des Hebelgesetzes eine Kippschwingung aufrechterhalten. Aufbau und Durchführung Präpariere eine längere Kerze so, dass an beiden Enden der Docht sichtbar wird. Durchbohre nun die Kerze genau in der

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:26084" }

  • Video zum Erdmagnetfeld

    Karlheinz Meier von der Universität Heidelberg stellt leicht verständliche Videos zum Physikunterricht zur Verfügung. In anderthalb Minuten wird gut fassbar in das Prinzip einer technischen Erfindung eingeführt oder ein physikalisches Ph

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25653" }

  • Zündanlage

    Damit bei einem Motor das Benzin-Luft-Gemisch zur Entzündung gebracht werden kann, muss bei den Zündkerzen ein Zündfunke überspringen. Dies gelingt, wenn zwischen den Elektroden der Zündkerze eine Spannung in der Größenordnung von ca. 15kV

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:26030" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Eine Seite vor Zur letzten Seite