Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: ÖFFENTLICHKEITSARBEIT) und (Bildungsebene: "BERUFLICHE BILDUNG")

Es wurden 14 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Innovations- und Transfereffekte in der beruflichen Bildung. Band 2

    (PDF-Dokument, 281 S., Stand 2001)

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:17361" }

  • Publikationen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zu Themen der beruflichen Bildung

    Publikationen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)zu Themen der beruflichen Bildung lassen sich über die Suchmaske mit den Auswahlen berufliche Bildung / Berufsbildungsberichte / Berufsbildungsforschung im Themenfeld recherchieren.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:40193" }

  • Teilzeitberufsausbildung: Inanspruchnahme, Potenziale, Strukturen

    Ziel dieser Studie ist es, den bisherigen Stand zur Umsetzung, Inanspruchnahme, Akzeptanz und zu möglichen Potenzialen der Teilzeitberufsausbildung festzustellen. Hierzu wurden einschlägige Studien und Datenquellen zum Thema sowie statistische Daten zur potenziellen Zielgruppe ausgewertet. Ergänzend wurden vier Interviews mit Kammervertreterinnen bzw. Kammervertretern ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:47831" }

  • Fluchtort Hamburg

    Fluchtortort Hamburg ist ein Netzwerk, das auf regionaler Ebene durch Beratung, Coaching, Qualifizierung, Schulung von Multiplikator/innen sowie Öffentlichkeitsarbeit geduldete Flüchtlinge mit Zugangsrecht zum Arbeitsmarkt unterstützt mit dem Ziel, ihre Integrationschancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen und zu sichern. Der Hamburger Netzwerkverbund besteht aus Akteuren ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:55893" }

  • Digital-Gipfel

    Der Digital-Gipfel, (ehemals nationaler IT-Gipfel), ist die zentrale Plattform für die Zusammenarbeit von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zur Bewältigung des digitalen Wandels in nahezu allen Wirtschafts- und Industriebranchen. Der Gipfel wird in hochrangig besetzten Arbeitsgruppen vorbereitet. Die vergangenen Konferenzen sind auf der Website dokumentiert. ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:46151" }

  • Digitale Medien in der beruflichen Bildung. Förderprogramm des BMBF - Projektträger im DLR

    Der Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (PT-DLR) setzt Projekte verschiedener Ministerien, auch und besonders des Bundesministeriums für Bildung und Forschung BMBF, fachlich und organisatorisch um. Im Schwerpunkt “Digitale Medien in der Beruflichen Bildung“ werden digitale Medien, der Einsatz von Web 2.0-Technologien und mobile Anwendungen in der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:46872" }

  • Einführung in das BQF-Programm

    Die bildungspolitischen Zielsetzungen der Arbeitsgruppe ´´Aus- und Weiterbildung´´ des ehemaligen Bündnisses für Arbeit sehen in der Benachteiligtenförderung eine Daueraufgabe und einen integralen Bestandteil der Berufsausbildung. In dieser Publikation wird das Programm ´´Berufliche Qualifizierung für Zielgruppen mit besonderem Förderbedarf (BQF-Programm)´´ mit ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:36756" }

  • Die Einführung eines Nationalen Qualifikationsrahmens in Deutschland (DQR) - Untersuchung der Möglichkeiten für den Bereich des formalen Lernens

    Volker Gehmlich hat in seiner Studie: Die Einführung eines Nationalen Qualifikationsrahmens Grundstrukturen bzw. Vorschläge für einen möglichen Deutschen Qualifikationsrahmen erarbeitet. Gehmlichs Ziel ist ein Qualifikationsrahmen, der bildungsübergreifend ist und zudem kompatibel mit dem Metarahmen Europäischer Qualifikationsrahmen (EQR), der unter Federführung der EU ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44345" }

  • Gründung einer Übungsfirma

    Dieser Artikel gibt Lehrkräften an beruflichen Schulen wertvolle Tipps und Anleitungen für die Gründung einer Übungsfirma.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.21000238" }

  • Öffentlichkeitsarbeit als Marketing-Instrument am Beispiel des Sponsorings von Sportvereinen

    Diese Unterrichtseinheit setzt sich mit Marketing und Sponsoring von Sportvereinen am Beispiel der Feldschlößchen Brauerei auseinander. Die Schülerinnen und Schüler werden über die Interessen von Sponsoren und Gesponserten aufgeklärt und lernen, Werbebotschaften kritisch zu hinterfragen.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.278319" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite