Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: ARBEIT und ENERGIE und LEISTUNG)

Es wurden 29 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
11 bis 20
  • Energieskatepark 1 Simulation von PhET

    var phet_source =' https://phet.colorado.edu/sims/html/energy-skate-park-basics/latest/energy-skate-park-basics_de.html' Abb. 1 Erfahre mehr über die Erhaltung der Energie mit einem Skater in einer Halfpipe. Beobachte

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8146" }

  • Energieformen und Energieumwandlungen Simulation von PhET

    var phet_source =' https://phet.colorado.edu/sims/html/energy-forms-and-changes/latest/energy-forms-and-changes_de.html' Abb. 1 Erfahre, wie durch Heizen und Kühlen Energie hinzugefügt und entfernt werden kann. Beobachte, wie

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8960" }

  • Messung des Energieumsatzes

    Kennt man den Energiebedarf für den Grundumsatz bzw. für verschiedene körperliche Tätigkeiten, so hat man Klarheit darüber, wie viel Nahrung dem Menschen zugeführt werden muss, damit er diesen Energiebedarf decken kann. Die Faustregel für den Grundumsatz

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8545" }

  • Spannenergie

    Hinweis Als Schülerin oder Schüler denkt man sich immer: "Warum beschäftigen sich die Physiker immer mit diesen Federn?". Der Grund hierfür ist, dass sich z.B. die Atome in einem Kristall bei einer Verformung fast genau so verhalten, als ob sie von winzigen Federn zusammengehalten werden.

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:7535" }

  • Experimentelle Herleitung der Formel für die potentielle Energie Simulation

    Zusammenfassung der Ergebnisse der drei Teilversuche Aus dem ersten Teilversuch ergibt sich E_ rm pot sim h bei konstantem m und konstantem g Aus dem zweiten Teilversuch ergibt sich E_ rm pot sim m bei konstantem h und konstantem g Aus dem dritten

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:12109" }

  • Experimentelle Herleitung der Formel für die kinetische Energie Simulation

    Zusammenfassung der Ergebnisse der zwei Teilversuche Aus dem ersten Teilversuch ergibt sich E_ rm kin sim m bei konstantem v . Aus dem zweiten Teilversuch ergibt sich E_ rm kin sim v^2 bei konstantem m . Zusammengefasst ergibt sich [E_ rm kin sim m cdot v^2 ]

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:12111" }

  • Theoretische Herleitung der Formel für die potentielle Energie

    1 Praktisch geschieht das Anheben dadurch, dass wir den Körper kurzfristig mit einer Kraft, die betraglich etwas größer ist als die Gewichtskraft, nach oben beschleunigen. Wenn der Körper einmal Geschwindigkeit erreicht hat, dann müssen wir nur noch die konstante Kraft vec F_ rm a nach

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:12108" }

  • Experimentelle Herleitung der Formel für die Spannenergie Simulation

    Zusammenfassung der Ergebnisse der zwei Teilversuche Aus dem ersten Teilversuch ergibt sich E_ rm Spann sim D bei konstantem e . Aus dem zweiten Teilversuch ergibt sich E_ rm Spann sim s^2 bei konstantem D . Zusammengefasst ergibt sich [E_ rm Spann sim D cdot s

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:12124" }

  • Theoretische Herleitung der Formel für die Spannenergie

    1 Warum reden wir auf einmal von der Dehnung s_ rm max ? Wir wollen doch eine Formel herleiten, mit der wir die Spannenergie einer um eine Strecke der Länge s gespannten Feder berechnen können. s ist also für uns ein fester, vorgegebener Wert von z.B. s=10 , rm cm . Nun wird

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:12134" }

  • eBook Grundlagen Physik Klasse 10 Buch II

    In diesem eBook Grundlagen Physik Klasse 10 Buch II werden die Themen der 10. Klasse in Mechanik (Schwerpunkt, Arbeit und Leistung und Energiearten) anschaulich und schülernah erklärt.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:2831568" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 Eine Seite vor Zur letzten Seite