Ergebnis der Suche (6)

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: WAHRSCHEINLICHKEITSRECHNUNG)

Es wurden 112 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
51 bis 60
  • Verteilungsfunktion, Wahrscheinlichkeitsfunktion | Wahrscheinlichkeitsrechnung Formeln W.15.05

    Eine Wahrscheinlichkeitsfunktion ist meistens keine richtige Funktion, sondern eine Tabelle. In diese Tabelle werden alle möglichen Ereignisse (=Ergebnisse) eingetragen, sowie deren Wahrscheinlichkeit. Daher heißt die Wahrscheinlichkeitsfunktion auch Verteilungsfunktion, Wahrscheinlichkeitstabelle,

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00010770" }

  • Standardabweichung

    Mit über 150 Artikeln und über 100 interaktiven Übungen gehört MatheGuru.com zu den umfangreichsten Mathematikseiten im deutschsprachigen Internet. Zahlreiche farbige Abbildungen visualisieren die einzelnen Sachverhalte und helfen beim Verständnis. Die Standardabweichung ist ein Maß dafür, wie weit die einzelnen Zahlen verteilt sind. Hier erfahren Sie ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004589" }

  • Gesetz der großen Zahlen

    Mit über 150 Artikeln und über 100 interaktiven Übungen gehört MatheGuru.com zu den umfangreichsten Mathematikseiten im deutschsprachigen Internet. Zahlreiche farbige Abbildungen visualisieren die einzelnen Sachverhalte und helfen beim Verständnis. Hier wird das Gesetz der großen Zahlen erklärt und an einem Beispiel gezeigt.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004565" }

  • Vom Lotto zum Pascalschen Dreieck

    Diese etwas andere Art der Kurvendiskussion stellt eine Verbindung zwischen der Analysis der Oberstufe und den Inhalten der Stochastik her (ab Jahrgangsstufe 12).; Lernressourcentyp: Arbeitsblatt (druckbar); Software (Anwendung oder Lehr- und Lernsoftware); Mindestalter: 15; Höchstalter: 18

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:53718" }

  • Vierfeldertafel, Beispiel 2 | Wahrscheinlichkeitsrechnung Formeln W.15.04

    Man kann die bedingte Wahrscheinlichkeit (auch „konditionale Wahrscheinlichkeit“) natürlich auch über eine Vierfeldertafel berechnen. Natürlich ist nichts anders, als bei der „normalen“ bedingten Wahrscheinlichkeit, außer dass man halt eine Vierfeldertafel hat.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00010765" }

  • Vierfeldertafel | Wahrscheinlichkeitsrechnung Formeln W.15.04

    Man kann die bedingte Wahrscheinlichkeit (auch „konditionale Wahrscheinlichkeit“) natürlich auch über eine Vierfeldertafel berechnen. Natürlich ist nichts anders, als bei der „normalen“ bedingten Wahrscheinlichkeit, außer dass man halt eine Vierfeldertafel hat.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00010763" }

  • Gegenereignis (Mathematik)

    Gegenereignis ist ein Begriff aus der Stochastik .

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:56019" }

  • Erwartungswert berechnen, Beispiel 3 | Wahrscheinlichkeitsrechnung Formeln W.15.06

    Ein Erwartungswert ist ein Mittelwert oder ein Durchschnitt (von irgendwelchen Zahlen, die man hier Zufallsvariable nennt). Man berechnet den Erwartungswert, indem man jedes mögliche auftretende Ereignis mit dessen Wahrscheinlichkeit multipliziert und dann alles addiert.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00010777" }

  • Christiaan Huygens 1629 - 1695

    Christiaan Huygens arbeitete auf allen Gebieten der Wissenschaft, die in seiner Zeit Interesse erweckten: Astronomie, Optik und Mechanik. Mittels der von ihm entwickelten Theorie zur Wellennatur des Lichts konnte er die Lichtbrechung in Linsen berechnen und so einen Refraktor mit verringerter chromatischer und sphärischer Aberration konstruieren. Neben der Astronomie ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:21460", "HE": "DE:HE:114076" }

  • Statistik meets Wahrscheinlichkeitsrechnung vom Simulieren und Berechnen

    Mathematik- und Informatik-Unterricht kombiniert: In der Einheit "Statistik meets Wahrscheinlichkeitsrechnung" werden in erster Linie mithilfe von Simulationen am PC Daten zu Zufallsexperimenten erfasst. Als Ergänzung werden Elemente der Wahrscheinlichkeitsrechnung betrachtet, um Erwartungswerte und andere Größen bei solchen Experimenten zu berechnen. Mit dem ...

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.un_1007437" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite