Ergebnis der Suche (7)

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: KRAFT)

Es wurden 270 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
61 bis 70
  • Elektrische Kraft im radialsymmetrischen elektrischen Feld Simulation mit Versuchsanleitung

    Ergebnis Eine Ladung Probeladung vom Betrag left|q right| befindet sich in der Umgebung einer Kugel mit dem Radius R . Die Ladung der Kugel Kugelladung hat das gleiche Vorzeichen wie die Probeladung und den Betrag left|Q

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:12959" }

  • Magnetischen Kraft und Definition der magnetischen Flussdichte mit dem Kraftsensor

    Leybold Abb. 1 Aufbau einer langen Feldspule mit StromversorgungVersuchsgeräte Lange geteilte Feldspule mit Stromversorgung und Amperemeter 10A Leiterschleife mit Stromversorgung 20A und Amperemeter

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8240" }

  • Theoretische Herleitung der Formel für die kinetische Energie

    1 Dass der Betrag dieser Kraft prinzipiell egal ist zeigt sich gleich dadurch, dass sich im Term für die geleistete Arbeit F_ rm a wegkürzt. Wir rechnen mit einer konstanten Kraft und können deshalb unser Wissen über die gleichmäßig beschleunigte Bewegung nutzen.

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:12120" }

  • Druckwaage

    Aufgabe Auf den kleinen Kolben der oben genutzten Druckwaage wird eine Kraft von F_ rm 2 =90 , rm mN ausgeübt. Welche Kraft F_1 muss auf den großen Kolben ausgeübt werden, damit beide

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8263" }

  • Blattfederpendel hängend

    Hinweise •Häufig wird fälschlicherweise behauptet, dass die beschleunigende Kraft beim Blattfederpendel die vektorielle Summe aus Gewichtskraft und Kraft der Blattfeder sei. Hierbei wird übersehen, dass die Blattfeder nicht nur die Komponete der Gewichtskraft orthogonal zur Bahn

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8979" }

  • Magnetischen Kraft und Definition der magnetischen Flussdichte mit der Schnellwaage

    Beobachtung und Auswertung 1. Abhängigkeit der magnetischen Feldkraft von der Stromstärke bei gleicher Leiterlänge l = 6,5 rm cm [ I ; rm in ; rm A ] 1,0 2,0 3,0 4,0 5,0 6,0 [ F_ rm mag ; rm in ; rm cN ] 0,13 0,25 0,40 0,

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8239" }

  • Elektrische Kraft

    Aber was heißt überhaupt, dass ein Körper elektrisch neutral, positiv oder negativ geladen ist? Wie lädt man einen Körper elektrisch auf? Und wie misst man, wie stark ein Körper elektrisch geladen ist? Damit beschäftigen wir uns im nächsten Abschnitt.

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:13948" }

  • Elektrische Kraft 2 Spezialfälle

    Verständnisaufgabe Aufgabe Die Simulation in Abb. 2 rechnet mit dem für beide Platten gleichen Flächeninhalt der Platten A = 0 , 1129 , rm m ^2 , dem

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:9339" }

  • Magnetischen Kraft und Definition der magnetischen Flussdichte mit der Stromwaage

    Verständnisaufgabe Aufgabe Bestimme für diesen Versuch die Stärke B des Magnetfeldes in der Feldspule

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8238" }

  • Kraft zwischen Strömen

    Vorgehen bei der Bestimmung von magnetischen Kräften Bei der Bestimmung von magnetischen Kräften gehen wir immer in zwei Schritten vor: Im ersten Schritt bestimmen wir die Richtung und den Betrag der sogenannten magnetischen Flussdichte des Feldes, das von einem der beiden Ströme

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:9429" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite