Ergebnis der Suche (5)

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: "INTERNATIONALER VERGLEICH")

Es wurden 91 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
41 bis 50
  • BIBB-Präsident Esser zu PIAAC: "Berufliche Aus- und Weiterbildung stärken!"

    Der Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), Friedrich Hubert Esser ruft in der Stellungnahme des BIBB zu den PIAAC-Ergebnissen dazu auf mehr in die berufliche Aus- und Weiterbildung in Deutschland zu investieren. Dabei ist aus seiner Sicht die Weiterbildung Ungelernter und Geringqualifizierter von besonderer Bedeutung.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:50935" }

  • Die OECD-Studie PISA. Dr. Petra Stanat vom Max-Planck-Institut für Bildungsforschung über die OECD-Studie PISA.

    Im Juli 2000 wurde in Deutschland die Datenerhebung für die Schulleistungsstudie PISA (´´Programm for International Student Assessment´´) abgeschlossen. PISA ist ein Projekt der OECD, an dem sich insgesamt 32 Staaten beteiligen. Ziel der Studie ist es, den Teilnehmerstaaten in regelmäßigen Abständen vergleichende Daten über den kumulativen Ertrag ihrer Bildungssysteme ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:25145" }

  • Privatschulen in Deutschland Fakten und Hintergründe

    Statistiken des Statistischen Bundesamts (Destatis) in Zusammenarbeit mit den Statistischen Ämtern der Länder zur Situation der Privatschulen in Deutschland im Jahr 2020. Das Dokument erschien am 10.08.2020 und fasst Fakten und Hintergründe zu deutschen Privatschulen zusammen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:63382" }

  • Der Abstand zu den Spitzenreitern bleibt groß. - (Presse-)Dossier zur OECD-Studie PISA 2018

    Am 3. Dezember 2019 stellte die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) die Ergebnisse der größten internationalen Schulstudie PISA für Mathematik, Naturwissenschaften und Lesen vor. Die Studie untersucht, was Schülerinnen und Schüler in den Bereichen Lesekompetenz, Mathematik und Naturwissenschaften wissen und wie gut sie dieses Wissen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61068" }

  • Grundschülerinnen und Grundschüler auf gleichbleibendem Niveau in Mathematik und Naturwissenschaften. Zentrale Ergebnisse von TIMSS 2019 vorgestellt.

    Vorstellung des nationalen Abschlussberichts am 8. Dezember 2020 durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Ständige Kultusministerkonferenz (KMK) . Deutschland nimmt seit 2007 an der Trends in International Mathematics and Science Study (TIMSS) teil, um die mathematischen und naturwissenschaftlichen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:62132" }

  • "Deutsche Schüler*innen im Mittelfeld aller teilnehmenden Staaten." (Presse-)Dossier zu der Studie TIMSS 2019

    Am 8. Dezember 2020 wurden die Ergebnisse der Studie TIMSS 2019 (Trends in International Mathematics and Science Study) vorgestellt. TIMSS untersucht alle vier Jahre die Kompetenzen von Schüler*innen am Ende der Grundschule im internationalen Vergleich in den Testfächern Mathematik und Naturwissenschaften. Das Dossier bündelt Dokumente, Pressemitteilungen und ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:62157" }

  • Second Information Technology in Education Study (SITES)

    The study will focus primarily on the use of information and communication technology (ICT) in educational practice from an international comparative perspective, and will be guided by several general questions, including: How, by whom, and to what extent is ICT used in education systems, and how does it develop over time? What differences in ICT-related practices exist within ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:15357" }

  • PIRLS - Progress in International Reading Literacy Study 2001 - 2011

    Lesefähigkeit ist eine der – wenn nicht die wichtigste Kulturtechnik, die Schüler im Laufe ihrer ersten Schuljahre erlernen. Sie stellt die Basis für jegliches Lernen, für die persönliche Weiterentwicklung und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben dar. Die PIRLS-Studie erhebt diese Kernkompetenz bei Schülern am Ende ihrer Grundschulzeit und richtet ihren Fokus dabei ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:14501" }

  • Soziale Auslese ist Bremsklotz des deutschen Bildungssystems

    „Das Grundproblem der sozialen Auslese bleibt bestehen, auch wenn sich die getesteten Leistungen der deutschen Schülerinnen und Schüler in den letzten Jahren etwas verbessert haben“, stellte die GEW-Vorsitzende Marlis Tepe im Anschluss an die heutige Veröffentlichung der aktuellen PISA-Studie fest. Die GEW kann sich der positiven Interpretation der PISA-Ergebnisse durch ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:51149" }

  • Deutsche Schüler überdurchschnittlich gut - (Presse-)Dossier zu PISA 2015

    Am 6. Dezember 2016 stellte die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) die Ergebnisse der größten internationalen Schulstudie PISA für Mathematik, Naturwissenschaften und Lesen vor. Deutschland ist eines der wenigen Länder, die sich seit der ersten PISA-Studie 2000 in allen Bereichen gesteigert haben und das erreichte Niveau halten. Der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:58241" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Eine Seite vor Zur letzten Seite