Ergebnis der Suche (4)

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: ATOMPHYSIK)

Es wurden 141 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
31 bis 40
  • FRANCK-HERTZ-Versuch mit Hg - Messwertaufnahme mit Multimeter IBE der FU Berlin/QUA-LiS NRW

    Hinweis Ist die kinetische Energie des Elektrons größer als 4 , 9 , rm eV , kann die gleiche Anregung des Quecksilberatoms stattfinden. Das Quecksiberatom nimmt aber nur die Energie von 4 , 9 , rm eV auf, die überschüssige Energiemenge trägt das Elektron in Form von kinetischer

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:16933" }

  • Energiezustände von Wasserstoff und verwandten Atomen

    Energiezustände von RYDBERG-Atomen Die Energiezustände für das äußere Elektron von RYDBERG-Atomen berechnen sich durch [ E_n =  - 13 , 6 mkern 1mu rm eV cdot frac 1 n^2 ;; ;n in mathbb N ;; ;n gg 1 ]

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:7556" }

  • Nachweismethoden in der Kernphysik

    Auf dieser Seite von lernhelfer werden sehr ausführlich für Schülerinnen und Schüler Nachweismethoden dargestellt.

    Details  
    { "HE": [] }

  • Streuversuch und Atommodell von RUTHERFORD

    RUTHERFORD erklärte die Grundstruktur des Atoms, die seitdem nicht mehr ernsthaft in Frage gestellt wurde. Er schrieb aber bereits in seiner Veröffentlichung: "Die Frage der Stabilität des Atoms muss genauer untersucht werden, sie hängt offensichtlich vom inneren Aufbau des Atoms und der

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:7544" }

  • Energieaufnahme von Atomen durch Stoßanregung

    Beobachtung der Stoßanregung beim FRANCK-HERTZ-Versuch Joachim Herz Stiftung Abb. 3 E_ rm kin,e - I -Diagramm eines FRANCK-HERTZ-Versuchs mit rm Hg -AtomenBeim FRANCK-HERTZ-Versuch James FRANCK 1882 - 1964 ; Gustav HERTZ 1887

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:7554" }

  • Resonanzabsorption und Resonanzfluoreszenz von Natrium

    Aufbau und Durchführung Ein mit Natrium rm Na gefüllter Glasbehälter Resonanzröhre befindet sich zwischen einer rm Na -Spektrallampe und einem Schirm. Das Innere der Resonanzröhre ist von außen sichbar. Die Resonanzröhre kann in einem Ofen bis auf eine Temperatur von

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:14549" }

  • FRANCK-HERTZ-Versuch Simulation MintApps

    function const t=document.createElement "link" .relList;if t&&t.supports&&t.supports "modulepreload" return;for const o of document.querySelectorAll 'link[rel="modulepreload"]' n o ;new MutationObserver o=> for const i of o if i.type

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:16941" }

  • Resonanzabsorption von Natrium qualitativ

    Beobachtung Stefan Richtberg Abb. 3 Beobachtung im VersuchDie rauschende, blaue Flamme verursacht keinen Schatten auf dem Schirm. Bringst du NaCl in die Flamme, so leuchtet diese in gleichen orange wie die Natriumdampflampe und auf dem Schirm entsteht ein

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:9335" }

  • Baue einen Atomkern Simulation von PhET

    Abb. 1 Baue und erforsche einen Atomkern Erläutere, wie sich die Änderung der Neutronen- oder Protonenzahl auf die Ordnungszahl und die Isotopenart

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:17968" }

  • RÖNTGEN-Emissionsspektrum

    Weitere Darstellungen des Spektrums Häufig wird das Röntgenspektrum nicht in der Winkelweiten-, sondern der Wellenlängen-, Frequenz-, oder Energiedarstellung gezeigt. Jede der Darstellungsformen hat dabei andere Vorteile und erlaubt das einfache Ablesen der entsprechenden Größen. 

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8043" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite