Hinführung zur Arbeitswelt - kostenloses Unterrichtsmaterial, Arbeitsblätter und Übungen (17)

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: HINFÜHRUNG und ARBEITSWELT)

Es wurden 183 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
161 bis 170
  • Saskia: Umweltingenieurin am Institut für Umwelttechnik und Energiewirtschaft an der TU Hamburg

    Was kommt nach der Schule? Schon mal an einen Beruf im MINT-Bereich gedacht? In den Berufe-Videos von "Komm, mach MINT." wird Schülerinnen gezeigt, welche vielfältigen Möglichkeiten MINT bietet. Die Umweltingenieurin Saskia erzählt, welchen Herausforderungen sie gegenübersteht, was sie bewegen will und was genau sie tut. Ihr Ziel: Aus Abfall genauso viel Energie ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00016960" }

  • Erklärvideo: Wissen ist Macht - Dein Recht auf Auskunft im EU Datenschutz

    Du bekommst mehr Kontrolle über deine Daten: Mit den neuen EU-Datenschutzregeln sind Unternehmen verpflichtet, dich in einfacher Sprache zu informieren, wenn sie deine Daten nutzen. Und du kannst jederzeit kostenlos nachfragen, wer was über dich speichert. Erfahre im kurzen Erklärvideo mehr, was das Auskunftsrecht dir als Verbraucher*in bringt. Das Video ist Teil von ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014610" }

  • Erklärvideo: Pi mal Daumen minus Adresse = Sorry, du bist uns zu arm

    Profiling? Scoring? Was bedeutet das? Bei diesen automatisierten Entscheidungen werden deine Daten genutzt, um Vorhersagen über dein Verhalten zu machen, zum Beispiel dein Kaufverhalten. Welche Grenzen die neuen EU-Datenschutzregeln dem Profiling setzt, erfährst du im Erklärvideo. Das Video ist Teil von „Deine Daten. Deine Rechte.“, dem Informationsportal für ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014614" }

  • Planet Schule: Lernspiel Zeitmanagement

    Jeder kennt das Gefühl: Die Zeit vergeht zu schnell und ein Großteil der Dinge, die man gern getan hätte - oder die man hätte tun sollen - sind nicht erledigt. In diesem interaktiven Lernspiel schlüpft man in die Rolle eines Schülers, der um 14 Uhr nach Hause kommt. Es stehen verschiedene Aufgaben an, doch was soll man zuerst erledigen? Hausaufgaben machen, für eine ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001133" }

  • QUICK-READ-TEXT "Fette Reime brauchen Worte"

    Die leicht lesbare Erzählung "Fette Reime brauchen Worte" ist wie der Titel selbst in lockerer Sprache verfasst und bedient sich dem Jugendthema Hip-Hop. Dabei handelt die 45 Seiten und sechs Kapitel umfassende Geschichte von wahrer Freundschaft bzw. der wahren Liebe ohne ins Kitschige zu verfallen. Das Buch enthält Aufgabenvorschläge in unterschiedlichen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012872" }

  • Datenschutz - Teil 2/2

    Interview mit dem ehemaligen Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Peter Schaar.

    Details  
    { "BPB": "DE:SODIS:CP.BPB-00000281" }

  • Mitgänger-Flurförderzeuge: Wendige Helfer

    Hubwagen gleichgültig welcher Bauart sehen zunächst unproblematisch aus, und ihre Bedienung ist leicht zu erlernen. Ohne Einweisung geht es aber nicht, und das aus gutem Grund: Entgegen dem äußeren Anschein ist das Führen eines Mitgänger-Flurförderzeugs keine ganz ungefährliche Sache.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.un_1001647" }

  • Die Aufgabe des Kostümbildes? Filmbildung vierundzwanzig.de

    Der Kostümbildner erarbeitet gemeinsam mit der Regie und in enger Abstimmung mit den Hauptdarstellern die Kostüme eines Films. Die kreative Arbeit besteht darin, eine gelungene Balance zwischen Authentizität (griech./lat. Echtheit, Zuverlässigkeit, Glaubwürdigkeit)Authentizität bedeutet Echtheit im Sinne als Original befunden. Das Adjektiv zu Authentizität heißt ...

    Details  
    { "RP": "DE:SODIS:RP-07955495" }

  • Bewerbung: Das Anschreiben

    .Das Anschreiben ist der erste Teil einer Bewerbung, den Personalverantwortliche zu Gesicht bekommen. Es trägt damit zum prägenden, ersten Eindruck bei und ist damit die Visitenkarte des Bewerbenden. Hier werden die eigenen Stärken und Fähigkeiten dargestellt und mit den Anforderungen des Unternehmens verbunden. Das alles zu beachten ist für Schülerinnen und Schüler ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00018453" }

  • Arbeiten am Bildschirm

    In immer mehr Berufen ist der Computer nicht mehr nur ein hilfreiches Arbeitsgerät er ist das einzige. Hinzu kommt, dass auch in der Freizeit der Computer einen immer höheren Stellenwert erlangt.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.un_1001649" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Eine Seite vor Zur letzten Seite