Elektron - kostenloses Unterrichtsmaterial, Arbeitsblätter und Übungen (3)

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: ELEKTRON)

Es wurden 35 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
21 bis 30
  • Chemische Bindungsarten

    Dieser Bereich widmet sich der Einführung in die Ionenbindung, der metallischen Bindung sowie der Elektronenpaarbindung. Zudem werden Übungsaufgaben zum Selbsttest angeboten.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015338" }

  • Polarlichter: Birkeland und das Magnetometer

    Der norwegische Polarlichtpionier Kristian Birkeland erforschte im neunzehnten Jahrhundert in Observatorien in den Bergen über dem Altafjord Polarlichter. Eines seiner Instrumente war ein Magnetometer, mit dem er winzigste Änderungen des Erdmagnetfeldes messen konnte. So erkannte er, dass Polarlichter immer mit magnetischen Stürmen einher gehen. Birkeland stellte die ...

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.wm_000611" }

  • Blick in den Körper: Röntgen, MRT und Co.: Computertomographie (CT)

    Die Computertomographie (CT) basiert auf der Röntgentechnik. Über ein Gedankenexperiment kann man nachvollziehen, dass bei der CT aus vielen unterschiedlichen Winkelstellungen Röntgenbilder digital aufgenommen und an einen PC weitergeleitet werden. All diese Röntgenbilder im Vergleich wertet der PC aus und rechnet detailliert die Schnittbilder des Körperinneren aus, ...

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.wm_000442" }

  • Aufenthaltswahrscheinlichkeiten beim linearen Potentialtopf

    In dieser Unterrichtseinheit zum Thema "Aufenthaltswahrscheinlichkeiten beim linearen Potentialtopf" werden die Schülerinnen und Schüler mithilfe des Potentialtopfmodelles an die tatsächlichen Vorgänge in einem Atom herangeführt. Dabei werden die Lernenden mit quantenmechanischen Beschreibungen konfrontiert, die ein nicht unerhebliches Abstraktionsvermögen ...

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.un_1007499" }

  • Ablenkung von Elektronen im E-Feld eines Plattenkondensators

    Virtuelles Experiment zur Ablenkung von Elektronen im Querfeld eines Plattenkondensators. Schüler können selbstständig experimentieren und eine mathematische Beschreibung entwickeln. Zusätzlich wird die Analogie zum waagrechten Wurf thematisiert und es gibt Aufgaben mit Musterlösungen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:56858", "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004373" }

  • Fokussierung von Elektronen durch eine magnetische Linse

    Virtuelles Experiment für Schüler zur geradlinigen Ausbreitung von Elektronen ohne Feld und zur Fokussierung von Elektronen mithilfe von magnetischen Feldern durch das Experiment mit einer Schattenkreuzröhre. Beinhaltet den qualitativen und quantitativen Nachweis von proportionalen Abhängigkeiten.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:56860", "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012456" }

  • Elektrizitätslehre: Halbleiter - Dioden, LEDs und Transistoren: Dioden

    Im vorigen Abschnitt wird das Potenzial der Dotierung erwähnt, das ein Maßschneidern von Halbleitermaterialien für bestimmte Zwecke ermöglicht. Hier erfolgt nun exemplarisch an einem ersten Beispiel die Betrachtung der Vorgänge in solchen Bauteilen. Die einfache Hintereinander-Anbringung von zwei unterschiedlich dotierten Halbleiterschichten führt zur Diode. Das ...

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.wm_000500" }

  • Ablenkung von Elektronen im E-Feld eines Plattenkondensators

    Lernumgebung zur Ablenkung von Elektronen im elektrischen Querfeld. Die Nutzer können das klassische Demonstrationsexperiment hier selbst steuern und aus den Bewegungsgleichungen die Funktion zur Beschreibung der Flugbahn ermitteln. Weiter beinhaltet die Umgebung Übungen zum Versuchsaufbau und zur Berechnung von fehlenden Werten mithilfe der entwickelten ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:56858", "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004373" }

  • Der Laser - Werkzeug Licht: Lasertypen

    Die Vielfalt der verfügbaren Laserarten wird nach dem Aggregatzustand des laseraktiven Mediums aufgeteilt. Als erste Gruppe werden Festkörperlaser genannt, nicht zuletzt, weil der erste Laser, der 1960 erfunden wurde, der Rubinlaser, ein Festkörperlaser war. Die Eigenschaften und viele Anwendungsgebiete werden genannt. Als Sonderfall wird der Faserlaser, eine ...

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.wm_000465" }

  • Atombindungen: Ein Atom kommt selten allein

    Unsere Umwelt besteht nicht nur aus einzelnen Atomen, sondern aus zusammenhängender Materie. Doch wie genau verbinden sich Atome miteinander? Die Filmsequenz zeigt am Beispiel von Wasserstoff die Entstehung einer Atombindung und erklärt in diesem Zusammenhang die Oktettregel. Auch größere Atome wie Sauerstoff können Elektronenpaarbindungen eingehen. Solche Teilchen, in ...

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.wm_000416" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 Eine Seite vor Zur letzten Seite