Ergebnis der Suche (4)

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: REFORM) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE II")

Es wurden 71 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
31 bis 40
  • "Wir brauchen ein anderes Lernen." Schulforscher fordert Wandel von der Belehrungsanstalt zur Lernwerkstatt.

    Der Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. Peter Struck von der Universität Hamburg vertritt im Interview die These, dass die ideologisierte Schuldebatte in Deutschland Bremsklotz einer Reform sei. In Zukunft würden vor allem zwei Protagonisten die Schulreform auf den Weg bringen: Europa, das den Rahmen vorgeben und die Schulen selbst, die diesen Rahmen vor Ort mit Leben ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:25580" }

  • Lehrerausbildung auf dem Prüfstand.

    Mit dem innerdeutschen Schulvergleich Pisa-E steht auch wieder die deutsche Lehrerausbildung auf dem Prüfstand. Der Artikel stellt u.a. den Modellversuch mit Bachelor- und Masterstudiengängen in Nordrhein-Westfalen vor.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:25574" }

  • Schule experimentiert zu wenig

    Unternehmensberatung BCG versteht sich als Impulsgeber. Interview von Bildung Plus mit Antonella Mei-Pochtler, Geschäftsführerin der Boston Consulting Group, zur Pisa-Studie und Problemen im deutschen Schulwesen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:17426" }

  • How Large an Effect Can We Expect from School Reforms?

    Judging the success of school reform requires an interpretative context in which to judge whether effects obtained are large enough to be important or so small as to be a disappointment. The logic of school reform suggests two frameworks with which to judge the importance of effects. One is the size of the existing achievement gaps between important groups in society. The ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:35606" }

  • Wie man den Chemieunterricht emanzipatorisch verändert

    Wenn man Reformen von oben verordnet, ziehen die Lehrkräfte nicht mit. Chemie im Kontext und Aktionsforschung sind Chiffren für eine emanzipatorische Reform des Chemieunterrichts. Bei der vorliegenden Onlineressource handelt es sich um ein Interview mit Ingo Eilks. Ingo Eilks ist Professor für die Didaktik der Naturwissenschaften an der Universität Bremen und Mitglied im ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:36174" }

  • Oktober 2009: Die letzten Schritte zur EU-Reform

    Um Lernenden den Einstieg in das Thema "Europäische Union" zu erleichten, haben uns die Nachrichten-Experten der Deutschen Presse-Agentur (dpa) Material erstellt.; Lernressourcentyp: Projekt / Projektidee; Didaktisch-methodischer Hinweis; Leitfaden / Hintergrundinfo; Linkliste; Unterrichtsplanung; Mindestalter: 10; Höchstalter: 18

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:53755" }

  • Hauhaltspolitische Überwachung der EU

    ”Das erste Arbeitsblatt in der „Finanzen & Steuern“-Sonderreihe zum Themenschwerpunkt Stabilisierung des Euro erläutert die Grundlagen des Stabilitäts- und Wachstumspaktes und legt den Fokus auf die neuen Bestimmungen. Die Schülerinnen und Schüler vergleichen die alten und neuen Regeln und gehen den Gründen für diese Reform nach. Sie erörtern und diskutieren vor ...

    Details  
    { "HE": "DE:HE:2787653" }

  • Resolution zur Weiterentwicklung des bayerischen Gymnasiums

    Die Regierungsfraktion des Bayerischen Landtags hat im September 2014 eine Resolution zur Weiterentwicklung des bayerischen Gymnasiums beschlossen. Die einzelnen Punkte des Konzepts sind u.a. ein neuer Lehrplan, die Lehrerbildung, die zeitgemäße Gymnasialpädagogik und die individuelle Lernzeit, welche mit der „Mittelstufe plus“ gewährleistet werden ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:54623" }

  • Berufsbildung - Themenübersichten des Bundesinstituts für Berufsbildung

    Das BIBB identifiziert Zukunftsaufgaben der Berufsbildung, fördert Innovationen in der nationalen wie internationalen Berufsbildung und entwickelt neue, praxisorientierte Lösungsvorschläge. Berücksichtigung finden folgende Themen: Berufe, Übergänge in Ausbildung und Beruf, berufliche Ausbildung, berufliche Weiterbildung, Qualifikations- und Kompetenzentwicklung, Praxis ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:13627" }

  • "Unsere Gesellschaft hat die Schule, die sie verdient." Der Autor und Ex-Lehrer Markus Orths schrieb eine Satire auf den Schulbetrieb.

    In Zeiten von PISA gibt Markus Orths in seinem Roman „Lehrerzimmer“ Einblick in die Strukturen des Schulsystems. Die Online-Redaktion von BILDUNG PLUS sprach mit ihm über die Gefahr überbetonten Leistungsdenkens, angstfreie Lernräume und eine Reform des Schulsystems, die ohne die Veränderung der gesellschaftlichen Prämissen kaum zu erreichen sein ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:25522" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Eine Seite vor Zur letzten Seite