Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Inhalt

BildungsSysteme International

Schlagwort / Index: Minderheitengruppe

Treffer 1 - 46 von 46

Spanien
Der Artikel vom 22.04.2014 wurde auf dem Blog "Euro Crisis in the Press" der London School of Economics and Political Science veröffentlicht. Die Autorinnen führen darin aus, dass sie die aktuelle Sprachpolitik an Kataloniens Schulen für ungerecht halten, spanisch-kastilianisch sprechende Schülerinnen und Schüler würden durch die fast ausschließliche Nutzung des [...]

Spanien
Auf Nachfrage des spanischen Bildungsministeriums hat die katalanische Lehrer-Organisation "Acció per a la Millora de l\'Ensenyament Secundari (AMES)" (Aktion für die Verbesserung der Sekundarstufe) eine Studie herausgegeben, die katalanische Schulbücher in Sozialkunde für die 5. und 6. Klasse analysierte. AMES kommt zu dem Schluss, dass die Schulbücher die Unterschiede [...]

Spanien
Das Online-Magazin Catalan News berichtet über eine Stellungnahme der von der spanischen Zentralregierung abgesetzten Bildungsministerin Clara Ponsatí - im Zuge der Absetzung der gesamten katalanischen Regierung im Konflikt um die katalanischen Unabhängigkeitsbestrebungen verlor auch Ponsatí ihren Posten und setzte sich wie einige andere katalanischen [...]

Belgien; Niederlande
Diese Seite der niederländischen Regierung, die in die Kategorie "internationalen Beziehungen" eingepordnet ist, bietet eine kurze Übersicht zu Beziehungen mit Belgien. Als dritten Abschnitt findet man Informationen zu kulturellen und bildungsrelevanten Beziehungen, die v.a. in der gemeinsamen niederländisch-flämischen Sprache im belgischen Landesteil Flandern begründet [...]

Belgien; Niederlande
Englischer Text des "Cultural Treaty" zwischen den Niederlanden und Flandern von 1995. Dieses Abkommen beinhaltet die "Zusammenarbeit in Kultur, Bildung, Wissenschaft und Sozialwesen" zwischen den durch eine gemeinsame Sprache verbundenen Ländern/Regionen. Eine Kommission (CVN) wurde zur Überwachung der Implementierung des Abkommens eingerichtet. Die Kommission wir [...]

Belgien; Niederlande
Webseite der Kommission, die über die Implementierung des "Cultural Treaty" zwischen den Niederlanden und Flandern von 1995 wacht. Leider gibt es keine englische Version der Seite. Die Kommission informiert hier über ihre Arbeit, über die Umsetzung des Abkommens in Form von Projekten und mehr. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Belgien; Niederlande
Kurzer Artikel zu den Feierlichkeiten des 20-jährigen Bestehens des "Cultural Treaty" zwischen den Niederlanden und Flandern. In dem Artikel werden wichtige Informationen zum Treaty, aber auch zu kooperierenden Institutionen und zur Kommission, die die Implementierung des Abkommens überwacht, verlinkt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Internationales
"[Bei LeaCoMM] handelt [es] sich um eine Internet-Plattform zur Professionalisierung von und für ... Lehrende, die im wesentlichen aus zwei Teilen besteht: * umfangreiche Material- und best-practice-Sammlung zu den Themenbereichen Migration und Minderheiten * Learning Community, in der in offenen oder geschlossenen Gruppen zu den verschiedensten Aspekten gemeinsam (auch [...]

Indonesien
Die Internationale Arbeitsorganisation ILO bietet hier ein paar Zahlen und Fakten (Stand Juli 2013) zum Thema Inklusion in Indonesien. Es gibt eine etwas neuere Version des Dokuments (Stand Dezember 2013), die aber etwas weniger Inhalt hat. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Indonesien
Dieses Projekt der Unesco und der European Agency for Development in Special Needs Education (2010-2011) sollte in Übereinstimmung mit den Milleniumszielen die zuständigen Behörden in der Provinz Yogyakarta, Indonesien, dazu befähigen, inklusive Bildung in ihrem Bildungssystem zu verankern und dessen Qualität zu verbessern. Die Projektseite bietet [...]

Israel; Palästinensische Autonomiegebiete
Diese Analyse von Sonderpädagogik für die arabische Bevölkerung in Israel liegt leider nur auf Hebräisch vor. Die automatische Google-Übersetzung liefert aber einen ersten Überblick über die Thematik. Am Ende der ersten Seite gibt es ein Inhaltsverzeichnis, das zu weiteren Kapiteln führt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Internationales
IEA ist ein Projekt der UNESCO in Zusammenarbeit mit der European Agency for Development in Special Needs Education. Man findet auf der Webseite die "UNESCO policy guidelines on inclusion in education" (Inklusion: Leitlinien für die Bildungspolitik) in verschiedenen Sprachversionen, einen Glossar und eine Abkürzungsliste für Begriffe und Konzepte aus dem Bereich Inklusion, [...]

Europa
ANED wurde 2007 von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen, um deren Abteilung zu Behinderung in der Entwicklung politischer Rahmenbedingungen und Richtlinien zu unterstützen. ANED folgt daher auch den Zielen der EU zur vollen Teilhabe und Chancengleichheit für Menschen mit Behinderung. Die Webseite bietet Informationen zum Stand der politischen, sozialen und [...]

Europa
Empfehlungen aus dem Projekt "Inclusion" innerhalb des EU-Programms Lebenslanges Lernen (2010 bis 2012). Von der ursprünglichen Webseite des Projekts gibt es leider nur noch eine Internet-Archiv-Kopie der Startseite (Stand: 15.02.2015) sowie einen youtube-Kanal. Die frühere Projektseite bot unter anderem in Form einer Landkarte oder auch Liste eine Übersicht über [...]

Europa; Internationales
Die "European Educational Research Association" (EERA) hat unter anderem ein Netzwerk von ForscherInnen, die zum Thema Inklusion in internationaler Perspektive arbeiten. Das Netzwerk veranstaltet zusammen mit thematisch verwandten Netzwerken Tagungen. Die Webseite bietet außerdem ein paar Literaturtipps. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Internationales
Die Salamanca-Erklärung ist ein Ergebnis der "UNESCO-World Conference on Special Needs Education: Access and Quality, Salamanca, Spain, 7-10 June 1994" (UNESCO-Konferenz Pädagogik für besondere Bedürfnisse: Zugang und Qualität). Die Erklärung ist eines der Hauptdokumente internationaler Bildungspolitik und ruft Regierungen weltweit dazu auf, das Prinzip der inklusiven [...]

Bolivien; Vereinigte Staaten
Edu-Futuro (Educación Para Nuestro Futuro) ermöglicht es lateinamerikanischen Kindern, Jugendlichen und Familien, durch Bildung und Entwicklung von Führungskräften erfolgreich in den Arbeitsmarkt zu gelangen und aktiv in ihrer Gemeinschaft mitzuwirken sowie andere über die lateinamerikanische Kultur zu unterrichten. Im Jahr 1998 traf sich eine Gruppe von bolivianischen [...]

Vereinigte Staaten
Das Forschungsinstitut für frühkindliche, kulturell und linguistisch angemessene Services (CLAS) ist ein föderativ finanziertes, kooperatives Projekt verschiedener Räte und Universitäten der Vereinigten Staaten. Das CLAS-Institut identifiziert, evaluiert und fördert effektive und angemessene Frühinterventionspraktiken und Vorschulpraktiken, die Kindern und Familien mit [...]

Belgien
Die Autonome Hochschule in der DG hat sich auf die Ausbildung für das Lehramt für Grundschule, Kindergarten und für Gesundheits- und Krankenpflegewissenschaften spezialisiert. Sie bietet im Zuge dessen entsprechende Studienmöglichkeiten in deutscher Sprache. Auf der Seite finden Interessenten Informationen über das Studium selbst in Form von Hinweisen für die Praxis, [...]

Kamerun
Die Buea Schule für Taube ist eine Internatsschule für taube Kinder. Sie wurde 2003 unter der Autorisierung des Sozialministeriums geöffnet. Ihre Ziele sind die Zurverfügungstellung von formalen Bildungsprogrammen, die die moralische, intelektuelle, physische und soziale Entwicklung von tauben Kindern und Jugendlichen fördern, die Ermöglichung von effektiver Integration [...]

Moldau, Republik; Bulgarien; Ukraine
CReDO (Centrul de Resurse pentru Drepturile Omului = Ressourcenzentrum für Menschenrechte) ist eine Demokratie- und Menschenrechts-NGO, die Lobby und Beratung bei der Implementierung demokratischer Reformpolitik zur Verfügung stellen will. Der Bericht von 2008 analysiert das gegenwärtige bilinguale Curriculum Moldovas, mit besonderem Fokus auf dessen Konsequenzen für [...]

Japan
Das "Center for US-Japan Comparative Social Studies" ist eine internetbasierte non-profit-Organisation deren Ziel es ist, die allgemeine Öffentlichkeit über Kultur, das Erziehungssystem und Gesellschaft Japans in Englisch zu informieren. Gleiches über die USA auf Japanisch. Das hier vorliegende Buch behandelt sehr detailliert das japanisch Schulsystem. Dazu gibt es ein [...]

Indien
Das Portal "Academics - India" bietet auf dieser Website Zugang zu höchstrichterlichen Entscheidungen der Bundesgerichte zu bildungsrelevanten Themen. Beispielhaft sind die Entscheidung zur Finanzierung privater Hochschulen und die zur Quotierung für muslimische Studierende.

Vereinigte Staaten
Das NBCDI fördert Bildungsprogramme, die der Entwicklung von Kindern dienen. Regional wird das Institut von Ortsverbänden mit direkten Services für die Gemeinden repräsentiert. Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Verbesserung der Wohlfahrtsangebote für Kinder, der Betreuung, Erziehung und Bildung von Kinder, Familienhilfe, Bildungsreform und Informationsservices im [...]

Belgien
Dieses Regionaldossier wurde von Mercator-Education, dem Europäischen Netzwerk für Regional- oder Minderheitensprachen und Bildung, erstellt mit dem Ziel, eine kurzgefasste Beschreibung sowie grundlegende bildungsstatistische Daten zur Erziehung in Minderheitensprachen, in diesem Fall für die deutsche Sprache in Belgien, zu liefern. Das Dossier enthält Informationen zu den [...]

Indien
Das Ministerium wurde eingerichtet, um der besonderen sozialen und wirtschaftlichen Situation von Angehörigen der ländlichen, verarmten Bevölkerungsgruppen Rechnung zu tragen. Schwerpunkt der Aufgaben ist unter anderem die Steigerung der niedrigen Alphabetisierungsrate. So werden Internate für Schüler unterhalten, Alphabetisierungskampagnen organisiert und Berufstrainings [...]

Europa
Dies ist die Website des Europarates (Rat für kulturelle Zusammenarbeit) für Bildungsfragen. Sie informiert über folgende Kooperationsprogramme: Bildung von Roma und Sinti-Kindern; Erziehung zur Verhinderung von Verbrechen gegen die Menschlichkeit; Erziehung zum demokratischen Staatsbürger und Menschenrechtserziehung; geschichtliche Bildung; interkulturelle Erziehung; [...]

Australien
AIATSIS ist eine Forschungs- und Informationsstätte über Aboriginals und Torres Strait Islanders, deren Kultur und Lebensstil. Die Seite bietet Zugang zum Katalog von audiovisuellen Archiven und der Bibliothek sowie zu Forschungsinformationen.

Europa
Diese URL liefert eine Zusammenstellung von Internetressourcen und Dienstleistungen, die der Europarat im Bereich kulturelle Kooperation für Jugendliche anbietet. Sie sind nach Themen und nach Quellentypen geordnet. Eine Linkliste zu Jugendfragen ergänzt das Angebot.

Italien
Dieses Regionaldossier wurde von Mercator-Education dem Europäischen Netzwerk für Regional- oder Minderheitensprachen und Bildung erstellt mit dem Ziel, eine kurzgefasste Beschreibung sowie grundlegende bildungsstatistische Daten zur Erziehung in Minderheitensprachen, in diesem Fall für die deutsche Sprache in Südtirol (Italien), zu liefern. Das Dossier enthält [...]

Frankreich
Dieses Regionaldossier wurde von Mercator-Education dem Europäischen Netzwerk für Regional- oder Minderheitensprachen und Bildung erstellt mit dem Ziel, eine kurzgefasste Beschreibung sowie grundlegende bildungsstatistische Daten zur Erziehung in Minderheitensprachen, in diesem Fall für die elsässische Sprache in Frankreich, zu liefern. Das Dossier enthält Informationen [...]

Vereinigte Staaten
NABE fördert Bildungsqualität- und gleichheit durch bilinguale Erziehung und beschäftigt sich als einzige nationale Organisation mit der Bildung von Sprachminderheiten an amerikanischen Schulen. Auf der Website Informationen zu Aktivitäten, Mitgliedschaft (separater Einstieg für Mitglieder), Richtlinien/Gesetze zu bilingualer Erziehung. Die Publikationen sind [...]

Nordirland; Vereinigtes Königreich
Diese Seite des Conflict Archive on the Internet (CAIN) bietet Informationen zur Entwicklung des Bildungswesens in Nordirland in Hinblick auf Religion und Werte. Die Webseite des Archivs für Konflikte im Internet (CAIN, Conflict Archive on the INternet) bietet Informationen und Materialien bezüglich der Problemlagen und Politik Nordirlands von 1968 bis heute. [...]

Australien; Internationales
Eine umfangreiche Linksammlung weltweiter Quellen zu Aboriginals und Torres Strait Islanders.

Australien
Der NEEF-Bericht diskutiert Probleme benachteiligter Gruppen in Australien und versucht einen Aktionsplan für die Regierung aufzustellen. NEEF wurde auf dem jährlichen Treffen der Australischen Sektion des WEF (Rat für Welterziehung), im Januar 2000, ins Leben gerufen. Fünf Foren brachten verschiedenste Gruppen des australischen öffentlichen Lebens (Fachkräfte der [...]

Australien
Diese Webseite der australischen Regierung bietet Informationen für indigene Schüler, Studenten, Eltern und Lehrkräfte und deckt alle Bildungsbereiche ab. Sie informiert außerdem über die Bildungspolitik und Bildungsprogramme der Regierung für Aborigines.

Vereinigte Staaten
Das "No Child Left Behind" Gesetz wurde am 08. Januar 2001 unterzeichnet und tritt für einen Zeitraum von 6 Jahren in Kraft. Es basiert auf dem Gesetz zur Elementar- und Sekundarbildung (ESEA). Diese Veröffentlichung (30 Seiten, pdf. Format zum Download) untersucht, welche Auswirkung die wichtigsten Änderungen des Gesetzes auf die Bildung der Kinder, auf Lehrer, Eltern und [...]

Vereinigte Staaten
Das "No Child Left Behind" Gesetz wurde am 08. Januar 2001 unterzeichnet und tritt für einen Zeitraum von 6 Jahren in Kraft. Es basiert auf dem Gesetz zur Elementar und Sekundarbildung (ESEA). Dieses Dokument umfasst den kompletten Gesetzestextes (670 Seiten, pdf. Format zum Download).

Kanada
AANDC ist eine Regierungseinrichtung, die sich um die Verpflichtungen und Verantwortlichkeiten der Regierung gegenüber den verschiedenen Ureinwohner Kanadas und deren Umsetzung kümmert. Der Bereich Bildung auf der Webseite liefert Informationen zu verschiedenen Bildungsprogrammen und die Entwicklung eines Schulgesetzes für Ureinwohner.

Israel
Das Zentrum für Multikulturalität und Bildungsforschung, das erste dieser Art in Israel, integriert zwei miteinander verflochtene Aspekte: die Förderung von Bildungschancen für arabische Bürger in Israel und die Schaffung kultureller Brücken zwischen den verschiedenen Gruppen in der israelischen Gesellschaft.- Insbesondere informieren die Seiten über Multikulturalismus [...]

Europa
Das Hauptziel dieser Einrichtung ist es, durch ein Informations- und Dokumentationsnetzwerk für regionale und Minderheitensprachen in der Europäischen Union diesbezügliche Informationen zu sammeln, zu speichern und zu verbreiten. Das Netzwerk, das sich vormals "European Network for Regional or Minority Languages and Education" nannte, besteht aus drei Forschungs- und [...]

Bolivien; Kolumbien; Chile; Ecuador; Peru
Das Programm zur interkulturellen, zweisprachigen Bildung ist eine Initiative der Andenländer - Ziel ist die Förderung der Bildung bei den indigenen Bevölkerungsgruppen. Die Homepage informiert über die Ziele und Aktionslinien des Programms: Ausbildung von Lehrkräften, Forschung, Publikation und Dokumentation.

Vereinigte Staaten
Die international orientierte Vereinigung zur Förderung der Erlebnis- und Abenteuerpädagogik hat in Deutschland folgenden Partner: Informationsdienst Erlebnispädagogik & Soziale Trainings (http://www. erlebnispaedagogik.de).

Norwegen
Auf dieser Seite der norwegischen Regierung und deren Ministerien finden Sie aktuelle Meldungen, aber auch grundlegende Informationen und Dokumente zu Bildung und Forschung in Norwegen. Anhand der rechten Seitenleiste lassen sich die einzelne Themenbereiche ansteuern.

Kanada
Das Bildungsministerium setzt sich aus den folgenden Bereichen zusammen: französischsprachige Bildungsprogramme, frühkindliche Bildung, öffentliches Schulwesen, Bildungsverwaltung und Dienstleistungen.

Australien
Das australische Bildungs- und Ausbildungsministerium ist dafür zuständig dafür zu sorgen, dass allen Australierinnen und Australiern der Zugang zu qualitativ angemessener vorschulischer und schulischer Bildung, Ausbildung, Hochschulbildung und internationalen Bildungsprogrammen gewährt wird.

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Weitere Plattformen zum Teilen der Inhalte