Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Inhalt

BildungsSysteme International

Schlagwort / Index: Kultur

Treffer 1 - 197 von 197

Spanien
Die vorliegende OECD-Studie analysiert die Rolle katalanischer Universitäten bei der sozialen, ökonomischen und kulturellen Entwicklung der Region Kataloniens. Die Seite bietet neben dem Bericht auch eine Zusammenfassung des Berichts sowie umfangreiche Informationen und Links zur Hochschulbildung in Katalonien. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Frankreich
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Frankreich. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progress and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Internationales
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in allen Ländern weltweit. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt [...]

Georgien
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Georgien. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Belgien; Niederlande
Diese Seite der niederländischen Regierung, die in die Kategorie "internationalen Beziehungen" eingepordnet ist, bietet eine kurze Übersicht zu Beziehungen mit Belgien. Als dritten Abschnitt findet man Informationen zu kulturellen und bildungsrelevanten Beziehungen, die v.a. in der gemeinsamen niederländisch-flämischen Sprache im belgischen Landesteil Flandern begründet [...]

Belgien; Niederlande
Englischer Text des "Cultural Treaty" zwischen den Niederlanden und Flandern von 1995. Dieses Abkommen beinhaltet die "Zusammenarbeit in Kultur, Bildung, Wissenschaft und Sozialwesen" zwischen den durch eine gemeinsame Sprache verbundenen Ländern/Regionen. Eine Kommission (CVN) wurde zur Überwachung der Implementierung des Abkommens eingerichtet. Die Kommission wir [...]

Belgien; Niederlande
Webseite der Kommission, die über die Implementierung des "Cultural Treaty" zwischen den Niederlanden und Flandern von 1995 wacht. Leider gibt es keine englische Version der Seite. Die Kommission informiert hier über ihre Arbeit, über die Umsetzung des Abkommens in Form von Projekten und mehr. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Belgien; Niederlande
Kurzer Artikel zu den Feierlichkeiten des 20-jährigen Bestehens des "Cultural Treaty" zwischen den Niederlanden und Flandern. In dem Artikel werden wichtige Informationen zum Treaty, aber auch zu kooperierenden Institutionen und zur Kommission, die die Implementierung des Abkommens überwacht, verlinkt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Niederlande
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in den Niederlanden. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es [...]

Belgien
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Belgien. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Indien
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Indien. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Russische Föderation
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Russland. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Griechenland
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Griechenland. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Südafrika, Republik
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Südafrika. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Brasilien
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Brasilien. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

China
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in China. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Indonesien
Im Zuge einer Lehrforschung nach Jakarta im Jahr 2006 sind am Institut für Ethnologie der Uni Freiburg folgende Projektberichte und eine Magisterarbeit zum Thema Bildung in Indonesien entstanden (Reihe Freiburger Ethnologische Arbeitspapiere): Magisterarbeit (2012) * Geschichtsverständnis in indonesischen Schulen - Deutsche Geschichte in drei Senior High Schools [...]

Indonesien
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Indonesien. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Mittelamerika; Karibik
Artikel erschienen in: TESOL Journal 7 (5) 1998, S. 38-41, Autorin: Shana R. Grossman. Der Artikel beschreibt kulturelle Unterschiede in der Vorstellung von Behinderung am Beispiel Zentralamerikas und der Karibik. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Israel
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Israel. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Finnland
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Finnland. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Palästinensische Autonomiegebiete
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Palästina. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Internationales
Ziel des "International Network for Research in Arts Education" (INRAE) ist die Förderung von qualitativ hochwertiger internationaler Forschung im Bereich der künstlerischen und kulturellen Bildung (formale, non-formale und informelle Bildung) sowie die Durchführung von Forschungsvorhaben zur Umsetzung der UNESCO "Seoul Agenda: Entwicklungsziele für Künstlerische / [...]

Griechenland
Über den Fachteil der Neogräzistik der Ludwig-Maximilian-Universität München gelangen Sie zu einer sehr umfassend recherchierten Übersicht (digitaler) Zeitschriften, Bibliotheken, Dokumentationszentren und Katalogen griechischer Wissenschafts- und Kultureinrichtungen sowie zu Webseiten griechischer Zeitungen. "Die Neogräzistik befasst sich als Sprach-, Literatur- und [...]

Griechenland
Der Fachbereich für Geisteswissenschaften bietet neun Studiengänge (davon sechs als Aufbaustudiengang) mit den Schwerpunkten Bildung und Kultur an. Daneben organisiert ΣΑΣ die alle zwei Jahre statt findende internationale Konferenz "Open and Distance Education". Der Fachbereich beherbergt zwei wissenschaftliche Verbände; zum einen die Gewerkschaft für [...]

Ukraine
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in der Ukraine. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Internationales; Spanien
MOSSA ist eine Forschungsgruppe für die Ethnographie von Bildungsprozessen und für angewandte Ethnologie in der Bildung. Sie gehört zur Universidad Autónoma de Barcelona und ist gleichzeitig Teil einer größeren Forschungsgruppe namens GRAFO zu Ethnologie. Leider ist die Seite relativ inhaltsarm gestaltet. Mehr Informationen bezüglich Arbeitsmethoden etc. bietet dafür [...]

Internationales
Die Book Series mit Fokus auf ethnographische Bildungsforschung wird von Tufnell Press (Vereinigtes Königreich) herausgebracht und hat bislang 7 Titel veröffentlicht. Ein Fokus der Reihe liegt auf solchen Forschungen, die sich mit den Folgen der Bildungspolitik und Bildungspraxis beschäftigen und die Bildungsstrukturen, Bildungspolitik und Bildungspraxis hinterfragen und [...]

Internationales; Österreich
Diese oberösterreichische Webseite gibt Literatur- und Veranstaltungshinweise zu einem benachbarten Feld der ethnographischen Bildungsforschung, der sogenannten Ethnopädagogik, die in der Ethnologie bzw. der Sozial- und Kulturanthropologie beheimatet ist. Weitere Bereiche und Begrifflichkeiten wie Bildungsethnologie oder interkulturelle Pädagogik werden hier ebenfalls [...]

Vereinigte Staaten; Internationales
Ein Projekt der University of Illinois, in dem Studierende zur ethnographischen Erforschung ihrer Universität ermuntert werden. Dabei werden Themen wie Globalization and the University, Learning Communities, Student Writing oder The University and the Community behandelt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Europa; Internationales
Hier finden Sie eine Mailingliste des Netzwerks 19 Ethnographie. Funktion der Liste ist den Austausch zu Themen und Ideen bei ethnographischen Arbeitsmethoden in der Bildungsforschung zu fördern sowie Informationen und Erfahrungen darüber auszutauschen. Das Netzwerk 19 ist Teil der European Educational Research Association (EERA).

Nordamerika; Internationales
Hier finden Sie die Mailingliste des Council on Anthropology and Education (CAE) der American Anthropological Association (AAA).

Nordamerika; Internationales
CAE sieht es als seine Aufgabe “to advance anti-oppressive, socially equitable, and racially just solutions to educational problems through research”. Das Council bringt unter anderem die bekannte Zeitschrift Anthropology and Education Quarterly heraus und betreibt eine Mailingliste. Angegliedert ist das CAE an die American Anthropological Association, an deren Annual [...]

Internationales; Frankophone Länder
Die Forschungsgruppe ´´Les approches qualitatives et ethnographiques de la recherche en sciences de l’éducation´´ (Qualitative und ethnographische Forschungsansätze in der Bildungsforschung) ist Teil der internationalen frankophonen Gesellschaft für Bildungsforschung AFIRSE. AFIRSE bringt ein E-Journal sowie andere Publikationen heraus, organisiert Konferenzen und [...]

Russische Föderation; Indien
Das Zentrum bietet Bewohner_innen indischer Großstädte die Möglichkeit, die russische Sprache, Kunst, Kultur und Wissenschaft kennenzulernen. (wobei Wissenschaft eine eher untergeordnete Rolle spielt). Es bietet eine Bibliothek und Videothek mit russischer Literatur bzw. Filmen, Kontakt zum Institut für Russische Sprache, einen professionellen Übersetzungsdienst, sowie [...]

Russische Föderation; Südafrika, Republik; südliches Afrika; Afrika
Die SAARLC ist eine Non-Profit-Organisation, die sich mit der Verbreitung der russischen Sprache und Kultur in Südafrika und dem südlichen Afrika beschäftigt. Dafür wird Austausch auf kultureller und geschichtlicher Ebene betrieben und gefördert. Zu diesem Zweck wird auch mit anderen Organisationen, Vereinen und Institutionen aller Art zusammengearbeitet. [...]

Indien; Russische Föderation
Russia & India Report ist ein Teil des international ausgerichteten Nachrichtenportals ´´Russia Beyond the Headlines´´, produziert von der Tageszeitung Rossiyskaya Gazeta, dem Amtsblatt der russischen Regierung. Der hier verlinkte Auszug betrifft vor allem Artikel zu indisch-russischen Kooperationen. Die Themen entsprechen dabei den Fokussen des Portals: Politik, [...]

Österreich; Deutschland; Kroatien; Ungarn; Slowenien; Italien; Internationales
Ziel und Zweck der 1979 gegründeten Rektorenkonferenz ist die Zusammenarbeit der Universitäten und Hochschulen und das Ausnützen der vielfältigen Möglichkeiten wissenschaftlicher und künstlerischer, in die Zukunft weisender Kooperationen. Themen, die von kultureller, wirtschaftlicher bzw. politischer oder allgemeinwissenschaftlicher Bedeutung sind, werden in Form von [...]

Österreich
Die AB ist als Präsenzbibliothek allgemein zugänglich. Entlehnberechtigt sind Bedienstete des Bundes und sonstiger öffentlich-rechtlicher Körperschaften oder Anstalten. Die Administrative Bibliothek Digital erschließt e-Publikationen, insbesondere jene der Bundesministerien und der österreichischen Verwaltung. Elektronisch publizierte Dokumente werden im Volltext [...]

Paraguay
Das Bildungsradio Paraguay wurde 1998 gestartet. Es bietet kulturell-edukative Programme, die ethische, umwelttechnische und bürgerliche Werte übermitteln sowie sich um die Präservation von Traditionen bemühen. Das Radio richtet sich an eine Zuhörerschaft in Alto Paraná, Iguazú (Argentinien) und einen großen Teil von Paraná (Brasilien).

Uruguay
Das Programm für die Entwicklung von Grundlagen-Wissenschaften (PEDECIBA) wurde im Oktober 1986 durch eine Übereinkunft zwischen dem Ministerium für Bildung und Kultur und der UDELAR sowie unter aktiver Teilnahme des Programa de las Naciones Unidas Para el Desarrollo (PNUD) gegründet. 1995 wurde das Programm durch das Gesetz für nationales Budget als permanentes Programm [...]

Uruguay
Die Universität der Republik Uruguays (UDELAR) ist die einzige öffentliche Universität und die wichtigste Hochschulbildungs- und -forschungsinstitution des Landes. In Zusammenarbeit mit einer großen Varietät von institutionellen und sozialen Aktoren setzt sie multiple Aktivitäten um, die sich am sozial valablen Gebrauch von Kenntnissen und der Verbreitung von Kultur [...]

Uruguay
Der Ceibal-Plan ist eine sozio-edukative Initiative, die die digitale Inklusion fördern will, um die digitale Lücke zu anderen Ländern und zwischen der Bevölkerung des Landes an sich zu schließen und dadurch einen besseren Zugang zu Bildung und Kultur zu erlangen.

Uruguay
Der Rat für Initial- und Primarbildung (CEIP) ist ein Organ der Nationalen Administration Öffentlicher Bildung, das damit betraut ist, die Initial- und Primarbildung des Landes zu verwalten. Die Initialbildung hat es zur Aufgabe, die soziale und intellektuelle Entwicklung der Kinder von 3-5 Jahren zu stimulieren. Das CEIP entwirft eine integrale Bildung, welche die soziale [...]

Kanada
BAnQ (Bibliothèque et Archives nationales du Québec) steht als übergeordnete Institution für den Zusammenschluss der quebekischen Nationalbibliothek mit verschiedenen nationalen Archiven der kanadischen Provinz Québec zur größten Bibliothek im frankophonen Sprachraum, deren ausgewiesenes Ziel der möglichst umfassende Erhalt des landesgeschichtlichen und kulturellen [...]

Ecuador; Guyana; Surinam; Kolumbien; Venezuela; Peru; Brasilien; Bolivien
Der Verband der Amazonasuniversitäten (UNAMAZ) fördert die Spezialisierung von Fachkräften und Forschern in den Ländern, die das Amazonasgebiet umfasst, um eine bessere Konservierung der Natur und eine bessere Lebensqualität der Bevölkerung gewährleisen zu können. Die Aufgaben von UNAMAZ sind deswegen die Förderung von gegenseitigen Kenntnissen der [...]

Panama
EducaPanamá ist das Portal des Bildungsministeriums. Es dient der Innovation, der Kreativität und der technologischen Aktualisierung der Bevölkerung von Panama. Außerdem unterstützt es die Entwicklung der akademischen, kulturellen, wissenschaftlichen und technologischen Aktivitäten sowie die Integration der Bildungsgemeinschaft in kooperative Räume, um einen Austausch [...]

Guatemala
Die Aufgabe des Generaldirektorates für physische Bildung (DIGEF) ist die Förderung von Schülern durch qualitative Bildungsprozesse und Programme, welche eine Sportkultur etablieren. Durch die physische Bildung - Sport und auch Erholung - soll die Gesundheit und die Aktivität der guatemaltekischen Jugend gewährleistet werden.

Guatemala
Das Kultur- und Sportministerium (MCD) stärkt und fördert die guatemaltekische Identität und die Friedenskultur im Rahmen der kulturellen Diversität und der Förderung der Interkulturalität durch die Protektion, Unterstützung und die Verbreitung von Werten und kulturellen Manifestationen der Völker, welche den guatemaltekischen Staat ausmachen. Durch eine solide [...]

Guatemala
Die Nationale Alphabetisierungskommission (CONALFA) wurde durch die Ausführung des Alphabetisierungsprozesses als übergeordnetes Organ geschaffen. Die Hauptaufgabe ist es, die Richtlinien und Strategien des nationalen Alphabetisierungsprozesses zu definieren und zu approbieren sowie die Alphabetisierung durch Entwicklungsentitäten im nationalen Rahmen zu fördern. CONALFA [...]

Costa Rica
Die Aufgaben des Ministeriums für Kultur und Jugend (MCJ) sind die Entwicklung des transformativen Potentials von Gemeinschaften und künstlerischen Fähigkeiten sowie die Förderung des universellen Zugangs zu Kultur und Kunst als höherer Sprache der Kommunikation und Erkenntnis. Außerdem schafft das MCJ eine multikulturelle Identität der Gesellschaft, die zu einer [...]

Bolivien
Das Portal BibliotecasVirtuales.com ist ein Repositorium von literarischen Texten der universitären Kultur, welches sich stetig durch die Beteiligung von neuen Schriftstellern und Kooperationspartnern erweitert. Im Portal finden sich Prosa und Poesie sowie Empfehlungen und Kritiken.

Bolivien
Die Aufgabe des Verbandes für Bolivien-Studien (AEB) ist es, die Forschung und das Wissen über Bolivien zu unterstützen und zu fördern, indem er interdisziplinäre Foren und Ressourcen für Kooperation, Forschung, Veröffentlichungen, Studien und Beschäftigungsmöglichkeiten zur Verfügung stellt.

Bolivien; Deutschland
Die Seite der Bolivianischen Botschaft in Deutschland enthält Informationen zu Bolivien und dem binationalen Austausch mit Deutschland. Unter der Rubrik `Kultur und Bildung` erhält man Einblick in das bolivianische Bildungssystem sowie Angaben zu bolivianischen Universitäten, deutsch-bolivianischen Gesellschaften, bolivianischen Künstlern und Forschungseinrichtungen.

Bolivien; Vereinigte Staaten
Edu-Futuro (Educación Para Nuestro Futuro) ermöglicht es lateinamerikanischen Kindern, Jugendlichen und Familien, durch Bildung und Entwicklung von Führungskräften erfolgreich in den Arbeitsmarkt zu gelangen und aktiv in ihrer Gemeinschaft mitzuwirken sowie andere über die lateinamerikanische Kultur zu unterrichten. Im Jahr 1998 traf sich eine Gruppe von bolivianischen [...]

Bolivien
Das Studien- und Fördercenter für lokale Entwicklung (CEADL) ist eine nichtstaatliche, von der Gesellschaft und vom Staat als Beratungsinstanz für Bildung anerkannte Organisation, welche basiert ist auf den Prinzipien der Volksbildung und durch die Transformation der rechtlich und sozialpolitisch sowie ökonomisch, umwelttechnisch und kulturell ungleichen Strukturen zu der [...]

Kolumbien
Die Bildungsallianz für den Aufbau von Friedenskulturen besteht aus nationalen und internationalen Institutionen. Ihr Ziel ist es, für die Konstruktion von friedlichen Kulturen und demokratischem Zusammenleben auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene zu arbeiten. Dieses Ziel wird unter anderem durch technische Hilfe und Kooperation verfolgt. Des Weiteren findet ein [...]

Kuba
Die Aufgabe des Portals für Umweltbildung in Kuba ist die Entwicklung einer umweltbewussten Kultur in der Bevölkerung. Dies wird mit folgenden Funktionen erreicht: Förderung, Kontrolle und Evaluation der Umsetzung der Nationalen Strategie für Umweltbildung (ENEA) auf territorialem wie sektorialem Niveau, Ausführung des Nationalen Programms der Umweltverteilung mit [...]

Argentinien
PAKAPAKA ist ein öffentlicher Bildungskanal des Bildungsministeriums, der sich an Kinder aus Argentinien bzw. Lateinamerika wendet. Bei dem Programm handelt es sich um Inhalte, welche sich an Bildung und Unterhaltung orientieren und welche für die Kultur aller Sektoren von Argentinien und anderer Länder offen steht. Der Sender stützt sich auf die Kenntnis, die das [...]

Argentinien
Die Arbeitsgemeinschaft Deutsch-Argentinischer Schulen vereint Institutionen deutsch-argentinischen Ursprungs in Argentinien, die es sich zum Ziel gesetzt haben, eine qualitativ anspruchsvolle Ausbildung in ihren für alle Interessierten offen stehenden Schulen anzubieten. Das Leitbild jeder dieser Institutionen beinhaltet als wesentliche und grundlegende Schwerpunkte die [...]

Argentinien
Die argentinische Stiftung für die Entwicklung von Bildung und Kultur (FAPEDEC) ist eine unparteiische Organisation, welche im Juni 1989 gegründet wurde. Zu ihren Aufgaben zählen das Fördern von Kenntnissen über Bildung und Kompetenz, die Anregung zu nachhaltiger Entwicklung, die Organisation von Aktionen, welche die Werte des Zusammenlebens vermitteln, die [...]

Argentinien
Die nationale Agentur für die Förderung von Wissenschaft und Technologie ist ein Organ, das dem Ministerium für Wissenschaft, Technologie und produktive Innovation untersteht. Durch seine vier Fonds - Fond für wissenschaftliche Forschung (FONCyT), Technologischer Fond Argentinien (FONTAR), Treuhandfonds der Förderung der Softwareindustrie (FONSOFT) und Argentinischer [...]

Nicaragua
Das Nicaraguanische Institut für Kultur (INC) fördert das Studium und die Erforschung der kulturellen Wurzeln des Landes und trägt dadurch zur Bildung kultureller Werte in allen Disziplinen der Künste, des Tanzes, der Musik, der Folklore, des Theaters, der Literatur und der Bildenden Künste bei. Das Verwaltungsgesetz etablierte dieses Ministerium als Organ, das mit der [...]

Burkina Faso
\'African Studies\' ist eine Einrichtung der Columbia University, die Materialien zu den Themen Politik, Bildung, Kultur etc. betreffs afrikanischer Länder südlich der Sahara sammelt. Die Website über Burkina Faso bietet Links zu Berichten, Monographien, Statistiken hinsichtlich der Geschichte, der Politik und der Bildung und der Kultur des Landes. Sie enthält zudem eine [...]

Spanien; Lateinamerika
Das Institut Cervantes ist eine öffentliche Einrichtung, die 1991 durch die Förderung von spanischer Lehre und Sprache und für die Diffusion der spanischen und latinoamerikanischen Kultur geschaffen wurde. Sie befindet sich in Madrid und in Alcalá de Henares in Spanien, dem Geburtsort von Miguel de Cervantes. Die Zentren des Institutes befinden sich in allen fünf [...]

Peru
Die Vereinigung Unternehmer für Bildung (Exe) ist ein ziviler, gemeinnütziger Verband, der von Unternehmern, Unternehmen und Meinungsbildnern gegründet wurde, welche sich im öffentlichen Bildungssektor von Peru engagieren. Die Vereinigung versucht, ökonomische, soziale und politische Gleichheit im Land zu erreichen und es hin zur nachhaltigen Entwicklung zu orientieren. [...]

Peru
Das Peruvianische Institut für Bildung der Menschenrechte und des Friedens (IPEDEHP) ist eine Bildungseinrichtung des öffentlichen Sektors, die in den Themen ihrer Kompetenz Vorschläge macht und deren Ausführungen überwacht. Ihre Mission ist die Förderung, die Verteilung und die Entwicklung einer Bildung in Menschenrechten und Demokratie, sie arbeitet für den Aufbau [...]

Peru
PRISMA arbeitet für die Gleichheit und die nachhaltige Entwicklung, indem es zusammen mit der Teilnahme der Gemeinschaft effektive Programme und Projekte durchführt, welche auf eine profunde Analyse der Bedürfnisse der Bevölkerung antworten.

Spanien
Der Spanische Nationale Forschungsrat (CSIC) ist eine öffentliche Einrichtung, die sich der Forschung in Spanien widmet. Er gehört zum spanischen Wissenschafts- und Innovationsministerium. Sein primäres Ziel ist die Entwicklung und Förderung von Forschung, welche dazu beiträgt, den wissenschaftlichen und technologischen Progress voranzubringen. Dazu kooperiert er mit [...]

Peru
Das Regionale Direktorat für Bildung der Region Ancash wurde 2003 gegründet und ist als spezialisiertes Organ der Regionalregierung verantwortlich für den Bildungsdienst in seiner Region. Es unterhält technisch-normative Beziehungen zum Bildungsministerium. Die Aufgabe des Direktorates ist die Förderung von Bildung, Kultur, Sport, Freizeit, Wissenschaft und Technologie. [...]

Peru
Die Aufgabe des Generaldirektorates für Interkulturelle Bilinguale und Rurale Bildung (DIGEIBIR) ist der Beitrag zum Erlangen von Bildungsqualität und -gleichheit, indem es die Diversität als Mittel gebraucht, um Vorschläge zu machen und um in allen Niveaus und Modalitäten des Systems Erfahrungen zu sammeln, um den Bedürfnissen und Anforderungen der multikulturellen und [...]

Rumänien
Unter der Rubrik "Infrastructura Statistica" bietet das Nationale Statistikinstitut (INS) Bildungs- und Kulturstatistiken. Die Daten, welche nur in rumänischer Sprache verfügbar sind, befassen sich mit verschiedenen Bildungssparten der Jahre 2009 bis 2011.

Internationales
Die internationale Vereinigung der Französischlehrer (Fédération internationale des Professeurs de français) versteht sich als eine lobbyistische Gemeinschaft, deren Ziel es ist, die Popularität und Akzeptanz der französischen Sprache und ihrer Kultur auf internationaler Ebene zu erhalten.

Vereinigte Staaten
Das Forschungsinstitut für frühkindliche, kulturell und linguistisch angemessene Services (CLAS) ist ein föderativ finanziertes, kooperatives Projekt verschiedener Räte und Universitäten der Vereinigten Staaten. Das CLAS-Institut identifiziert, evaluiert und fördert effektive und angemessene Frühinterventionspraktiken und Vorschulpraktiken, die Kindern und Familien mit [...]

Arabische Länder
Das Arabische BildungsForum (AEF) ist eine nicht-staatliche, gemeinnützige Organisation, die in den Bereichen Gemeinschaft und Jugendarbeit in der Arabischen Welt aktiv ist. Die Aufgabe der AEF besteht darin, zu einem Projekt der Regeneration der arabischen Kultur beizutragen, das das Wissen und die Erfahrung der arabischen Gesellschaften fördern soll. AEF will eine [...]

Marokko; Deutschland
Die Deutsch-Marokkanische Gesellschaft e.V. ist ein politisch und konfessionell unabhängiger, gemeinnütziger eingetragener Verein, der das Ziel hat, die freundschaftlichen, kulturellen und sozialen Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich Marokko zu fördern. Die Gesellschaft informiert durch Ausstellungen, Vorträge und Studienreisen über die [...]

Marokko
Seit seiner Gründung 2006 ist Global Morocco Exchange (GME) einer der größten Anbieter von qualitativen postsekundären Bildungsservices weltweit geworden. Die Collegs, Schulen und Universitäten, die Teil des GME-Netzwerkes sind, bieten ca. 120,000 Studenten weltweit eine qualitative Bildung in verschiedenen karriereorientierten Disziplinen. Mehr als 18 Campi, die diesen [...]

Rumänien
Die Rumänische Akademie ist eine Kapitalgesellschaft und fungiert autonom. Ihre Aktivitäten werden vom Staat, von Spenden, Legaten und anderen Fonds, die für akademische Zwecke vorgesehen sind, finanziert. Die Akademie verwaltet ihre Finanzen unabhängig. Sie hat verschiedene Zielsetzungen: * Kultivierung der Nationalsprache und -literatur * Studium der [...]

Kroatien
Das Institut für internationale Beziehungen (IMO) ist eine öffentliche, gemeinnützige Politikforschungsorganisation, die den interdisziplinären Studien von internationaler Wirtschaft und politischen Beziehungen, Übergangspolitik, internationalen Märkten, nachhaltiger Entwicklung, Ressourcenökonomie und Umweltpolitk, von Außenpolitikanalyse, Entscheidungsanalyse, von [...]

Liechtenstein
Das EIF bezweckt die wissenschaftliche Forschung und Lehre im Bereich der interkulturellen und interreligiösen Begegnungen und Beziehungen, prioritär im Rahmen der europäischen Integration. Ziel des EIF ist es, wissenschaftliche Forschungsprojekte und -studien sowie regelmässige Fachkonferenzen und Bildungsveranstaltungen vorzubereiten, durchzuführen, auszuwerten oder [...]

Japan
Das DIJ wurde 1988 gegründet, zu einer Zeit, als Japans Wirtschaftsmacht am größten war und sich die Beziehungen zwischen der zweitgrößten und drittgrößten Volkswirtschaft der Welt auf allen Ebenen intensivierten. In Deutschland wusste man zu wenig über den höchstentwickelten demokratischen Industriestaat Ostasiens. Das neue Institut sollte dieses Defizit verringern, [...]

Litauen
Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Es fördert die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegt die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Es vermittelt ein umfassendes Deutschlandbild durch Information über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben. Mit dem Netzwerk von Goethe-Instituten, [...]

Kirgisistan
Das deutsche Auswärtige Amt informiert in groben Zügen über die Kultur- und Bildungspolitik in Kirgisistan.

Kroatien
Die für das gesamte Gebiet der Wissenschaften und Künste verantwortliche Akademie legt ihren Fokus auf einige Hauptaufgaben. Diese sind überwiegend die Förderung und Organisierung der wissenschaftlichen Forschung und die Erleichterung der Nutzung der Forschungssysteme, das Hervorbringen künstlerischer und kultureller Aktivitäten und der Umgang mit dem kroatischen [...]

Togo
Die Vereinigung Carrefour d’Echanges Culturels [CEC] ist eine Nichtregierungsorganisation [NGO] mit Sitz in Togo (seit 2008 vorher in Tsévié). Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht internationale Austausche durchzuführen. Hiermit möchte man der Welt einen Einblick verschaffen wie es in Ländern wie zum Beispiel im Togo zugeht. Des Weiteren findet man auf der Internetseite [...]

Korea, Republik
Die Webseite liefert Informationen über das koreanische Bildungssystem, das Auslandsstudium in Korea und das Erlernen der koreanischen Sprache. Außerdem bietet die Webseite Listen von Universitäten und Informationen zum Arbeitsmarkt sowie zu Kultur und Alltagsleben in Korea an.

Europa
ENCES ist ein EU-weites Netzwerk aus Organisationen und Einzelpersonen die die Ansicht vertreten, daß das Urheberrecht in erster Linie dem Fortschritt von Wissenschaft, Bildung und Kultur dienen soll und Informationen in digitaler Form jedem überall und jederzeit zu fairen Bedingungen zur Verfügung stehen sollten. Hauptziel des Netzwerks ist die dahingehende Verbesserung [...]

Vereinigtes Königreich
Seit über 75 Jahren führt das British Council Programme zum Austausch und der Vermittlung der britischen Kultur durch. Neben Sprachprogrammen betrifft dies auch die Kooperation in modernen Lebensbereichen wie Umwelt, neue Technologien, Sport und Kultur.

Europa
Die "Exekutivagentur Bildung, Audiovisuelles und Kultur" wurde im Januar 2006 von der Europäische Kommission eingerichtet. Die Agentur ist verantwortlich für die Verwaltung bestimmter Teile von mehr als 15 durch die Gemeinschaft geförderten Programmen und Maßnahmen in den Bereichen allgemeine und berufliche Bildung, aktive Bürgerschaft, Jugend, Audiovisuelles und Kultur [...]

Japan
Die 1988 gegründete Vereinigung für sozialwissenschaftliche Japanforschung (VSJF) sieht ihre Aufgabe darin, ein Forum für die Förderung und den Austausch von Wissen über Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur des modernen Japan zu bieten. Über die Rubrik "Aktivitäten" gelangt man zur Fachgruppe Erziehung. Weiterhin empfehlenswert sind Newsletter, die aktuelle [...]

Japan
Es wird ein Überblick über das Land Japan geboten. Im Kapitel zur Gesellschaft Japans bietet ein kurzer Artikel zur Jugend in Japan Informationen zur Rolle der Schule im Alltag der Jugendlichen.

Japan
Das Ministerium für Bildung, Kultur, Sport, Wissenschaft und Technologie (MEXT) ist maßgeblich für die Erziehung in Japan. Informationen zum Bildungswesen, Statistiken, Forschungsprojekte und Ergebnisse werden hier präsentiert. Dem MEXT zugehörig ist auch das Nationale Forschungsinstitut für Bildungspolitik.

Dänemark
Das Dänische Schulmuseum ist ein kulturhistorisches Museum und gehört dem dänischen Bildungsministerium. Das Museum erwirbt, erschliesst und vermittelt Archiv- und Sammelgut zur dänische Schul- und Bildungsgeschichte und betreibt auch eigene Forschung.

Internationales
Die Gesellschaft wurde unter der Schirmherrschaft der UNESCO 1953 gegründet und engagiert sich für die Förderung der Musikerziehung weltweit. ISME ist das weltweite Netzwerk für Musikerzieher in allen Bildungsbereichen und bietet Veröffentlichungen, Konferenzen ( regional und weltweit), Seminare, Netzwerke und Sonderkommissionen.

Russische Föderation
Die detailliert strukturierte Homepage präsentiert sich als Ressourcen- Katalog für Kinder. Sie enthält u.a. die Kategorien Unterhaltung, Kunst und Kultur, Natur, Computer und Internet, aber auch Bildung, Schülerhilfe und Ratschläge für Eltern.

Ukraine
CURE ist eine internationale Organisation, die ihre Bildungs- und Informationsaktivitäten in der Ukraine, den Ländern der ehemaligen Sowjetunion und den USA durchführt. Vor allem mittels der Medien sollen ökonomische, politische und soziale Reformen in der Ukraine unterstützt und die Beteiligung der ukrainischen Bürgerinnen und Bürger am Reformprozess erhöht werden. [...]

Internationales
Die UNESCO Bibliothek bietet Informationsdienstleistungen ( einschließlich online-Angeboten) sowohl für die Organisation selbst als auch für die an den Themen der UNESCO interessierte Öffentlichkeit. Die Sammlung umfaßt Bibliotheks- und Archivangebote, Veröffentlichungen der UNESCO, Zeitschriften sowie Dokumentationsquellen.

Malta
Die Stiftung für Internationale Studien ist der internationale Zweig der Universität von Malta. Sie ist eine unabhängige, selbstverwaltete Organisation, die das Internationale Büro der maltesischen Universität und eine Anzahl von Instituten mit internationalem Ruf beherbergt. Der Forschung und Ausbildung in unterschiedlichen Interessensgebieten verschrieben, ist es die [...]

Bahrain; Jemen; Kuwait; Oman; Katar; Saudi-Arabien; Vereinigte Arabische Emirate
ABEGS ist eine regierungsübergreifende, regionale, gemeinnützige Organisation mit Standort in Riyadh (Saudi Arabien). Die sieben Mitgliedstaaten, die Vereinigten Arabischen Emirate, Bahrain, der Jemen, Kuwait, Saudi-Arabien, Oman und Katar, arbeiten zusammen, um zur Vereinigung der Länder und Völker der Region beizutragen, indem sie die Zusammenarbeit und die gemeinsamen [...]

Vereinigtes Königreich
Die Website des British Council in Deutschland stellt für den Personenkreis Deutschsprachiger, der an der englischen Sprache, britischer Kultur und Gesellschaft oder einem Studium in Großbritannien interessiert ist, nützliche Informationen zu Institutionen, Projekten, Quellensammlungen und Links zur Verfügung.

Bulgarien
Diese Basisinformation des Auswärtigen Amtes in Deutschland bietet einen Überblick zur Kultur- und Bildungspolitik des Landes und skizziert das Bildungssystem, den Fremdsprachenunterricht sowie die Bereiche Wissenschaft und Forschung & Kunst und Literatur.

Polen
Diese Basisinformation des Auswärtigen Amtes in Deutschland bietet einen Überblick zur Kultur- und Bildungs- und Wissenschaftspolitik des Landes.

Slowenien
Diese Basisinformation des Auswärtigen Amtes in Deutschland bietet einen Überblick zur Kultur- und Bildungspolitik des Landes und skizziert das Bildungssystem und die Kulturpolitik des Landes.

Europa; Österreich
Kulturkontakt Austria ist nach eigenen Angaben eines der größten österreichischen Kompetenzzentren für kulturelle Bildung, Kulturvermittlung im schulischen und außerschulischen Bereich, sowie für Bildungs- und Kulturkooperationen in Mittel-, Ost- und Südosteuropa. Die Seite beinhaltet u.a.: Bildungsmanagement und Qualitätssicherung, neue Lehr- und Lernmethoden, Kunst- [...]

Japan
Die Internetseite der japanischen Botschaft in Deutschland bietet einen Überblick über akademische Austauschmöglichkeiten zwischen den Ländern. Die wichtigsten nichtkommerziellen Programme (JET, DAAD, Wettbewerbe und Stipendien) werden vorgestellt, eine umfangreiche Linksammlung kann abgerufen werden.

Kambodscha
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Kambodscha gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]

Sri Lanka
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Sri Lanka gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]

Jemen
Dieses nationale Portal bietet mit einer Vielzahl von kategorisierten Links und einer Suchmöglichkeit einen Zugang zu wichtigen Informationen über Bildung und jemenitische Gesellschaft. Nutzer sollten direkt die Rubrik "Yemeni Universities & Schools" sichten.

Afrika südlich der Sahara; Kap Verde; Gambia; Guinea; Guinea-Bissau; Liberia; Senegal; Sierra Leone
Das Regionalbüro der UNESCO in Dakar, BREDA (Bureau régional de l\' UNESCO pour l\'éducation en Afrique), ist das größte UNESCO Büro in Afrika. Es wurde 1970 gegründet mit der Aufgabe, Fragen der Bildungsplanung in Afrika südlich der Sahara zu behandeln. In der Zwischenzeit hat das Regionalbüro seine Handlungsfelder auch auf die Bereiche Wissenschaft, [...]

Nordirland; Vereinigtes Königreich
Die Aufgabe des British Council in Nordirland besteht darin, Bildung und Künste sowie das Land, seine Sprache und Kultur international zu fördern und ausländische Studierende, die in Nordirland studieren und leben, finanziell zu unterstützen.

Wales; Vereinigtes Königreich
Die Aufgabe des British Council in Wales besteht darin, Bildung und Künste sowie das Land, seine Sprache und Kultur international zu fördern und ausländische Studierende, die in Wales studieren und leben, finanziell zu unterstützen.

Irland
Das 'Vec' bietet Bildungsprogramme für den zweiten Bildungsweg, Weiterbildung, Berufsbildung, Erwachsenenbildung, Sonderprogramme für Schulaussteiger sowie Sport und Kunstprogramme. Umfangreiche Informationen über Aktivitäten, Schulen, Angebote in der Erwachsenenbildung - Sport - Künste - Kultur, über grenzübergreifende Programme, europäische und internationale [...]

Dänemark
"Børn og Kulturarv" ist Teil des dänischen Kulturerbeportals. Links zu Projekten und Internetseiten im Bereich Museumspädagogik und Kulturvermittlung für Kinder.

Internationales; Asien; Pazifischer Raum
Das Institut agiert in zwei Rollen: es ist die beratende Körperschaft für alle Dienststellen und Mitgliedsstaaten der asiatisch-pazifischen Region und der Sitz der Regionalprogramme in den meisten Sachgebieten des Bildungssektors. Es beherbergt zweitens regionale Beratungsinstitutionen in den Gebieten Kultur-, Sozial -und Humanwissenschaften sowie aus dem Informations- und [...]

Island; Nordeuropa
'The Nordic House' ist ein nordisches Kulturzentrum, das als Bindeglied zwischen Island und den anderen nordischen Staaten arbeitet. Die Bibliothek mit einer Sammlung von mehr als 30.000 Büchern in Originalsprachen bildet einen wichtigen Teil des Angebotes.

Lateinamerika; Karibik; Nordamerika
Diese Untereinheit der OAS kümmert sich um die Zusammenarbeit und die Koordination von Programmen auf den Gebieten von Bildung, sozialer Entwicklung, Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik und Kultur. Sie berät die Regierungen und hilft bei der Formulierung entsprechender Politiken. Der konkreten Arbeitsplan ist in Englisch unter der URL [...]

Dänemark
Der Portal wurde 2002 vom dänischen Kinderkulturrat etabliert und sammelt alle Informationen im Bereich Kinderkultur. Links zur Publikationen, Ausbildung, Forschung, Finanzierungsmöglichkeiten, Gesetzgebung etc.

Dänemark; Finnland; Färöer-Inseln; Grönland; Island; Norwegen; Schweden; Nordeuropa
Valhalla ist das Portal des nordischen Ministerrates zur Kinder- und Jugendkultur in allen nordischen Ländern. Ziel des Portals ist es über die Kinder- und Jugendkultur in den beteiligten Ländern zu informieren, über nationale Aktivitäten zu informieren, die länderübergreifende Relevanz haben, Ideen und Erfahrungen zwischen denen auszutauschen, die mit Kindern und [...]

Norwegen; Schweden; Dänemark; Finnland; Island; Nordeuropa
BIN-Norden ist ein nordisches Forschungsnetzwerk, das humanistische, kulturell-historische und ästhetische Studien im Bereich Kind, Kindheit betreibt. Die Kooperation der nordischen Staaten auf diesem Gebiet besteht seit den 70er Jahren. Der ursprüngliche Forschungsschwerpunkt wurde von Literatur und Neuen Medien, Folklore und deren mündlichen Darstellung auf alle [...]

Dänemark
Bildungsstatistiken des dänischen Amtes für Statistik mit einem umfangreichen Angebot an Fakten und Zahlen zu allen Bildungsbereichen.

Australien
ALG ist eine freier 'One Stop Shop' zu Resourcen und Dienstleistungen von mehr als 5400 australischen Bibliotheken. Das Portal wurde von der australischen Nationalbibliothek entwickelt und von der ACN ( Australia's Culture Network) mit finanziert. Auf der Website finden sich Hilfen zur Informationssuche mit einer Spezialseite für ForscherInnen, eine Suchmaschine zu den [...]

Russische Föderation
Die Website, die zur Rubrik "Regionalseiten Russischer Norden und Ferner Osten" gehört, bietet einen von Joachim Otto Habeck übersichtlich gegliederten Volltext, der mit Tabellen, Statistiken und Literaturangaben angereichert ist. Das Kapitel "Bildung, Sprache, Kultur" bietet Basisinformationen zu dieser Thematik.

Internationales
Das UNESCO Institute for Statistics (UIS) ist die statistische Zweigstelle der UNESCO für statistisch verwertbare Informationen aus den Bereichen Bildung, Wissenschaft und Technik sowie Kultur und Kommunikation. Als zentrale Sammelstelle und zudem anerkannter Kooperationspartner der Regierungen bündelt und verarbeitet das Institut alle relevanten Daten unter nationalen sowie [...]

Malaysia
Dies ist eine Sammlung von Links zu elektronischen Ressourcen in Malaysia, die von Fachexperten der Library of Congress im Jahre 2002 ausgewählt und zusammengestellt wurde. Einer dieser Links auf der länderspezifischen Eingangsseite des Portals bietet einen Zugang zu "Bildung".

Finnland
Diese Website bietet viele nützliche Informationen über die Serviceleistungen der Bildungsbehörde der Stadt Helsinki und das finnische Bildungssystem. Hier findet man eine umfangreiche Linksammlung zu Regierungseinrichtungen im Bildungswesen sowie zu privaten Bildungsanbietern.

Österreich; Osteuropa
KulturKontakt Austria (KKA) ist eines der größten österreichischen Kompetenzzentren für kulturelle Bildung, Kulturvermittlung, kulturellen Dialog und Bildungskooperation mit Ost- und Südosteuropa. Der gemeinnützige Verein hat drei Programmbereiche: Kulturvermittlung, Bildungskooperation sowie Kulturförderung & Sponsoring. Im Bereich Kulturvermittlung unterstützt KKA [...]

Österreich
Die Seite bietet Daten zu den Bereichen: Formales Bildungswesen (Kindertagesbetreuung, Schule, Hochschule, Bildungsausgaben, Lehrpersonen), Erwachsenenbildung, Weiterbildung, Lebenslanges Lernen, Bildungsstand der Bevölkerung und Kultur.

Jamaika
Die Homepage des Ministeriums verweist auf bildungspolitische Dokumente und Reden, Texte der Curricula von Primar- und Sekundarstufe I - Schulen, weitere Projekte und Programme, u.a. eines zur Alphabetisierung und eines, das Menschen wieder "back to school" bringen soll. Ferner wird unter "departments" das Ministerium selbst und seine Abteilungen beschrieben.

Bangladesch
Die Seite liefert umfangreiche Texte zum Bildungssystem, zur Bildungspolitik, zur Finanzierung, speziellen Projekten und mehr.

China
Das chinesische National Bureau of Statistics veröffentlicht auf dieser Seite Statistische Berichte der Jahre 1998, 1999 und 2000. In Kapitel V (Jahrbuch 2000) finden sich statistische Angaben zu einer Reihe von Aspekten der Bereiche Bildung, Wissenschaft und Forschung.

Paraguay
Die zentrale Aufgabe des Ministeriums für Bildung und Kultur (MEC) von Paraguay ist es, eine qualitative Bildung zu gewährleisten, um zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen der Bevölkerung beizutragen. Zudem stimuliert und entwickelt es Forschungsprogramme für Bildung, Forschung und Technologie, fördert den Gebrauch von sozialen Kommunikationsmedien für Bildung, [...]

Asien; Ozeanien; Pazifischer Raum
Es handelt sich um eine Organisation, die für gegenseitiges Verständnis und kulturelle Zusammenarbeit im asiatisch / pazifischen Raum auf den Gebieten Kultur, Literaturversorgung und Alphabetisierung arbeitet.Es werden in einem Überblick Links zu Datenbanken angeboten, die sich mit der Produktion von illustrierten Büchern befassen und die kulturellen Traditionen des [...]

Europa
AESOP ist ein Netzwerk von Universtiäten und universitären Fachbereichen, die auf dem Gebiet von Stadt- und Regionalplanung lehren und forschen. Das Netzwerk wurde ins Leben gerufen, um die Entwicklung von Lehrplänen und die Forschung innerhalb der Mitgliedseinrichtungen durch regelmäßigen Dialog, gegenseitige Besuche und die Verbreitung von Forschungsergebnissen und [...]

Kasachstan
Diese umfassende Länderstudie für Kasachstan wurde von der Bildungsforschungsabteilung der Library of Congress ( ¤U.S.A.) im Jahr 1996 erstellt. Sie bietet eine Beschreibung und Analyse der historischen Gegebenheiten sowie der sozialen, kulturellen, ökonomischen und politischen Rahmenbedingungen in diesem Land. Das Inhaltsverzeichnis enthaelt einen Abschnitt "Bildung", der [...]

Kirgisistan
Diese umfassende Länderstudie für Kirgisistan wurde von der Bildungsforschungsabteilung der Library of Congress ( U.S.A.) im Jahr 1996 erstellt. Sie bietet eine Beschreibung und Analyse der historischen Gegebenheiten sowie der sozialen, kulturellen, ökonomischen und politischen Rahmenbedingungen in diesem Land. Das Inhaltsverzeichnis enthaelt einen Abschnitt "Bildung" ( [...]

Litauen
Diese umfassende Länderstudie für Litauen wurde von der Bildungsforschungsabteilung der Library of Congress (U. S. A.) im Jahr 1995 erstellt. Sie bietet eine Beschreibung und Analyse der historischen Gegebenheiten sowie der sozialen, kulturellen, ökonomischen und politischen Rahmenbedingungen in diesem Land. Das Inhaltsverzeichnis enthaelt einen Abschnitt "Bildung", der [...]

Lettland
Diese umfassende Länderstudie für Lettland wurde von der Bildungsforschungsabteilung der Library of Congress (U. S.A.) im Jahr 1995 erstellt. Sie bietet eine Beschreibung und Analyse der historischen Gegebenheiten sowie der sozialen, kulturellen, ökonomischen und politischen Rahmenbedingungen in diesem Land. Das Inhaltsverzeichnis enthaelt einen Abschnitt "Urbanisierung, [...]

Moldau, Republik
Diese umfassende Länderstudie für Moldawien wurde von der Bildungsforschungsabteilung der Library of Congress ( U.S.A.) im Jahr 1995 erstellt. Sie bietet eine Beschreibung und Analyse der historischen Gegebenheiten sowie der sozialen, kulturellen, ökonomischen und politischen Rahmenbedingungen in diesem Land. Das Inhaltsverzeichnis enthaelt einen Abschnitt "Bildung, [...]

Tadschikistan
Diese umfassende Länderstudie für Tadschikistan wurde von der Bildungsforschungsabteilung der Library of Congress (U.S.A.) im Jahr 1996 erstellt. Sie bietet eine Beschreibung und Analyse der historischen Gegebenheiten sowie der sozialen, kulturellen, ökonomischen und politischen Rahmenbedingungen in diesem Land. Das Inhaltsverzeichnis enthaelt einen Abschnitt "Bildung" [...]

Aserbaidschan
Diese umfassende Länderstudie für Aserbaidschan wurde von der Bildungsforschungsabteilung der Library of Congress (U.S.A.) im Jahr 1996 erstellt. Sie bietet eine Beschreibung und Analyse der historischen Gegebenheiten sowie der sozialen, kulturellen, ökonomischen und politischen Rahmenbedingungen in diesem Land. Das Inhaltsverzeichnis enthaelt einen Abschnitt "Bildung, [...]

Usbekistan
Diese umfassende Länderstudie für Usbekistan wurde von der Bildungsforschungsabteilung der Library of Congress (U.S.A.) im Jahr 1996 erstellt. Sie bietet eine Beschreibung und Analyse der historischen Gegebenheiten sowie der sozialen, kulturellen, ökonomischen und politischen Rahmenbedingungen in diesem Land. Das Inhaltsverzeichnis enthaelt einen Abschnitt "Bildung" ( [...]

Turkmenistan
Diese umfassende Länderstudie für Turkmenistan wurde von der Bildungsforschungsabteilung der Library of Congress ( U.S.A.) im Jahr 1996 erstellt. Sie bietet eine Beschreibung und Analyse der historischen Gegebenheiten sowie der sozialen, kulturellen, ökonomischen und politischen Rahmenbedingungen in diesem Land. Das Inhaltsverzeichnis enthaelt einen Abschnitt "Bildung" ( [...]

Kanada
Die Zuständigkeit des Bildungsministeriums ist sehr breit gefächert und umfasst folgende Bereiche: Weiterführende Bildung, Kultur und Erbe, Bildungsverwaltung und -entwicklung, frühkindliche Bildung und Schulbildung, Einkommenssicherung, Dienstleistungszentren (z.B. für Karriereplanung und Bibliotheksdienste) und offizielle Sprachen.

Internationales; Arabische Länder; Islamische Länder
"Die Islamische Bildungs-, Wissenschafts- und Kulturorganisation ISESCO - wurde im Mai 1980 in Islamabad eingerichtet. Diese Entscheidung belohnte die Bemühungen der Organisation der Islamischen Konferenz, eine internationale Organisation speziell auf dem Gebiet von Bildung, Wissenschaft und Kultur zu gründen. Die Ziele der Islamischen Organisation sind: a) die Kooperation [...]

Schweden
Svenska institutet (SI) arbeitet im Auftrag der schwedischen Regierung am Bild Schwedens im Ausland. Das betrifft vor allem die Gebiete Kultur und Gesellschaft, Ausbildung und Forschung, Wirtschaft und Innovation sowie Demokratie und globale Entwicklung. SI unterstützt verschiedene Projekte in diesen Themenkreisen und vergibt Stipendien.

Schottland; Vereinigtes Königreich
SCRAN ermöglicht den direkten Zugang zu Bildern, Filmen, Tondokumenten und virtuellen Angeboten auf den Gebieten Geschichte und Kultur. Über eine Million geschichtliche Quellen aus Museen, Kunstgalerien, Archiven und Medien sind verfügbar und können recherchiert werden. Über den Punkt "education" in der Navigationsleiste kann eine Vielzahl von Ressourcen zur Verwendung im [...]

Island
Die Einstiegsseite des isländischen Bildungsministeriums informiert über den Aufbau des Ministeriums, bietet Links zu Publikationen des Ministeriums, über bildungspolitische Vorhaben und Programme sowie internationale Austauschprogramme, eine Linkliste von Bildungs- und Kultureinrichtungen (auch Schulen und Hochschulen) und Links zu Volltexten von Bildungsgesetzen.

Spanien
Diese Website verweist auf neun Datenbanken zu folgenden Kategorien: Bildungszeitschriften; Bildung in der Presse; Kultur; Rechtsgrundlagen im Bildungsbereich; Führer zu Unternehmen und Organisationen im Bildungssektor; Kinder- und Jugendliteratur; Fachbücher und curriculare Materialen; CD-ROM Didaktik; didaktische Videos. Die Datenbanken enthalten 70.000 Nachweise über den [...]

Montenegro
Montenegro war eine Teilrepublik der Bundesrepublik Jugoslawien.- Auf dieser Website wird ein Volltext mit dem Untertitel "Curriculum, Textbooks and School Documents" angeboten. Die Aussagen decken den Zeitraum von 1812 bis 1911 ab. Der Beitrag von A. Rakovic ist im Kontext von Betrachtungen zum kulturellen Erbe Montenegros verfasst worden.

Peru
Die Einstiegsseite bietet Linklisten aller Institutionen im schulischen, Hochschul-, beruflichen (Fach(hoch)schulen für bestimmte Berufe) oder Erwachsenenbildungsbereich, die ausländische Bewerber aufnehmen. Speziell werden Institutionen für das Erlernen der Landessprache(n) aufgeführt. Daneben gibt es auch Links zu allgemeinen Informationen über das Land.

Mexiko
Die Einstiegsseite bietet Linklisten aller Institutionen im schulischen, Hochschul-, beruflichen (Fach(hoch)schulen für bestimmte Berufe) oder Erwachsenenbildungsbereich, die ausländische Bewerber aufnehmen. Speziell werden Institutionen für das Erlernen der Landessprache aufgeführt. Daneben gibt es auch Links zu allgemeinen Informationen über das Land.

Oman
Dem Ministerium für Hochschulbildung unterstehen die Hochschuleinrichtungen des Sultanats. Es nimmt seine Verantwortung bei der Vergabe von Auslandsstipendien sowie bei der Ausführung von Forschungsaufträgen und der Erstellung akademischer Studien wahr. Das MOHE fördert die Kooperation mit Hochschulinstitutionen des Auslands in den Bereichen Wissenschaft und Kultur.- Die [...]

Südostasien; Brunei Darussalam; Kambodscha; Indonesien; Laos; Malaysia; Philippinen; Singapur; Thailand; Myanmar; Timor-Leste; Vietnam
Die Organisation der Bildungsminister Südostasiens (SEAMEO) wurde im November 1965 als internationale Organisation mit dem Ziel gegründet, die Kooperation in der südostasiatischen Region in den Bereichen Erziehung, Wissenschaft und Kultur zu fördern. Die Website bietet Informationen zu den Aktivitäten des SEAMEO-Sekretariats, das die vielfältigen Kooperationsprogramme im [...]

Estland
Das estnische Bildungs- und Forschungsnetzwerk (EENet) ist eine staatliche nicht-kommerzielle Organisation, die 1993 vom Bildungsministerium gegründet wurde. Es hat die Aufgabe, das Computernetzwerk für Wissenschaft, Bildung und Kultur zu koordinieren und zu entwickeln. Das EENet ist bestrebt, Internet- Verbindungen (ständige Links, dial-ins) sowie alle zusätzlichen [...]

Estland
Das Institut für Baltische Studien (IBS) ist eine regionale Koordinierungseinrichtung mit Sitz in Tallinn. Es ist eine private, nicht- kommerzielle Organisation estnischen Ursprungs. Das Hauptfeld seiner Aktivitäten sind Innovationen in öffentlichen Informationsinfrastrukturen sowie im ICT-Bereich und bei der Vermittlung von Fernunterricht. Das IBS hat erfolgreich [...]

Arabische Länder; Afrika; Asien
Die ALECSO ist sozusagen die "Unesco" der arabischen Staaten. Die von der Arabischen Liga gegründete Organisation widmet sich vorrangig der Förderung und Koordinierung der Aktivitäten der Arabischen Welt in den Bereichen Bildung, Kultur und Wissenschaft auf regionaler und nationaler Ebene. Sie hilft, innovative Wege und Strategien der Bildungs-, Kultur- und [...]

Chile
Das nationale Statistikamt von Chile bietet neben den Statistiken zum Kulturbereich nur wenige Daten zur Bildung.

Europa
Mehr als 1500 Publikationen in Englisch oder Französisch über alle Aktivitäten des Europarates (41 Mitgliedstaaten), auch auf dem Gebiet der Bildung, werden angeboten. Dazu gehören auch Länderstudien zum Schulsystem (Sekundarbereich) und Publikationen zu übergreifenden Themen der Bildungsentwicklung.- Die Website bietet eine Online-Bestellung von neuerschienenen [...]

Mongolei
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zur Mongolei gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]

Ghana
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Ghana gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Bolivien; Südamerika
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Bolivien gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Brasilien; Südamerika
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Brasilien gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]

Chile
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Chile gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Ecuador
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Ecuador gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

El Salvador
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu El Salvador gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]

Nepal
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Nepal gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Peru
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Peru gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Bangladesch
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Bangladesch gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]

China
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu China gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Namibia
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Namibia gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Malaysia
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Malaysia gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Philippinen
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu den Phillipinen gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. [...]

Pakistan
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Pakistan gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Thailand
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Thailand gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Karibik; Lateinamerika; Spanien; Portugal
Die OEI ist eine internationale Organisation mit regierungsamtlichem Charakter zur iberoamerikanischen Kooperation auf den Gebieten der Bildung, der Wissenschaft und der Kultur, mit dem Ziel eine integrierte Entwicklung der Region auf diesen Gebieten zu fördern. Die Website bietet unter "Que es la OEI?" Informationen über die Organisationsstruktur, bisherige Aktivitäten und [...]

Karibik; Lateinamerika; Spanien; Portugal
Das Zentrum ist die Informations- und Dokumentationsstelle von OEI ( siehe dort) für iberoamerikanische Bildungsinformation. Die Website bietet Zugang zu allen IuD-Leistungen wie: Datenbanksuche in den CREDI-Fonds, Profildienste, Verzeichnis der Neuzugänge von Zeitschriften und Büchern bei CREDI, Inhaltsverzeichnisse von bildungsrelevanten Zeitschriften und der [...]

Tschad
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zum Tschad gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Uganda
Das Landeskundiche Informationsportal (LIP) zu Uganda gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Vietnam
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Vietnam gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Botswana
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Botswana gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Kamerun
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Kamerun gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Mosambik
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Mosambik gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die die Deutsche Stiftung für Internationale Entwicklung (DSE) gemeinsam mit vier weiteren deutschen Institutionen auf dem Gebiet der Entwicklungszusammenarbeit im Auftrag der Zentralstelle für Auslandskunde entwickelt hat. Sie sollen Experten, die sich auf eine [...]

Äthiopien
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Äthiopien gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWent mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]

Südafrika, Republik
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Südafrika gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]

Tansania
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Tansania gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Afrika
Diese Linkliste verzeichnet Internetadressen, mit deren Hilfe man alles über Bildungsthemen in und über Afrika erkunden kann: Universitäten und nationale Bildungseinrichtungen, Afrikastudien und afrikabezogene Institutionen, Forschung, Verzeichnis von Online-Zeitschriften und Radioprogrammen, weitere Linksammlungen zu Forschung und Lehre in den Sozialwissenschaften, [...]

Uruguay
Die Aufgaben des Ministeriums für Bildung und Kultur (MEC) von Uruguay sind es, die Entwicklung der Uruguayer durch Fortbildung und Ausbildung auf verschiedenen Ebenen und mittels verschiedener Bildungsprogramme voranzutreiben, die Beteiligung der Zivilbevölkerung an der Administration von Lehrzentren, zusammen mit den lokalen Regierungsstellen, Direktoren und Lehrern, zu [...]

Mexiko
Die Universidad Nacional Autónoma de México gehört zu den führenden Einrichtungen des Tertiärbereiches. Sie ist berühmt für die hohe Qualität von Lehre und Forschung, insbesondere auch in den Bereichen Erziehungswissenschaften und Kultur. Die UNAM präsentiert auf der Website ihre vielfältigen Angebote und charakterisiert eines ihrer Hauptanliegen: die Vermittlung von [...]

Chile
Die Einstiegsseite des chilenischen Bildungsministeriums führt zu Volltexten über das Ministerium selbst, die Vorschulerziehung, das Bildungs-, (Schul-) und Hochschulwesen und entsprechenden Reformprojekten, kulturpolitischen Aktivitäten und einem als "runder Tisch" bezeichneten Diskussionsforum zu bildungspolitischen Themen. Bildungsstatistiken sind als Volltexte abrufbar, [...]

Neuseeland; Internationales
Informationen über die Aktivitäten und Projekte der neuseeländischen UNESCO Kommission.

Deutschland; Frankreich
Das DFJW / OFAJ setzt sich die Förderung des deutsch-französischen Austauschs unter Jugendlichen und Studenten zum Ziel und steht in diesem Sinne in konsultativer und informativer Funktion jungen Menschen, Institutionen, Gemeinden, Verbänden, Vereinen und anderen Partnerschaften zur Seite. Auf der Webseite bietet das Jugendwerk praktische Informationen, Themendossiers und [...]

Zypern
Die Einstiegsseite des Ministeriums bietet Informationen über Aufgaben und Struktur dieser Regierungseinrichtung sowie Informationen zur Struktur des Bildungssystems, zu Entwicklungen und Innovationen im Bildungsbereich, zu EU-Programmen ( SOCRATES).- Diverse Links zu anderen Einrichtungen des Bildungswesens sind vorhanden.

Griechenland
Offizielle Internetadressensammlung von griechischen Regierungsstellen, in der auch das Erziehungsministerium vertreten ist, dessen Internatseite in dieser Datenbank aufgenommen ist.

Internationales
Die UNESCO wurde 1946 als Sonderorganisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation gegründet. Ihr Ziel ist, durch Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Völkern auf den Gebieten der Bildung, Wissenschaft und Kultur...zur Wahrung des Friedens und der Sicherheit beizutragen (Art.I der UNESCO-Verfassung). Sie ist ein weltweites Forum [...]

Österreich
Das Bundesministerium für Bildung und Frauen (BMBF) (vormals Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur/BMUKK und Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur/BMBWK) bietet Informationen zur Bildungspolitik sowie aktuelle Texte und Daten zum Bildungswesen Österreich, insbesondere zum Schulbereich. Sein Aufgabenbereich umfasst das gesamte primäre und [...]

Spanien
Die Gruppe der autonomen Regierungsinstitutionen der Region Valencia bildet die Generalitat Valencia. Seit 1991hat die Gruppe unter Einsatz neuer Informations- und Kommunikationstechnologien ihren Verwaltungsapparat, auch im Bereich der Bildungsverwaltung, modernisiert.- Im Ergebnis dieser Bestrebungen entstand diese Website. Der Rat für Kultur und Bildung nutzt das Internet, [...]

Spanien
Der Verantwortungsbereich des Ministeriums für Erziehung, Kultur und Sport in Spanien erstreckt sich über alle Bildungsbereiche und Bildungsstufen. Auf der Homepage gibt es ein Organigramm des Ministeriums. Entsprechend den einzelnen Zuständigkeiten der Regierungseinrichtung sind Links zur Berufs- und Erwachsenenbildung sowie zum Hochschulwesen und zur Bildungsforschung zu [...]

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Weitere Plattformen zum Teilen der Inhalte