Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Inhalt

BildungsSysteme International

Schlagwort / Index: Informationsstelle

Treffer 1 - 194 von 194

Europa
Euroguidance ist ein Netzwerk an Informationszentren und Ressourcen zum Thema Bildungs- und Berufsberatung auf europäischer Ebene. Die Webseite bietet eine große Fülle an Informationen, Volltexten, Links und Instrumenten: Texte zu Beratungssystemen in den EU-Ländern, Best-Practice-Beispiele, Linsk zu europäischen und internationalen Beratungsnetzwerken, umfangreiche [...]

Argentinien; Lateinamerika
Das Netzwerk FLACSO (Lateinamerikanische Fakultät für Sozialwissenschaften) wurde 1957 von der UNESCO gegründet und ist eine internationale Institution mit Zentren in 16 Ländern Lateinamerikas. Das argentinische Zentrum der FLACSO hat seit 1982 eine spezielle Abteilung und Webseite zu Ausbildung und Bildungsforschung. Zentral sind dort die zwei Programme über "Bildung, [...]

Griechenland
Die Behörde zur Hochschulinformation und Anerkennung ausländischer Hochschulabschlüsse (Διεπιστημονικός Οργανισμός Αναγνώρισης Τίτλων [...]

Indien
´´Das IIDS wurde 2003 als autonome Non-Profit Organisation gegründet. […] Es ist eines der ersten Forschungsinstitute in Indien, die sich spezifisch mit den Entwicklungsbedingungen benachteiligter und sozial ausgegrenzter Gruppen beschäftigen. […] Zu diesen Gruppen zählen die ehemalig Unberührbaren (Dalits), Ureinwohner (Adivasis) und religiöse Minderheiten wie [...]

Österreich
Das Österreichische Volkshochschularchiv verwaltet das historische Erbe der österreichischen Volkshochschulen. Es bewahrt die historisch überlieferten Materialien, Dokumente und Registraturen der österreichischen Volkshochschulen, ihrer Vorläufereinrichtungen sowie Dachverbände. Es ist ein Beitrag zum Unternehmensgedächtnis und zur selbstreflexiven [...]

Österreich
Mit rund 8 Millionen Büchern und Objekten ist die Österreichische Nationalbibliothek die größte Bibliothek Österreichs. Neben den über 3,6 Millionen Büchern sind es besonders die acht Sondersammlungen mit ihren einzigartigen Objekten – Handschriften, Inkunabeln, Musikautographen, Fotos, Landkarten, Globen u.v.m. – die den internationalen Rang begründen. Die [...]

Österreich
bidok - behinderung inklusion dokumentation - ist ein Internet-Projekt zum Thema der integrativen/ inklusiven Pädagogik und Disability Studies am Institut für Erziehungswissenschaften der Universität Innsbruck. Hauptaufgabe des Projekts ist die Aufarbeitung fachspezifischer Artikel aus den Bereichen integrative/inklusive Pädagogik und Disability Studies in der [...]

Puerto Rico
Durch das Erziehungsportal AprendemosJuntos.com will das Departamento de Educación de Puerto Rico (DEPR) eine virtuelle Plattform für die einfache Verbreitung von Lehrmaterial und Bildungsdiensten schaffen, die Eltern und Schülern zugänglich ist.

Honduras
Das Portal wurde aufgrund der Notwendigkeit geschaffen, eine virtuelle Plattform einzurichten, die sich betreffs Lehrplanintegration der Informations- und Kommunikationsmedien in Klassenräumen an die Bildungszentren richtet und Lehrern, Schülern, Eltern und Autoritäten der öffentlichen Bildungszentren im Allgemeinen Lehrkurse anbietet. Außerdem versorgt es Lehrer und [...]

Uruguay
Das Bildungsportal "Uruguay Educa" stellt der Bildungsgemeinschaft in weiter und effizienter Form eine Gesamtheit von einschlägigen, qualitativen Hilfsquellen zur Verfügung, die sich an die Studienpläne der Administración Nacional de Educación Pública (ANEP) halten, indem es die Zugänglichkeit des Internets nutzt. Außerdem dient das Portal als Zugangspunkt zu digitalen [...]

Uruguay
Der Ceibal-Plan ist eine sozio-edukative Initiative, die die digitale Inklusion fördern will, um die digitale Lücke zu anderen Ländern und zwischen der Bevölkerung des Landes an sich zu schließen und dadurch einen besseren Zugang zu Bildung und Kultur zu erlangen.

Ecuador; Lateinamerika
Das Netzwerk FLACSO (lateinamerikanische Fakultät für Sozialwissenschaften) wurde 1957 von der UNESCO gegründet und ist eine internationale Institution mit Zentren in 16 Ländern Lateinamerikas. Im Bildungsbereich ist sie in Forschung und Lehre aktiv. Die Webseite des ecuadorianischen Zentrums präsentiert unfangreiche Informationen zu folgenden Bereichen: Programme und [...]

Ecuador; Guyana; Surinam; Kolumbien; Venezuela; Peru; Brasilien; Bolivien
Der Verband der Amazonasuniversitäten (UNAMAZ) fördert die Spezialisierung von Fachkräften und Forschern in den Ländern, die das Amazonasgebiet umfasst, um eine bessere Konservierung der Natur und eine bessere Lebensqualität der Bevölkerung gewährleisen zu können. Die Aufgaben von UNAMAZ sind deswegen die Förderung von gegenseitigen Kenntnissen der [...]

Panama
Das Virtuelle Netzwerk für Bildungstechnologie (EDUCATEC) hat die Aufgaben, ein beständiges Forum für Bildungstechnologie bereitzustellen, Kenntnisse über neue Medien auszutauschen, die Kooperation von akademischen Projekten zu fördern und zu unterstützen, Informationen über Technologie und Bildung zu verbreiten und über Evente und Aktivitäten, welche sich um [...]

Panama
Der Verband Privater Universitäten von Panama (AUPPA) ist eine Institution, welche aus mehreren privaten Universitäten besteht, welche von den Gesetzen der panamaischen Republik konstitutiert und autorisiert wurden. Die Aufgabe von AUPPA ist es, die Mitgliederinstitutionen zu vertreten und als Beratungsorgan für den Staat, private Unternehmen sowie für die Bevölkerung zu [...]

Costa Rica
Die Website enthält eine Liste mit privaten und öffentlichen Universitäten Costa Ricas, welche nach Regionen geordnet sind. Links führen zu Angaben über die Studiengänge der Universitäten sowie zu den Homepages der Institutionen.

Costa Rica
Rincón Educativo ist ein von Erziehern entwickeltes Portal, welches Bildungsmaterialien für Kinder von 6 bis 9 Jahren sowie von 10 bis 12 Jahren anbietet. Zudem enthält die Seite Publikationen und Materialien für Eltern und Bildungsfachkräfte, die sich mit Primar- und Sekundarbildung befassen.

Tunesien
World Education News & Reviews liefert eine kompakte und informative Übersicht über das tunesische Bildungssystem.

Tunesien
Das Portal wird vom tunesischen Bildungsministerium gestellt und dient der Kommunikation des Ministeriums mit Schülern jeder Bildungsstufe. Es bietet Übersichten, praktische Informationen zum Schulalltag wie z.B. Prüfungskriterien und informiert über Projekte des Bildungsministeriums.

Bolivien
Die Aufgabe des Multinationalen Observatoriums für Bildungsqualität (OPCE) ist es, Informationen über die Situation der Bildung zu schaffen und Richtlinien bzw. Vorschläge zu entwerfen, welche sich auf Bildungsprobleme beziehen, die durch ein multinationales Prüf-, Mess-, Evaluations- und Akkreditierungs-System identifiziert wurden. Dies soll zur Orientierung und [...]

Kolumbien
Diese Seite bietet umfangreiche Informationen über die kolumbianischen Hochschuleinrichtungen. Sie enthält die Auflistung aller angebotenen Unterrichtseinheiten der jeweiligen Universität sowie eine zusammenfassende Kurzbeschreibung.

Kolumbien
2006 wurde das Virtuelle Informationszentrum (CVN) mit dem Ziel gegründet, das Thema Bildung in den kolumbianischen Agenden und Medien publik zu machen und die verschiedenen Akteure des Bildungssektors dazu zu motivieren, an dieser Aufgabe mitzuwirken. Das CVN war ein Informations-, Verteilungs- und Kommunikationsorgan des Bildungssektors auf lokaler, regionaler, nationaler [...]

Nigeria
Offizielle Homepage des nigerianischen Bundesministeriums für Bildung und Erziehung. Hier finden sich Informationen über die einzelnen Unterabteilungen der Behörde, Links zu anderen Institutionen aus dem Bildungsbereich sowie News und Berichte zu Initiativen und Projekten des Ministeriums.

Kuba
CubaEduca, das kubanische Bildungsportal, bietet auf seiner Seite ausführliche Informationen zum kubanischen Bildungssystem und zu den verschiedenen Fachrichtungen sowie Links zu bildungsbezogenen Seiten wie Bildungsfernsehen, Informationszentren o.ä. und zu pädagogischen Zeitschriften. Eine News-Sektion informiert über aktuelle, bildungsbezogene Aktivitäten in Kuba.

Kuba
Die Virtuelle Bibliothek für Wissenschaften in Kuba stellt einen der Hauptdienste des Red Cubana de la Ciencia dar. Sie hat es zur Augabe, den Zugang und das Management von relevanten, verfügbaren Informationen und Kenntnissen des Landes zu erleichtern, insbesondere jene, welche sich auf Wissenschaft, Technologie und Innovation beziehen. Das Management der Inhalte steht [...]

Argentinien
Die Aufgabe des Universitätsinformationssystems (SIU) ist es, zur Veresserung des Institutionsmanagements beizutragen, indem es sichere, integre und immer verfügbare Informationen bereitstellt, Ressourcen optimiert und darauf achtet, dass die benutzte Software in ihrem gesamten Potential ausgeschöpft wird. Die Produkte des SIU evolvieren in unterschiedlichen Bereichen: [...]

Argentinien
Eduguia.net ist eine Website, auf der sich folgende Bildungsinformationen finden lassen: a) Eine große Auswahl an Links zu Seiten, die enzyklopädische Inhalte haben, welche sich auf bildungsbezogene Gebiete beziehen. Es gibt Links für Lehrer von Kindern von 1 bis 11 Jahren sowie von 12 bis 17 Jahren. Auch Schüler finden zweckdienliche Informationen. b) Eine Auflistung [...]

Internationales
Die International Federation of Catholic Universities (IFCU) setzt sich aus etwa 200 katholischen Universitäten und Hochschuleinrichtungen zusammen, organisiert in weiteren Untersektionen. Ein dauerhaft installiertes Sekretariat trägt Sorge für den organisatorischen Ablauf inklusive Verwaltungsaufgaben, die Ausrichtung der Föderation und deren Politik sowie die [...]

Nicaragua
Diese Website beinhaltet eine Liste von sämtlichen privaten und öffentlichen Universitäten Nicaraguas, geordnet nach den einzelnen Gebieten. Links leiten zu detaillierteren Information über die Universitäten sowie zu deren Web-Angebot.

Nicaragua
UniversidadesNI.com ist ein Portal, welches eine Liste mit privaten Universitäten von Nicaragua (Stand: 2011) anbietet. Außerdem enthält es Informationen über Karriere, Stipendien und Stellenangebote.

Italien
Das Forschungs- und Dokumentationszentrum zur Südtiroler Bildungsgeschichte entstand 2007. Es ist Teil der Fakultät für Bildungswissenschaften der Freien Universität Bozen. Als solches konzentriert sich seine Arbeit auf die Dokumentation und Erforschung der Südtiroler Bildungsgeschichte aller drei im Lande lebenden Sprachgruppen. Der Schwerpunkt liegt im lokalen Rahmen, [...]

Sambia
Die offizielle Seite des Ministeriums für Wissenschaftstechnologie und Berufsausbildung bietet neben den grundsätzlichen Informationen zum Ministerium und seinen einzelnen Arbeitsbereichen Berichte, Statistiken, offizielle Richtlinien und weitere relevante themenbezogene Dokumente zur Einsicht. Das Ministerium wurde eingerichtet mit dem Hauptziel, die technische Fachbildung [...]

Sambia
Die Regierung der Republik Sambia hat größere Reformvorhaben bei der technischen Fachausbildung und beruflichen Weiter- und Ausbildung angestoßen in Anlehnung an die wachsenden Anforderungen seitens der einheimischen und weltweiten Wirtschaft. 1994 entstand auf Initiative des Ministers für Wissenschaft, Technologie und Berufsausbildung eine nationale Behörde, um die [...]

Burkina Faso
Das Centre national de l\'information, de l\'orientation scolaire et professionnelle, et des bourses ist eine öffentliche Dienstleistungseinrichtung des Ministeriums für Bildung im Sekundar- und Hochschulbereich und für wissenschaftliche Forschung in Burkina Faso. Sein Aufgabenbereich besteht in der Unterstützung von Schülern und Studenten mit Informationen und [...]

Peru
Das Bildungsportal PerúEduca ist ein interaktiver Kommunikationskanal, in dem die verschiedenen Bildungsbeteiligten zusammenkommen können und der sich auf Dozenten sowie Studenten im Lehr-Lernprozess gründet. Die Homepage bietet somit Informationen für Lehrer/Dozenten, für Schüler/Studenten sowie Informationen über Kurse und die Bildungsgemeinschaft in Peru.

Lateinamerika; Chile; Argentinien; Mexiko; Spanien; Portugal
Der Lateinamerikanische Virtuelle Campus (CAVILA) ist der Aufbau eines virtuellen Raumes der Hochschulbildung mit der nötigen Lehrerqualität und Forschung, um eine gemeinsame Nutzung der wissenschaftlich-technischen Errungenschaften jeder Mitgliedsuniversität zu erreichen.

Europa
Das europaeische Wissensportal zum lebenslangen Lernen "Knowledge System for Lifelong Learning (KSLLL)" unterstützt die Umsetzung des EU-Arbeitsprogramms. es bietet Informationen über nationale politische Initiativen im Bereich des lebenslangen Lernens und fördert Peer-Learning.

Rumänien
Diese Website bietet kurze Volltexte mit Informationen zum rumänischen Bildungssystem, zum Status der rumänischen Bildung im globalen Umfeld sowie zum Ranking der besten rumänischen Universitäten und zu anderen bildungsbezogenen Inhalten.

Rumänien
Die Website informiert in kurzen Volltexten über die Bildungsgeschichte Rumäniens sowie das rumänische Bildungssystem. Zudem finden sich eine Linkliste zu den rumänischen Universitäten, eine Beschreibung der rumänischen Bibliotheken sowie von Anmelderegulationen.

Rumänien
Die Zivilgesellschafts-Entwicklungsstiftung (CSDF) ist eine unabhängige, nichtstaatliche Organisation, die 1994 durch eine Initiative der Europäischen Kommission gegründet wurde. Ihr Auftrag ist es, durch Information, Finanzierung, Ausbildung und rechtliche Vertretung die Fähigkeit von Zivilgesellschaftsorganisationen und -gemeinden zu fördern, die Leben bedürftiger [...]

Internationales
Development Gateway ist eine internationale, gemmeinnützige Organisation mit der Aufgabe, Armut zu reduzieren und durch Informationstechnologie eine Veränderung in Entwicklungsländern zu ermöglichen. Sie strebt für eine Welt, in der die digitale Revolution Menschen auf der ganzen Welt hilft, indem sie durch erleichterten Zugang zu kritischer Information Chancen in [...]

Kenia
KenyaEducationGuide.com ist ein Portal und eine Sammlung mit Informationen zu Kursen, Karriere, Schulen und Hochschulen.

Dominikanische Republik; Belize; Costa Rica; El Salvador; Guatemala; Honduras; Panama; Nicaragua
Die zentralamerikanische Bildungsgemeinschaft und die Dominikanische Republik kreierten ein Bildungsportal (CEDUCAR), das 8 Länder verknüpft: Belize, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, Nicaragua, Panama, die dominikanische Republik sowie deren jeweilige Bildungssysteme. Seine Funktion ist es, als virtueller Treffpunkt für alle Pädagogen zu fungieren, in dem man [...]

Vereinigte Staaten
Das Clearinghaus bietet länderübergreifende komparative Informationen über Richtlinien, Programme, Unterstützung und Services, die in den fortgeschrittenen Industrieländern verfügtbar sind, um auf die Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen und von Familien anzusprechen. Die Informationen belaufen sich auf 23 fortgeschrittene Industrieländer.

Schweiz
Das Netzwerk KISS Schweiz bietet über eine Suchfunktion Einrichtungsdetails sowie Kontaktinformationen zu Kinderbetreuungseinrichtungen in den verschiedenen Kantonen der Schweiz.

Schweiz
Das Netzwerk Kinderbetreuung Schweiz bietet als Informationsplattform News und Hintergründe aus den Bereichen der familien- und schulergänzenden Betreuung und der frühkindlichen Bildung und weist auf wichtige Termine hin. Wichtige Anliegen des Netzwerkes sind die Qualität in der familienergänzenden Betreuung, die sich in erster Linie am Wohl der betreuten Kinder [...]

Afrika
Der Verbund für Bildungsbewertung in Afrika (AEAA) ist eine gemeinnützige Organisation, die eingerichtet wurde, um die Kooperation zwischen den Prüfungs- und Bewertungseinrichtungen in Afrika zu fördern. Die Hauptaufgaben sind demzufolge neben der Kooperationsförderung die Anregung zu relevanten Prüfungs- und Beurteilungsaktivitäten der Mitglieder, das Sponsoring von [...]

Gambia
Die Ressourcenseite zu Gambia bietet auch einen Bereich `Bildung.´ Es gibt eine Liste der Schulen, Informationen zu Stipendien und eine Linkliste für Lehrer.

Belgien
Der interuniversitäre Rat CIUF der französischen Gemeinschaft Belgiens ist die offizielle Plattform für die Abstimmung zwischen den akademischen, studentischen, politischen, wirtschaftlichen und administrativen Bereichen. Bestehend aus 39 Mitgliedern, setzt der Rat den Schwerpunkt auf die Hochschulbildung. Das Ziel ist es dabei, unter dem Dach des CIUF die Zusammenarbeit [...]

Belgien
Die Autonome Hochschule in der DG hat sich auf die Ausbildung für das Lehramt für Grundschule, Kindergarten und für Gesundheits- und Krankenpflegewissenschaften spezialisiert. Sie bietet im Zuge dessen entsprechende Studienmöglichkeiten in deutscher Sprache. Auf der Seite finden Interessenten Informationen über das Studium selbst in Form von Hinweisen für die Praxis, [...]

Kamerun
Das Interuniversitäre Zentrum für Informations- und Kommunikationstechnologien (CITI) hat es zur Aufgabe, Informations- und Kommunikationsmedien für den gesamten Hochschulsektor gleich nutzbar zu machen. Es verknüpft die öffentlichen Universitäten Kameruns. Dies äußert sich auch darin, dass das CITI an den Hochschulsektor angeglichene Produkte, Service und Expertise [...]

Marokko; Deutschland
Die Deutsch-Marokkanische Gesellschaft e.V. ist ein politisch und konfessionell unabhängiger, gemeinnütziger eingetragener Verein, der das Ziel hat, die freundschaftlichen, kulturellen und sozialen Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich Marokko zu fördern. Die Gesellschaft informiert durch Ausstellungen, Vorträge und Studienreisen über die [...]

Marokko
AMDH bemüht sich um die Wahrung der Menschenwürde, die Einhaltung der Menschenrechte in ihrer Universalität und Globalität sowie um ihren Schutz, ihre Verteidigung und ihre Förderung. Insbesondere verfolgt AMDH folgende Ziele: - Die Menschenrechte bekannt machen, verbreiten und lehren - Auf die Ratifizierung aller internationaler Menschenrechtsabkommen durch den [...]

Ungarn
Das Institut widmet sich der Forschung und Entwicklung der beruflichen Bildung und Erwachsenenbildung. Darüber hinaus bietet es Informationsdienstleistungen, Veröffentlichungen, statistische Daten, Weiterbildung für das Lehrpersonal, die Organisation und Vorbereitung von Berufsabschlußprüfungen und die Finanzierung von Projekten.

Österreich
Das Institut, das 1965 als gemeinnütziger Verein gegründet wurde, versteht sich als Service- und Kommunikationszentrum für den kinder- und jugendliterarischen Bereich. Zu seinen Aufgaben zählen neben der Beratungstätigkeit die Fort- und Weiterbildung von Vermittlergruppen, nationale und internationale Netzwerkbildungen und die Erarbeitung bzw. Vermittlung von [...]

Österreich
Die 1988 in Klagenfurt gegründete ÖGHPS sieht ihre Aufgaben darin, der Erforschung u. Darstellung der Bildungsgeschichte dienenden Aktivitäten aller Art zu entwickeln sowie ein zentraler Sammelpunkt von bildungsgeschichtlichen Informationen zu sein. Sie gibt die Reihe ´´Retrospektiven in Sachen Bildung´´ heraus. Außerdem werden gymnasiale Reifeprüfungsthemen u. Titel [...]

Marokko
Das Internetportal "L`Etudiant Marocain" informiert über Studiengänge in Marokko, Hochschulbildung im Allgemeinen, Studieren im Ausland, über Stipendien und Praktika sowie Berufe. Zudem finden sich Informationen über Publikationen und Events, die sich mit Hochschulbildung befassen.

Marokko
Der Hohe Rat für Bildung ist ein institutionelles Organ, das wegen Bildungs- und Ausbildungsreformen konsultiert wird. Er äußert seine Meinung hinsichtlich aller Fragen nationalen Interesses, die sich mit den Sektoren Bildung und Ausbildung beschäftigen, führt globale Evaluationen des nationalen Bildungs- und Ausbildungssystems durch (institutionelle, pädagogische und [...]

Litauen
Das Ziel von AIKOS ist es, den litauischen Bürgern dabei zu helfen, einen marktfähigen Beruf zu ergreifen, was durch Ausbildung oder Weiterbildung an litauischen oder europäischen Hochschulen und Berufsschulen und durch das Verfügbarmachen von Information für möglichst viele Nutzer ermöglicht werden kann. AIKOS ist ein offenes Berufsinformations-, Beratungs- und [...]

Belgien
Der Bildungsserver der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens gehört zu der Abteilung Unterricht, Ausbildung und Beschäftigung, einer von drei Abteilungen des Ministeriums der Deutschsprachigen Gemeinschaft (DG). Auf diesem Portal bietet die DG an diesen Themen orientierte Informationen und aktuelle Hinweise für die Bereiche Schule und Ausbildung, Unterrichtsorganisation, [...]

Österreich
Dieses Internetportal führt eine Auflistung aller berufsbildenden Schulen in Österreich, von denen sie allgemeine Informationen, Standorte und Schwerpunkte wiedergibt. Zudem sind Informationen zur Schulwahl, Lehrpläne, ein Glossar etc. verfügbar.

Niederlande
Dieses Internetportal bietet Informationen zu diversen Aspekten des Studiums in den Niederlanden wie Anerkennung der Studienabschlüsse, Finanzierung, Bewerbung, Studiengänge etc. Es enthält zudem eine Liste der niederländischen Hochschulen sowie Erfahrungsberichte und Informationen zu Seminaren bezüglich des Studierens in den Niederlanden. Außerdem ist eine Newsletter [...]

Schweiz
Dieses schweizerische Internetportal bietet Informationen und Hilfestellungen zur Berufswahl (beispielsweise eine Interesseliste mit zugehörigen Berufsvorschlägen, einen Kalender für Informationsveranstaltungen etc.), eine überblicksartige Auflistung der schweizerischen Hochschullandschaft inklusive Linklisten zu Studiengängen der verschiedenen Hochschulformen sowie [...]

Luxemburg
Das Hochschuldokumentations- und -informationscenter (CEDIES) ist ein Service des Ministeriums für Kultur, Hochschulbildung und Forschung. Die Angebote, die es bietet, richten sich an Gymnasiasten, Studenten in spe, Studenten und an Personen, die ihre Hochschulbildung wieder aufnehmen möchten. Das CEDIES: * bietet Informationen und Ratschläge bezüglich der [...]

Finnland
Kansalaisopistojen liitto KoL - Medborgarinstituternas förbund MiF ry fungiert als Dachorganisation für 207 Erwachsenenbildungszentren in Finnland. Es repräsentiert die Verbände in Verhandlungen mit Entscheidungsträgern, um die Einrichtungen für Erwachsenenbildung und -lernen zu verbessern. KoL führt zudem Trainingsprogramme und -projekte für das Personal der [...]

Zypern
Von der Homepage des Euroguidance-Centers Zypern aus erhält man Zugang zur Euroguidance-Seite, zudem sind Informationen zum Studium in Zypern, zum Studium in Europa, eine Liste der Bildungsinstitutionen Zyperns mit Verlinkungen sowie eine Linkliste dienlicher Bildungsprojekte Europas und eine Präsentation von Bildungsevents in Zypern abrufbar.

Österreich
AMS Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation, stellt mit dem AMS-Forschungsnetzwerk eine umfassende Informations- und Serviceplattform zur Verfügung, um Ergebnisse und Aktivitäten in der Arbeitsmarkt-, Berufs-, Bildungs- und Qualifikationsforschung darzustellen und verstärkt nutzbar zu machen. Forschung (z.B. Volltext- E-Library), Expertise (z.B. [...]

Schweiz
Das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM wurde im Januar 2002 gegründet. Es entstand aus dem Zusammenschluss des Schweizerischen Bund für Jugendliteratur (SBJ) mit dem Schweizerischen Jugendbuch-Institut (SJI). Leseförderung, Forschung und Dokumentation im Bereich Kinder- und Jugendliteratur sind seine Hauptaufgaben. Das Schweizerische Institut für [...]

Schweiz
Das Dokumentations- und Forschungszentrum Pestalozzi Yverdon wurde im Jahre 1977 gegründet. Es hat u.a. zum Ziel die wissenschaftliche Diskussion um das Leben und Werk Pestalozzis zu fördern, insbesondere im französischsprachigen Raum. Es besitzt eine Bibliothek mit Werken über, um und von Pestalozzi (z.B. alle Bände der Kritischen Ausgabe seiner Werke und Briefe) sowie [...]

Europa
Innerhalb des Europäischen Forschungsraums soll das Netzwerk EURAXESS WissenschaftlerInnen in ihrer Mobilität unterstützen. Verschiedene Kategorien wie "Jobs", "Services", "Rights" und "Links" bieten Informationen zu relevanten Themen wie nationalen Regelungen zu Gesundheit, Arbeitserlaubnis, Sozialversicherung, Gehalt, Unterkunft, Kinderbetreuung, Schulsystem.

Belgien
Diese Seite des Ministeriums der Fédération Wallonie Bruxelles, zuständig für die Verwaltung des frankophonen Bildungs- und Forschungsbereiches, richtet sich an Schüler, Eltern und alle in der Bildung Tätigen. Man findet hier Neuigkeiten und allgemeine Informationen über das Schul- und Bildungssystem mit all seinen wichtigsten Komponenten und Teilbereichen, [...]

Belgien
Mit dieser Seite kann man sich umfassend auf ein Studium im flämischen Teil Belgiens vorbereiten. Das Portal informiert über Flandern, das flämische Bildungssystem, das Leben in Flandern sowie Studien- und Förderungsmöglichkeiten. In der Datenbank kann man nach Studienprogrammen und flämischen Hochschuleinrichtungen suchen. Eine Broschüre über "Studieren in Flandern" [...]

Deutschland
Der Fachinformationsverbund "Internationale Beziehungen und Länderkunde" ist ein Zusammenschluss von zwölf unabhängigen deutschen und einem skandinavischen Forschungsinstitut, die ein gemeinsames Informationsnetzwerk bilden. Ihr gemeinsames Produkt ist die Datenbasis World Affairs Online (WAO), eine der größten sozialwissenschaftlichen Literaturdatenbasen in Europa mit [...]

Belgien
Das Hochschulregister (Find a programme) enthält alle akkreditierten Hochschulgänge in Flandern, Belgien. Die Suchmaschine dieser Seite bietet Zugang zu all diesen Studiengängen. Die Website enthält zudem Links und Informationen über das Studieren in Flandern, die Studiengänge und -abschlüsse, die Voraussetzungen für Visa und Aufenthaltsgenehmigungen, die [...]

Belgien
Dieses Webportal stellt Wissenschaftlern und Forschern Links und praktische, verwaltungstechnische sowie rechtliche Informationen über das Leben und wissenschaftliche Arbeiten in Belgien zur Verfügung. Es gibt Auskunft über das Netzwerk belgischer Mobilitätszentren, die belgische Forschungslandschaft, offene Stellen und Forschungsstipendien und -zuschüsse.

Deutschland
Das DIPF ist eine wissenschaftliche außeruniversitäre Serviceeinrichtung, die Forschung, Praxis, Verwaltung und Politik im Bildungswesen unterstützt und zugleich selbst Forschung betreibt.

Vereinigte Staaten
Das WWC wurde 2002 vom amerikanischen Bildungsministerium/ Institute of Education Sciences mit dem Ziel gegründet, Lehrern, Bildungspolitikern und der Öffentlichkeit über eine zentrale Quelle wissenschaftlich fundierte Informationen über Ansätze und Beispiele effektiver Praxis zugänglich zu machen. Das Clearinghouse arbeitet als Joint Venture mit dem American Institutes [...]

Lateinamerika; Karibik
Das Internationale Institut für Hochschulbildung in Lateinamerika und der Karibik ist eine regionale Unesco-Einrichtung, der 33 Staaten angehören. Mit ihrer spanischsprachigen Website, die den Charakter eines umfassenden Portals hat, dient das IESALC dem Ziel, die Initiativen und Forderungen der Mitgliedsländer im Hochschulbereich zu reflektieren, zu fördern und zu [...]

Kanada
Das CICIC stellt neben der Anerkennung von akademischen und beruflichen Zeugnissen auch Informationen bzw. Weitervermittlungsdienstleistungen für Privatpersonen und Organisationen bereit. Dazu finden sich auf der Website Informationen über das Studieren und Arbeiten in Kanada sowie zum Studium im Ausland für kanadische Studenten. Es stellt Informationen über die [...]

Österreich
doktorat.at ist eine offene Plattform für DoktorandInnen und (andere) NachwuchsforscherInnen, Bildungs- und Forschungspolitik und Medien. Ziele sind: im Dialog mit den AkteurInnen der österreichischen und europäischen Bildungs- und Forschungspolitik die Interessen der Doktoratsstudierenden einbringen, Problemfelder aufzeigen, Lösungen vorschlagen; Information für [...]

Russische Föderation
Dies ist die Website der Wochenzeitung des Gebiets Perm. Die Region Perm liegt am westlichen Rand des Ural an der Grenze zum asiatischen Teil Russlands. Es ist so groß wie Frankreich. Auf der Homepage werden die Rubriken Bildung und Information angeboten.

Lettland
Die lettische Website versteht sich als "Portal der Informations- und Erkenntnisgewinnung". Von der Menüleiste "Navigation" führt die Schaltfläche "Katalog der Bildungseinrichtungen" zu zahlreichen Links, die nach Bildungsstufen und -bereichen geordnet sind. Die Homepage verfügt über eine Suchmöglichkeit und bietet Zugänge zu aktuellen Nachrichten und einem Archiv. [...]

Argentinien
Die Website der Nationaldirektion für Information und Evaluation der Bildungsqualität (DiNIECE) ist eine Struktureinheit des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Technologie. Sie ist verantwortlich für die Evaluierung des nationalen Bildungssystems und leistet einen Beitrag zur Entwicklung von Bildungsinformation und Bildungsforschung im Einklang mit den Zielen und [...]

Tschechische Republik
Das Institut für Bildungsinformation ist eine Einrichtung des tschechischen Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport. Es befasst sich vor allem mit der Erhebung, Analyse und Bereitstellung von bildungsrelevanten Daten. Dazu gehört auch die Sammlung von Daten über das tschechische Bildungssystem zum Zweck des internationalen Vergleichs im Rahmen der OECD-Aktivitäten. Die [...]

Nordamerika
Das 1985 in Chicago/Illinois gegründete Institut widmet sich der Sache des Islam in Nordamerika und ist bestrebt, mittels Information und Bildung das Ansehen der Muslime und ihrer Religion durch die Bereitstellung von authentischem Material zum islamischen Glauben und zur Geschichte des Islam zu heben. Die Website bietet insbesondere Artikel im Volltext zu verschiedenen [...]

Österreich
Die Website bietet eine Reihe von Broschüren und Tagungsdokumentationen zum Themenkomplex Sonderpädagogik, Informationstechnik und Schule an. Das Projekt "Computer in der Sonderpädagogik" wird vom Bildungsministerium gefördert und kooperiert mit dem EU-Netzwerk SNE (Special Needs Education Europe).

Italien
Das Informationszentrum für Mobilität und Gleichstellung im akademischen Bereich CIMEA ist die italienische Zentrale innerhalb des NARIC Netzwerks (Nationale Informationszentren für die Anerkennung akademischer Abschlüsse). Seine Ziele sind: Information über die Möglichkeiten und Verfahren bezüglich der Anerkennung von ausländischen Studienqualifikationen, Beratung von [...]

Vereinigte Staaten
CEEP ist Nachfolger des ERIC Clearinghouse für Elementarbildung, Betreuung und Erziehung (ERIC/EECE - 1967-2003). CEEP gehört zur Kooperation -Early Childhood Parenting (ECAP)- am College für Bildung der Universität Illinois, in Urbana-Champaign. Zusammen mit der ECAP werden stellt CEEP für Interessierte weltweit gedruckte und Onlinressourcen im Themenfeld Frühe Bildung, [...]

Österreich
Der Studienkompass bietet Informationen zum Studium an österreichischen Wissenschaftsuniversitäten, Kunstuniversitäten und Fachhochschulen. Das Angebot ist unterteilt in Fakultäten und Studiengänge und informiert darüber, welche Studienfächer an welchen Universitäten angeboten werden. Zu den Fächern selbst werden Informationen zu Studieninhalt, Struktur und Dauer, [...]

Österreich
Die vom Bildungsministerium bereit gestellte Seite bietet Informationen und Links zum Bildungssystem in Österreich. Die Seite ist unterteilt in folgende Themenbereiche: Schulen, Universitäten und andere tertiäre Bildungseinrichtungen, Berufseintritt und Weiterbildung nach dem Studium, Berufe, Erwachsenenbildung, Institutionen und Recht, Studieren im Ausland. Die Seite [...]

Österreich
Die vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur (BMBWK) getragene Schulpsychologie Bildungsberatung steht als eine in das Schulsystem integrierte psychologische Einrichtung Schüler/innen, Lehrer/innen und Eltern bei der Suche nach problemvorbeugenden, -reduzierenden und -lösenden Einsichten, Erfahrungen und deren Umsetzung im jeweiligen Feld zur Verfügung. [...]

Österreich; Ukraine
Der vom Bildungs- und Außemministerium geförderte Verein Österreich Kooperation vermittelt Studierende und Graduierte in Praktika für Deutsch als Fremdsprache, in Sprachassisstenzen und Lektorate im Ausland, fördert mit einem Kurzstipendienfonds Studierende und Wissenschaftler aus Osteuropa uns Südosteuropa, und beherbergt das österreichisch-ukrainische [...]

Österreich
Zentrum polis unterstützt Lehrer und Lehrerinnen bei der Umsetzung von Politischer Bildung und Menschenrechtsbildung in der Schule. Die Erziehung zu Weltoffenheit, Toleranz und Zivilcourage, das Vermitteln von Wissen zu Demokratie, Politik und Menschenrechten sowie die Stärkung sozialer Fähigkeiten stehen im Mittelpunkt der Arbeit. Die Serviceeinrichtung versteht sich als [...]

Österreich
Das Forum ist eine außeruniversitäre Institution und Informationsstelle, die von WissenschaftlerInnen aus unterschiedlichen Fachbereichen ( Politikwissenschaft, Zeitgeschichte, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften) und FachdidaktikerInnen getragen wird. Im Rahmen der vom Forum herausgegebenen Reihe "Informationen zur Politischen Bildung" werden gemeinsam mit LehrerInnen und [...]

Österreich
Die entwicklungspolitische Bildungs- und Schulstelle BAOBAB für globales Lernen hat folgende Aufgabengebiete: Dokumentation, Verkauf und Verleih von Materialien und Medien für die entwicklungspolitische Bildungsarbeit, Fachberatung, Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen ( Seminare und Workshops), Vernetzung von Initiativen der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit, Koordination [...]

Ungarn
Die National Bibliothek und Museum für Pädagogie (NBMP) ist über hundert Jahre alt. Die Bibliothek sammelt die ungarische Fachliteratur folgender Fachgebieten: Erziehungswissenschaft, Bildungspolitik, Erziehungssoziologie, Jugendsoziologie, Lehrbücher, Jahrbücher, Kinder- und Jugendliteratur. Die Bibliothek verfügt über noch ausgewählte fremdsprachige Literatur [...]

Argentinien; Lateinamerika
Das Netzwerk FLACSO (lateinamerikanische Fakultät für Sozialwissenschaften) wurde 1957 von der UNESCO gegründet und ist eine internationale Institution mit Zentren in 16 Ländern Lateinamerikas. Im Bildungsbereich ist sie in Forschung und Lehre aktiv. Die Webseite des argentinischen Zentrums präsentiert unfangreiche Informationen zu folgenden Bereichen: Programme und [...]

Internationales; Albanien; Andorra; Armenien; Australien; Österreich; Aserbaidschan; Belarus; Belgien; Bosnien-Herzegowina; Bulgarien; Kanada; Kroatien; Zypern; Tschechische Republik; Dänemark; Estland; Finnland; Frankreich; Mazedonien, Ehemalige jugoslawische Republik; Georgien; Deutschland; Griechenland; Vatikanstadt; Ungarn; Island; Irland; Israel; Italien; Litauen; Lettland; Liechtenstein; Luxemburg; Malta; Monaco; Montenegro; Niederlande; Neuseeland; Norwegen; Polen; Portugal; Rumänien; Russische Föderation; San Marino; Serbien; Slowakei; Slowenien; Moldau, Republik; Spanien; Schweden; Schweiz; Türkei; Ukraine; Vereinigtes Königreich; Vereinigte Staaten; Europa
Das Europäische Portal zur Anerkennung akademischer und beruflicher Qualifikationen bietet Länderprofile nach folgender Gliederung: Nationale Informationszentren, nationale Bildungseinrichtungen, Bildungssystem, Hochschulbildung, Qualitätssicherung, nicht- universitäre tertiäre Bildung, anerkannte Hochschuleinrichtungen sowie bildungspolitische Leitlinien und Verfahren [...]

Venezuela
Das Netz ist gedacht als technische Plattform für die Kommunikation zwischen den venezolanischen Universitäten untereinander und mit dem Hochschulministerium mit dem Ziel, den Informationsfluss in effizienter Weise mittels Telekommunikation zu gestalten und zu erleichtern. Inhaltlich geht es um die Abstimmung von Verwaltungsprozessen und der Hochschullehre. Die Homepage [...]

Algerien
Das Nationale Institut für Bildungsforschung hat im Rahmen der nationalen Bildungspolitik Algeriens die Aufgabe, Forschung im Bereich von Pädagogik und Bildung durchzuführen, die fortlaufende Evaluation des Bildungssystems vorzunehmen, Lehrmittel und pädagogische Hilfsmittel auszuarbeiten und zu erproben und so den quantitativen und qualitativen Bedürfnissen des [...]

Spanien
Das Zentrum will das Umweltbewusstsein in der spanischen Bevölkerung wecken und fördern und bietet dazu viele Bildungsprogramme, Veröffentlichungen, Ausstellungen und didaktische Materialien an. Die diversen Dienstleistungen werden auf der Homepage skizziert; zur intensiveren Information werden Links zu Informationstexten angeboten. U. a. gibt es ein Dokumentationszentrum, [...]

Spanien
Das Institut ist eine Einrichtung des Arbeits-und Sozialministeriums mit dem Ziel, kulturelle Kommunikation zwischen den Jugendorganisationen zu fördern, ein Informations.- und Dokumenttionnsystem aufzubauen, internationale Beziehungen und Zusammenarbeit im Bereich Jugendarbeit und Jugendpolitik zu pflegen sowie nationale und internationale Austauschprogramme zu fördern. Die [...]

Spanien
Die Serviceleistungen dieses Zentrums bestehen in Information, Dokumentation und Publikation im Bereich Behindertenpädagogik. Dazu stehen ein Informationszentrum und eine Spezialbibliothek zur Verfügung und das Zentrum gibt ein Informationsbulletin und Fachpublikationen heraus. Die Website informiert über die Dienstleistungen und bietet ein Formular für kostenpflichtige [...]

Afrika
Das African Technology Forum (ATF) ist die wichtigste Informationsquelle für Wissenschaft und Technologie in Afrika mit praktische Informationen für Körperschaften, Einzelpersonen und Institutionen. Es gibt eine vierteljährliche Zeitschrift heraus und bietet Beratungsservice und Vernetzungsmöglichkeiten für Wirtschafts- und Forschungsunternehmen im Bereich afrikanischer [...]

Japan
Das Institut ist die zentrale Einrichtung für Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Sonderpädagogik. Als Ziele werden genannt: Anwendungsorientierte Forschungen zu unternehmen, um entsprechende Unterrichtsmethoden zu entwickeln; Lehrer im Fach Sonderpädagogik weiterzubilden; Forschungsergebnisse zu verbreiten und Zusammenarbeit von Forschern zu fördern; Literatur und [...]

Bangladesch
Die Hauptaufgabe der Stelle kann dahingehend zusammengefasst werden, dass sie alle Arten von Informationen und statistischen Daten aus dem Sekundar- und Hochschulbereich sammelt, zusammenstellt und analysiert und dann verbreitet. Von der Homepage gelangt man zu Informationen über die Struktur des Bildungswesens von Bangladesch, wichtige Bildungsindikatoren, Datenbanken sowie [...]

Dominikanische Republik
Die Homepage des Ministeriums zeigt, neben einer Abteilung mit Informationen über das Ministerium selbst, noch folgende Bereiche: Hochschulbildung (Institutionen, Stipendien, Informationstechnologie in der Hochschulbildung, Service und Beratung, virtuelle Bibliothek); Wissenschaft und Technologie (Projekte, Service) und nationales Informationssystem. Außerdem finden sich [...]

Vereinigte Arabische Emirate; Bahrain; Kuwait; Saudi-Arabien; Oman; Katar
Das Gulf Arab States Educational Research Center wurde 1977 gegründet und arbeitet seit 1979 in seinem Hauptsitz in Kuwait. Sein Ziel ist es, zur Entwicklung eines den Anforderungen entsprechenden, zeitgemäßen und integrierten Bildungsprozesses in den Mitgliedstaaten beizutragen und Bildung zu einem effektiven Faktor der Entwicklung der Humanressourcen und zur [...]

Afrika südlich der Sahara; Kap Verde; Gambia; Guinea; Guinea-Bissau; Liberia; Senegal; Sierra Leone
Das Regionalbüro der UNESCO in Dakar, BREDA (Bureau régional de l\' UNESCO pour l\'éducation en Afrique), ist das größte UNESCO Büro in Afrika. Es wurde 1970 gegründet mit der Aufgabe, Fragen der Bildungsplanung in Afrika südlich der Sahara zu behandeln. In der Zwischenzeit hat das Regionalbüro seine Handlungsfelder auch auf die Bereiche Wissenschaft, [...]

Lateinamerika; Karibik
Das Regionalbüro der Unesco für Lateinamerika und die Karibik in Santiago de Chile hat auf seiner Homepage Informationen zu folgenden Bereichen: Programme und Projekte, Aktivitäten und Veranstaltungen, regionale Bildungsstatistiken, Publikationen und über die Dienstleistungen des Dokumentationszentrums ( Datenbanken, Bibliografien). Unter "laboratorio" finden sich Texte zu [...]

Dschibuti
Die Aufgaben des Zentrums sind: Angewandte Forschung in Pädagogik und Didaktik, Bildungsinformation via Bildungsradio und - fernsehen und ein Bulletin, Entwicklung von Unterrichtsprogrammen, Produktion von pädagogischen und didaktischen Dokumenten. Die Website informiert über Organisation und Personal des Zentrums, das bisher Geleistete und die Zukunftsperspektiven.

Uruguay
Diese Abteilung des Erziehungsministeriums hat v.a. die Funktionen, die Durchführung der Bildungspolitik zu fördern, die beteiligten Einheiten der Bildungsverwaltung auf den verschiedenen Ebenen zu koordinieren, statistische Daten zu erheben, Bildungsforschung voranzutreiben, Informationen bereitzustellen, Fortbildungsveranstaltungen zu organisieren usw.

Lettland
Die Nationale Beobachtungsstelle (National Observatory) Lettlands ist Teil des National Oberservatory Netzwerks, das von der Europäischen Stiftung für Berufsbildung 1996 eingerichtet wurde. Es stellt Prioritäten fest und berät bildungspolitisch zur Weiterentwicklung der Berufsbildung im Lande, indem es Daten sammelt und strukturierte Einschätzungen zur Berufserziehung, [...]

Slowakei
Die Nationale Beobachtungsstelle (National Observatory) der Slowakischen Republik ist Teil des National Oberservatory Netzwerks, das von der Europäischen Stiftung für Berufsbildung 1996 eingerichtet wurde. Es stellt Prioritäten fest und berät bildungspolitisch zur Weiterentwicklung der Berufsbildung im Lande, indem es Daten sammelt und strukturierte Einschätzungen zur [...]

Europa
Die Vereinigung ist eine unabhängige europäische, nichtstaatliche und nicht-kommerzielle Organisation, die den Zweck hat, die europäische Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Bibliotheks- und Informationserziehung bzw. -forschung zu fördern und eine institutionalisierte Interessenvertretung auf europäischer Ebene wahrzunehmen. Die entsprechende Website bietet Links zu den [...]

Spanien
Das spanische Jugendinstitut hat zum Ziel, die Kommunikation zwischen den Jugendverbänden zu fördern, ein Informations- und Dokumentationssystem für Jugendliche aufzubauen, die internationale Zusammenarbeit in Jugendfragen zu gewährleisten und den Jugendaustausch auf nationaler und internationaler Ebene zu fördern. Die Website bietet Informationen über diese und andere [...]

Schweiz
Die ETH-Bibliothek ist einerseits die zentrale Hochschulbibliothek für die ETH Zürich und andererseits nimmt sie die Aufgaben eines nationalen Zentrums für naturwissenschaftliche Information wahr.

Europa
Hauptzweck des Netzwerks REFER ist die dezentralisierte Sammlung, Aufbereitung und Verbreitung von Informationen zur Berufsbildung in den Mitgliedstaaten der europäischen Gemeinschaft. Es soll den wachsenden Bedarf an Informationen befriedigen und Vergleiche der Entwicklungen in den Mitgliedsstaaten möglich machen. Dies soll durch die europäische Vernetzung nationaler [...]

Tschechische Republik
Das Institut für Bildungsinformation untersteht dem tschechischen Ministerium für Bildung, Jugend und Sport. Es erbringt Dienstleistungen im Bereich der allgemeinen und der beruflichen Bildung. Zum Service gehören u.a.: die Erstellung von Bildungsstatistiken, die Erschließung von Dokumenten, Informations- und Bibliotheksdienste, Bildungsforschung und analytische Dienste.- [...]

Korea, Republik
Das Institut unternimmt verschiedene Anstrengungen, um behinderte Menschen als gleichberechtigt in die Gesellschaft zu integrieren, u.a. durch Forschung und Bereitstellung von Fortbildungsmöglichkeiten für Sonderpädagogen. Die Website liefert Informationen über die Aufgaben und die Geschichte des Instituts, ein Organigramm und im Punkt "division" Texte über Planung und [...]

Türkei
Das Informationszentrum wurde beim Generaldirektorat für Bildungstechnologien im türkischen Bildungsministerium gegründet und bietet Zugang zu multimedialen Information im Bereich Bildung. Die Sammlungen umfassen Monographien, Filme, Präsentationen, CD-DVD-VCDs, audiovisuelle Medien, Poster und Photos, Informationen zum Projekt einer digitalen Bibliothek.

Irland
'Oscail' ist das nationale Zentrum für Fernstudien in Irland, das 1982 an der Universität Dublin City gegründet wurde. Informationen zum Studienangebot (auch E-learning) und den Teilnahme- und Anmeldemöglichkeiten.

Australien
Achieve Online ist ein One-Stop-Shop für SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen, der eine Fülle an nützlichen Informationen, Hilfsmitteln und Materialien im Bildungsbereich anbietet. Dazu gehören themenspezifische Linkdatenbanken, Artikel über Bildung und aktuelle bildungspolitische Fragen ( auch archiviert) sowie Informationen zu Wettbewerben im Bereich Bildung.

Irland
CTYI arbeit mit jungen, hochbegabten Menschen, die vom irischen Bildungsministerium als solche eingestuft wurden. Informationen über Bildungsprogramme in der Primar- und Sekundarstufe, \'Talenteinstufungstests\', Summer Schools und Hochbegabtenforschung.

Irland
ENFO ist eine öffentliche Informationsstelle, die umfassend über Umwelt und nachhaltige Entwicklung in Irland informiert und offizielle Dokumente dazu bereitstellt. Sie wurde 1990 vom Ministerium für Umwelt und Kommunalverwaltung eingerichtet. Datenbank sowie spezielle Informationen für Schulen und Lehrer. Online-Artikel zu einzelnen Themen im Umweltbereich.

Schweden
Arbetsförmedlingen ist Schwedens größter Arbeitsvermittler. Die englische Webseite enthält ausführliche Informationen für Einwanderer. Rudimentäre Informationen liegen in zahlreichen Sprachen vor.

Irland
Die SDPI- Initiative wurde 1999 mit dem Ziel gegründet, in den irischen Schulen gemeinsame, innovative Schulentwicklung und -planung zu stärken und zu fördern, um dadurch Qualität und Effektivität der Schulen zu erhöhen. Die Website dient als Informationsplattform der Initiative und informiert über die Services für die Schulen. Sie stellt umfassende Informationen über [...]

Vereinigte Staaten
\'College Board\' informiert als nationale Non-Profit Organisation Schüler und Studenten über Colleges und Bildungsmöglichkeiten. 1900 gegründet gehören ihr mehr als 4200 amerikanische Schulen, Colleges, Universitäten und andere Bildungseinrichtungen an.

Norwegen
Das NBI ist ein Informationszentrum und Archiv für Kinder- und Jugendliteratur. Seit 2002 verfügt die Spezialbibliothek über 58.000 Bände. Die Sammlung ist auch computerbasiert und aus einer Datenbank können Bücherlisten abgerufen werden, die auf Anfrage verfügbar gemacht werden. Der größte Teil der Bücher ist zum Leihen. Umfangreiche Linkliste zu verwandten [...]

Vereinigte Staaten; Internationales
Die NARA sichert kontinuierlich den Zugang zu wichtigen Nachweisen über : die Rechte amerikanischer Bürger, Aktionen und Beschlüsse der Bundesbehörden und des amerikanischen Präsidenten und dokumentiert nationale Errungenschaften und Erfahrungen. Breites Informationsangebot. Zugang u.a. zum Electronic Records Archive ( ERA) und dem digitalen Klassenzimmer mit [...]

Vereinigte Staaten
Informationen (Finanzen, Demographie, Leistungsmessung) über K-12 Schulen in Kalifornien. Berichte sind auf den Ebenen Bundestaaten, Land, Distrikt und Schule abrufbar. Erklärungen und Diskussionen zu kalifornischen Schulangelegenheiten und zur Schulpolitik. Linkliste zu Daten und Forschungsergebnissen über die K-12 Schulen, Volltexte zum Download und eine Datenbank der [...]

Schweiz
Diese Homepage ist eine Linksammlung wichtiger Websites zur Informationsbeschaffung (Bibliotheken, Dokumentationsstellen, Bildungsserver etc.) für Bildung und Unterricht. Schwerpunktthemen bilden dabei die Berufsbildung und die Sekundarstufe II. Mittlerweile gibt es im WWW die verschiedensten Institutionen, Angebote und Informationen zu diesem umfangreichen Wissensgebiet. Man [...]

Australien
Ziel dieser Website ist es, über berufliche Bildung und Berufsausbildung an australischen Schulen zu informieren. Zum VETnetwork gehören Mitgliedsorganisationen aller australischen Staaten sowie unabhängige und katholische Organisationen. Eine Zusammenarbeit besteht auch mit Regierungsinstitutionen wie dem NCVER ( National Council for Vocational Education and Research) und [...]

Kanada
Die Kinderbetreuungs-Ressourcen- und Forschungs-Einheit (CRRU) ist eine universitäre Forschungseinrichtung, die sich inhaltlich auf die bildungspolitischen und wissenschaftlichen Aspekte der frühkindliche Erziehung und Betreuung sowie der allgemeinen Familienpolitik in Kanada und im internationalen Raum spezialisiert hat. Sie hat den Anspruch, als zentrale Informationsstelle [...]

Niederlande
Das SCP ist eine niederländische Regierungseinrichtung, das unabhängige Forschung auf den Gebieten Gesundheit, Wohlfahrt, soziale Sicherheit, Arbeitsmarkt und Bildung betreibt. Es werden insbesondere Forschungen an den Schnittstellen der genannten Bereiche angestellt. Die hier veröffentlichten Publikationen liegen zumeist auf niederländisch (mit einem englischen Abstract) [...]

Aserbaidschan
Dies ist die Website des Baku Education Information Center (BEIC), eines unabhängigen Bildungs- und Informationszentrums, das vom Open Society Institute (OSI - Azerbaijan) geschaffen und unterstützt wurde, um Informationen über internationale Bildungsangebote zur Verfügung stellen zu können. Die Homepage bietet Angaben zu Programmen, Aktivitäten, Tests und [...]

Vereinigte Staaten
Mittlerweile ist keine Webseite zur National Library of Education der USA mehr auffindbar außer dem Kataloglink, der leider nicht viel Zusatzinformation liefert. (Stand: 10.01.18)

Namibia
Diese Seite führt 1) zu EDSNET, dem Informationsnetz für Lehrer und 2) zu SchoolNet, den namibischen Schulnetz. Ferner sind auf der Seite Links zu einzelnen Schulen.

Finnland
Research.fi ist eine Informationsplattform über R&D in Finnland. Links führen zu Hintergrundberichten, Publikationen, Dokumenten und Datenbanken, hauptsächlich ab dem Jahr 1991. Ältere Quellen sind über Links erreichbar. Vergleichszahlen zu den nordischen Ländern, Japan, USA und der EU werden vorgehalten. Der Service wird vom Handels- und Industrieministerium, dem [...]

Finnland
AKAVA ist ein Gewerkschaftsverband mit 32 Partnern und 400.00 Mitgliedern, der Akademiker vertritt. Die Website informiert über Struktur und Aufgaben, stellt eine Liste der Partner (ohne Links) zur Verfügung. Nützliche Informationen über das finnische Gewerkschaftssystem mit statistischen Daten sowie die Aktivitäten finnischer Gewerkschaften in der EU und auf [...]

Kolumbien
Der Kolumbianische Universitätenverband (ASCUN) repräsentiert als Nicht-Regierungsorganisation die kolumbianischen Hochschuleinrichtungen, beschäftigt sich mit hochschulpolitischen Fragen (Interessenvertretung), der Koordination der Hochschulen und der Verbesserung des Hochschulwesens und der Forschung. Die Website bietet Links zu Texten über die Tätigkeiten und die [...]

Asien; Ozeanien; Pazifischer Raum
Es handelt sich um eine Organisation, die für gegenseitiges Verständnis und kulturelle Zusammenarbeit im asiatisch / pazifischen Raum auf den Gebieten Kultur, Literaturversorgung und Alphabetisierung arbeitet.Es werden in einem Überblick Links zu Datenbanken angeboten, die sich mit der Produktion von illustrierten Büchern befassen und die kulturellen Traditionen des [...]

Kanada
Das in Montreal beheimatete Dokumentationszentrum sammelt, speichert und distribuiert Informationen über die kanadischen Programme der Alphabetisierung von Erwachsenen und Frauenangelegenheiten. Die Homepage enthält Informationen über die Dokumentationstätigkeiten ( Linksammlungen, Online-Dokumente, Bulletin) und über die Informationsverbreitung (u. a. ein Frauennetz).

Australien
SAALT ist ein Informationsdienstleister, der Beratung und Unterstützung im Bereich Erwachsenenbildung anbietet, speziell für Englisch, Lesen und Rechnen. Die Homepage bietet Informationen zu den verschiedenen Serviceleistungen und Zugang zu zwei Datenbanken mit Informationsmaterial und Zeitschriftenartikeln im Bereich Erwachsenenbildung.

Europa
Das Hauptziel dieser Einrichtung ist es, durch ein Informations- und Dokumentationsnetzwerk für regionale und Minderheitensprachen in der Europäischen Union diesbezügliche Informationen zu sammeln, zu speichern und zu verbreiten. Das Netzwerk, das sich vormals "European Network for Regional or Minority Languages and Education" nannte, besteht aus drei Forschungs- und [...]

Niederlande
EP-Nuffic entstand 2015 aus einer Fusion der früheren Organisationen Nuffic (gegründet 1952) und EP (gegr. 1990), die jeweils Internationalisierung im Hochschul- und im primären und sekundären Schulbereich förderten. Die Webseite von EP-Nuffic bietet umfassende Informationen sowohl für NiederländerInnen, die ins Ausland gehen möchten, als auch für Ausländer, die in [...]

Finnland
EDU-fi ist eine Dienstleistung des National Board of Education mit Informationen über Bildung und Ausbildung in Finnland, aktuelle Entwicklungen und Schulprojekte; außerdem werden Lehr- und Lernmittel bereitgehalten. Die Homepage zeigt a) Navigationsflächen, mit denen man zu Texten von aktuellen Meldungen, einer Datenbank über Schulen und Universitäten im Netz, Links zu [...]

Korea, Republik
Das Institut ist eine staatlich finanzierte, aber unabhängig arbeitende Forschungs- und Entwicklungsinstitution auf dem Gebiet der Bildung. Seit seiner Gründung 1972 wurde KEDI vielfältig bildungspolitisch tätig und entwarf Strategien und Programme. Hauptfunktionen sind: 1) Bereitstellung von Bildungsinformationen für die Schulen, 2) Bildungsforschung und Entwicklung der [...]

Frankreich
Diese Website des Ministerums für Solidarität und sozialen Zusammenhalt beinhaltet praktische Informationen, Dokumente und Studien, Dossiers, Statistiken, Publikationsübersichten und offizielle Verlautbarungen für spezielle Gruppen in der Bevölkerung, im Detail in den Bereichen Ältere Menschen, Familie und Kindheit, Frauen / Gleichberechtigung und Behinderte.

Russische Föderation
Das Institute for the Study of Russian and Eurasion Education (früher als Institute for the Study of Soviet Education bekannt) wurde 1989 als Reaktion auf die schnellen Veränderungen im Bildungswesen der Sowjetunion und in Osteuropa gegründet. Wie aus der Website des Instituts (Sitz in den U.S.A.) zu ersehen ist, sammelt das ISRE aktuelle Informationen zu Reforminitiativen, [...]

Frankreich
Diese Gewerkschaft vertritt die Lehrer, die an den Schulen als Dokumentare tätig und für den Medieneinsatz zuständig sind. Die Website bietet Informationen über den Verband selbst, das Berufsbild des "documentaliste", den Berufszugang und offizielle Texte, die Aktionen des Verbandes und seine Publikationen, u.a. den Volltext der Mitgliederzeitschrift.

Lateinamerika; Karibik
Von der Homepage aus kann man die ibero-amerikanischen Informations- und Dokumentationsstellen für den Bildungsbereich mit Indices der Länder, der Namen der Bibliotheken und Dokumentationsstellen, einem Sachregister und einem Datenbankregister erreichen.

Japan
Hauptaufgabe des National Women's Education Center (NWEC) ist die Förderung der Frauenbildung. Dies wird erreicht durch folgende Aktivitäten: Durchführung von Studien- und Trainingsprogrammen für Frauen; nationaler und internationaler Austausch; Forschungprogramme zu Frauen- und Familienerziehung; Aufbau von Datenbanken.

Frankreich
Die Seiten dieser Forschungs- und Serviceeinrichtung zur ( französischen) Bildungsgeschichte informieren über das Forschungsprogramm, Seminare und Konferenzen, Publikationen des Instituts und liefert Inhaltsangaben der letzten Ausgaben der Zeitschrift "Histoire de l`éducation". Ferner wird eine Datenbank für bildungshistorische Forschung angekündigt und ein Inventar alter [...]

Australien
Die Webseite der Cunningham Library des Australian Council for Educational Research bietet Zugriff auf mehrere Datenbanken wie EdResearch Online, die Education Researchers database oder den Education Thesaurus sowie Links zu anderen internationalen Datenbanken. Weitere Datenbanken sind nur für Abonnenten zugänglich.

Internationales
Die Entwicklung eines weltweiten Netzwerks von Netzen der Dokumentations- und Informationsdienste im Bereich der Erwachsenenbildung, das heute ALADIN genannt wird, ist eine Antwort auf den zunehmenden Bedarf an neuen Fertigkeiten und Lernangeboten für Erwachsene, der wiederum eine steigende Nachfrage an Information und Dokumentation auf dem Gebiet der Erwachsenenbildung [...]

Frankreich
INTERCARIFOREF ist der Zusammenschluss der Centres d\'Animation et de Ressources de l` Information sur la Formation (CARIF) und der Observatoires régionaux emploi formation (OREF), die in jeder französichen Region existieren. Durch Anklicken der Regionen auf der Landkarte erhält man eine entsprechende Auflistung dieser regionalen Zentren, der die dort jeweils angebotenen [...]

Japan
Die Hauptaufgaben von NIER sind pädagogische Grundlagenforschung und angewandte Forschung. Ausserdem werden Serviceleistungen für die Forschung angeboten, z.B. Sammlung, Aufbereitung und Verbreitung von Informationen, Beratung und Unterstützung von Erziehungswissenschaftlern, Zusammenarbeit und Austausch mit vergleichbaren Institutionen weltweit, Organisation von Workshops [...]

Spanien
Die Website ist entsprechend den Hauptaufgaben des Zentrums klar strukturiert. Das CIDE ist in vier Bereiche unterteilt: Innovation und Curriculumentwicklung, Studien und Bildungsforschung, Dokumentation und Archiv, Informationsmanagement und - unterstützung. Das Ziel des Bereichs Studien und Forschung des CIDE besteht darin, als ein Mittler zwischen den Produzenten von [...]

Brasilien; Internationales
Hier ist eine Sammlung von bildungsbezogenen Web-Sites aus Brasilien und dem Ausland zu finden. Sie ist nach 38 Themenbereichen geordnet. Dort finden sich u.a. auch Projekte, die verschlagwortet sind und eine Kontaktmail angeben. Schwerpunkte bilden Evaluation und Bildungsstatistik.

Uruguay
Das Akademische Netzwerk Uruguays (RAU) ist ein Zusammenschluss der Einrichtungen der nationalen Universität und zahlreicher anderer Bildungs- und Forschungseinrichtungen. Ein Schwerpunkt ist die Förderung des Einsatzes von Informationstechnologie und des Internet für akademische Zwecke. Es bestehen Zugänge zu Institutionen mit ähnlichen Aufgaben und nationalen, [...]

Karibik; Lateinamerika; Spanien; Portugal
Die OEI ist eine internationale Organisation mit regierungsamtlichem Charakter zur iberoamerikanischen Kooperation auf den Gebieten der Bildung, der Wissenschaft und der Kultur, mit dem Ziel eine integrierte Entwicklung der Region auf diesen Gebieten zu fördern. Die Website bietet unter "Que es la OEI?" Informationen über die Organisationsstruktur, bisherige Aktivitäten und [...]

Karibik; Lateinamerika; Spanien; Portugal
Das Zentrum ist die Informations- und Dokumentationsstelle von OEI ( siehe dort) für iberoamerikanische Bildungsinformation. Die Website bietet Zugang zu allen IuD-Leistungen wie: Datenbanksuche in den CREDI-Fonds, Profildienste, Verzeichnis der Neuzugänge von Zeitschriften und Büchern bei CREDI, Inhaltsverzeichnisse von bildungsrelevanten Zeitschriften und der [...]

Algerien
Das algerische Nationale Zentrum für Bildungsdokumentation stellt sich auf seiner Homepage vor. Es werden Aufgaben und Ziele, die institutionelle Organisation, die Publikationen sowie Ansprechpartner genannt. Die zweimonatlich erscheinende Zeitschrift des CNDP ist im Volltext zugänglich und enthält Nachrichten aus dem Ministerium sowie Beiträge zur pädagogischen Praxis. [...]

Karibik; Lateinamerika; Mittelamerika
Es wird leider kein Text angeboten, aus dem die genauen Aufgaben des Zentrums hervorgehen. Die Hauptaufgabe scheint die Ausbildung von Erwachsenenbildnern zu sein - die entsprechenden Kurse und Veranstaltungen werden angegeben. Ferner werden Informationen zu Diskussionsforen, Publikationen, Tagungen und über die Bibliothek und Dokumentationsstelle angeboten sowie eine [...]

Karibik; Lateinamerika
REDUC ist die regionale Dokumentationseinrichtung für Bildungsinformation, die Literatur und Forschungsergebnisse aus dem Bildungsbereich in Lateinamerika sammelt und dokumentiert; das Netz besteht aus 22 Zentren in 19 Ländern. Außer einer Beschreibung von Aufgaben und Tätigkeiten von REDUC werden Informationen angeboten zu Publikationen, Veranstaltungen und Kursen. Eine [...]

Frankreich
Die Seite des Berufsverbandes der französischen Dokumentare und Informationsvermittler bietet neben Informationen über den Verband selbst Volltexte über die Berufsfelder und Berufsbilder in diesem Bereich, die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und - veranstaltungen, Kongresse und Artikel der Verbandszeitschrift, ferner Adressenlisten von Informationsvermittlern und [...]

Frankreich
Die Seite informiert über die Studien- und Weiterbildungsangebote, die Forschung und die Bibliotheksdienstleistungen, die diese Hochschule für Bibliothekswesen und Informationswissenschaft anbietet. Eine elektronische Zeitschrift "Bulletin des Bibliothèques de France" steht zur Verfügung.

Frankreich
Das Zentrum wurde vom Jugendministerium gegründet und bietet Jugendlichen Informationen an "über alle Themen, die sie interessieren": Beratung über Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder, Gesundheit, Sport und Freizeit, das praktische Leben, Europainformationen, Beteiligung an Jugendprojekten. Mittels Datenbankrecherche können Praktikumsplätze ("stages") vermittelt [...]

China; Hongkong
Das chinesische ERIC Projekt (C-ERIC) stellt nach dem Vorbild des amerikanischen ERIC eine bibliographische Datenbank zur Verfügung. Sie ist nach Autoren, Titelstichwörtern und nach kontrollierten Schlagwörtern (Englisch/Chinesisch BIG5) recherchierbar. Drei Recherchefelder mit und/oder-Verknüpfung stehen zur Verfügung. Ein Volltextangebot ist nicht vorgesehen. Volltexte [...]

Europa
EFECOT ist eine europäische Organisation, die sich für das Recht beruflich Reisender auf eine angemessene Bildung einsetzt. EFECOT ist ein europäischer Bund verschiedener Gruppierungen, die in unterschiedlicher Weise in die Bildung und Erziehung der Kinder von Schiffern, Zirkusfamilien, Schaustellern und Saisonarbeitern involviert sind.

Brasilien
Das nationale Bildungsforschungsinstitut Brasiliens ist unter anderem für die PISA-Studie in Brasilien zuständig. Die Webseite bietet und verweist auf a) eine virtuelle pädagogische Bibliothek, b) eine Übersicht zur Bildungsstatistik inklusive Bildungsfinanzierung, c) ein Informationszentrum und eine Bibliothek zum Bildungsbereich, d) die nationalen Examen der [...]

Korea, Republik
KERIS ist ein Informationssystem zum Thema Informationstechnologie in der Bildung. Zu seinen Aufgaben gehört die Bereitstellung eines E- Learning-Systems für die Schulen (EDUNET), eines Informationsnetzwerkes für die Bildungsverwaltung (NEIS), die Qualifizierung von Lehrpersonal und Verwaltungsfachleuten im Bereich Informationstechnologie sowie die Versorgung von Bildung [...]

Malaysia
Trotz der Bezeichnung "english" führen alle links der Seite nur zu Texten in Malaiisch oder ins Leere; einzige Ausnahme sind Informationen über den Aufbau und die Ziele des Ministeriums selbst ( "About MOE") (in diese Datenbank eingetragen)

Argentinien
Die Generaldirektion für Kultur und Bildung der Provinz Buenos Aires setzt auf der Provinzebene die argentinische Bildungspolitik entsprechend den regionalen Gegebenheiten um. Die Institution verfügt über ein Informations- und Dokumentationzentrum für Bildung.

Costa Rica
Das Internetangebot des costa-ricanischen Bildungsministeriums (MEP) ist sehr umfangreich und gut gestaltet. Die Einstiegsseite führt zu Volltexten über die Bildungspolitik, das Bildungssystem in Zahlen, didaktischen und unterrichtspraktischen Informationen, Informationen für Kinder, Jugendliche und Familien (z.B. über Freizeitangebote und Sport) und Informationen für [...]

Frankreich
Das Regionalzentrum dient der Aus- und Fortbildung von beruflichen Ausbildern, indem es wissenschaftliche Informationen über Weiter- und Erwachsenenbildung vermittelt. Dazu werden bereitgestellt: Fortbildungsveranstaltungen (réseaux formateurs), dokumentarische Datenbanken mit über 6000 Referenzen (Literatur, audiovisuelle Bildungsmittel) und pädagogische Ressourcen [...]

Frankreich
Beim Centre Inffo handelt es sich um ein unter der Schirmherrschaft des französischen Ministeriums für Arbeit und Gesundheit stehendes Informationszentrum für berufliche Weiterbildung. Es stellt Ressourcen, Analysen und Informationen zur beruflichen Weiter- und Ausbildung zur Verfügung und versteht sich als Mittler zwischen den öffentlichen Stellen und Akteuren aus dem [...]

Frankreich
Das CLEMI ist eine Einrichtung des Bildungsministeriums und dem CNDP assoziiert; es besteht seit 1983. Seine Aufgabe ist es, besonders durch Bildungsmaßnahmen die Nutzung von Informationsmedien in allen Schulfächern und auf allen Schulstufen zu fördern. Im einzelnen werden folgende Aktivitäten genannt: Informationsaustausch zwischen Lehrern und Medienprofis, Ausbildung, [...]

Frankreich
ABES ist eine öffentliche nationale Einrichtung unter der Verantwortlichkeit des Bildungsministeriums. Die Agentur ist seit Ende 1995 in Funktion und hat die Aufgabe, ein universitäres Dokumentationssystem als Informationsnetz der französischen Hochschulbibliotheken zu betreiben ("Système universitaire de documentation SU"). ABES erfasst und lokalisiert die Bestände der [...]

Frankreich
Die Documentation francaise ist eine zentrale Verwaltungsdirektion des Premierministers, die den Bürger, die öffentliche Verwaltung und die Fachleute über "grundlegende und aktuelle Probleme informieren soll, die Frankreich und die Welt interessieren", d.h. über politische, ökonomische und soziale Aktualitäten. Die Homepage führt zu den drei Aktivitätsfeldern der [...]

Vereinigte Staaten; Internationales
Das US-Netzwerk für Bildungsinformation besteht seit 1996 als nationaler Informations- und Nachweisdienst, der amerikanische Bildungsinteressenten mit verlässlichen Informationen über Bildungswesen im Ausland und über Kontaktmöglichkeiten zu amerikanischen Quellen versorgt. Die Website bietet eine gut strukturierte Linkdatenbank 1) zu ausländischen Bildungssystemen und [...]

Schweiz
Die SKBF trägt durch ihre Dienstleistungen zur Stärkung der Bildungsforschung in der Schweiz bei. Sie verfolgt das Ziel eines besseren Dialogs zwischen Bildungspolitik, -praxis, -verwaltung und -forschung. Sie unterstützt einen effizienten Mitteleinsatz in der Bildungsverwaltung durch die Übernahme von Aufgaben, die im Interesse unterschiedlicher Akteure der [...]

Frankreich
Das Office ist die unter der Schirmherrschaft des Bildungsministeriums und Hochschulministeriums ins Leben gerufene zentrale Informationsstelle betreffs schulischer Ausbildungswege, Fragen zu Studium, Beruf und beruflicher Aus- und Weiterbildung. Die Informationen beziehen sich auf den Großteil der Berufe, für die ausgebildet wird. In einem "Atlas" werden die schulischen und [...]

Portugal
CDI ist das Dokumentations- und Informationszentrum des Instituts für Bildungsinnovation, das bildungsrelevante Quellen sammelt und zugänglich macht. Die vorhandene Materialien (Monografien, Zeitschriften, Videos, Software, Dias, Kassetten, CDs und CD ROM\'s) sind über die bibliographische Datenbank "EDucbase" recherchierbar.

Schweiz
Das Institut für Forschung und Dokumentation IRDP (Institut de recherche et de documentation pédagogique), ist eine Einrichtung der Regionalkonferenz der Erziehungsdirektorinnen und Erziehungsdirektoren der Westschweiz und des Tessins (Conférence intercantonale de l\'instruction publique de la Suisse romande et du Tessin (CIIP)). Zu seinen Aufgaben gehört insbesondere die [...]

Schweiz
IDES ist dem Generalsekretariat der Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) angegliedert. Es sammelt systematisch Informationen und Dokumente zum Bildungssystem Schweiz und macht diese zugänglich. IDES steht im Dienste der kantonalen Erziehungs- und Bildungsdepartemente. Seine Dienstleistungen können auch von weiteren Interessierten genutzt werden.

Vereinigtes Königreich
In Zusammenarbeit mit der Open University und verschiedenen Colleges bietet das Institut Kurse (auch online) zum Thema Fernunterricht und betreibt Forschung auf dem Gebiet der Unterrichtstechnologie (z.B. Medien, Projektarbeit). Es gibt ein Fernunterricht-Zentrum mit Datenbank und Volltexten.

Europa
Das Europäische Zentrum für die Förderung der Berufsbildung CEDEFOP ist eine europäische Agentur, die politischen Entscheidungsträgern und Praktikern der Europäischen Kommission, der Mitgliedstaaten und der Sozialpartnerorganisationen europaweit hilft, auf der Basis gezielter Informationen Entscheidungen im Bereich der Berufsbildung zu treffen.- Die Homepage bietet Links [...]

Internationales
Das IBE ist das UNESCO-Büro für Bildungsinhalte, -methoden und -strukturen. Es soll dazu beitragen, das Ziel einer qualitativ guten Bildung für alle zu erlangen. Um dies zu erreichen, bietet das IBE Netzwerke, um sich im Bereich der Curriculumsentwicklung in allen Regionen der Welt auszutauschen, innovative Ansätze im Curriculumdesign zu initiieren, praktische Fähigkeiten [...]

Frankreich
Canopé, früher "Centre National de Documentation Pédagogique (CNDP)" ist das nationale französische Informations- und Dokumentationsnetz für Lehrer und ist somit an der Unterrichtspraxis, nicht an der Forschung ausgerichtet. Angeboten werden v.a. (offizielle) Texte zu verschiedenen Praxisfragen in den 3 Schulstufen, Informationen über Unterrichtsmittel, Produkte und [...]

Spanien
Die Gesellschaft engagiert sich in den Bereichen Pädagogik und Bildungsforschung und bietet auf ihrer Website Informationen über die S. E. P. und ihre Aktivitäten sowie zum elektronischen Publizieren an.

Vereinigtes Königreich
ACHTUNG: der BEI wurde am 01. August 2013 an EBSCO Information Services verkauft. Zukünftig sind die Dienste des BEI somit eventuell kostenpflichtig. Der British Education Index (BEI) entstand in den 60er Jahren als einfacher Autoren- und Themenindex zu erziehungswissenschaftlichen Zeitschriften aus dem UK. Inzwischen umfaßt das Angebot neben der Zeitschriftendatenbank [...]

Spanien
Die Beratungsstelle für Bildung, Kultur und Sport bietet umfangreiche Informationen zum neuen Bildungssystem in Spanien (LOGSE) und zu den Bildungsreformen auf den Kanarischen Inseln. Das umfangreiche Linkangebot schliesst auch Unterrichtshilfen ein. Besonders hervorzuheben ist die Auflistung von Bildungsgesetzen.

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Weitere Plattformen zum Teilen der Inhalte