Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Inhalt

BildungsSysteme International

Schlagwort / Index: Forschung

Treffer 1 - 601 von 601

Frankreich
Die Seite des französischen Ministeriums für Hochschulbildung, Forschung und Innovation hat sowohl Reiter im oberen Bereich der Seite als auch weitere Themenpunkte im unteren Bereich der Seite, die man erst beim Scrollen sieht. Die Seite informiert über die drei Aufgabenbereiche des Ministeriums: Hochschulbildung, Forschung und Innovation. Außerdem gibt es Informationen [...]

Internationales
Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) bietet auf dieser Seite Analysen der Hochschul- und Wissenschaftssysteme verschiedener Länder weltweit an. Die Publikationen enthalten alle folgende Kapitel: > Bevölkerungsentwicklung > Wirtschaftliche Entwicklung > Hochschul- und Bildungswesen > Internationalisierung und Bildungskooperation > Deutsche [...]

Frankreich
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Frankreich. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progress and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Frankreich; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Frankreich im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Frankreich wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu [...]

Frankreich; Deutschland
Der Länderbericht von Kooperation International, einem BMBF-Portal, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung weltweit sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland. Die übergeordnete Seite zum jeweiligen Land bietet außerdem allgemeine Länderinfos, Nachrichten, Termine, Dokumente und Links. Inhaltsverzeichnis des Länderberichts: - [...]

Europa
IMISCOE ist laut eigener Aussage Europas größtes Netzwerk von Forschungsinstituten und ForscherInnen zum Thema Migration und Integration. 38 Forschungsinstitute und mehr als 500 ForscherInnen sind Mitglieder des Netwerkes. IMISCOE veranstaltet Konferenzen, Summer Schools, veröffentlicht eine Zeitschrift und verschiedenen Buchreihen, das meiste in Open Access, betreibt [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Die Seite des britischen Parlaments bietet hier einen Überblick über die Veröffentlichungen des Bildungs-Kommittees zur Frage nach den Auswirkungen des Brexits auf die Hochschulbildung im Vereinigten Königreich. Die Untersuchung des Bildungskommittees wurde im September 2016 begonnen, die Ergebnisse wurden im Dezember 2016 veröffentlicht. [Zusammenfassung: Redaktion [...]

Internationales
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in allen Ländern weltweit. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt [...]

Georgien
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Georgien. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Georgien
Die Website des Ministeriums für Bildung und Wissenschaft in Georgien widmet sich den Themen Allgemeines Bildungswesen, Hochschulbildung, Berufsausbildung und Wissenschaft. Zu jedem Sektor gibt es, neben Neuigkeiten, Institutionenverzeichnisse, Informationen zu aktuellen Projekten, Bildungsprogrammen und weiterführende Hinweise. Aktuelle Infrastrukturprojekte können [...]

Niederlande
Neth-ER hat zum Ziel, Einfluss auf die Europapolitik zu nehmen, um für Forschung und Wissenschaft in den Niederlanden möglichst günstige Bedingungen zu schaffen. Neth-ER ist ein Zusammenschluss von 8 Organisationen aus dem niederländischen Hochschul- und Forschungsbereich (Gründung 2006). Die Webseite von Neth-ER bietet in Form von BNeuigkeiten und kurzen Artikeln [...]

Niederlande
Vormals als "Vereniging van Samenwerkende Nederlandse Universiteiten" bekannt, ist die VSNU der Zusammenschluss und die offizielle Vertretung der 14 niederländischen Forschungsuniversitäten. Die Seite bietet u.a. Informationen zu den Themen- und Arbeitsschwerpunkten (focus area) der Vereinigung: Personal, Forschung, Bildung, Finanzen, Steuerung & [...]

Internationales
Der Open Education Research Hub (OER Hub) ist ein Team von Wissenschaftlern, das den Einfluss von Open Educational Resources auf Lehr- und Lernpraktiken untersucht. Die Website bietet Informationen über aktuelle Projekte und stellt Forschungsoutput wie Publikationen, Reports, Präsentationen, Inforgrafiken und Datensets zur Verfügung. Auch verlinkt sie zu offenen [...]

Belgien; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Belgien im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach belgien wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu Land, [...]

Niederlande
Die Regierung der Niederlande bietet hier in ihrer alphabetischen Auflistung von Themen auch Informationsseiten zu den verschiedenen Bildungsbereichen in den Niederlanden. Aufgelistet werden: > Freedom of Education > Primary Education > Secondary education > Secondary vocational education (MBO) and higher education > Science [Zusammenfassung: Redaktion [...]

Niederlande
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in den Niederlanden. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es [...]

Belgien
Research in Flanders ist ein Angebot der Flanders Knowledge Area. Die Seite bietet einige Volltextdokumente zu Forschungsschwerpunkten in Flandern, einige Werbefilme zu Forschung in Flandern, Informationen zu Forschungsförderung sowie zu einigen Forschungsinstituten und Zentren. Die Informationen sind dabei auf Naturwissenschaften und Technologie fokussiert. Es gibt auch [...]

Belgien
Diese von der flämischen Regierung, Abteilung Wirtschaft, Wissenschaft und Inovation, jährlich herausgegebene Publikation bietet einen aktuellen Überblick über Wissenschaft, Technologie und Innovation in Flandern. Dies beinhaltet deren Organisation, Finanzierung, Akteure sowie Aktivitäten und Ergebnisse der Forschung. Die Veröffentlichungen der vorangegangenen Jahre [...]

Belgien
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Belgien. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Niederlande; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit den Niederlanden im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die in die Niederlande wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, [...]

Niederlande; Deutschland
Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in den Niederlanden, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und [...]

Deutschland; Vereinigtes Königreich
Die Webseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bietet in der Kategorie "Zusammenarbeit mit europäischen Ländern" u.a. auch einen Überblick über die deutsch-britische Partnerschaft im Bereich Bildung und Forschung an. Außerdem findet man einige Links zu zu anderen relevanten Organisationen. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Vereinigtes Königreich
Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in Großbritannien, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Artikel aus der britischen Tageszeitung The Guardian vom 12. Juli 2016, Autor: Ian Sample, Science editor. Artikel über die negativen Folgen des "Brexit" für die britische Wissenschaft und Forschung, die sich schon vor dem offiziellen Einreichen eines Austrittsgesuches laut einer aktuellen Umfrage bemerkbar machen. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Vereinigtes Königreich; Europa
Artikel aus der britischen Tageszeitung The Guardian vom 27. Juni 2016, Autor: Peter Scott, Professor am Institute of Education des University College London und ehem. Vize-Kanzler der Kingston University. Artikel über die - Scotts Meinung nach - negativen Folgen des "Brexit" (Austritt des Vereinigten Königreiches aus der EU) für die britische Wissenschaft und [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Das Portal Science|Business versucht, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammenzubringen und liefert dafür Artikel, Neuigkeiten, Berichte, Netzwerke und mehr. Der Autor des vorliegenden Brexit-Artikels, Richard L. Hudson arbeitete laut perlentaucher.de 25 Jahre für das "Wall Street Journal", davon sechs Jahre als Chefredakteur der Europa-Ausgabe. Derzeit ist er [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Das Portal Science|Business versucht, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammenzubringen und liefert dafür Artikel, Neuigkeiten, Berichte, Netzwerke und mehr. Eigens zum Thema "Brexit" (Austritt des vereinigten Königreiches aus der EU) wurde auf dem Portal ein Blog eingerichtet, der alle Neuigkeiten, Artikel usw. zum Thema Brexit, Wissenschaft und Forschung [...]

Vereinigtes Königreich; Europa; Deutschland
Am 02. Juni 2016 trafen sich britische und deutsche Hochschulrektoren zu einer gemeinsamen Rektorenkonferenz in Berlin. Dabei hoben sie auch die "zentrale Bedeutung der EU für die Förderung der Spitzenforschung und der studentischen Mobilität in Europa" hervor und warnten vor den "verheerenden Konsequenzen für Studium und Forschung", falls das Vereinigte Königreich aus [...]

Vereinigtes Königreich; Europa; Deutschland
Die hier verlinkte Seite führt zu Ergebnissen aus der Sendung Campus & Karriere. Leider lassen sich Beiträge aus anderen Sendungen nicht alle mit einem einzigen Ergebnislink finden und verlinken. Daher listen wir die einzelnen Beiträge hier mit Link auf: * Die Wissenschaft und der Brexit: Briten allein im Labor? Deutschlandfunk, Wissenschaft im Brennpunkt, [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
BBC Artikel vom 26 Februar 2016, Autor: Pallab Ghosh. Artikel über die möglichen negativen Folgen eines EU-Austritts des Vereinigten Königreichs ("Brexit") für die britische Wissenschaft und Forschung. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Vereinigtes Königreich; Europa
Deutsche Welle Artikel vom 25.06.2016, Autor: Fabian Schmidt. "Großbritannien und die EU sind in der Forschung eng vernetzt - beim Austausch von Wissenschaftlern, in der Finanzierung und bei der Festlegung von Standards und Regeln. Wie geht es weiter? Mehr Fragen als Antworten." [Zusammenfassung: Angaben des Autors der Webseite]

Vereinigtes Königreich; Europa
Mehrere Artikel des Online-Zeitschrift Times Higher Education (THE) zum Thema EU-Referendum über den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU - der sog. "Brexit". THE ist vor allem wegen seines THE World University Rankings bekannt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Vereinigtes Königreich; Europa
Alle Artikel der Online-Zeitschrift University World News rund um das Thema Brexit, dessen mögliche Auswirkungen auf den Studentenaustausch mit dem Vereinigten Königreich, auf die internationale Zusammenarbeit britischer Universitäten und mehr. University World News ist ein Netzwerk von mehr als 50 Journalisten mit Schwerpunkt Bildung aus mehr als 20 Ländern [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Die Meinungsplattform "Scientists for Britain" (Wissenschaftler für Großbritannien) ist als Gegenbewegung zur Plattform "Scientists for EU" (Wissenschaftler für die EU") entstanden. Beide Plattformen wiederum enstanden im Vorfeld des britischen Referendums über den Verbleib in der oder den Austritt ("Brexit") aus der Europäischen Union am 23.06.2016. Die "Scientists for [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Die Meinungsplattform "Scientists for EU" (Wissenschaftler für die Europäische Union) ist im Vorfeld des britischen Referendums über den Verbleib in der oder den Austritt ("Brexit") aus der Europäischen Union am 23.06.2016. Die "Scientists for EU" bieten auf ihrer Plattform Argumente für den Verbleib des Vereinigten Königreichs (VK) in der EU aus wissenschaftlicher [...]

Vereinigtes Königreich; Europa; Deutschland
Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) bietet hier eine Liste von Ansprechpartnern zum Thema Brexit (Austritt des Vereinigten Königreiches (VK) aus der EU) und Auslandsstudium, Studierendenaustausch mit dem VK, wissenschaftliche Kooperationen usw. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Vereinigtes Königreich; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit dem Vereinigten Königreich im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die ins Vereinigte Königreich wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Im Blog der European Association for International Education (EAIE) bietet Laura Mesquita eine Zusammenfassung der Debatten und Argumente rund um die Frage, was für Konsequenzen ein Brexit (Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU) für Bildung und Forschung haben könnte. Sie arbeitet dabei 4 Themen heraus, de ihrer Meinung nach die Debatte beherrscht haben: [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Die British Educational Research Association (BERA) bietet auf ihrem Blog einige Artikel zum Thema Brexit und Bildung. Bisher erschienen (Stand 27.06.16): * BREXIT – initial thoughts on effects on our schools (27.06.16) * First thoughts on Brexit (24.06.16) * Yesterdays and tomorrows: what the referendum says about education (22.06.16) [Zusammenfassung: [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Der Artikel beleuchtet die Reaktion vieler britischer WissenschaftlerInnen nach der Referendums-Entscheidung vom 23.06.16. für einen Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU (Brexit). Der Artikel erschien zunächst am 24.06.16 im englischen Original in der naturwissenschaftlichen Fachzeitschrift "Nature". Die Autoren Daniel Cressey und Alison Abbott sind Redakteur [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Kooperation international bietet eine Zusammenfassung zweier englischer Artikel (verlinkt am Ende der Zusammenfassung) zur Sorge möglicher negativer Auswirkungen eines Brexits (Austritt des Vereinigten Königreiches aus der EU) auf die britische Wissenschaft: "Der Ausschuss für Wissenschaft und Technologie des britischen Unterhauses fordert die britische Regierung auf, eine [...]

Griechenland
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Griechenland. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Brasilien
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Brasilien. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Russische Föderation
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Russland. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Indien
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Indien. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

China
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in China. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Südafrika, Republik
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Südafrika. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Internationales
Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung beauftragte Internationale Büro unterstützt die internationale Forschungs- und Bildungszusammenarbeit Deutschlands mit Partnern weltweit. Hierzu berät das Internationale Büro deutsche Hochschulen, außeruniversitäre Einrichtungen und Unternehmen zur internationalen Forschungszusammenarbeit und bietet finanzielle [...]

Südostasien
Die Association of Southeast Asian Institutions of Higher Learning (ASAIHL) ist ein Netzwerk aus südostasiatischen Hochschuleinrichtungen und dient dazu, die Hochschulentwicklung voranzutreiben und den gegenseitigen Austausch in der Region zu fördern. Der Schwerpunkt liegt insbesondere auf der Entwicklung der Hochschullehre und Forschung.

Argentinien; Lateinamerika; Nordamerika; Mittelamerika
Das "Zentrum für Studien über Wissenschaft, Entwicklung und Höhere Bildung" (Centro REDES) wurde 2002 vom gemeinnützigen Verein Grupo REDES gegründet und 2003 von CONICET (Consejo Nacional de Investigaciones Científicas y Técnicas - "Nationaler Rat für Wissenschaftliche und Technische Forschung") als assoziiertes Mitglied anerkannt. Die Webseite bietet vielfältige [...]

Argentinien
Die "Nationale Kommission zur Evaluation und Akkreditierung von Universitäten" (CONEAU) rekrutiert Bildungsforscher und Experten von Universitäten in ganz Argentinien, um als Evaluatoren und Gutachter zu fungieren. Dabei geht es auch um die Qualitätssicherung in Forschung und Lehre. Die Evaluationen von bisher über 40 Universitäten in Argentinien - inklusiver ihrer [...]

Argentinien
Das "Programm zu Studien über Jugend, Bildung und Arbeit" PREJET vereint Soziologen, Bildungsforscher und Forscher zum Thema Arbeitsbeziehungen. Thema der Forschungen im Programm sind Bildungspolitik, Formen der (Berufs-)Ausbildung, Akteure im Feld sowie deren Erfahrungen und, im Falle der Jugendlichen, deren Berufsverläufe. Die Webseite enthält Informationen zu [...]

Internationales
Das Scholars at Risk Network - SAR ("Netzwerk Akademiker in Gefahr") wurde 1999 an der US-amerikanischen University of Chicago gegründet. Mittlerweile hat das Netzwerk Mitglieder in rund 40 Ländern und über 300 akademischen Institutionen. Ziel des Netzwerkes ist es, WissenschaftlerInnen, die Diskriminierung, Zensur, Einschüchterung oder Gewalt fürchten müssen, eine [...]

Internationales
Die Plattform Radicalisation Research wurde vom britischen "Religion and Society Research Programme" 2011 gegründet, das seinerseits von den zwei größten forschungsfördernden Institutionen des Vereinigten Königreiches, dem "Arts and Humanities Research Council" und dem "Economic and Social Research Council" gefördert wurde. Die Plattform bringt hauptsächlich anglophone [...]

Indonesien
Der 1981 zunächst unter einem anderen Namen gegründete nationale Wissenschaftsrat soll die indonesische Regierung, und besonders das Ministeriums für Forschung, Technologie und Höhere Bildung (RISTEK), in ihrer nationalen Wissenschafts- und Forschungsstrategie beraten und diese ebenfalls evaluieren. Die Webseite bietet daher unter anderem offizielle Dokumente der Regierung [...]

Internationales
Die Internationale Gesellschaft für Schulpraktische Professionalisierung (IGSP) versteht sich als Forum der Diskussion, Weiterentwicklung und Erforschung von Professionalisierungsprozessen im Kontext der schul- bzw. berufspraktischen Studien als eigenständigem und zentralem Studienbereich aller Systeme der Lehrerinnen- und Lehrerbildung weltweit. Ziele sind: 1) Diskussion [...]

Indonesien
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Indonesien. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Indonesien
Das Indonesian Science & Technology Portal ist ein Angebot des indonesischen Ministeriums für Forschung, Technologie und Höhere Bildung, welches speziell für ausländische Besucher gedacht ist. Das Portal gibt Auskunft über die Struktur des Ministeriums mit vielen Verlinkungen zu Forschungszentren usw. Außerdem gibt es Informationen zu Abkommen mit ausländischen [...]

Indonesien
Die Webseitbietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in Indonesien, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> Bildungslandschaft -> [...]

Indonesien; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Indonesien im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Indonesien wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu [...]

Internationales
Die Bibliothek der Northwestern University, USA, bietet hier eine Liste von Fachzeitschriften zum Thema erzwungene Migration und Flüchtlinge an. Die Links zum Bibliothekskatalog funktionieren zwar leider nicht, jedoch liefert die Liste die Titel und eine Zusammenfassung der Schwerpunkte der Zeitschriften. Die Zeitschriften selbst können im Internet nachrecherchiert [...]

Internationales
Diese Liste bietet in die EZB eingetragene Fachzeitschriften zum Thema Flüchtlinge. Die Liste ist Ergebnis einer Suche zu den Titelstichwörtern "refugee*" oder "Flüchtl*" oder "Flucht*". Das Ampelsystem gibt Ihnen Informationen zum Zugang zur Zeitschrift. Eine grüne Ampel bedeutet generell freien und kostenlosen Zugang. Bei gelben und roten Ampeln: Wenn Sie auf den [...]

Internationales
Die Migration and Diaspora Studies an der Carleton University in Kanada bieten hier eine umfangreiche Linkliste von Forschungszentren, Vereinigungen und Netzwerken, die zum Thema Migration, Flüchtlinge und Diaspora forschen. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Finnland
Artikel von Marjatta Takala, Raija Pirttimaa und Minna Törmänen, erschienen in: British Journal of Special Education 36 (3) 2009. Der Artikel basiert auf einer Studie, bei der an 133 Lehrer in inklusiven Kontexten an Regelschulen in Finnland Fragebögen verteilt wurden. Es wird die alltägliche Arbeit der Lehrer beschrieben sowie auf Probleme hingewiesen, die sich dabei [...]

Guatemala; Malawi
Das Projekt refie hatte zum Ziel, den Mechanismen auf die Spur zu kommen, die für Inklusion und Exklusion in der Bildung sorgen. Die Forschung wurde am Beispiel der Länder Guatemala (Zentralamerika) und Malawi (südliches Afrika) durchgeführt. Die Webseite bietet für jedes Land Infos zum Forschungsdesign sowie erste Ergebnisse der Forschung. Das Projekt wurde von der [...]

Nordamerika; Mexiko; Guatemala; Belize; Costa Rica; El Salvador; Honduras; Nicaragua; Panama; Mittelamerika
Die Webseite Disabled World ist eine Informationsseite zum Thema Behinderung, die sich aus verschiedenen Internetquellen weltweit speist. Die Unterseite zu Zentralamerika bietet kurze Abschnitte zur Situation von Menschen mit Behinderung in den betreffenden zentralamerikanischen Ländern. Es folgen Links zu Internet-Publikationen und aktuellen Nachrichten aus der Region. [...]

Vereinigte Staaten
Die Society for Disability Studies bringt Künstler, Forscher und Aktivisten zusammen. Die Webseite bietet Informationen über die Gesellschaft und diverse Mailinglisten, über Konferenzen, Preise und Publikationen. Leider gibt es zu den Kurzinfos oft keine weiterführenden Links. Am meisten Inhalt bietet die Zeitschrift "Disability Studies Quarterly", dessen Artikel frei [...]

Kanada; Internationales
Das Kanadische Forschungszentrum für Inklusive Bildung ist an der Western University beheimatet. Die Webseite bietet vielfältige Informationen zur Forschung am Institut, zu Publikationen, Newsletter, eine Zeitschrift zu "Exceptionality Education International" mit freien Artikeln (bis auf die 2 neuesten Ausgaben), Infos zu Veranstaltungen und mehr. [Zusammenfassung: [...]

Kanada; Internationales
Das Inclusive Design Research Centre an der OCAD University forscht zu Design und Behinderung. Viele Projekte betreffen auch den Bildungsbereich, speziel den Bereich E-Learning bzw. Neue Technologien. So findet man u.a. Infos zu folgenden Projekten (Auswahl): Project Outside In (Skills Training Program for Youths) , Floe Project (flexible learning for open education), ATutor [...]

Afrika
Das African Journal of Disability ist frei und kostenlos im Internet verfügbar. Die erste Ausgabe ist von 2012. Die Zeitschrift ist die offizielle Publikation folgender drei Institutionen: Center for Disability and Rehabilitation Studies (Ghana), African Network for Evidence-to-Action in Disability und Centre for Rehabilitation Studies (Südafrika). Als Verlag fungiert das [...]

Afrika
AfriNEAD hat zum Ziel, die Forschung zu Behinderung in Afrika verstärkt für die Politik, für Interessenorganisationen u.ä. nutzbar zu machen. Die Webseite bietet Informationen u.a. zum AfriNEAD Symposium, zu Aktivitäten, zu Entwicklungen (Gesetzgebung, Integration usw.) im Bereich Behinderung. Unter "Research & Resources" ist leider nicht viel zu finden. Verwiesen wird [...]

Afrika; Sierra Leone; Uganda; Malawi; Äthiopien
A-PODD war ein dreijähriges Forschungsprojekt (2009-2011) am Centre for Global Health des Trinity College Dublin in Zusammenarbeit mit zwei südafrikanischen Institutionen. Das Projekt untersuchte die Situation von Menschen mit Behinderung in 4 verschiedenen Ländern (Sierra Leone, Uganda, Malawi, Äthiopien). Untersucht wurden u.a. politische, wirtschaftliche und soziale [...]

Westafrika; Mali; Togo; Burkina Faso; Niger; Sierra Leone; Senegal; Benin; Liberia
Das Portal PROADIPH wird von derzeit 8 westafrikanischen nationalen Interessenvertretungen für Menschen mit Behinderung getragen. Das Portal bietet sehr umfangreiche Informationen und Dokumentationen (Volltexte) rund um Gesetzesgebung, Forschungsberichte, Konferenzen, Bibliographien, Projekte und vieles mehr in den jeweiligen Ländern. Neben schriftlichen Dokumenten gibt es [...]

Afrika
Das "Jahrbuch für die Rechte von Menschen mit Behinderung in Afrika" wird auf der Webseite als jährlich "peer-reviewed journal" bezeichnet. Die Beiträge werden vornehmlich von ForscherInnen zum oben genannten Thema geschrieben. Das Jahrbuch beinhaltet einen Bereich mit thematischen Artikeln, einen Bereich für Länderberichte sowie einen Bereich zu regionalen Entwicklungen. [...]

Afrika; südliches Afrika
Die Africa Disability Alliance (ADA), bis April 2014 "Sekretariat der Afrikanischen Dekade der Menschen mit Behinderung (SAPD)" ist ein pan-afrikanisches Netzwerk, das verschiedene Tätigkeiten zur Förderung der Rechte und der Inklusion von Menschen mit Behinderung in Afrika koordiniert, beratend begleitet und versucht durchzusetzen (u.a. z.B. das African Disability Protocol [...]

Afrika
Die Afrikanische Dekade der Menschen mit Behinderung (1999-2009) wurde auf der 35. Sitzung der Organisation für Afrikanische Einheit (OAU) im Juli 1999 verabschiedet. 2012 wurde diese Dekade für den Zeitraum 2010-2019 verlängert. Das Ziel diser Dekade ist die volle Teilnahme, Gleichberechtigung und Ermächtigung der Menschen mit Behinderung in Afrika. Mit dem Mandat zur [...]

Israel
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Israel. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Finnland
Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in Finnland, sowie über bi- und multilaterale Kooperationen des Landes. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> [...]

Finnland
Das finnische Ministerium für Bildung und Kultur bietet hier eine Liste finnischer Universitäten mit Verlinkung zu deren Homepage. Auf der englischen Seite sind leider die Universitätskonsortien unter "University Centres and University Networks" nicht aufgelistet. Siehe hierzu die finnische oder schwedische Version der Seite - die Konsortien haben alle auch eine englische [...]

Finnland; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Finnland im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Finnland wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu Land, [...]

Finnland
Die Seite zu finnischen Indikatoren in verschiedenen Gesellschaftsbereichen wird vom offiziellen statistische Amt Finnlands angeboten. Für den Bereich Bildung findet man 7 Indikatoren: * 20-29-year-olds without post-comprehensive level educational qualification * Educational structure of population * Entrance to education * Patenting * Progress of [...]

Finnland
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Finnland. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Palästinensische Autonomiegebiete
Das 1963 im Libanon gegründete Institut bezeichnet sich selbst als das "älteste Institut der Welt, das sich ausschließlich der Dokumentation, Forschung, Analyse und Veröffentlichung zu Themen widmet, die Palästina und den arabisch-jüdischen Konflikt betreffen". Die Webseite bietet hauptsächlich die zwei Hauptpublikationen des Instituts an, das "Journal of Palestine [...]

Palästinensische Autonomiegebiete; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Palästina im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Palästina wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu [...]

Israel
Die Seite bietet eine Übersicht über Forschungszentren und Institute der Universität Haifa. Zum Bereich Bildungsforschung findet man folgende Zentren: - Edmond J. Safra Brain Research Center for the Study of Learning Disabilities - Center for Multiculturalism and Educational Research - Center for the Study of Child Development - Center for Brain and [...]

Israel
Die Webseite der Faculty of Education der Universität Haifa bietet leider keinerlei englische Information. Eine englische Version der Webseite soll jedoch in Bearbeitung sein und in Kürze online gehen (Stand 22.08.14). [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Israel; Internationales
Die Seite bietet einen Überblick über die Forschungszentren der Ben-Gurion University of the Negev. Im Bereich der Bildungsforschung findet man folgende Zentren: - Center for Futurism in Education - Center for Excellence in Teaching (keine englische Webseite vorhanden) [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Palästinensische Autonomiegebiete
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Palästina. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Israel; Internationales
Die Israelische Akademie der Wissenschaften (genauer Israelische Akademie der Natur- und Geisteswissenschaften) wurde 1961 gegründet und fungiert als die staatliche nationale Organisation zur Förderung von Forschung, wissenschaftlicher Zusammenarbeit und politischer Beratung im Wissenschaftsbereich (das Bildungsministerium hat in manchen Punkten Mitspracherecht). Die [...]

Israel; Internationales
Das israelische Ministerium für (Natur-)Wissenschaft, Technologie und Raumfahrt bietet Informationen rund um Forschung in seinen Fachgebieten - wissenschaftliche Kooperationen, Veranstaltungen, Call for Papers, Publikationen und mehr. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Israel; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Israel im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Israel wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu Land, [...]

Israel
Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in Israel, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> [...]

Internationales
Ziel des "International Network for Research in Arts Education" (INRAE) ist die Förderung von qualitativ hochwertiger internationaler Forschung im Bereich der künstlerischen und kulturellen Bildung (formale, non-formale und informelle Bildung) sowie die Durchführung von Forschungsvorhaben zur Umsetzung der UNESCO "Seoul Agenda: Entwicklungsziele für Künstlerische / [...]

Griechenland
Die "Vereinigung Griechischer Forscher" mit Sitz in Athen besteht seit 1996. Die NGO vertritt auf gesellschaftspolitischer Ebene griechische ForscherInnen, welche in öffentlichen Forschungszentren und -instituten angestellt sind. Die hier vorgestellte Homepage informiert, allerdings nur auf Neugriechisch, über ihr aktuelles Engagement in Artikeln und Veröffentlichungen [...]

Griechenland
Hier finden Sie die Suchergebnisse von Artikeln mit dem Thema Bildung (Education) des seit 1983 erscheinenden englischsprachigen Magazins für Studien des modernen Griechenlandes (Journal of Modern Greek Studies). Es gilt als einzige wissenschaftliche Zeitschrift, die sich ausschließlich mit dem modernen Griechenland beschäftigt. Das Journal widmet sich nach eigenen Angaben [...]

Griechenland
Der pädagogische Fachbereich der Universität Patras (Τμήμα Επιστημών της Εκπαίδευσης και της Αγωγής στην [...]

Griechenland
Das Nationale Zentrum für Sozialforschung (EKKE) wurde 1959 unter Schirmherrschaft der UNESCO gegründet und ist die einzige öffentliche Institution in Griechenland, die sich den Sozialwissenschaften widmet. EKKE ist eine Institution öffentlichen Rechts unter dem Generalsekretariat für Forschung und Technologie des Ministeriums für Bildung und Religion.[...] EKKE [...]

Griechenland
Die Universität Athen, eine der ältesten neuzeitlichen Universitäten im östlichen Mittelmeerraum, wurde 1837 gegründet und vereint heute in 8 Fachbereichen mehrere Institute. Im Fachbereich "Bildungswissenschaften" (Επιστημών της Αγωγής) findet man das Institut für Grundschulbildung [...]

Griechenland
Webseite der Fakultät für Erziehungswissenschaften der Aristoteles-Universität Thessaloniki. Sie finden anschließend Informationen u.a. zu dessen Organisationsweise und Geschichte, gegenwärtige Forschungsaktivitäten und Studienprogrammen. Leider sind die englischen Seiten teilweise nicht mit Inhalt gefüllt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Griechenland
Die Griechische Gesellschaft für Bildung (EEE/ HEAd) bietet nicht nur in bilateraler Kooperation mit der University of Dundee universitäre Studiengänge, wie einen MA (Hons) Education oder einen Master of Education an, sondern ist mit seinem "Forschungszentrum für Lernen & Innovation" auch auf europäischer und internationaler Ebene an Aktivitäten im Bereich der [...]

Europa
ANED wurde 2007 von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen, um deren Abteilung zu Behinderung in der Entwicklung politischer Rahmenbedingungen und Richtlinien zu unterstützen. ANED folgt daher auch den Zielen der EU zur vollen Teilhabe und Chancengleichheit für Menschen mit Behinderung. Die Webseite bietet Informationen zum Stand der politischen, sozialen und [...]

Europa
Webseite eines EU-Forschungsverbunds zum Thema Inklusion und soziale Kohäsion durch Bildung, der von 2006 bis 2011 tätig war. Forschungszentren aus 14 europäischen Ländern waren beteiligt. Die Webseite bietet einen Einblick in die Forschungsthemen und Ergebnisse. Leider sind viele Volltexte unter "results" nicht mehr zugänglich. Dafür sind die Volltexte unter [...]

Europa
Das europäische Netzwerk für Inklusive Bildung und Behinderung incluD-ed wird vom Europäischen Sozialfond ko-finanziert und hat seinen Schwerpunkt auf Inklusion im Bereich der Beschäftigung (Vermittelbarkeit) und Arbeit. Die Seite bietet eine durchsuchbare Datenbank mit Inklusions-Experten in Europa sowie Organisationen, die den Schwerpunkt Inklusion haben. Außerdem [...]

Europa
Die Webseite bietet kostenlos einige ausgewählte Artikel aus Band 1 und 2 sowie die Inhaltsverzeichnisse aller bisher erschienenen Ausgaben. Thema des Jahrbuchs sind die rechtlichen und gesetzlichen Entwicklungen im Bereich der Rechte für Menschen mit Behinderungen, sowohl auf EU-Ebene, als auch in den einzelnen Ländern der EU. Das Jahrbuch für Behindertenrecht ist Teil [...]

Internationales
"In den letzten Jahrzehnten hat der Begriff \'Behinderung\' im akademischen Umfeld einen Aufschwung erlebt. Genau wie vor ihm die Begriffe \'Rasse\', \'Klasse\' oder \'Gender\' wird er nun als ein vorteilhaftes Instrument angesehen, um viele gesellschaftliche Fragestellungen und Themen zu ergründen. Das Ziel der Disability History Lecture Series, die an der KU Leuven [...]

Griechenland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet u.a. Länderinformationen hinsichtlich Hochschul- und Forschungsaustausch bzw. -Kooperationen. Zu Griechenland gibt es "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt", Hinweise zur Indivualförderung/ zu Stipendienprogrammen, zur Projektförderung, Kooperationen und Hochschulprojekten. Darüber hinaus werden [...]

Griechenland
Das griechische Generalsekretariat für Forschung und Technologie im Ministerium für Bildung und Religion ist u.a. zuständig für die Forschungs- und Kooperationsförderung im Bereich Wissenschaft und Technik. Auf multilateraler Ebene ist es zuständige Stelle der Europäischen Union zur Harmonisierung von Forderungen der internationalen Gemeinschaft mit den Interessen [...]

Vereinigte Staaten
The National Institute of Child Health and Human Development (NICHD) “started the Study of Early Child Care and Youth Development (SECCYD), formerly the NICHD Study of Early Child Care (SECC), in 1991. Working with more than 1,300 children and their families from when the children were infants until they turned 15, the researchers collected information in four phases and [...]

Ukraine; Kanada
Kurzer Abschlussbericht eines kanadisch-ukrainischen Projekts zur Förderung der inklusiven Bildung in der Ukraine. Die ursprüngliche Webseite des Projekts ist leider seit 2016 nicht mehr online. Eine alte Version der Webseite vom 22.06.2015 beinhaltet leider nicht mehr die im Projekt entstandenen Materialien. Die Webseite bot Informationen rund um das Thema Inklusion in der [...]

Ukraine
Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in der Ukraine, sowie über "allgemeine Grundlagen für die Zusammenarbeit zwischen staatlichen Einrichtungen der Bundesrepublik und der Ukraine". Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine [...]

Ukraine; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit der Ukraine im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" der Ukraine, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die in die Ukraine wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen [...]

Ukraine
Webseite der Nationale Akademie der Wissenschaften der Ukraine. Während die englische Navigation zunächst einen Überblick über die Inhalte der Webseite bietet, so sind doch die Inhalte selbst meist auf Ukrainisch. Auf Englisch vorfinden kann man u.a. die "Brief annual reports in English", sowie die Konferenzankündigungen. Die NAS oder auch NASU ist laut Wikipedia seit dem [...]

Ukraine
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in der Ukraine. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Russische Föderation; Europa
Die offizielle Webseite des Wissenschaftsjahres EU-Russland bietet Informationen zu Veranstaltungen, Forschungsprojekten und Neuigkeiten aus der Forschungslandschaft Russlands und der Europäischen Union. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Kanada
Das Ontario Institute for Studies in Education an der Universität Toronto ist weltweit als eine der besten Fakultäten in den Bereichen Lehrerbildung, Graduiertenprogramme und Bildungsforschung anerkannt. OISE ist die größte und forschungsintensivste erziehungswissenschaftliche Fakultät in Kanada und eine der größten in Nordamerika.

China; Deutschland
Das Auswärtige Amt Deutschland skizziert hier kurz die wissenschaftlich-technologische Zusammenarbeit und den Austausch im Bildungswesen zwischen Deutschland und China. Es werden konkrete Partner, Abkommen und Projekte genannt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Russische Föderation; Deutschland
Auch wenn diese Seite von denselben Anbietern und unter fast dem gleichen Namen und den gleichen Kategorien wie das "DR-Portal" auftritt, so sind die Inhalte im Detail doch unterschiedlich. Auch diese Webseite wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) angeboten und informiert über die Kooperation zwischen Deutschland und Russland im Bereich der Bildung [...]

Deutschland; Russische Föderation
"Das Deutsche Haus für Wissenschaft und Innovation in Moskau (DWIH) versteht sich als Forum für den deutsch-russischen Austausch im Bereich von Wissenschaft, Forschung und Technologie (...)". Die Webseite bietet ausführliche Informationen zu Forschung und Innovation in Russland und Deutschland (Innovationsbereiche, Forschungsportale, Forschungseinrichtungen, [...]

Russische Föderation; Deutschland
Die Webseite, die im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gepflegt wird, informiert über die Geschichte und aktuelle bilaterale Kooperationen und Zusammenarbeit in Bildung und Forschung zwischen Deutschland und Russland. Inhaltsverzeichnis: 1. Allgemeine Informationen zur Kooperation 1.1. Historie 1.2. Rechtsgrundlagen [...]

Russische Föderation; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Russland im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" Russlands, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Russland wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und [...]

Indien; Deutschland
Das Auswärtige Amt Deutschland skizziert hier kurz die wissenschaftlich-technologische Zusammenarbeit Deutschlands mit Indien. Es werden Zahlen und Fakten sowie konkrete Partner, Abkommen und Projekte genannt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Indien; Deutschland
"Neben der Beratung bestehender Kooperationsprojekte sollen besonders Forscher beider Länder zusammen gebracht werden, die unter Aspekten der Exzellenz und Komplementarität ein hohes Kooperationspotenzial bieten. Das DFG-Verbindungsbüro nimmt diese Aufgaben gemeinsam mit den bestehenden indischen Partnereinrichtungen, dem Department of Science & Technology (DST) und der [...]

Indien
Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in Indien, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> [...]

Südafrika, Republik
Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in Südafrika, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> [...]

Internationales; Spanien
MOSSA ist eine Forschungsgruppe für die Ethnographie von Bildungsprozessen und für angewandte Ethnologie in der Bildung. Sie gehört zur Universidad Autónoma de Barcelona und ist gleichzeitig Teil einer größeren Forschungsgruppe namens GRAFO zu Ethnologie. Leider ist die Seite relativ inhaltsarm gestaltet. Mehr Informationen bezüglich Arbeitsmethoden etc. bietet dafür [...]

Internationales; Österreich
Diese oberösterreichische Webseite gibt Literatur- und Veranstaltungshinweise zu einem benachbarten Feld der ethnographischen Bildungsforschung, der sogenannten Ethnopädagogik, die in der Ethnologie bzw. der Sozial- und Kulturanthropologie beheimatet ist. Weitere Bereiche und Begrifflichkeiten wie Bildungsethnologie oder interkulturelle Pädagogik werden hier ebenfalls [...]

Vereinigte Staaten; Internationales
Ein Projekt der University of Illinois, in dem Studierende zur ethnographischen Erforschung ihrer Universität ermuntert werden. Dabei werden Themen wie Globalization and the University, Learning Communities, Student Writing oder The University and the Community behandelt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Internationales; Frankophone Länder
Die Forschungsgruppe ´´Les approches qualitatives et ethnographiques de la recherche en sciences de l’éducation´´ (Qualitative und ethnographische Forschungsansätze in der Bildungsforschung) ist Teil der internationalen frankophonen Gesellschaft für Bildungsforschung AFIRSE. AFIRSE bringt ein E-Journal sowie andere Publikationen heraus, organisiert Konferenzen und [...]

Europa; Internationales
Das Netzwerk 19 der EERA hat als Schwerpunkt ethnographische Bildungsforschung. Es organisiert die Ethnography and Education Conference, bringt die Zeitschrift Ethnography and Education und eine Book Series heraus und betreibt eine Mailingliste. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Brasilien
Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in Brasilien, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> [...]

Brasilien; Deutschland
"Das DFG-Büro in São Paulo dient als Geschäftsstelle und Ansprechpartner für die Beratung und Betreuung von Wissenschaftler[Innen] (...) sowie wissenschaftlichen Einrichtungen vor Ort und ist in der Region bereits stark mit Partnerorganisationen vernetzt. Diese institutionellen Kooperationen ermöglichen gemeinsame und co-finanzierte Forschungsvorhaben einschließlich der [...]

Russische Föderation; Osteuropa; Belarus; Zentralasien
Diese Untersparte der Website der Zeitschrift OSTEUROPA bietet eine Literaturliste mit Zusammenfassungen der Artikel, die bisher zu Bildung und Forschung veröffentlicht wurden. Die Artikel selbst sind jedoch kostenpflichtig. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Russische Föderation; Indien
Das Russisch-Indische wissenschaftliche Technologiezentrum (RI STC) wurde als Langzeitprogramm auf Basis politischer Entscheidungen 2007 in Moskau gegründet. "Die Ziele des Zentrums sind v.a.: - Grundlagenforschung unterstützen - Erfahrungen mit dem technologischen und wissenschaftlichen Austausch in Russland/Indien und der Welt zusammenfassen und analysieren. Diese [...]

Russische Föderation; Deutschland
Das Portal des Internationalen Büros des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt die deutsch-russische Zusammenarbeit in Bildung, Forschung und Innovation. Über diese Felder wird gezielt informiert und Hilfestellungen (Politischer Rahmen, Fördermöglichkeiten) angeboten, zusätzlich wird der politische Rahmen erläutert und Fördermöglichkeiten [...]

Russische Föderation
"Die Russische Akademie der Wissenschaften [RAN] stellt ihrem Wesen nach eine Arbeitsgemeinschaft von Wissenschaftlern dar (...). Mit den von der Akademie betriebenen Wissenschafts- und Forschungsorganisationen stellt sie das Hauptzentrum der grundlegenden Forschung im Bereich von Natur- und Sozialwissenschaften in Russland dar." Die Webseite bietet vielfältige Informationen [...]

Russische Föderation; Belarus; Tschechische Republik; Polen; Ukraine; Ungarn; Osteuropa
Das OWWZ bietet auf seiner Webseite Informationen sowohl für WissenschaftlerInnen als auch für Studierende an. Man findet Hinweise zu relevanten Studiengängen, zu kooperativen Forschungsprojekten, zu Netzwerken und Web-Portalen, zu Fördermöglichkeiten und vieles mehr. Ein Webdossier zu Wissenschaft in Osteuropa beleuchtet folgende Länder: Belarus, Polen, Russland, [...]

Russische Föderation; Deutschland
Die DFG vergibt Fördergelder und koordiniert die Zusammenarbeit von ForscherInnen weltweit. Die Webseite bietet aktuelle Nachrichten, Informationen über die Aufgaben sowie Ansprechpartner und Kontakadressen des Büros. Die DFG "pflegt seit Jahrzehnten einen intensiven wissenschaftlichen Austausch mit Russland und unterstützt die Entwicklung der bilateralen Zusammenarbeit [...]

Deutschland; Südafrika, Republik
Offizielle Seite des Deutsch-Südafrikanischen Jahres der Wissenschaft und Bildung 20012/13. Kernstück der Webseite sind die nach Themen geordneten Kooperationsprojekte zwischen Südafrika und Deutschland: Astronomie, Bioökonomie, Klimawandel, Geistes-/Sozialwissenschaften, Human Capital Development, Gesundheitswirtschaft Urbanisierung / Megastädte. Außerdem gibt es [...]

Deutschland; Indien
Kurzer Überblick über die Zusammenarbeit des deutschen Bundesministeriums für Bildung und Forschung mit Indien. Außerdem bietet die Seite weiterführende Links [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Deutschland; Indien
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Indien im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" Indiens, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Indien wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und [...]

Deutschland; China
Die Webseite bietet Informationen über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit China. Dies beinhaltet unter anderem Informationen zu Fördermöglichkeiten für China, zum politischen Rahmen und Schwerpunkten in der Zusammenarbeit, zu Forschung und Bildung in China, zur Deutsch-Chinesische Innovations-Plattform und mehr. Außerdem gibt es in der [...]

Deutschland; Indien
Die Webseite bietet Informationen über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit Indien. Dies beinhaltet unter anderem Informationen zu Fördermöglichkeiten für Indien, zum politischen Rahmen, zu Schwerpunkten und Höhepunkten der deutsch-indischen Kooperation und einiges mehr. Außerdem gibt es einige offizielle Dokumente zum Download sowie [...]

Deutschland; Südafrika, Republik
Die Webseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bietet in der Kategorie "Zusammenarbeit mit anderen Ländern" (hier weitergeleitet auf "Internationale Wissenschaftsjahre") u.a. das folgende Dossier zu Südafrika an. Die Seite bietet einen Überblick über das Deutsch-Südafrikanische Wissenschaftsjahr 2012/13 an, Informationen zu Fachkommissionen, zu [...]

China; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit China im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" Chinas, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach China wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und [...]

China
Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in China, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> [...]

Deutschland; Brasilien
Kurzer Überblick über die Zusammenarbeit des deutschen Bundesministeriums für Bildung und Forschung mit Brasilien. Außerdem bietet die Seite weiterführende Links [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Russische Föderation; Deutschland
Diese Webseite des BMBF bietet einen Überblick über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit Russland. Informationen findet man zum politischen Rahmen, zu Höhepunkten der bilateralen Kooperation sowie zu Schwerpunkte der Zusammenarbeit. Etwas ausführlichere Informationen gab es auf der alten Seite vor dem Relaunch (hier in einer [...]

Russische Föderation; Deutschland
Die Webseite bietet Informationen über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit Russland. Dies beinhaltet unter anderem Informationen zu Fördermöglichkeiten für Russland, zum politischen Rahmen, zu Höhepunkten der bilateralen Kooperation sowie zu Schwerpunkten der Zusammenarbeit. Außerdem gibt es einige offizielle Dokumente zum Download sowie [...]

Russische Föderation
Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in Russland, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> [...]

Südafrika, Republik; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Südafrika im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" Südafrikas, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Südafrika wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen [...]

Südafrika, Republik; Deutschland
Die Webseite bietet Informationen über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit Südafrika. Dies beinhaltet unter anderem Informationen zu Fördermöglichkeiten für Südafrika, zum politischen Rahmen, zu Schwerpunkten und Höhepunkten der deutsch-südafrikanischen Kooperation und mehr. Außerdem gibt es in der rechten Menüleiste einige offizielle [...]

Deutschland; Südafrika, Republik
Der RSS-Feed informiert über aktuelle Kooperationen und Zusammenarbeit in Bildung und Forschung zwischen Deutschland und Südafrika. Die Webseite Kooperation International, die die Informationen zur Verfügung stellt, wird im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) betrieben. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Südafrika, Republik
SACE hat zum Ziel, den Beruf des Lehrers/Dozenten zu fördern durch offizielle Registrierung, Organisation der beruflichen Laufbahn und Entwicklung sowie durch die Durchsetzung eines ethischen Berufscodes. Die Webseite bietet Informationen über die Struktur und die Tätigkeit von SACE, u.a. von deren zwei Departments, "Professional Development & Research" und "Legal Affairs & [...]

Deutschland; China
Die Webseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bietet in der Kategorie "Zusammenarbeit mit anderen Ländern" u.a. das folgende Dossier zu China an. Die Seite bietet in einem Einführungstext einen Überblick über die Deutsch-Chinesische Partnerschaft im Bereich Bildung und Forschung an. Außerdem findet man Neuigkeiten über aktuelle Ereignisse sowie [...]

China; Deutschland
Offizielle Seite des Deutsch-Chinesischen Jahres der Wissenschaft und Bildung 2009/10. Die Webseite bietet Informationen zu Forschungs- & Bildungspolitik, Bildungslandschaft, Bildungs- und Hochschulkooperationen, zu Veranstaltungen, Partnern, geförderten Projekten und offiziellen Verlautbarungen und Memoranden. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Brasilien; Internationales
Diese Webseite wird vom Außenministerium Brasiliens betrieben und bietet in Form einer durchsuchbaren Datenbank Informationen zu internationalen Abkommen Brasiliens an. Man kann unter anderem nach Abkommen im Bereich Bildung oder Forschung und Wissenschaft suchen. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Deutschland; Brasilien
Das Auswärtige Amt Deutschland skizziert hier kurz die kulturelle und bildungspolitische sowie die Forschungszusammenarbeit Deutschlands mit Brasilien. Es werden Zahlen und Fakten sowie konkrete Partner und Projekte mit weiterführenden Links genannt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Deutschland; Brasilien
Die Webseite des DWIH in Sao Paulo bietet jeweils Informationen zur deutschen und zur brasilianischen Wissenschafts- und Innovationslandschaft, sowie eine Map of Science, auf der deutsch-brasilianische Kooperationen im Bereich Wissenschaft und Forschung nachgewiesen werden, einen Wissenschaftskalender mit brasilianisch-deutschen Veranstaltungen und Neuigkeiten und Highlights [...]

Indien; Südafrika, Republik
"Das Centre for Indian Studies in Africa (CISA) wurde 2007 an der Witwatersrand Universität (Wits), Johannesburg ins Leben gerufen. 2009 erhielt das Zentrum eine großzügige Förderung durch die Mellon Foundation, um einen Lehrstuhl für Indologie und Stipendien für Studierende einzurichten. CISA fördert die Lehre, Forschung und öffentliches Engagement zum indischen [...]

Brasilien; Deutschland
Offizielle Seite des Deutsch-Brasilianischen Jahres 2010/2011. Die Seite gibt einen Überblick über Ziele des Jahres, Veranstalter, Veranstaltungsförderung, über Partner, wichtige Personen der Deutsch-Brasilianischen Kooperation, Pressemitteilungen, sowie den Abschlussbericht und die gemeinsame Absichtserklärung als herunterladbares Dokument. Desweiteren bietet die Seite [...]

Brasilien; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Brasilien im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" Brasiliens, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Brasilien wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und [...]

Brasilien; Deutschland
Die Webseite bietet Informationen über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit Brasilien. Dies beinhaltet unter anderem Informationen zu - Förderung der Zusammenarbeit mit Brasilien - Mobilitätsprojekte - Politischer Rahmen - Schwerpunkte der deutsch-brasilianischen Zusammenarbeit - Gemeinsame Forschung zum Klima- und [...]

Brasilien; Deutschland
[Achtung: die Seite stammt aus dem Internetarchiv und ist nicht mehr aktuell - Stand: August 2013] Die Webseite, die im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gepflegt wird, informiert über aktuelle bilaterale Kooperationen und Zusammenarbeit in Bildung und Forschung zwischen Deutschland und Brasilien. Auf der übergeordneten Seite gelangt man [...]

Brasilien; Deutschland
Informationsseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zum Deutsch-Brasilianischen Jahr der Wissenschaft, Technologie und Innovation 2010/11 unter dem Motto "nachhaltig:innovativ". Die Seite bietet u.a. eine Übersicht über abgehaltene Aktivitäten während dieses Jahres, den Volltext des Abschlussberichts und die anfängliche Absichtserklärung, Links zu [...]

Indien; Deutschland
[Achtung: die Seite stammt aus dem Internetarchiv und ist nicht mehr aktuell - Stand: Juli 2014] ´´Mit der Initiative \'India and Germany–Strategic Partners for Innovation\' unterstützt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die deutsch-indische Zusammenarbeit.´´ Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, informiert über aktuelle [...]

Indien; Deutschland
Die Deutschen Wissenschafts- und Innovationshäuser (DWHI) wurden von der Regierung der Bundesrepublik unter Beteiligung des Auswärtigen Amtes und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ins Leben gerufen. Die Instituts-Homepage in Neu-Delhi richtet sich insbesondere an indische Studierende, ForscherInnen und potenzielle Projekt-PartnerInnen, die sich dort über [...]

Israel
Diese Seite des Außenministeriums von Israel bietet eine thematisch geordnete Linkliste, unter anderem zum Bereich Bildung. Dort findet man allgemeine Adressen, Links zum Hebräisch lernen, zu Universitäten und weiteren Hochschuleinrichtungen, zu Forschungsinstituten und wissenschaftlichen Zeitschriften, zu Primar- und Sekundarschulen sowie weitere Quellen. [Zusammenfassung: [...]

Internationales
Das CIHE hat sich zur Aufgabe gesetzt, das Wissen über die komplexen Gegebenheiten der Hochschulbildung in der gegenwärtigen Welt zu vergrößern. Es unterstützt den Gedanken, dass eine internationale Perspektive eine aufgeklärte Politik und Handlungsweise befördern wird. Zu diesem Zweck veröffentlicht das Zentrum die Reihe „International Higher Education“ und andere [...]

Österreich
Das Österreichische Volkshochschularchiv verwaltet das historische Erbe der österreichischen Volkshochschulen. Es bewahrt die historisch überlieferten Materialien, Dokumente und Registraturen der österreichischen Volkshochschulen, ihrer Vorläufereinrichtungen sowie Dachverbände. Es ist ein Beitrag zum Unternehmensgedächtnis und zur selbstreflexiven [...]

Vereinigte Staaten
Die gemeinnützige Organisation wurde 1971 gegründet und setzt sich für die Verbesserung der öffentlichen Schulbildung ein. Insbesondere plädiert sie für die stärkere Nutzung forschungsbasierten Wissens auf föderaler, bundesstaatlicher und lokaler Ebene in Politik und Praxis. Mitglieder der Alliance sind führende forschende Organistionen im Bildungssektor.

Europa
ESFRI, das Europäische Strategie-Forum für Forschungsinfrastrukturen, ist ein Strategieinstrument zur Entwicklung und Stärkung der Wissenschaftsintegration in Europa und auf internationaler Ebene. Die Aufgabe von ESRI ist die Unterstützung einer strategiegeleiteten Politik zur Entwicklung von Forschungsinfrastrukturen sowie die Förderung multilateraler Initiativen, die [...]

Europa
Das Projekt Data without Boundaries möchte für den europäischen Forschungsraum einen gleichberechtigten und einfachen Zugang zu den offiziellen Mikrodaten schaffen, die von den nationalen statistischen Ämtern und Forschungsdatenzentren angeboten werden. Durch die Entwicklung von Metadatenstandards (SDMX/DDI) wird die Bereitstellung eines zentralen Zugangs zu den Mikrodaten [...]

Österreich
Die 1960 gegründete Ludwig Boltzmann Gesellschaft (LBG) ist eine private Trägerorganisation für Forschungseinrichtungen in Österreich. Ihre Institute befassen sich mit medizinischen sowie geistes-, sozial- und kulturwissenschaftlichen Fragestellungen. Die aus öffentlichen und privaten Mitteln finanzierte LBG untergliedert sich in Institute und Cluster und beschäftigt [...]

Österreich
Das Institut für Berufs- und Erwachsenenbildungsforschung an der Johannes Kepler Universität Linz wurde 1980 als gemeinnütziger Verein gegründet. Arbeit, Bildung, berufliche Qualifikation und soziale Sicherheit sind zentrale Elemente von Lebensqualität. Das IBE sieht seine Aufgabe darin, die Bedingungen, die Lebensqualität gewährleisten, wissenschaftlich zu untersuchen. [...]

Österreich; Deutschland; Kroatien; Ungarn; Slowenien; Italien; Internationales
Ziel und Zweck der 1979 gegründeten Rektorenkonferenz ist die Zusammenarbeit der Universitäten und Hochschulen und das Ausnützen der vielfältigen Möglichkeiten wissenschaftlicher und künstlerischer, in die Zukunft weisender Kooperationen. Themen, die von kultureller, wirtschaftlicher bzw. politischer oder allgemeinwissenschaftlicher Bedeutung sind, werden in Form von [...]

Österreich
bidok - behinderung inklusion dokumentation - ist ein Internet-Projekt zum Thema der integrativen/ inklusiven Pädagogik und Disability Studies am Institut für Erziehungswissenschaften der Universität Innsbruck. Hauptaufgabe des Projekts ist die Aufarbeitung fachspezifischer Artikel aus den Bereichen integrative/inklusive Pädagogik und Disability Studies in der [...]

Internationales; Vereinigte Staaten
Das us-amerikanische Neag Center der University of Connecticut ist Teil des National Research Center on Gifted and Talented (NRC/GT). Zusammen mit der University of Virginia betreiben sie Forschung zu Begabung, Talent und Begabtenförderung. Während Neag sich auf Mathematik konzentriert, untersucht die University of Virginia eher Lesefähigkeit und Sprache. Die Webseite [...]

Lateinamerika; Mexiko; Bahamas; Barbados; Guyana; Kuba; Dominica; Dominikanische Republik; Haiti; Jamaika; Surinam; Peru; Venezuela; Costa Rica; Argentinien; Brasilien; Nicaragua; Guatemala; Guatemala; Panama; Bolivien; Kolumbien; Chile
Latin America Learning ist ein Projekt Center for Latin American and Caribbean Studies an der Michigan State University. Man kann OER-Resourcen und -Projekte nach Thema, Land oder Region suchen. Weiterhin gibt es Informationen zu Forschungsaktivitäten und weitere Neuigkeiten. [Quelle: Redaktion Bildung Weltweit]

Irland; Internationales
RIAN bietet eine übergreifende Suche über die Dokumentenserver (Online-Volltext-Datenbanken) der folgenden 7 Universitätsbibliotheken Irlands plus des Dublin Institute of Technology an: * Dublin City University * NUI Galway * NUI Maynooth * Trinity College Dublin * University College Cork * University College Dublin [...]

Irland
NAIRTL wird durch den Strategic Innovation Fund (SIF) der Higher Education Authority Irlands finanziert und ist ein gemeinsames Projekt mehrerer irischer Universitäten. Ziel von NAIRTL ist die engere Verzahnung von Forschung, Lehre und Lernen an der Universität. Auch Studenten sollen am Prozess beteiligt werden, um eine bessere Lehre zu garantieren. NAIRTL verleiht den [...]

Internationales
IDA ist eine internationale, gemeinnützige Organisation, die sich der Erforschung und Behandlung von Dyslexie widmet. Ihr Informationsangebot richtet sich an Betroffene, deren Familien sowie Pädagogen.

Europa
Das neue Rahmenprogramm für Forschung und Innovation namens "Horizon 2020" wird ab 2014 das 7. EU-Forschungsrahmenprogramm (FRP) ablösen. Horizon 2020 soll alle forschungs- und innovationsbezogenen Förderprogramme der Europäischen Kommission zusammenführen. Die Webseite bietet Informationen und Dokumente rund um Horizon 2020.

Vereinigtes Königreich
Das Buch und der Blog eines Journalisten des Times Educational Supplement setzen sich kritisch mit Standards, Tests und accountability sowie deren Nutzen und Auswirkungen im derzeitigen britischen Bildungssystem auseinander. Die Seite enthält auch eine kleine Sammlung an wissenschaftlichen Untersuchungen, Literatur, Dokumentationen und Meinungen zur Thematik.

Honduras
Das Portal wurde aufgrund der Notwendigkeit geschaffen, eine virtuelle Plattform einzurichten, die sich betreffs Lehrplanintegration der Informations- und Kommunikationsmedien in Klassenräumen an die Bildungszentren richtet und Lehrern, Schülern, Eltern und Autoritäten der öffentlichen Bildungszentren im Allgemeinen Lehrkurse anbietet. Außerdem versorgt es Lehrer und [...]

Uruguay
Die Aufgaben der Nationalen Agentur für Forschung und Innovation (ANII) sind der Entwurf, die Organisation und die Administration von Plänen, Programmen und Instrumenten, die zur wissenschaftlich-technologischen Entwicklung und zur Verteilung und Stärkung der Innovationskapazitäten beitragen. Außerdem fördert die ANII die Kommunikation und Koordination zwischen den [...]

Uruguay
Das Programm für die Entwicklung von Grundlagen-Wissenschaften (PEDECIBA) wurde im Oktober 1986 durch eine Übereinkunft zwischen dem Ministerium für Bildung und Kultur und der UDELAR sowie unter aktiver Teilnahme des Programa de las Naciones Unidas Para el Desarrollo (PNUD) gegründet. 1995 wurde das Programm durch das Gesetz für nationales Budget als permanentes Programm [...]

Ecuador; Lateinamerika
Das Netzwerk FLACSO (lateinamerikanische Fakultät für Sozialwissenschaften) wurde 1957 von der UNESCO gegründet und ist eine internationale Institution mit Zentren in 16 Ländern Lateinamerikas. Im Bildungsbereich ist sie in Forschung und Lehre aktiv. Die Webseite des ecuadorianischen Zentrums präsentiert unfangreiche Informationen zu folgenden Bereichen: Programme und [...]

Ecuador
Das Nationale Forschungs- und Bildungsnetzwerk von Ecuador (CEDIA) hat die Aufgebe, fortgeschrittene Informations- und Telekommunikationsnetzwerke zu fördern, zu koordninieren und zu entwickeln, um die wissenschaftliche technologische Forschung und die Bildung auf innovative Art voranzutreiben.

Panama
Der Verband Privater Universitäten von Panama (AUPPA) ist eine Institution, welche aus mehreren privaten Universitäten besteht, welche von den Gesetzen der panamaischen Republik konstitutiert und autorisiert wurden. Die Aufgabe von AUPPA ist es, die Mitgliederinstitutionen zu vertreten und als Beratungsorgan für den Staat, private Unternehmen sowie für die Bevölkerung zu [...]

Costa Rica
Das Ministerium für Wissenschaft und Technologie (MICIT) wurde 1986 in einer ersten Periode als Nationales Wissenschafts- und Technologieprogramm gegründet, welches bis 1990 dauerte. Während dieser Periode strukturierte es das nationale Wissenschafts- und Technologiesystem, welches die verschiedenen Institutionen eingliederte, die sich mit Wissenschaft und Technologie [...]

Bolivien
Die Aufgabe des Verbandes für Bolivien-Studien (AEB) ist es, die Forschung und das Wissen über Bolivien zu unterstützen und zu fördern, indem er interdisziplinäre Foren und Ressourcen für Kooperation, Forschung, Veröffentlichungen, Studien und Beschäftigungsmöglichkeiten zur Verfügung stellt.

Bolivien; Deutschland
Die Seite der Bolivianischen Botschaft in Deutschland enthält Informationen zu Bolivien und dem binationalen Austausch mit Deutschland. Unter der Rubrik `Kultur und Bildung` erhält man Einblick in das bolivianische Bildungssystem sowie Angaben zu bolivianischen Universitäten, deutsch-bolivianischen Gesellschaften, bolivianischen Künstlern und Forschungseinrichtungen.

Schweiz
Fachkräfte der Sozialen Arbeit haben ihr Büro direkt im Schulhaus und bieten dort Beratungen und Kriseninterventionen an, führen Projekte mit Gruppen und in Klassen durch, beteiligen sich an sozialen und pädagogischen Fragen der Schulentwicklung, bieten Eltern eine Kontaktmöglichkeit zu erzieherischen Fragen an und vernetzen die Schule mit anderen sozialen [...]

Kolumbien
Das Zentrum für Friedensbildung und -forschung (CEIPAZ) untersucht und popularisiert aus einer multidisziplinarischen Perspektive heraus die Verbindung zwischen Konflikten, Entwicklung und Bildung. Außerdem analysiert es die prinzipiellen Tendenzen des internationalen Systems und fördert die Bildung, die Entwicklung und den Frieden.

Kolumbien
Das Kooperationsnetzwerk von Bildungs-, Forschungs- und Entwicklungsinstitutionen Kolumbiens (UNIRED) ist ein gemeinnütziges Unternehmen, das es zum Ziel hat, telematische Netzwerke und damit verbundene Dienste direkt oder indirekt zu operieren und Strategien für die Konsolidierung einer Kultur der Informatiksysteme und der Netzwerke der kolumbianischen Gesellschaft zu [...]

Kolumbien
Das Nationale Akademische Netzwerk der Spitzentechnologie (RENATA) verbindet, kommuniziert und begünstigt die Kooperation zwischen den akademischen und wissenschaftlichen Instituten von Kolumbien und den internationalen akademischen Netzwerken und Forschungszentren. Außerdem fördert es den Dialog zwischen seinen Mitgliedern. Die Arbeit von RENATA richtet sich nach den [...]

Kolumbien
Das Nationale Informationssystem für Hochschulbildung (SNIES) wurde geschaffen, um auf die Informationsbedürfnisse des Hochschulsektors in Kolumbien zu antworten. Es dient als Informationsquelle von Institutionen und akademischen Programmen, welche vom Nationalen Bildungsministerium zugelassen wurden, es berät und liefert Daten, Statistiken und Indikatoren, welche sich [...]

Kuba
Die soziale Aufgabe des Zentralen Institutes für Bildungswissenschaften (ICCP) ist seit seiner Gründung im Jahr 2001 die normative und methodologische Leitung der Forschungstätigkeiten und des pädagogischen Experimentierens, um das nationale Bildungssystem zu perfektionnieren und zu transformieren. Es trägt zur kontinuierlichen Verbesserung der Qualität der Bildung bei [...]

Argentinien
Die Argentinische Gruppe der Mathematikbildung (GAEM) ist ein Verbund von argentinischen Forschern und Lehrern, welche im Bereich der Mathematikbildung jeglichen Niveaus involviert sind. Das erste Ziel der Gruppe war es, einen unabhängigen virtuellen Raum zu schaffen, der dazu dient, Produktionen, Forschungsergebnisse und Informationen bezüglich der Mathematikdidaktik bzw. [...]

Argentinien
Die argentinische Stiftung für die Entwicklung von Bildung und Kultur (FAPEDEC) ist eine unparteiische Organisation, welche im Juni 1989 gegründet wurde. Zu ihren Aufgaben zählen das Fördern von Kenntnissen über Bildung und Kompetenz, die Anregung zu nachhaltiger Entwicklung, die Organisation von Aktionen, welche die Werte des Zusammenlebens vermitteln, die [...]

Argentinien
Die nationale Agentur für die Förderung von Wissenschaft und Technologie ist ein Organ, das dem Ministerium für Wissenschaft, Technologie und produktive Innovation untersteht. Durch seine vier Fonds - Fond für wissenschaftliche Forschung (FONCyT), Technologischer Fond Argentinien (FONTAR), Treuhandfonds der Förderung der Softwareindustrie (FONSOFT) und Argentinischer [...]

Europa
CIFE (Centre International de Formation Européenne / Internationales Zentrum für Europäische Bildung) ist ein Verein, der unterschiedliche postgraduierte Studiengänge, Kolloquien und Seminare anbietet. Die Aktivitäten des CIFE umfassen Studien, Lehre, Weiterbildung und Forschung zu Problemen und Fragestellungen der europäischen Integration, der Globalisierung, des [...]

Nicaragua
BiblioNica, Information und Analyse der Bibliotheken und der Bibliothekswissenschaft in Nicaragua hat es als Hauptaufgabe, Analyseergebnisse hinsichtlich der Situationen der Bibliotheken und der Ausübung der Bibliothekenwissenschaften in Nicaragua zu beschaffen und zu vermitteln. Dieses Ziel verwirklicht sich in drei Arbeitsschritten: (1) Die konstante Erforschung der [...]

Italien
Das Forschungs- und Dokumentationszentrum zur Südtiroler Bildungsgeschichte entstand 2007. Es ist Teil der Fakultät für Bildungswissenschaften der Freien Universität Bozen. Als solches konzentriert sich seine Arbeit auf die Dokumentation und Erforschung der Südtiroler Bildungsgeschichte aller drei im Lande lebenden Sprachgruppen. Der Schwerpunkt liegt im lokalen Rahmen, [...]

Belgien
Die Interdisziplinäre Forschungsgruppe für Sozialisation, Bildung und Ausbildung (GIRSEF) arbeitet in den Bereichen Soziologie, Psychologie und Bildungswissenschaften. Sie wurde 1998 von der Université catholique de Louvain gegründet. Die zentrale Aufgabe der GIRSEF ist die Entwicklung von Grundlagenforschung und angewandter Forschung im Bereich der Bildung und der [...]

Mauretanien
Bei dieser Website handelt es sich um die offizielle Homepage des mauretanischen Bildungs- und Wissenschaftsministeriums.

Mauretanien
Das mauretanische Ministerium für Nationale Bildung, Hochschulbildung, Wissenschaft und Forschung stellt auf dieser Website in den Bereichen Hochschulbildung, Wissenschaft und Forschung offizielle Dokumente wie Gesetzesvorlagen und Beschlüsse zur Bildungs- und Hochschulpolitik zur Verfügung.

Spanien; Internationales
In Übereinstimmung mit der Ergänzung des Universitätsgesetzes von 2007 wurde der Ministerialrat 2008 mit der Gründung von Universidad.es betraut, der Stiftung für die internationale Förderung von spanischen Universitäten. Universidad.es ist eine öffentliche Stiftung, die darauf abzielt, das spanische Universitätssystem in der ganzen Welt zu fördern. Gegründet wurde [...]

Ungarn
Der Ungarische Wissenschaftliche Forschungs-Fonds (OTKA) ist seit 1986 die größte Förderagentur für Grundlagenforschung und komptetitive Forschungsfinanzierung in Ungarn. Aufgrund eines Regierungsdekretes fungiert OTKA seit 1991 als unabhängige, gemeinnützige Organisation. Der Fonds soll den Aktivitäten und der Infrastruktur der Wissenschaftsforschung unabhängige [...]

Internationales
Die Internationale Stiftung für die Wissenschaft (IFS) ist eine nicht-staatliche Organisation und wurde 1972 gegründet. Sie erhält finanzielle Unterstützung von staatlichen und nichtstaatlichen Quellen sowie nationalen und internationalen Organisationen. IFS hat 135 angegliederte Organisationen in 86 Ländern, von denen zwei Drittel sich in Entwicklungsländern und ein [...]

Spanien
Der Spanische Nationale Forschungsrat (CSIC) ist eine öffentliche Einrichtung, die sich der Forschung in Spanien widmet. Er gehört zum spanischen Wissenschafts- und Innovationsministerium. Sein primäres Ziel ist die Entwicklung und Förderung von Forschung, welche dazu beiträgt, den wissenschaftlichen und technologischen Progress voranzubringen. Dazu kooperiert er mit [...]

Peru
Die Website bietet eine Linkliste zu den Universitäten von Peru. Außerdem sind Kurzinformationen zu jeder Universität einsehbar, die einen Überblick über Forschungsschwerpunkte sowie Kontaktdaten enthalten.

Belgien
Der Fond für wissenschaftliche Forschung (FNRS) trägt zur Entwicklung der Grundlagenforschung im Verband Wallonie-Brüssel bei und fördert deren Qualität. Das FNRS will die Herausforderungen, welche mit den Änderungen der Forschungspolitik auf internationalem Niveau verbunden sind, zum Fokus machen sowie den Forschern des Verbandes Wallonie-Brüssel dabei helfen, sich in [...]

Estland
Die estländische Wissenschaftsförderung (ETF), welche im Juli 1990 von der estländischen Regierung gegründet wurde, ist eine Forschungsförderungsorganisation. Ihr Hauptziel ist die Förderung der meistversprechenden Forschungsinitiativen in allen Bereichen der Grundlagenforschung und der angewandten Forschung. Das ETF benutzt staatliche Fördermittel, um auf einer [...]

Finnland
Die Aufgabe der Akademie von Finnland ist es, hochqualitative Wissenschaftsforschung zu fördern, als Wissenschafts- und Wissenschaftspolitikexperte zu fungieren und die Positionen von Wissenschaft und Forschung zu stärken. Die Akademe trägt zur Erneuereung, Diversifikation und zur zunehmenden Internationalisierung von finnischer Forschung bei. Ihre Aufgabenfelder betreffen [...]

Frankreich
Das Nationale Zentrum für Wissenschaftsforschung (CNRS) ist eine staatlich finanzierte Forschungsorganisation unter der administrativen Autorität des französischen Forschungsministeriums. Das CNRS wurde 1939 durch ein Regierungsdekret gegründet. Seine Aufgaben sind die Evaluation und Ausführung von Forschung, welche befähigt ist, den Wissensstand zu erweitern und [...]

Vereinigtes Königreich
Das Ziel der Königlichen Gesellschaft (RS) ist es, die Grenzen des Wissens zu erweitern, indem sie die Entwicklung und den Gebrauch von Wissenschaften, Mathematik, Technik und Medizin fördert. Die Prioritäten von RS richten sich auf die Zukunft der Wissenschaft im Vereinigten Königreich und außerhalb. RS will in die zukünftigen wissenschaftlichen Experten und in [...]

Litauen
Die Litauische Wissenschaftliche Gesellschaft (LSS) ist ein nicht-staatlicher Verband von Wissenschaftlern und deren verschiedenen Organisationen. Er fördert die Beteiligung aller Wissenschaftler, unabhängig von deren Forschungsfeldern, Institutionen, Positionen oder wissenschaftlichen Titeln. Die organisatorischen Prinzipien der LSS sind demokratisch. Die Ziele der LSS [...]

Luxemburg
Seit 1999 hat der Nationale Forschungsfond (FNR) verschiedene thematische und strukturelle Förderungsinstrumente entwickelt, die dazu beigetragen haben, Luxemburgs Reputation als Forschungsstätte aufzubauen. FNR dient allen Bereichen der Natur- und Geisteswissenschaften mit dem Schwerpunkt auf strategisch verbundene Wissenschaftsdomänen. Ein Leistungsauftrag, welcher in [...]

Österreich
Der FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung - ist Österreichs zentrale Einrichtung zur Förderung der Grundlagenforschung. Er ist allen Wissenschaften in gleicher Weise verpflichtet und orientiert sich in seiner Tätigkeit ausschließlich an den Maßstäben der internationalen Scientific Community.

Schweiz
Der Schweizerische Nationalfonds (SNF) ist die wichtigste Schweizer Institution zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung. Er unterstützt jährlich rund 7200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, wovon fast 80% maximal 35 Jahre alt sind. Im Auftrag des Bundes fördert er die Grundlagenforschung in allen wissenschaftlichen Disziplinen, von Philosophie über Biologie [...]

Türkei
Der wissenschaftliche und technologische Forschungsrat der Türkei (TÜBİTAK) ist die führende Stelle für Management, Fonds und Durchführung von Forschung in der Türkei. Er wurde 1963 mit der Aufgabe gegründet, Wissenschaft und Technologie voranzubringen, Forschung durchzuführen und türkische Forscher zu unterstützen. Der Rat ist eine autonome Institution und wird [...]

Belgien
Die Forschungsstiftung Flandern (FWO) ist eine unabhängige Agentur, die Grundlagenforschung in allen Bereichen in Flandern unterstützt. Die FWO erbringt die notwendige Finanzausstattung auf der Basis einer interuniversitären Auswahl. Sie ist der flämische Nachfolger des National Fund for Scientific Research, der 1928 gegründet wurde.

Kanada
Die königliche Gesellschaft von Kanada (RSC) ist der höchste nationale Körper von distinguierten kanadischen Stipendiaten, Künstlern und Wissenschaftlern. Die primäre Aufgabe der RSC ist es, Lernen und Forschung der Künste und Wissenschaften zu fördern. Das RSC besteht aus nahezu 2000 Mitgliedern, welche von ihren Kollegen für außerordentliche Beiträge zu Natur- oder [...]

Niederlande
"Das nationale akademische Forschungs- und Kollaborations-Informationssystem (NARCIS) ist ein nationales Portal für die Informationssuche nach Forschern und deren Arbeit. Neben Forschern wird NARCIS auch von Studenten, Journalisten und Angestellten von Bildungs- und Regierungseinrichtungen sowie dem Business-Sektor genutzt. NARCIS gewährt Zugang zu wissenschaftlicher [...]

Südafrika, Republik
"Als unabhängige Regierungsstelle fördert und unterstützt die nationale Forschungsstiftung (NRF) die Forschung in allen Bereichen der Wissenschaften. Außerdem führt es auch selbst Forschung durch und bietet Zugang zu nationalen Forschungseinrichtungen." Ein Schwerpunkt scheint jedoch auf den Naturwissenschaften zu liegen. Die Webseite bietet umfangreiche Informationen zu [...]

Peru
Cyberdocencia besteht aus multidisziplinären Fachkräften des Bildungsbereiches, vornehmlich aus dem Direktorat für pädagogische Hochschulbildung (DESP). Seine Funktionen bestehen aus dem Formulieren von nationalen Lehrplänen, dem Entwerfen von Gesetzesvorschlägen und Strategien für die Fortbildung und der Leistung von Lehrern in ihren jeweiligen Arbeitsfeldern, der [...]

Peru
Das Direktorat für Bildungsforschung, -supervision und -dokumentation (DISDE) ist ein spezialisiertes Organ des Bildungsministeriums, das mit der Förderung und Umsetzung der Forschung betraut ist, welche als Basis für die Entwicklung eines qualitativen Bildungsangebotes dienen kann, sowie mit der Supervision und der Verifizierung der Effizienz dieses Angebotes, welches man [...]

Peru
Coherencia ist eine politisch-pädagogische Institution, welche über die Probleme und Möglichkeiten des Landes debattiert. Sie wurde von und für Bürger gegründet, um über Ausbildung und Beteiligung sowie den Einfluss auf die Bevölkerung die produktive Transformation von Personen und Institution zu erreichen. Coherencia besteht aus zwei unabhängigen Organisationen: Dem [...]

Chile
Diese Website hat es als Aufgabe, die wesentlichen Studien für den Dienst des Nationalen Frauenrates und für andere Institutionen zu analysieren, deren Thematiken direkt mit Angelegenheiten der Frauen mit den bestehenden Gender-Ungleichheiten verbunden sind. Zudem dient diese Website sowohl privaten als auch öffentlichen Organen und der Zivilbevölkerung mit den nötigen [...]

Rumänien
Das Zentrum für Bildungsinnovation (TEHNE Romania) ist eine Organisation, deren Aufgabe es ist, Bildungsinitiativen durch Projekte und Programme zu fördern und zu unterstützen, welche in den Bereichen e-Learning, ICT und Bildung, Lehrplanentwicklung, demokratisch-bürgerliche Erziehung, Lebenslanges Lernen und Lehrerausbildung aktiv sind.

Rumänien
Die Aufgabe des Nationalen Wissenschafts- und Forschungsinstitut für Arbeit und sozialen Schutz (INCSMPS) ist die Forschung und die Entwicklung im Bereich der Sozial- und Humanwissenschaften. Deswegen ist es das Hauptanliegen des Institutes, Umfragen und theoretisch-applikative Forschung in den Bereichen Human Resources, soziale Entwicklung und Sozialschutz in Rumänien [...]

Rumänien
BPP ist Europas größter professioneller Bildungsverbund. In den 30 Jahren seit seiner Gründung hat er globale Expertise gewonnen, speziell rumänische seit 12 Jahren (Stand: 05.2011). BPP bildet aus und veröffentlicht Studienmaterialien für eine professionellere Bildungsqualifikation und professionelle Entwicklungsprogramme.

Lesotho; Botswana; Swasiland
Das `Institute of Development Management´ (IDM) wurde 1974 als eine regionale Organisation in Botswana, Lesotho und Swasiland gegründet. Das IDM unterstützt mit Beratung, Weiterbildung, Forschung und der Schaffung einer Resourcendatenbank.

Dominikanische Republik
Das Kulturzentrum Poveda ist Ansprechpartner im nationalen und internationalen Bereich der Lehrerbildung. Es fördert und begleitet den Ausbildungsprozess von Lehrern und Forschern im Bereich des sozio-edukativen Austausches. Das Zentrum strebt soziale Inklusion und Gleichheit durch eine kritische und demokratische Methodik an. Diese Methodik berücksichtigt sozio-edukative [...]

Argentinien; Brasilien; Kolumbien; Costa Rica; Kuba; Chile; Vereinigte Staaten; Guatemala; Mexiko; Panama; Puerto Rico; Peru; Dominikanische Republik; Uruguay; Venezuela
Das lateinamerikanische Kommittee für Mathematik (CLAME) vereinigt anerkannte Forscher und Lehrer aus dem Bereich der Mathematikbildung in Lateinamerika. Die Hauptaufgabe des Verbandes ist es, Aktionen und gemeinsame Interessen mit dem Ziel zu verbinden, die qualitative Forschung sowie deren Aktualität zu fördern und die Verbesserung und die Professionalisierung der Lehrer [...]

Vereinigte Staaten
Das Nationale Institut für Gesundheit von Kindern und menschliche Entwicklung (NICHD) wurde ursprünglich gegründet (im Jahr 1962), um die weiten Aspekte menschlicher Entwicklung als Mittel zum Verständnis von Entwicklungsbehinderungen, intellektuelle Behinderungen eingeschlossen, und von Faktoren, die sich während der Schwangerschaft ergeben, zu untersuchen. Derzeit [...]

Vereinigte Staaten
Das Nationale Zentrum für Kinder in Armut (NCCP) ist das führende öffentliche Politik-Zentrum der Vereinigten Staaten, das sich der Förderung der ökonomischen Sicherheit, der Gesundheit und dem Wohlergehen von amerikanischen Familien und Kindern mit geringem Einkommen verpflichtet hat. NCCP benutzt Forschung, um Politik sowie Praxis zu informieren, mit dem Hintergrund, [...]

Internationales
Universitas 21 ist ein internationales Netzwerk aus führenden forschungsintensiven Universitäten aus derzeit fünfzehn Ländern. Ziel des Netzwerkes ist die Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Mitgliederuniversitäten in einem Ausmaß, das über die traditionellen bilateralen Beziehungen hinaus geht.

Neuseeland
Das Männer in der frühen Kindheitsbetreuung und -bildungsnetwerk Neuseeland (EC-MENz) wurde geschaffen, um frühkindliche Erziehung als Berufszweig für Männer zu fördern, um eine Vernetzung von Männern, die in der frühkindlichen Erziehung tätig sind, herzustellen, um Männer in diesem Sektor bzw. der Ausbildung zu unterstützen, um die Rolle von Männern als Betreuer [...]

Afrika
Der Verbund für Bildungsbewertung in Afrika (AEAA) ist eine gemeinnützige Organisation, die eingerichtet wurde, um die Kooperation zwischen den Prüfungs- und Bewertungseinrichtungen in Afrika zu fördern. Die Hauptaufgaben sind demzufolge neben der Kooperationsförderung die Anregung zu relevanten Prüfungs- und Beurteilungsaktivitäten der Mitglieder, das Sponsoring von [...]

Vereinigte Staaten
Das Nationale Clearinghaus für den Erwerb der englischen Sprache (NCELA) sammelt, koordiniert und fördert ein weites Spektrum von Forschung und Ressourcen zur Unterstützung eines inklusiven Ansatzes für hochqualitative Bildung für Englischlerner. Um diese Aufgaben erfüllen zu können, unterstützt NCELA hochqualitative Vernetzung auf Staatsebene von Administratoren von [...]

Afrika
Die Seite bietet eine Linksammlung zum Bildungssystem der Länder Afrikas in Form eines Wiki. Es gibt Links zu den Bereichen: Bildungsministerium, Bildungssystem, Schulen, Wissenschaft und Forschung uvm.

Belgien
Der interuniversitäre Rat CIUF der französischen Gemeinschaft Belgiens ist die offizielle Plattform für die Abstimmung zwischen den akademischen, studentischen, politischen, wirtschaftlichen und administrativen Bereichen. Bestehend aus 39 Mitgliedern, setzt der Rat den Schwerpunkt auf die Hochschulbildung. Das Ziel ist es dabei, unter dem Dach des CIUF die Zusammenarbeit [...]

Belgien
Die Autonome Hochschule in der DG hat sich auf die Ausbildung für das Lehramt für Grundschule, Kindergarten und für Gesundheits- und Krankenpflegewissenschaften spezialisiert. Sie bietet im Zuge dessen entsprechende Studienmöglichkeiten in deutscher Sprache. Auf der Seite finden Interessenten Informationen über das Studium selbst in Form von Hinweisen für die Praxis, [...]

Australien
Die australische Organisation zur Lehrerausbildung - ATEA - ist die größte ihrer Art in Australien. Ihre Aufgabe liegt in der Beförderung und Vertretung aller Lehrerausbilder. Einen Schwerpunkt bildet u.a. die Forschung.

Angola; Burundi; Kamerun; Zentralafrikanische Republik; Gabun; Äquatorialguinea; Komoren; Madagaskar; Kongo; Ruanda; Sao Tome und Principe; Tschad
Das Panafrikanische Institut für Entwicklung - Zentralafrika (IPD-AC) ist eine subregionale Einrichtung, die 1965 gegründet wurde. Sie gehört dem Netzwerk des internationalen Verbandes "Institut Panafricain pour le Développement" (IPD) an. Der Tätigkeitsbereich des IPD-AC erstreckt sich auf 13 Länder Zentralafrikas; Angola, Burundi, Kamerun, Zentralafrika, Gabun, [...]

Burkina Faso; Benin; Kap Verde; Cote d'Ivoire; Guinea-Bissau; Mali; Mauretanien; Niger; Senegal; Togo
Das Panafrikanische Institut für Entwicklung - Westafrika/Sahel(IPD-AOS) ist eine subregionale Einrichtung, die 1964 gegründet wurde. Sie gehört dem Netzwerk des internationalen Verbandes "Institut Panafricain pour le Développement" (IPD) an. Der Tätigkeitsbereich des IPD-AC erstreckt sich auf 12 frankophone und lusophone Länder Afrikas; Burkina Faso, Benin, Kap Verde, [...]

Belgien
Die Webseite beinhaltet allgemeinen Informationen zur Planung eines Studiums in Belgien, speziell für den wallonischen Teil samt Brüssel. Neben Hinweisen zum Aufbau des Studiensystems mit einer Überblickstafel über die Studienabschlüsse finden sich Unterseiten zur Studienfinanzierung, Zugangsbedingungen, eine downloadbare Liste mit den einzelnen Studienfächern, [...]

Belgien
Das der Universität Gent angehörende Centre for Diversity and Learning (SDL) setzt sich zum Ziel, den interkulturelle Austausch im flämischen Bildungswesen zu fördern durch eine kohärente und wissenschaftsbasierte Unterstützung von Fachkräften und Organisationen, die innerhalb wie außerhalb des Bildungssektors tätig sind. Hauptthemengebiet ist dabei die soziale und [...]

Estland
Das estnische Ministerium für Bildung und Forschung informiert auf seiner offiziellen Seite generell über Inhalte und Ziele der bildungspolitischen und forschungsbezogenen Ausrichtung Estlands. In den Rubriken Bildung, Forschung, Sprache, Jugend, Minister und Ministerium werden themenbezogen gesetzliche Rahmenbedingungen, Informationen zur staatlichen Finanzierung, [...]

Belgien
Die Fédération Wallonie Bruxelles, früher unter dem Namen französische Gemeinschaft Belgiens geführt, repräsentiert den frankophonen, wallonischen Teil Belgiens. Sie hat eigene Kompetenzen und ein eigenes Parlament samt Regierung mit administrativen Aufgaben, aber auch in verschiedene Bereichen wie Kultur, Sport, Jugend, Gesundheit und vor allem im Bildungssektor eigene [...]

Belgien
Diese Webseite ist der Onlineauftritt des “Zentrums für Historische Pädagogik“ an der Katholike Universiteit Leuven (Löwen), Fakultät Psychologie und Pädagogische Wissenschaften. Forschungsschwerpunkte sind Geschichte der Erziehung und Bildung in soziokultureller Perspektive: Schulkultur, Wissenschaftsgeschichte von Psychologie, Pädagogik und Sonderpädagogik, [...]

Kamerun
Das Ministerium für Sport und physische Bildung (MINSEP) hat es zur Aufgabe, Sport- und Sportunterrichtspolitik zu entwickeln, umzusetzen und zu evaluieren. Das heißt bildungsbezogen konkret, dass es Strategien und Entwicklungspläne, die Sport und den Sportunterricht betreffen, entwirft, Bildungsprogramme für den Sportunterricht im primären, sekundären und [...]

Dänemark; Schweden; Finnland; Norwegen; Island; Grönland; Färöer-Inseln; Nordeuropa
Entsprechend der Kooperationsbestimmungen der nordeuropäischen Regierungen haben sich die Bildungs- und Forschungsminister Dänemarks, Finnlands, Islands, Norwegens und Schwedens mit den drei autonomen Gebieten Färöer-Inseln, Grönland und Åland zum Nordeuropäischen Ministerrat für Bildung und Forschung, MR-U, zusammengeschlossen. Ziel ist die Aufrechterhaltung der [...]

Afrika
Die Aufgaben des Afrikanischen und Madagassischen Rates für Hochschulbildung (CAMES) sind es, die Verständigung und die Solidarität zwischen den Mitgliederstaaten zu fördern, eine permanente kulturelle und wissenschaftliche Kooperation zwischen den Mitgliederstaaten einzurichten, alle universitären und Forschungsdokumente sammeln und verteilen; Statistiken, [...]

Äthiopien
EthiopiaED ist ein Projekt zur Unterstützung der Entwicklung der Bildungsforschung in Äthiopien. Material wird zu drei Bereichen bereitgestellt: 1. Forschungsmethoden 2. Forschungsberichte 3. offizielle Dokumente bzgl. Bildung in Äthiopien

Kamerun
Das Institut für die Förderung der Wissenschaften, der Kreativität, der Innovation und der Technologie (PSCIT) hat folgende Aufgaben: * Die Effizienz von Ausbildung und Forschung steigern * Die Entwicklungsprojekte und -aktivitäten, die von verschiedenen Akteuren der Gesellschaft initiiert wurden, unterstützen * Zur Förderung von Innovation und Kreativität [...]

Kamerun
Der Minister der sekundären und Hochschul-Bildung und der wissenschaftlichen Forschung ist, in Verbindung mit den entsprechenden Ministerien, beauftragt mit der Erarbeitung, der Umsetzung und dem Verlauf der nationalen Politik in Sachen der sekundären und der Hochschulbildung und der wissenschaftlichen Forschung in Konformität mit den Orientierungen, die vom Obersten Rat [...]

Algerien
Der CNF Alger, wie andere digitale frankophone Campi in anderen Ländern, ist ein Treffpunkt für Forscher und Studenten der tertiären Bildung. Seine Aufgabe ist es, die Programmbetreuung der AUF (Agence Universitaire de la Francophonie) dergestalt umzusetzen, dass dieser imstande ist, die wissenschaftliche und pädagogische Gemeinschaft in Algerien zu [...]

Algerien
Die Hauptaufgaben der Regionalkonferenz der östlichen Universitäten (CRUE) sind es, an der Entwicklung des Hochschulinstitutions-Netzwerkes mitzuwirken, Wege und Mittel der Bildung von regionalen Entwicklungs- und Wissenschaftsinformations-Netzwerken zu eröffnen, Reglementierungen bezüglich der Pädagogik, der Wissenschaften und der Administration zu entwerfen und [...]

Algerien
Das Zentrum für wissenschaftliche und Technische Forschung für die Entwicklung der Arabischen Sprache (CRSTDLA) ist in 5 Abteilungen gegliedert: 1. Informatische Linguistik, 2. Gesprochene Kommunikation und Sprachpathologie, 3. Vergleichende und Arabische Didaktik, 4. Arabische Linguistik, Lexicographie und Terminologie und 5. Semiotik. Auf der Homepage können [...]

Marokko
Das internationale Institut für Hochschulbildung ist eine private Diplom gewährende Institution in den Bereichen Management, Wissenschaft und Technologie. Derzeit (Februar 2011) bietet das Institut Kurse in Managementwissenschaften, Technik und Computerinformationssysteme an. Der zentrale Zweck des Instituts ist Lehre und angewandte Forschung und Entwicklung. Es verfolgt [...]

Österreich
Das Österreichische Institut für Berufsbildungsforschung (ÖIBF) ist eine Non-Profit-Organisation im außeruniversitären Bereich. Das Arbeitsgebiet umfasst die Durchführung und das Management nationaler und internationaler Forschung und Entwicklung, die Bezug zu beruflicher und berufsbezogener Bildung hat. Ziel des ÖIBF ist es - neben empirischer Forschungstätigkeit - [...]

Österreich
Das Österreichische Institut für Erwachsenenbildung ist eine wissenschaftliche Serviceeinrichtung für die österreichische und internationale Erwachsenenbildung an der Schnittstelle von Forschung und Bildung. Es bietet Organisationen und Projekten der Erwachsenenbildung ein offenes Forum und unterstützt den lebendigen Austausch unterschiedlicher Erfahrungen und [...]

Polen
Aufgabe des Deutschen Historischen Instituts in Warschau ist die wissenschaftliche Erforschung der Geschichte Polens und der deutsch-polnischen Beziehungen im europäischen und internationalen Kontext. In diesem Themenfeld betreibt das Institut innovative Grundlagenforschung, die die polnische Geschichte in ihren europäischen Bezügen und die deutsch-polnische [...]

Rumänien
Die Rumänische Akademie ist eine Kapitalgesellschaft und fungiert autonom. Ihre Aktivitäten werden vom Staat, von Spenden, Legaten und anderen Fonds, die für akademische Zwecke vorgesehen sind, finanziert. Die Akademie verwaltet ihre Finanzen unabhängig. Sie hat verschiedene Zielsetzungen: * Kultivierung der Nationalsprache und -literatur * Studium der [...]

Türkei
Das Orient-Institut Istanbul unterstützt wissenschaftliche Arbeiten, wobei das Augenmerk der gegenwärtigen Forschungsprojekte am Institut auf der kulturellen und sprachlichen Vielfalt der Türkvölker, der osmanischen Geschichte und der anhaltenden dynamischen Entwicklung der Region gerichtet ist. Ein beträchtlicher Teil der Forschungstätigkeit findet dabei in [...]

Vereinigte Staaten
Das CIS ist eine unabhängige, überparteiliche, gemeinnützige Forschungsorganisation, die 1985 gegründet wurde. Es ist die Ideenschmiede der Nation, die sich ausschließlich der Forschung und der Politikanalyse von ökonomischen, sozialen, demographischen, finanzpolitischen und anderen Einflüssen von Immigration in den Vereinigten Staaten verschrieben hat. Die Mission des [...]

Ungarn
Das Institut widmet sich der Forschung und Entwicklung der beruflichen Bildung und Erwachsenenbildung. Darüber hinaus bietet es Informationsdienstleistungen, Veröffentlichungen, statistische Daten, Weiterbildung für das Lehrpersonal, die Organisation und Vorbereitung von Berufsabschlußprüfungen und die Finanzierung von Projekten.

Liechtenstein
Das EIF bezweckt die wissenschaftliche Forschung und Lehre im Bereich der interkulturellen und interreligiösen Begegnungen und Beziehungen, prioritär im Rahmen der europäischen Integration. Ziel des EIF ist es, wissenschaftliche Forschungsprojekte und -studien sowie regelmässige Fachkonferenzen und Bildungsveranstaltungen vorzubereiten, durchzuführen, auszuwerten oder [...]

Österreich
Das Institut für Jugendkulturforschung beschäftigt sich mit angewandter Jugendforschung; durchgeführt werden u.a. Fragebogen-Erhebungen, Inhaltsanalysen und Qualitative Sozialforschung. Angeboten werden auch Fortbildungen.

Österreich
Die 1988 in Klagenfurt gegründete ÖGHPS sieht ihre Aufgaben darin, der Erforschung u. Darstellung der Bildungsgeschichte dienenden Aktivitäten aller Art zu entwickeln sowie ein zentraler Sammelpunkt von bildungsgeschichtlichen Informationen zu sein. Sie gibt die Reihe ´´Retrospektiven in Sachen Bildung´´ heraus. Außerdem werden gymnasiale Reifeprüfungsthemen u. Titel [...]

Österreich
Das Institut für Kinderphilosophie, dessen Träger die Österreichische Gesellschaft für Kinderphilosophie ist, existiert seit 1985. Es fördert Bildung und Weiterbildung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, berät pädagogische Einrichtungen, erstellt Projektbeschreibungen, entwickelt und empfiehlt Seminar- und Arbeitsunterlagen und dient als philosophische [...]

Internationales
Die Internationale Ständige Konferenz für Bildungsgeschichte wurde organisiert, um: Forschung im akademischen Feld der Bildungsgeschichte zu fördern; den internationalen Kontakt, den intellektuellen Austausch und die Kooperation zwischen allen, die im Bereich Bildungsgeschichte arbeiten, zu erleichtern, eine allgemeine Anerkennung für Bildungsgeschichte zu entwickeln; das [...]

Europa
Die Aufgabe der interdisziplinären professionellen Vereinigung SIETAR Europa ist die Förderung der Entwicklung und Anwendung von Wissen, Werten und Fertigkeiten, die effektive interkulturelle und interethnische Beziehungen ermöglichen. Dies geschieht auf Individuen-, Gruppen-, Organisations und Gemeinschaftsebene. SIETAR Europa hat NGO-Status bei den Vereinten Nationen und [...]

Österreich
Die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) ist die führende außeruniversitäre Trägerinstitution für unabhängige, anwendungsoffene Grundlagenforschung in Österreich. Zugleich bildet ihre Gelehrtengesellschaft ein nahezu alle Disziplinen umspannendes Diskursforum von renommierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus dem In- und Ausland. Die ÖAW [...]

Europa
Die Mitgliedschaft der Europäischen Mathematik-Gesellschaft (EMS) besteht aus allen mathematischen Gesellschaten Europas und ungefähr 2000 individuellen Teilnehmern, die über ihre nationalen Gesellschaften eingetreten sind. Die Aufgabe der Gesellschaft ist es, die Entwicklung aller Aspekte der Mathematik in den europäischen Ländern zu fördern. Zudem werden Forschung und [...]

Internationales
Auf dieser Website präsentiert IREX seine internationalen Aktivitäten, was Bildungsprogramme in "Basic Education Development", "Higher Education Development", International Education" und "Research Support" betrifft.

Niederlande
Das niederländische Jugendinstitut (Niederländisch: Nederlands Jeugdinstituut) ist das niederländische nationale Institut für das Zusammenstellen, Verifizieren und Verteilen von Fachwissen in Kinder- und Jugendangelegenheiten wie Jugendhilfe, Elternunterstützung und Kinderbildung. Das Ziel des Jugendinstitutes ist es, die physische, kognitive, mentale und soziale [...]

Europa
Das GÉANT-Netzwerk ist eine paneuropäische Kommunikationsinfrastruktur, die Europas Forschungs- und Bildungsgemeinschaft dient. Es wird von NRENs und dem EC gefördert und befindet sich derzeit (Stand: Januar 2011) in der dritten Generation. Zudem unternimmt das Projekt andere zugehörige Entwicklungsaktivitäten. Das Hauptziel von GÉANT ist es, der Gesellschaft Werte und [...]

Estland
Die Archimedesstiftung ist eine unabhängige Einrichtung, die 1997 von der estnischen Regierung mit dem Ziel gegründet wurde, verschiedene nationale und internationale Programme und Projekte in den Bereichen Ausbildung, Bildung, Forschung, technische Entwicklung und Neuerung zu koordinieren und umzusetzen. Sie nimmt aktiv teil am Aufbau eines wissensbasierten Europas, indem [...]

Ukraine
Homepage der wissenschaftlichen Akademie für Pädagogik der Ukraine (NAPS). Die Akademie hat 5 Departments und 17 Institute, die sich mit verschiedenen pädagogischen Teilbereichen befassen. Die übergeordnete Webseite ist leider nur auf Ukrainisch vorhanden. Sie informiert über Geschichte, Aktuelles, Struktur und Aktivitäten der Akademie. Manche der Webseiten der einzelnen [...]

Europa; Armenien; Aserbaidschan; Belarus; Georgien; Kasachstan; Kirgisistan; Moldau, Republik; Russische Föderation; Tadschikistan; Turkmenistan; Ukraine; Usbekistan
Der Informationsaustausch zu Forschung und Technologie zwischen dem Europäischen Forschungsraum und osteuropäischen/zentralasiatischen Ländern incrEAST ist eine Informationsplattform, die darauf abzielt internationale Kooperation in Wissenschaft und Technologie zu intensivieren, die Vernetzung von wissenschaftlichen Organisationen und Institutionen zu erleichtern und den [...]

Ukraine
Informationen zum Studienaufenthalt in der Ukraine. Neben allgemeinen und Alltagsinformationen über die Ukraine gibt es vor allem eine extensive Liste an Universitäten und Instituten sowie Studiengängen und Promotionsprogrammen.

Kasachstan; Kirgisistan; Turkmenistan; Tadschikistan; Usbekistan
Die Europäische Auswärtige Dienst präsentiert in einer kurzen Broschüre seine Zusammenarbeit mit den zentralasiatischen Ländern im Bereich der Bildung.

Usbekistan
Die usbekische Botschaft in Deutschland präsentiert auf ihrer Internetseite einen Überblick über das Bildungs- und Wissenschaftssystem in Usbekistan.

Usbekistan
Die Botschaft Usbekistans in den Vereinigten Staaten stellt das Bildungssystem vor. Dabei geht es vor allem um Forschungseinrichtungen.

Finnland
CICERO Learning ist ein Netzwerk für Forscher_innen und Forschungsgruppen im Bereich "Lernen", welches 2005 gegründet wurde und von der Universität Helsinki koordiniert wird. Die Hauptmitglieder des Netzwerks sind and verschiedenen Universitäten und Forschungsinstitutionen Finnlands verankert. Gleichwohl strebt das Netzwerk nach weltweiten Kooperationen. Der Ansatz des [...]

Slowenien
Das Informationsportal Slovenia.si bietet u.a. einen Überblick über Geschichte und Akteure der Wissenschaft in Slowenien. Eine umfangreiche Linkliste verbindet mit Universitäten, öffentlichen Forschungsinstitutotionen, Bibliotheken etc. Es gibt auch ein Kapitel zu Bildung (http://www.slovenia.si/education/).

Estland
Das Institut hat sich auf innenpolitische wie internationale Projekte in den Sektoren Soziologie, Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen spezialisiert. Es führt grundlegende Forschung und angewandte Studien bezüglich relevanter Themen der estnischen Gesellschaft durch und beteiligt sich an der Ausbildung wissenschaftlicher Fachkräfte. In erster Linie beinhaltet [...]

Kroatien
Die für das gesamte Gebiet der Wissenschaften und Künste verantwortliche Akademie legt ihren Fokus auf einige Hauptaufgaben. Diese sind überwiegend die Förderung und Organisierung der wissenschaftlichen Forschung und die Erleichterung der Nutzung der Forschungssysteme, das Hervorbringen künstlerischer und kultureller Aktivitäten und der Umgang mit dem kroatischen [...]

Europa
Das 2005 gegründete Zentrum für Forschung zum Lebenslangen Lernen wurde von der Generaldirektion für Bildung und Kultur der Europäischen Kommission eingerichtet, um Expertisen auf dem Gebiet der indikator-basierten Evaluation und des Monitoring von Bildungs- und Berufsbildungssystemen sammeln zu können. D.h. eine wesentliche Aufgabe des Forschungszentrums ist es, [...]

Estland
Die Akademie stellt eine Vereinigung von hochqualifizierten Wissenschaftlern dar mit dem Anspruch, wissenschaftliche Forschung in Estland voranzutreiben und national wie international zu repräsentieren. Das Hauptaugenmerk der Akademie liegt auf der Hilfestellung beim Aufbau des Wissensstandorts Estland und der Anpassung neu erworbener Kenntnisse hinsichtlich des [...]

Rumänien
IREA ist ein rumänisches pädagogisches Forschungsinstitut für Erwachsenenbildung mit dem Ziel der wissenschaftlichen und methodologischen Unterstützung aller Einrichtungen der Erwachsenenbildung Rumäniens. Dahinter steckt vor allem die Absicht, zwischen Theorie und Praxis zu vermitteln. Die Aufgabenspanne des Instituts reicht dabei von Forschungs- und Publiziertätigkeit [...]

Europa; Internationales
NET4SOCIETY ist das internationale Netzwerk der Nationalen Kontaktstellen (NCPs) im Bereich Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften (SWG) - Socio-economic Sciences and the Humanities (SSH)“ des 7. EU-Forschungsrahmenprogrammes. Das NKS-Netzwerk ist der wichtigste Anbieter von Beratungsleistungen und individueller Hilfestellung in allen Mitgliedstaaten und [...]

Europa
Die Datenbank ermöglicht die Suche nach den Projekten des 7. EU-Rahmenforschungsprogramm.

Albanien; Bosnien-Herzegowina; Kroatien; Montenegro; Kosovo; Serbien; Mazedonien, Ehemalige jugoslawische Republik; Europa
Das INCO-NET der Westbalkanstaaten fördert die Integration der sogenannten „Western Balkan Countries“ (WBC) in die Europäische Forschungslandschaft. Die Initiative wird im 7. Rahmenprogramm für Forschung und Technologieentwicklung der Europäischen Kommission (RP7) unterstützt. Das Projekt läuft von Januar 2008 bis Dezember 2011. Es unterstützt die „Steering [...]

Islamische Länder; Internationales
IAS bietet den institutionellen Rahmen zur Entwicklung von Wissenschaft und Technologie in islamischen Ländern. Sie fördert die Interaktion und den Austausch zwischen Wissenschaftlern zu Entwicklungsfragen und dient als islamische Ideenschmiede zur Weiterentwicklung im Bereich Wissenschaft und Technologie.

Korea, Republik
Korea Research Foundation (KRF) ist eine nationale Organisation, die soziale und wissenschaftliche Entwicklung unterstürzt. Die Hauptaufgaben der Korean Research Foundation (KRF) sind folgende: 1) Förderung der Grundlagenforschung, 2) Unterstützung für Frauen und Nachwuchswissenschaftler, 3) Förderung des wissenschaftlichen Austauschs und der Zusammenarbeit zwischen Nord [...]

Österreich
AMS Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation, stellt mit dem AMS-Forschungsnetzwerk eine umfassende Informations- und Serviceplattform zur Verfügung, um Ergebnisse und Aktivitäten in der Arbeitsmarkt-, Berufs-, Bildungs- und Qualifikationsforschung darzustellen und verstärkt nutzbar zu machen. Forschung (z.B. Volltext- E-Library), Expertise (z.B. [...]

Schweiz
Das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM wurde im Januar 2002 gegründet. Es entstand aus dem Zusammenschluss des Schweizerischen Bund für Jugendliteratur (SBJ) mit dem Schweizerischen Jugendbuch-Institut (SJI). Leseförderung, Forschung und Dokumentation im Bereich Kinder- und Jugendliteratur sind seine Hauptaufgaben. Das Schweizerische Institut für [...]

Internationales
Die Datenbank enthält ausführliche Informationen [Volltexte und Webseiten] über die Bildungssysteme von 161 Ländern auf der Basis nationaler Quellen.

Europa
ENCES ist ein EU-weites Netzwerk aus Organisationen und Einzelpersonen die die Ansicht vertreten, daß das Urheberrecht in erster Linie dem Fortschritt von Wissenschaft, Bildung und Kultur dienen soll und Informationen in digitaler Form jedem überall und jederzeit zu fairen Bedingungen zur Verfügung stehen sollten. Hauptziel des Netzwerks ist die dahingehende Verbesserung [...]

Europa
Das European Research Council wurde im Jahr 2007 von den politischen Organen der EU ins Leben gerufen, es dient im Rahmen der Forschungsinitiative FP7 der Förderung von Exzellenz in Forschung und Technologie. Dabei wird von einem "bottom-up"-Ansatz ausgegangen: im Fokus der Förderung stehen die einzelnen Forschenden, die sich im Wettbewerb durch Exzellenz und herausragende [...]

Internationales; Dänemark; Estland; Finnland; Frankreich; Vereinigtes Königreich; Italien; Lettland; Litauen; Niederlande; Norwegen; Polen; Russische Föderation; Schweden; Serbien; Türkei; Ukraine; Argentinien; Brasilien; Chile; Kanada; Mexiko; Vereinigte Staaten; Ägypten; Südafrika, Republik; Jordanien; China; Indien; Indonesien; Japan; Vietnam; Australien; Neuseeland; Korea, Republik; Ukraine; Serbien; Kolumbien; Algerien; Tunesien; Kenia; Senegal; Israel; Singapur; Malaysia; Vietnam; Thailand
Hier finden Nutzer forschungs- und bildungsrelevante Informationen über einzelne Länder sowie internationale Organisationen (Unesco, OECD). Das Portal wird im Auftrag des BMBF erstellt.

Vereinigtes Königreich
Das Department for Business, Innovation and Skills (BIS) entstand aus dem Zusammenschluß des Department for Innovation, Universities and Skills (DIUS) und des Department for Business, Enterprise and Regulatory Reform (BERR). In seinen Zuständigketsbereich fallen auch die Bereiche Hochschulbildung, Berufsbildung, Erwachsenen- und Weiterbildung.

Vereinigtes Königreich
HEPI wurde im November 2002 gegründet. Ziel der Einrichtung ist es, sicherzustellen, daß die Hochschulpolitik im Vereinigten Königreich durch Forschung und Experten weiterentwickelt wird. HEPI möchte den Austausch zwischen Politik, Forschung und Praxis mittels Seminaren, Kontakten und Forschungsberichten stimulieren.

Europa; Österreich; Kanada; Dänemark; Estland; Finnland; Frankreich; Deutschland; Island; Irland; Niederlande; Norwegen; Polen; Portugal; Slowenien; Schweden; Vereinigtes Königreich
NORFACE ist ein Wissenschaftsrat zur Förderung von Forschungskooperationen in Europa, dem 18 Länder angehören. Ziel ist es, die Forschungsförderung auf internationaler Ebene besser zu koordinieren und Kooperationen zu fördern, so finden z.B. Projektausschreibungen statt und den Wissenschaftlern werden Foren zur Verfügung gestellt.

Europa
Die ESF ist eine Forschungsfördergemeinschaft, an der sich bislang 78 Organisationen beteiligen. Von deutscher Seite sind die Deutsche Forschungsgemeinschaft, Max-Planck-Gesellschaft, Hermann von Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren sowie die Union der deutschen Akademien der Wissenschaften Mitglied. Ziel ist es, über eigene Ausschreibungen hochrangige [...]

Schweiz
Das Portal bietet eine Übersicht über Forschungsgebiete, Jobangebote, Finanzierungsmöglichkeiten, Hochschulen und andere wissenschaftliche Institutionen in der Schweiz. myScience.ch stellt auch praktische Informationen über Mobilität und Arbeits- und Lebensbedingungen in der Schweiz zur Verfügung mit Hinweisen zu Immigration, Versicherungen und Steuern. myScience.ch [...]

Japan
Die 1988 gegründete Vereinigung für sozialwissenschaftliche Japanforschung (VSJF) sieht ihre Aufgabe darin, ein Forum für die Förderung und den Austausch von Wissen über Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur des modernen Japan zu bieten. Über die Rubrik "Aktivitäten" gelangt man zur Fachgruppe Erziehung. Weiterhin empfehlenswert sind Newsletter, die aktuelle [...]

Japan
Das Ministerium für Bildung, Kultur, Sport, Wissenschaft und Technologie (MEXT) ist maßgeblich für die Erziehung in Japan. Informationen zum Bildungswesen, Statistiken, Forschungsprojekte und Ergebnisse werden hier präsentiert. Dem MEXT zugehörig ist auch das Nationale Forschungsinstitut für Bildungspolitik.

Österreich
Das Ministerium ist zuständig für die Bereiche Wissenschaft und Forschung und bietet Informationen zur Hochschulbildung und zum Studium in Österreich sowie zu Forschungsschwerpunkten. Frauenförderung und internationale Angelegenheiten sind weitere zentrale Themen.

Irak
Dies ist die offizielle Seite des irakischen Wissenschaftsministeriums. Sie informiert über den Aufbau des Ministeriums und die irakischen Hochschuleinrichtungen.

Dänemark
Das Dänische Schulmuseum ist ein kulturhistorisches Museum und gehört dem dänischen Bildungsministerium. Das Museum erwirbt, erschliesst und vermittelt Archiv- und Sammelgut zur dänische Schul- und Bildungsgeschichte und betreibt auch eigene Forschung.

Dänemark
Ein Internet-Portal des dänischen Ministeriums für Wissenschaft, Technologie und Innovation für Wissenschaftler und Forscher, die sich für eine internationale Karriere in Dänemark interessieren. Informationen zur Gesellschaft und zum Arbeitsmarkt. Das Portal beinhaltet auch Informationen für dänische Firmen und Forschungsinstitute, die ausländische Arbeitskräfte [...]

Belgien
Dieses Webportal stellt Wissenschaftlern und Forschern Links und praktische, verwaltungstechnische sowie rechtliche Informationen über das Leben und wissenschaftliche Arbeiten in Belgien zur Verfügung. Es gibt Auskunft über das Netzwerk belgischer Mobilitätszentren, die belgische Forschungslandschaft, offene Stellen und Forschungsstipendien und -zuschüsse.

Europa
ENIRDELM ist ein sowohl horizontales (mehrere Länder) als auch vertikales (mehrere Rollen auf verschiedenen Ebenen) Netzwerk von Schulleitern, Schulverwaltern, Lehrern, Forschern und Beratern auf dem Gebiet des Bildungsmanagements. Die Mitglieder arbeiten in vernetzten Strukturen (jährliche Konferenz, Internetauftritt, gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte, [...]

Afrika; Asien; Lateinamerika; Naher Osten
Die vier regionalen Fachbibliotheken des GIGA-Informationszentrums sammeln Literatur zu wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in Afrika, Asien, Lateinamerika und Nahost. Das Angebot umfaßt neben den Bibliothekskatalogen auch online-Bibliographien und Internetquellen. Das Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien in Hamburg ( GIGA) ging [...]

Norwegen
Der norwegische Forschungsrat ist ein nationale Einrichtung, die Forschung und Innovation in allen Forschungsbereichen fördert. Er kooperiert mit privaten und öffentlichen Partnern zu Erreichung der nationalen Ziele für die Forschung in Norwegen. Die Website informiert über geförderte Programme, Forschungspolitik, Innovations- und Excellence-Zentren sowie [...]

Norwegen
Der Hintergrundbericht wurde im Januar 2005 von "NIFU STEP" im Auftrag des norwegischen Ministeriums für Bildung und Forschung für den OECD-Review erstellt. Er beschreibt den tertiären Bereich im norwegischen Bildungssystem und stellt dazu den nationalen Kontext der Hochschulbildung und des Arbeitsmarktes im tertiären Sektor vor. Auch regionale Dimensionen werden [...]

Kanada
Die Vergleichstests des EQAO ermitteln Schülerleistungen beim Lesen, Schreiben und in der Mathematik und setzten diese in Bezug zu den Erwartungen des Lehrplans von Ontario. Die erhobenen Daten sollen für Verantwortlichkeit und Qualitätskennzahlen in Ontarios öffentlichem Bildungssystem sorgen. Die objektiven und verlässlichen Ergebnisse der EQAO-Tests ergänzen die [...]

Bulgarien; Rumänien; Deutschland; Europa
Auf der Eingangsseite wird das Anliegen des Projekts hervorgehoben: die regionale grenzüberschreitende Kooperation in den Bereichen Bildung und Forschung zwischen den Grenzstädten Ruse (Bulgarien) und Giorgiu(Rumänien) unter Einbeziehung deutscher und weiterer europäischer Partner. Beide Städte haben gemeinsame historische Wurzeln und bilden nun zwei Pfeiler der so [...]

Europa
EURODOC ist die Europäische Vereinigung für Doktoranden und Nachwuchsforscher. Derzeit besteht Eurodoc aus 26 nationalen Verbänden. Eurodoc bringt die Stimme der Nachwuchsforscher in den Europäischen Diskussionsprozess zu Themen wie Bologna-Prozess, 7. Rahmenprogramm, European Research Council, Europäische Charta für Forscher, etc ein. Weitere Ziele sind die Verbesserung [...]

Europa
Auf der Website der im Jahre 2002 mit 12 Mitgliedern gegründeten Liga Europäischer Forschungs-Universitäten präsentieren sich mittlerweile 20 forschungsintensive Spitzen-Universitäten Europas ( Stand: Mai 2006) mit dem Anspruch, die Werte einer hochqualitativen Lehre zu teilen. Die Vereinigung geht von der Erkenntnis aus, dass Europa seine hervorragende Rolle in der [...]

Asien; Europa; Österreich; Dänemark; Deutschland; Griechenland; Italien; Indonesien; Niederlande; Spanien; Tschechische Republik; Philippinen; Thailand; Vietnam; Malaysia; Russische Föderation; Pakistan; Myanmar; Slowakei
Das Netzwerk wurde 1994 als Kooperationsverband von europäischen und asiatischen Universitäten gegründet. Es vertritt das Ziel, die Hochschulbildung in den Bereichen der Forschung und Lehre zu koordinieren. Die Homepage verlinkt zu Mitgliedern in den beteiligten Ländern, informiert über Ziele und Konferenzen sowie die beteiligten Bildungsbereiche. Es werden nur [...]

Europa
Die Europäische Vereinigung für Computergestütztes Sprachenlernen ( EUROCALL) ist eine Vereinigung von Fremdsprachenlehrern aus Europa und weltweit. Sie hat sich - entsprechend ihrer Website- Information - die folgenden Aufgaben gestellt: (1) den Gebrauch von Fremdsprachen in Europa, (2) die Bereitstellung einer europäischen Plattform zur Förderung innovativer Forschung, [...]

Australien
Das Australian Institute for Quality Teaching and School Leadership (ANIQTSL) wurde 2004 als unabhängiges, von der australischen Regierung gefördertes Institut gegründet, mit der Aufgabe, sowohl die Qualität der Lehre in Australiens Schulen als auch die Qualität der Schulleitung zu fördern und zu verbessern. Seine Webseite informiert über das Institut und seine Projekte [...]

Australien
Die 1983 gegründete Australian Curriculum Studies Association ( ACSA) tritt für Belange in der Curriculumentwicklung ein und hat auf diesem Gebiet Leitungsfunktion. Ihre Mitglieder und ihr Wirkungsbereich erstrecken sich auf alle Stufen und Sektoren des australischen Schulwesens. Die Webseite informiert über die ACSA, ihre Publikationen und Projekte.

Australien
Die Environmental Education Webseite des australischen Department of the Environment and Heritage bietet umfassende Informationen für Schüler und Lehrer sowie für Unternehmen und interessierte Bürger. Sie verlinkt zu verschiedenen Regierungseinrichtungen der Umwelterziehung, wie dem National Environmental Education Council ( NEEC) oder dem Australian Research Institute in [...]

Australien
Die National Union of Students (NUS) ist der Dachverband der australischen Studierendenorganisationen. Sie vertritt die Interessen ihrer über 600.000 Mitglieder gegenüber der Politik, den Universitäten und der Gesellschaft. Auf ihrer Webseite finden sich Informationen zur NUS, ihren Aktivitäten und Kampagnen, sowie Informationen und Tipps zu verschiedenen Aspekten des [...]

Australien
Das Adult Literacy and Numeracy Australian Research Consortium ( ALNARC) besteht aus fünf universitätszugehörigen Forschungszentren. Zu seinen Aktivitäten gehören die Förderung des Austauschs zwischen den Forschern, Forschungsdokumentation, Forschungsförderung einzelner Projekte von Beschäftigten aus der Praxis und die Zusammenarbeit mit Regierungseinrichtungen zur [...]

Australien
Die Australian School Library Association (ASLA) ist der Dachverband der Schulbibliotheksverbände der einzelnen Staaten und Territorien. Ihre Webseite informiert über die ASLA, ihre Publikationen, Fortbildungsmöglichkeiten für Beschäftigte und relevante Forschung.

Australien; Neuseeland
Der Council of Australian University Directors of Information Technology (CAUDIT) möchte den Einsatz von Informationstechnologien in Lehre, Lernen, Forschung und Verwaltung an den Universitäten Australiens und Neuseelands fördern. Seine Webseite informiert über den CAUDIT und seine Projekte und bietet Zugang zu seinen Jahresberichten sowie Links zu anderen IT [...]

Australien
Diese vom Erziehungsministerium angebotene Webseite informiert über Projekte und Programme der Regierung zur Förderung der Schreib- und Lesefähigkeit von Erwachsenen. Sie bietet außerdem Links zu weiteren, nicht-staatlichen Programmen, Informationsquellen und Forschungsseiten.

Malta
Die Stiftung für Internationale Studien ist der internationale Zweig der Universität von Malta. Sie ist eine unabhängige, selbstverwaltete Organisation, die das Internationale Büro der maltesischen Universität und eine Anzahl von Instituten mit internationalem Ruf beherbergt. Der Forschung und Ausbildung in unterschiedlichen Interessensgebieten verschrieben, ist es die [...]

Malta
Die Kommission hilft dabei, dem Bedarf an einer ausreichenden Zahl von Fachkräften nachzukommen, die in verschiedenen Bereichen der - durch angewandte, wissenschaftliche Forschung unterstützten - Behindertenarbeit tätig sind. Es gibt zum Beispiel ein Trainings- und Untersuchungsprogramm mit dem Namen PEKTUR für Behinderte und ihre Familien, andere betroffene Personen, [...]

Malta
Linkliste zur Forschung an der Universität von Malta: Sie bietet einen Leitfaden für die Durchführung eines Projektes, eine Übersicht über derzeitige Forschungsgebiete, Forschungsberichte, Kurzdarstellungen, Titel von Dokumenten, Artikeln, Büchern oder Buchkapiteln, Veröffentlichungen der Mitarbeiter der maltesischen Universität und Artikel in (lokalen) Zeitschriften.

Belgien
Dieses Regionaldossier wurde von Mercator-Education, dem Europäischen Netzwerk für Regional- oder Minderheitensprachen und Bildung, erstellt mit dem Ziel, eine kurzgefasste Beschreibung sowie grundlegende bildungsstatistische Daten zur Erziehung in Minderheitensprachen, in diesem Fall für die deutsche Sprache in Belgien, zu liefern. Das Dossier enthält Informationen zu den [...]

Österreich
Mit Unterstützung des österreichischen Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung wurde 1992 die Charlotte Bühler- Gesellschaft (e.V.) mit dem Ziel gegründet, ein Institut zu führen, das Theorie und Praxis der Kleinkindforschung miteinander verknüpft. In Würdigung der großen Leistungen von Charlotte Bühler auf dem Gebiet der Entwicklungspsychologie wurde [...]

Japan
Die JSPS wurde 1932 als eigenverantwortliche Körperschaft gegründet und ist seit den 1960er Jahren eine "Quasi-Regierungsorgannisation" mit dem Ziel, die Natur- Geistes- und Sozialwissenschaften zu fördern. Im Mittelpunkt steht der internationale Austausch von Hochschulprogrammen sowie die Entwicklung mittelfristiger Ziele. Auf der Homepage finden sich Links zu [...]

Japan
Das erste europäische Büro der JSPS wurde 1992 in Deutschland eröffnet, es bietetWissenschaftlern und Graduierten die Möglichkeit, sich über Forschungsprogramme in Japan zu informieren. Die Homepage informiert über die Organisation und bietet Links zu aktuellen Nachrichten, Veranstaltungen und Veröffentlichungen. Des weiteren ist ein Rundschreiben verfügbar, das [...]

Indien
ERNET India ist das nationale Forschungs- und Bildungsnetzwerk in Indien. ERNET wurde 1998 gegründet – als eigenständige Behörde, die dem Ministerium für Informationstechnologie unterstellt ist (Department of Electronics & Information Technology DeitY). ERNET network ist ein pan-indisches Netzwerk, das sowohl terrestrisch als auch über Satelliten operiert und über 15 [...]

Kroatien
Der Bericht reflektiert die Bemühungen der kroatischen Regierung, den Bildungssektor zu stärken. Schwerpunkt ist das Hochschulwesen mit den Zielen: Akzeptanz europäischer Standards; Verbesserung der Qualität in Lehre und Forschung; Erhöhung der Zahl der Studenten und des Hochschulbudgets. Der Volltext enthält Aussagen zum neuen Hochschulgesetz und zur Berufsausbildung in [...]

Grenada
Die Universität bietet seit 1977 medizinische Studiengänge an und hat seit 1996 ihr akademisches Programm auch auf andere Bereiche weiter ausgedehnt.

Commonwealth
Der Commonwealth Scholarship & Fellowship Plan (CSFP) hat zum Ziel, den akademischen Austausch zwischen den Mitgliedstaaten des Commonwealth zu fördern und insbesondere dem wissenschaftlichen Nachwuchs aus Entwicklungsländern Studienmöglichkeiten zu eröffnen. Die Stipendien werden nicht zentral vergeben sondern von den einzelnen Ländern. Die Mehrzahl der Stipendien ist [...]

Commonwealth
Ziel des CCEAM ist die Verbesserung von Bildungsverwaltung, Management und Führung von Bildungseinrichtungen in den Commonwealth-Staaten. Sie vernetzt die in der Bildungsverwaltung Tätigen und fördert und unterstützt das Tätigkeitsfeld als eigenständiges Studienfach.

Internationales
Die Seite der OECD bietet erste Ergebnisse und Auswertungen zu PISA 2003 ( Ergebnisse veröffentlicht am 6. Dezember 2004).Von hier aus ist der Download des PISA-Berichtes in englischer Sprache möglich.

Belize
Die Fachbereiche und Infrastruktureinrichtungen der Universität werden vorgestellt. Des weiteren gibt es Informationen zu Forschungsprojekten.

Indien; Sri Lanka; Nepal; Bangladesch; Deutschland
Die Website wird vom DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) betrieben. Hier stellt sich der DAAD vor, weitere Links führen zu Informationen für AkademikerInnen, Graduierte, Alumni und Studierende der genannten Länder, die in Deutschland studieren möchten oder an Betriebspraktika und Förderungsmöglichkeiten von Programmen und Projekten interessiert sind. Umgekehrt [...]

Aserbaidschan
Die Aserbaidschanische Netzwerk-Vereinigung für Forschung und Bildung (AzRENA) wurde im August 2000 von führenden Instituten und Universitäten des Landes durch eine Initiative der Nationalen Akademie der Wissenschaften und des Erziehungsministeriums der Republik Aserbaidschan gegründet. Das AzRENA-Netzwerk, verbindet 15 Forschungs- und Bildungszentren. Die betreffende [...]

Argentinien; Lateinamerika
Das Netzwerk FLACSO (lateinamerikanische Fakultät für Sozialwissenschaften) wurde 1957 von der UNESCO gegründet und ist eine internationale Institution mit Zentren in 16 Ländern Lateinamerikas. Im Bildungsbereich ist sie in Forschung und Lehre aktiv. Die Webseite des argentinischen Zentrums präsentiert unfangreiche Informationen zu folgenden Bereichen: Programme und [...]

Lateinamerika; Europa
Diese Website wurde im Rahmen des ALICE-Projekts entwickelt, das von der Europäischen Kommission finanziell unterstützt wird. Die Abkürzung steht für "America Latina Interconectada Con Europa". Das Projekt wurde im Jahre 2003 mit dem Ziel gestartet, eine IP Forschungsnetzwerk- Infrastruktur innerhalb der lateinamerikanischen Region zu entwickeln, die die Zusammenarbeit von [...]

Peru; Lateinamerika
Red Académica Peruana (RAAP) ist eine Initiative von verschiedenen privaten und öffentlichen Institutionen mit dem Ziel, ein Bildungs- und Forschungsnetzwerk in Peru aufzubauen, um Forschung und Lehre zu fördern und den wissenschaftlichen Austausch sowie die Kooperation zu ermöglichen. Das Projekt ist Teil eines größeren Projektes, der Cooperación Latino Americana de [...]

Arabische Länder
Diese Webseite bietet Links zu Bildungseinrichtungen, Organisationen und Verbänden sowie Forschungsstätten aller Bildungsstufen und Fachrichtungen in den arabischen Ländern bzw. dort, wo sie in arabischer Sprache angeboten werden.

Kolumbien
Die Mission dieses Programms wird so definiert: "Stärkung der Forschungskapazität und Generierung von Wissen und Kenntnissen auf dem Gebiet der pädagogischen Forschung." Die Forschungsergebnisse sollen in die konkreten Bildungsprozesse und in die Formulierung von Bildungspolitik transformiert werden, die der Entwicklung eines höheren Bildungsstandes der Bevölkerung dient. [...]

Peru
Das Konsortium fasst die 4 privaten Universitäten Perus zusammen, um in gemeinsamer Anstrengung deren Qualität in Forschung und Lehre und im Sinn einer modernen Entwicklung des Landes zu steigern. Die Homepage enthält Links zu den einzelnen Mitgliedsuniversitäten, zum Hochschulnetz Red Universitaria para el Desarrollo (http:// consorcio. edu. pe/ reduniversitaria/ ), zu [...]

Internationales
Diese Website ist ein Online-Informationszentrum, das Forschungsergebnisse über den Einfluss von AIDS auf das Bildungswesen sammelt und verbreitet, z.B.: AIDS-kranke Lehrer können keinen Untericht geben, die AIDS-kranken Kinder drücken die Schulbesuchszahlen, AIDS-Waisen gehen nicht zur Schule usw. Die Website liefert vielfältige Informationen und Dokumente, z.B. [...]

Frankreich
Diese Website soll allen, die an Fragen der naturwissenschaftlichen Bildung im Elementar- und Primarbereich interessiert sind, als Plattform für Information, Beratung und Austausch dienen. Zu diesem Zweck werden Online- und Printquellen, Diskussionslisten und Abonnements für aktuelle Informationen angeboten, Suchmaschinen zur Verfügung gestellt, Publikationen erstellt, [...]

Chile
Die übergreifende Aufgabenstellung dieser Organisation ist die Förderung der Hochschulbildung, durch die die wissenschaftlichen und technischen Kapazitäten der Gesellschaft, also die Grundlagen einer Wissensgesellschaft, gestärkt werden sollen, um den sozialen, wissenschaftlichen und technischen Fortschritt im Lande zu fördern. Die Website bietet Informationen über die [...]

Afrika
Das African Technology Forum (ATF) ist die wichtigste Informationsquelle für Wissenschaft und Technologie in Afrika mit praktische Informationen für Körperschaften, Einzelpersonen und Institutionen. Es gibt eine vierteljährliche Zeitschrift heraus und bietet Beratungsservice und Vernetzungsmöglichkeiten für Wirtschafts- und Forschungsunternehmen im Bereich afrikanischer [...]

Internationales; Südamerika
Die Vereinigung beschreibt sich selbst als gemeinschaftliche, regionale, akademische Umgebung von kultureller, Bildungs-, technischer und wissenschaftlicher Kooperation. Die Hauptziele sind die Förderung von Forschung und akademischer Weiterbildung und der Transfer von Wissen in die jeweilige nationale Gesellschaft. Die Homepage führt zu Informationen über die laufenden, [...]

Afrika; Afrika südlich der Sahara
Das African Economic Research Consortium (AERC) wurde im Juli 1988 gegründet und ist eine gemeinnützige Organisation, deren Hauptziel es ist, die regionale unabhängige Forschung mit Bezug auf die Probleme des Wirtschaftsmanagements in den Afrikanischen Ländern südlich der Sahara zu unterstützen. Die Website enthält Informationen über das AERC und seine Ausbildungs- und [...]

Afrika; Afrika südlich der Sahara
Das African Network of Scientific and Technological Institutions ( ANSTI) ist eine kooperative Organisation; sie verbindet Institutionen, die sich mit universitärer Ausbildung und Forschung im Bereich Wissenschaft und Technologie beschäftigen. ANSTI wurde Januar 1980 gegründet, mit finanzieller Unterstützung durch das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP), die [...]

Internationales; Lateinamerika
Der Verband dient der Information, Koordination und Kooperation der universitären Fernstudieneinrichtungen im iberoamerikanischen Sprachraum in folgenden Bereichen: Forschung, Ausbildung von Dozenten, Förderung des Einsatzes neuer Technologien, Entwicklung von Lehrmaterial, Austausch von Ideen und Personen, Entwicklung gemeinsamer Bildungsprogramme, Förderung von und [...]

Internationales; Lateinamerika
Der Zugang zu Bildungsinformationen ist von der aufgeführten Website aus möglich, indem man zunächst das gewünschte Land wählt und auf der Landesseite den Link "Education and Research" anklickt. Es wird dann eine Liste von Bildungseinrichtungen und bildungsrelevanten Körperschaften angeboten.

Trinidad und Tobago
Das Institut ist von der Regierung beauftragt mit der Entwicklung von Hochschulbildung, Wissenschaft und Technik, der Koordinierung von Ausbildungsprogrammen und der Popularisierung von Wissenschaft und Technik. Die zweite Hauptaufgabe ist die Akkreditierung von post-sekundaren Bildungsprogrammen. Auf der Homepage sind Schaltflächen zu folgenden Bereichen: Popularisierung von [...]

Spanien
Die Website bietet ein Suchformular für spanische Dissertationen an. Die gefundenen Titel enthalten die bibliografischen Angaben sowie Schlagwörter und Abstract. Die Eingabe des Schlagworts "pedagogia" im Jan. 2004 lieferte 2799 Nachweise.

Trinidad und Tobago
Das Ministerium wurde im Dezember 2001 eingerichtet und eine seiner Hauptaufgaben ist die Entwicklung der nationalen Humanressourcen durch tertiäre Bildung undf Ausbildung, Berufsbildung und Forschung. Die Hauptteile der Website enthalten Informationen zum Ministerium selbst, seinen Unterabteilungen ( Forschung, Planung und technische Dienstleistungen, Berufsfortbildung, [...]

Albanien; Bosnien-Herzegowina; Bulgarien; Griechenland; Jugoslawien; Kosovo; Kroatien; Mazedonien, Ehemalige jugoslawische Republik; Moldau, Republik; Rumänien; Slowenien; Serbien; Türkei; Ungarn; Zypern; Montenegro; Südosteuropa
Im Rahmen des Stabilitätspaktes für Südosteuropa hat das Georg- Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung in Braunschweig ein Projekt entwickelt, das die Koordinierung von Schulbuchforschung, Schulbuchentwicklung sowie Schulbuchvergleich in Südosteuropa zum Ziel hat. Die Einrichtung eines virtuellen "South-East-Europe Textbook Network" im Februar 2001 ist ein [...]

Philippinen
PREGINET ist ein landesweites Breitbandnetzwerk, das akademische, Forschungs- und Regierungseinrichtungen auf den Philippinen verbindet. Es verknüpft Institutionen für Forschung und Bildungsaktivitäten und ist Vorreiter für die Entwicklung der praktischen Anwendung [von Forschung] z.B. auf dem Gebiet von Fernstudien. Durch das Netzwerk wird der Austausch von [...]

Lateinamerika; Karibik
Das Regionalbüro der Unesco für Lateinamerika und die Karibik in Santiago de Chile hat auf seiner Homepage Informationen zu folgenden Bereichen: Programme und Projekte, Aktivitäten und Veranstaltungen, regionale Bildungsstatistiken, Publikationen und über die Dienstleistungen des Dokumentationszentrums ( Datenbanken, Bibliografien). Unter "laboratorio" finden sich Texte zu [...]

Spanien
Die Aufgabe dieser Kommission ist es, die Forschungstätigkeit der Professoren und anderer Wissenschaftler regelmäßig (sechsjährige Periode) zu erheben und zu evaluieren. Die Website informiert, außer über die Mitglieder, Rechtsgrundlagen und das formale Bewertungsverfahren, auch über die Evaluationskriterien. Die pädagogische Forschung ist unter dem 7 [...]

Vereinigtes Königreich
TLRP (Teaching and Learning Research Programme) hat den Zweck, Bildungsforschung zu unterstützen und zu entwickeln, die der Verbesserung der Ergebnisse für Lernende jeden Alters in allen Bildungsbereichen und Zusammenhängen von Bildung, Ausbildung und Lebenslangen Lernen im UK dienen soll. Das Forschungsprogramm läuft bis Ende 2008. Die Webseite informiert über die Ziele, [...]

Schweiz
"Das Zentrum für Wissenschafts- und Technologiestudien (CEST) beschafft und überprüft Grundlagen zur politischen Entscheidfindung im Bereich der Forschung, Hochschulbildung und Innovation der Schweiz. Zu diesem Zweck führt es Analyse-, Evaluations- und prospektive Projekte durch. " Die Website liefert Informationen über die Organisationsstruktur; via den Menupunkt " [...]

Schweiz
Dies ist eine Linkliste mit Statistiken aus dem Berich "Indikatoren Wissenschaft und Technologie": Humanressourcen, Personal, Aufwendungen und Finanzierung von Forschung und Entwicklung, Schweizer Beteiligung an EU-Programmen.

Schweiz
Die Akademien der Wissenschaften Schweiz sind ein Verbund der vier schweizerischen Akademien der Wissenschaften aus den Bereichen Naturwissenschaften, Geistes- und Sozialwissenschaften, Medizin und Technik. Die wissenschaftlichen Akademien der Schweiz setzen sich gezielt für einen gleichberechtigten Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft ein und beraten Politik und [...]

Schweiz
"Die nationalen Forschungsprogramme NFP sind ein Förderinstrument des Bundes. Einmal jährlich bestimmt der Bundesrat die Themen sowie Finanzrahmen von 1 bis 3 neuen NFP und beauftragt den Schweizerischen Nationalfonds (SNF) mit der Durchführung dieser Forschungsprogramme. Die Website beschreibt das Auswahlverfahren und die "Lancierung" der ausgewählten Programme und zeigt [...]

Schweiz
Der Text informiert über die Möglichkeiten der Förderung von außeruniversitärer Forschung in der Schweiz: das Genehmigungsverfahren für Anträge, die Bewertungskriterien, die Rechtsgrundlagen. Ferner gibt es eine Linkliste zu den zuletzt geförderten Hilfsdiensten, Dokumentationsstellen und Forschungsinstituten.

Schweiz
"Der ETH-Rat ist das vom Bundesrat gewählte Steuerorgan des ETH- Bereiches. Er bestimmt dessen strategische Orientierung, weist den sechs Institutionen die von der Eidgenossenschaft zur Verfügung gestellten Mittel zu, koordiniert deren Aktivitäten, normiert ihre Präsidenten und Direktoren zuhanden des Bundesrates und wählt die Professoren. Gestützt auf seine Vision [...]

Schweiz
"Die Gruppe für Wissenschaft und Forschung (GWF) im Eidgenössischen Department des Innern besteht aus dem Staatssekretariat und dem Bundesamt für Bildung und Wissenschaft; der Rat der eidgenössischen technischen Hochschulen ist der Gruppe zugeordnet. Das Staatssekretariat nimmt folgende Aufgaben wahr: es bereitet die Entscheidung für eine kohärente Politik im Bereich von [...]

Europa
Das Europäische Hochschulinstitut in Florenz wurde 1972 von den EG-Mitgliedstaaten gegründet. Ihr Hauptziel ist ein Angebot fortgeschrittener akademischer Ausbildung für Doktoranden sowie die Förderung von Forschung auf höchstem Niveau. Forschungsaufgaben mit europäischer Perspektive (Grundlagenforschung, vergleichende Forschung und Gemeinschaftsforschung) werden in [...]

Internationales
Auf dieser Website befinden sich Download-Dateien, in denen der begriffliche Rahmen dargestellt wird, auf den sich die PISA- Schülerleistungsmessung stützt. Ferner wird illustriert, wie die Leistungsmessung durchgeführt wird; dazu werden einzelne Items vorgestellt und erklärt, was sie messen.

Internationales
PISA veröffentlicht eine Reihe von thematischen Berichten, die Folgerungen aus den PISA-Ergebnisse für eine Reihe politikrelevanter Bereiche analysieren. Hierbei geht es um die Rolle des sozialen Hintergrund für Schülerleistungen, die Bedeutung der Lesefähigkeit (litaracy), Grundlagen lebenslangen Lernens, die Rolle von Engagement und Motivation sowie Schulfaktoren, die [...]

Korea, Republik
Das Institut unternimmt verschiedene Anstrengungen, um behinderte Menschen als gleichberechtigt in die Gesellschaft zu integrieren, u.a. durch Forschung und Bereitstellung von Fortbildungsmöglichkeiten für Sonderpädagogen. Die Website liefert Informationen über die Aufgaben und die Geschichte des Instituts, ein Organigramm und im Punkt "division" Texte über Planung und [...]

Italien
Dieses Regionaldossier wurde von Mercator-Education dem Europäischen Netzwerk für Regional- oder Minderheitensprachen und Bildung erstellt mit dem Ziel, eine kurzgefasste Beschreibung sowie grundlegende bildungsstatistische Daten zur Erziehung in Minderheitensprachen, in diesem Fall für die deutsche Sprache in Südtirol (Italien), zu liefern. Das Dossier enthält [...]

Finnland
Tekes finanziert Forschung und Entwicklungsprojekte von finnischen Unternehmen und Universitäten. Information über nationale und internationale Technologieprogramme (Suche über Themenstichworte möglich). Publikationen zum Download.

Italien
Die Website beschreibt Ziele und Tätigkeiten des italienischen nationalen Forschungsrates (CNR). Sie enthält eine Liste der beteiligten Institute sowie der Forschungsschwerpunkte sowie Statistiken. Die italienische Version der Website beinhaltet zusätzliche Informationen, z. B. Publikationen und Neuigkeiten.

Portugal
Die Website enthält Links zu 1) Berichten und Statistiken über die portugiesische Forschungstätigkeit (internationale Vergleiche, Forschungsproduktion, staatlicher Forschungshaushalt und private Investitionen), 2) Publikationen, 3) Datenbanken über Forschungsprojekte, Dissertationen, R & D - Institutionen, 4) Programm und Aktivitäten des OCES und 5) weitere Links.

Österreich
Die Österreichische Universitätenkonferenz dient der internen Koordination der 21 staatlichen österreichischen Universitäten, vertritt diese in nationalen wie internationalen Gremien und ist die Stimme der Universitäten in der Öffentlichkeit. Darüber hinaus stellt die Österreichische Universitätenkonferenz die administrative Basis für den Dachverband der [...]

Kanada
Das Canadian Literacy and Learning Network ist das nationale Zentrum für Forschung, Informations- und Wissensaustausch zur Förderung der Lesekompetenz und Grundbildung in Kanada. Es repräsentiert Organisationen und Individuen in allen Provinzen und Territorien und wird vom Office of Literacy and Essential Skills der kanadischen Regierung finanziert.

Irland
CESI's Ziel ist die Förderung von IT in Bildung. Information über CESI und seine Geschichte sowie die Bestrebungen der irischen Regierung zur Implementierung von IT in Bildung (Links zu Volltext-Berichten). Informationsangebot über Schulen am Netz und europäische IT Projekte für Schulen. Links zum Katalog der Schulwebsites und e- Ressourcen. Archiv mit Forschungsberichten.

Iran
Das Ministerium ist für die Planung und das Management der Hochschulbildung im Iran zuständig; die Ausbildung in den Hochschulen wird auf allen Stufen bis zur Promotion unter der Aufsicht des Ministeriums organisiert. Die Homepage verlinkt zu Texten über das Hochschulwesen und die Politik des Ministeriums, statistische Angaben zur Hochschulbildung, eine Datenbank für alle [...]

Irland
Informationen über die Gewerkschaft und das Punkte-System für Universitäten. Publikationsliste, Jahresreports zum Download und Links zu (neuen) gesetzlichen Regelungen, Gehaltsspiegel und Forschunsinformationen.

Frankreich
Dieses Regionaldossier wurde von Mercator-Education dem Europäischen Netzwerk für Regional- oder Minderheitensprachen und Bildung erstellt mit dem Ziel, eine kurzgefasste Beschreibung sowie grundlegende bildungsstatistische Daten zur Erziehung in Minderheitensprachen, in diesem Fall für die elsässische Sprache in Frankreich, zu liefern. Das Dossier enthält Informationen [...]

Schweiz
Das Staatssekretariat für Bildung und Forschung SBF im Eidgenössischen Departement des Innern ist die Fachbehörde des Bundes für national und international ausgerichtete Fragen der allgemeinen und der universitären Bildung, der wissenschaftlichen und angewandten Forschung sowie der Raumfahrt.

Norwegen
Das NBI ist ein Informationszentrum und Archiv für Kinder- und Jugendliteratur. Seit 2002 verfügt die Spezialbibliothek über 58.000 Bände. Die Sammlung ist auch computerbasiert und aus einer Datenbank können Bücherlisten abgerufen werden, die auf Anfrage verfügbar gemacht werden. Der größte Teil der Bücher ist zum Leihen. Umfangreiche Linkliste zu verwandten [...]

Norwegen
ITU ist eine Arbeitseinheit an der Fakultät für Erziehungswissenschaften, der Universität Oslo. Sie arbeitet im Rahmen der Maßnahmen des norwegischen Bildungsministerium zur Stärkung von Forschung und Entwicklung im Bereich pädagogischer Nutzung von IT in der Bildung. Das Netzwerk koordiniert Forschungsprojekte und fördert Kooperationen auf diesem Gebiet.Seit 01.01.2010 [...]

Norwegen; Deutschland
Das Internationale Büro (IB) unterstützt das deutsche Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bei der internationalen Zusammenarbeit. Informationen zur wissenschaftlich- technologischen Zusammenarbeit mit Norwegen ( Geschichte, fachliche Schwerpunkte). Links zu wichtigen Partnern in Norwegen.

Europa
EUROSCIENCE wurde 1997 in Straßburg gegründet. In Analogie zur American Association for the Advancement of Science (AAAS) soll EUROSCIENCE zu einem starken Sprachrohr der Wissenschaftler in Europa werden. Die Vereinigung zählt gegenwärtig (November 2002) bereits mehr als 1250 Mitglieder aus 38 Ländern. Auf ihrer Website präsentiert sich EUROSCIENCE mit diversen Links als [...]

Frankreich; Europa
Dieses internationale Institut versteht sich als erfahrender Partner und innovativer Dienstleister bei der Ausarbeitung von Bildungspolitik, der Evaluation von Reformen und der Durchführung von Bildungs- und Ausbildungsprogrammen auf europäischem, nationalem und institutionellem Niveau. Der Schwerpunkt der Forschungsarbeit liegt allgemein auf Bildungspolitik im europäischen [...]

Finnland
Ein Service der Universitätsbibliothek Helsinki, in Zusammenarbeit mit \' Helsinki University Press\' und Fakultäten der Universität. Die Site bietet Zugang (über verschiedene Suchmöglichkeiten) zu Dissertationen und Master-Arbeiten an der Universität Helsinki. Alle Publikationen sind frei zugänglich und als PDF-files abrufbar (einige davon zusätzlich im HTML-Format).

Dänemark
Das Forschungsinstitut arbeitet unter dem dänischen Ministerium für Wissenschaft, Technologie und Innovation. Es führt Grundlagenforschung und Langzeitstudien zur Kompetenzbildung durch, die vor allem auf praktischen Analysen und Untersuchungen basieren. Ein Schwerpunkt liegt im Bereich Forschung über Forschung in Dänemark ( Entwicklung, Erfolge), ein anderer auf [...]

Dänemark
Die Datenbank präsentiert mehr als 150.000 publizierte dänische Forschungsinformationen. Es werden drei Quellentypen angeboten: Literatur, Forschungsprojekte, Profile von Forschungeinrichtungen. Die Datenbank wurde vom dänischen Ministerium für Wissenschaft, Technologie und Innovation eingerichtet um ein Bild über die sich ständig fortentwickelnde Forschung in Dänemark [...]

Schweden
Die Stiftung arbeitet an der Schnittstelle zwischen Forschung und Privatwirtschaft und fördert und unterstützt neue Universitäten im Bereich Forschung und Vernetzung unter der Voraussetzung, daß die Wirtschaft einen gleichen Förderungsanteil leistet. Die KK-Stiftung wurde 1994 gegründet und hat seither mehr als 2 300 Projekte gefördert.

Schweden
Der schwedische Wissenschaftsrat ist maßgeblich an der Entwicklung der Forschungslandschaft beteiligt. Neben der Forschungsförderung zählen zu seinen Hauptaufgaben die Beratung der Regierung zu forschungsbezogenen Fragestellungen sowie die Wissenschaftskommunikation und Entwicklung von Strategien für den Ausbau der Forschungsinfrastruktur.

Norwegen
SIU ist ein norwegisches Kompetenzzentrum, dessen Ziel die Teilnahme norwegischer Bildungs- und Forschungsinstitutionen an internationalen Kooperationen ist. Es ist der \'internationale Arm\' des norwegischen Rates für Hochschulbildung. Informationen über SIU, internationale Kooperationen, Projekte, Programme, Publikationen und Konferenzen. Zugang zu den eigenen, zumeist im [...]

Norwegen; Schweden; Dänemark; Finnland; Island; Nordeuropa
BIN-Norden ist ein nordisches Forschungsnetzwerk, das humanistische, kulturell-historische und ästhetische Studien im Bereich Kind, Kindheit betreibt. Die Kooperation der nordischen Staaten auf diesem Gebiet besteht seit den 70er Jahren. Der ursprüngliche Forschungsschwerpunkt wurde von Literatur und Neuen Medien, Folklore und deren mündlichen Darstellung auf alle [...]

Schweiz
"Der Verein Schweizerischer Mathematik- und Physiklehrer (VSMP) ist eine der Mitgliedgesellschaften des Vereins Schweizerischer Gymnasiallehrer. Seine Anliegen sind einerseits die Förderung des mathematischen und physikalischen Unterrichts unter dem zweifachen Gesichtspunkt von Wissenschaft und methodologischer und pädagogischer Forschung sowie andererseits das Angebot an [...]

Schweiz
Tris2 ist eine Linksammlung zu folgenden Themen: Bildungsserver, Rektorenkonferenzen, Lehrerverbände, Lehrerweiterbildung, Behörden, Universitäten und Forschung, Publikationen und internationale Kontakte.

Schweiz
Diese Homepage ist eine Linksammlung wichtiger Websites zur Informationsbeschaffung (Bibliotheken, Dokumentationsstellen, Bildungsserver etc.) für Bildung und Unterricht. Schwerpunktthemen bilden dabei die Berufsbildung und die Sekundarstufe II. Mittlerweile gibt es im WWW die verschiedensten Institutionen, Angebote und Informationen zu diesem umfangreichen Wissensgebiet. Man [...]

Vereinigte Staaten
1915 gegründet, trägt die AAUP zur Qualität in Hochschulbildung und in der Hochschullehre in Amerika bei. Die Organisation amerikanischer Universitätsprofessoren veröffentlich angesehene Publikationen, wie z. Bsp. 'The Redbook' (als autoritative Quelle akademischer Praxis anerkannt, über John Hopkins University Press zu beziehen) . ' Academe' - ein zweimonatliches [...]

Afrika
Diese Site bietet Zugang zu Informationen im Bereich Bildung und Entwicklung in Afrika. Angeboten werden Linksammlungen in verschiedenen Sparten wie unterrichts- und fachbezogene Internetquellen, Bildungsinstitutionen, Personen, Forschungsberichte, kostenlose Online-Dienste, (Schul-) Projekte und Online-Kurse für Lehrer und Lernende. Eine Suchmaschine ermöglicht die [...]

Neuseeland
Ein Online-Angebot zum Austausch von Informationen und Materialien für das Unterrichten in Maori.

Irland; Nordirland
Co-operation Ireland ist ein führender Wohlfahrtsverband, der sich für Frieden in Irland einsetzt. Unterstützung erhält er von Menschen aus ganz Irland, Großbritannien und den USA. Auf dieser Seite wird über Friedenserziehung an Schulen, ein Austauschprogramm und Aktivitäten zur Kotaktaufnahme zwischen nord und südirischen Schulen berichtet (Links zum Austauschprogramm [...]

Finnland
Die Datenbank über Forschungsprojekte der Universität Helsinki, bietet Informationen zu mehr als 2000 Forschungsprojekten. Für die Recherche stehen Formulare für die einfache oder erweitere Suche sowie ein Index, eine Suche nach Projektthemen oder die Suche über verschiedene Fakultäten zur Verfügung. Die Ausgabe der Quellen bietet ein englisches Abstract, Schlagwörter, [...]

Finnland
Väestöliitto ist eine regierungsunabhängige Organisation, die sich für Familien einsetzt. 1941 gegründet, vereint sie 25 nationale Mitgliedsorganisationen und kooperiert mit verschiedenen internationalen Organisationen im Bereich Familie. Sie forscht, veröffentlicht und berät zu Themen wie Bildung, Gesundheitserziehung, Sexualberatung, Familie. Auf der Homepage Zugang [...]

Australien
ALG ist eine freier 'One Stop Shop' zu Resourcen und Dienstleistungen von mehr als 5400 australischen Bibliotheken. Das Portal wurde von der australischen Nationalbibliothek entwickelt und von der ACN ( Australia's Culture Network) mit finanziert. Auf der Website finden sich Hilfen zur Informationssuche mit einer Spezialseite für ForscherInnen, eine Suchmaschine zu den [...]

Vereinigte Staaten
Die OSTP erstellt wissenschaftliche und technolgische Analysen und berät den amerikanischen Präsidenten. Ihr kommt eine prominente Rolle in der Förderung von Wissenschaft und Bildung sowie der angewandten Forschung und internationaler Kooperationen zu. Sie richtete 1993 den NSTC (National Science and Technology Council) und 2001 den PCAST (President's Council of Advisors on [...]

Niederlande
SURF ist ein gemeinsames Netzwerk und die ICT Organisation niederländischer Hochschul- und Forschungsinstitutionen. Sie unterstützt und vereinfacht die Realisierung von IT Projekten in Bildung und Forschung. Die Internetplattform für dieses Netzwerk ist SURFnet ( http://www.surfnet.nl/en). Auf der Website wird die Organisation und eine Vielzahl an Projekten (mit [...]

Niederlande
SURFnet ist das nationale Computernetzwerk für Hochschulbildung und Forschung in den Niederlanden. Es verbindet einzelne Netzwerke der Universitäten, Colleges, Forschungszentren, Akademische Lehrkrankenhäuser und wissenschaftliche Bibliotheken miteinander und mit anderen Netzwerken in Europa und der Welt. Die Website informiert über die Organisation SURF, Seminare und [...]

Niederlande
Der AWTI berät die niederländische Regierung und das Parlament in Fragen der Wissenschafts- und Technologiepolitik mit dem Fokus auf innovativen Entwicklungen. Koordiniert wird die Arbeit mit dem Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft sowie mit dem Wirtschaftsministerium. Im Auftrag des Bildungsministeriums werden auch zahlreiche Zukunftsstudien im Bereich [...]

Dänemark
Publikationen in Englisch über Dänische Universitäten. Herausgeber ist die dänische Rektorenkonferenz.

Dänemark
DASTI ist eine Beratungsstelle für dänische Forscher und WissenschaftlerInnen an der dänischen Forschungsbehörde. Ziel ist es, die Zielgruppen über die nationale, europäische und internationale Forschungsförderung und -programme sowie über Stellenangebote zu informieren. Verschiedene Datenbanken ( Forschungsressourcen, EU Informationen, Bibliotheken... Suche nur auf [...]

Nordeuropa; Dänemark; Finnland; Island; Norwegen; Schweden
NORDUnet ist eine Zusammenarbeit zwischen den fünf nationalen nordischen Forschungs- und Bildungsnetzwerken in Dänemark (Forskningsnettet), Finnland (Funet), Island (RHnet), Norwegen (Uninett) und Schweden (SUNET) und bietet eine hochwertige Infrastruktur für die nordische Forschungs- und Bildungsgemeinschaft.

Dänemark
Die Seiten gehören zum Internetportal \'Denmark.dk\', des dänischen Aussenministeriums. Es werden Informationen ( HTML-Volltexte) über die dänische Forschungsgeschichte, die Universitäten und aktuelle Forschungsvorhaben in Dänemark vorgehalten (u.a. Bildungssystem, Familie). Zusätzlich tagesaktuelle Meldungen aus der dänischen Forschung sowie eine Adress- und [...]

Kanada
CAGS ist eine Dachorganisation kanadischer Insitutionen und Organisationen, die Angebote im Bereich der erweiterten Hochschulbildung vorhalten (z.B. Universitäten mit Graduiertenkollegs, Studentenorganisationen, Fördereinrichtungen). CAGS ist ein assoziiertes Mitglied in der AUCC (Vereinigung der kanadischen Universitäten und Colleges). Die Website ermöglicht den Zugang zu [...]

Kanada
Im Bereich post-sekundare Bildung findet man Informationen zu Bildungseinrichtungen des tertiären Bereichs, zur Lehrlingsausbildung, zu Abschlüssen und Prüfungen, zur Finanzierung sowie zu Forschung und Innovation.

Kanada
Das Social and Humanities Research Council of Canada (SSHRC) ist die kanadische Bundesagentur für Forschungsfördung, die Forschung und Ausbildung in den Sozialwissenschaften und Geisteswissenschaften unterstützt und fördert. Darauf bedacht, Talente zu fördern, Einsichten zu gewähren und interuniversitäre und -gesellschaftliche Kontakte zu vermitteln, fördert das SSHRC [...]

Vereinigte Staaten
Das National Research Center for Career and Technical Education hat sich dazu verpflichtet, innovative Ansätze zu unterstützen, um die Praxis berufsbezogener Bildung auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene zu verbessern, damit studentische Leistungen gesteigert werden. Die Website bietet Informationen über das Zentrum sowie über seine Projekte, Programme und [...]

Dänemark
Die 'Danmarks Grundforskningsfond' fördert Forschung auf den Gebieten der Grundlagenforschung, Biowissenschaften, Naturwissenschaft und Technik, Sozial- und Humanwissenschaften. Die Website informiert über die Stiftung, ihre Aufgaben und Arten der Forschungsförderung. Veröffentlichungen werden zum freien Download ( PDF- Format) angeboten. Links zu dänischen Ministerien, [...]

Australien; Europa
Die Initiative FEAST der Europäischen Union dient der verstärkten Zusammenarbeit zwischen Europa und Australien auf den Gebieten der Wissenschaft und Technik. Es handelt sich um eine praktische Inititative, die ein gemeinsames Webforum hat. Hier werden Informationen über die Teilnahme an FEAST, Veranstaltungen und Online-Ressourcen publiziert (z.B. zu den Themen [...]

Dänemark
DEFF (Die Dänische Elektronische Fach- und Forschungsbibliothek) organisiert die Zusammenarbeit unter den dänischen Fach- und Forschungsbibliotheken. DEFF fördert eine optimale Nutztung von forschungsrelevanten Informationsressourcen und die Bildung eines Netzwerkes elektronischer Forschungsbibliotheken, welches den Zugang des Endnutzers zur Information vereinfacht.

Internationales
Dieses Projekt zur Verbesserung der Bildungsqualität ist eine Initiative von USAID, das es dieser Hilfsorganisation und den Ländern, in denen sie tätig ist, ermöglichen soll, das jeweilige Primar- und Vorschulwesen zu reformieren. In der Website findet man unter "materials" Informationstexte über das Programmziel, Publikationen und Informationen über die verwendeten [...]

Vereinigte Staaten
SRCD ist eine multidiziplinäre Non-Profit Organisation, der ca. 5000 Forscher, Praktiker und Fachkräfte aus über 50 Ländern weltweit angehören. ' Child Development', ihr Fachmagazin, veröffentlicht interdisziplinäre Forschungen im Bereich der Entwicklung von Kindern. Ebenso zugänglich Mongraphien und die Reihe CDAB (Child Development Abstracts and Bibliography).

Schweden
sweden.se wird vom Schwedischen Institut (Svenska Institutet) betrieben. Unter der Rubrik "From Preeschool to University in Sweden" sind kurz gehaltene Informationen über das schwedische Bildungssystem zu finden.

Schweden
Die Stiftung STINT wurde 1994 von der schwedischen Regierung gegründet. Sie soll die Internationalisierung schwedischer Forschung und Hochschulbildung in zweifacher Hinsicht vorantreiben: verstärktes Qualitätsmanagement in der schwedischen Forschung und Hochschulbildung und verstärkte internationale Beziehungen auf kultureller, wirtschaftlicher und wissenschaftlicher [...]

Norwegen
NSD, 1971 gegründet, arbeitet im Auftrag des norwegischen Forschungsrates. Als nationaler, interdisziplinärer Service für Forscher trägt NSD dafür Verantwortung norwegische Forschern Forschungsdaten und den Datenzugang bereit zu stellen. Unter anderem wurden die norwegische Forschungsdatenbank NFI, sowie die Datenbank für Statistik der Hochschulbildung hier eingerichtet. [...]

Norwegen
NorFa wurde von den nordischen Staaten gegründet und arbeitet im Auftrag des nordischen Rates und seiner Minister. Sie definiert sich als Plattform für Analysen und den Dialog in der Forschungszusammenarbeit der nordischen Länder - hier auch verschiedener Forschungsnetzwerke im Bereich Sozialwissenschaft/ Bildung. Die Homepage stellt die Organisation und ihre mehr als 56 [...]

Norwegen
Die NTNU ist eine Universität für (Natur-)wissenschaft und Technologie. Traditionell Expertise in den klassischen Universitätsdisziplinen. Auf der Website Zugang zur ältesten norwegischen akademischen Bibliothek ( 1768) und zum Fachjournal "GEMINI"-Forschungs News. Informationen über Studium und Forschung.

Norwegen
Tambartun arbeitet mit blinden Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in 180 norwegischen Bezirken. Ziele sind die Einrichtung von Services die den Kindern helfen, in ihren örtlichen Schulen und ihrem häuslichen Umfeld zurechtzukommen sowie Forschung, Informationen und Expertisen für und über Blinde. Die Homepage informiert über Forschungs- und Entwicklungsprojekte, [...]

Niederlande
Das SCP ist eine niederländische Regierungseinrichtung, das unabhängige Forschung auf den Gebieten Gesundheit, Wohlfahrt, soziale Sicherheit, Arbeitsmarkt und Bildung betreibt. Es werden insbesondere Forschungen an den Schnittstellen der genannten Bereiche angestellt. Die hier veröffentlichten Publikationen liegen zumeist auf niederländisch (mit einem englischen Abstract) [...]

Schweden
Kungliga Biblioteket (KB), die Königliche Bibliothek, ist zugleich Schwedens Nationalbibliothek. Sie sammelt seit 1661 alles, was in Schweden oder auf Schwedisch gedruckt wird. Die KB ist auch eine humanistische Forschungsbibliothek mit Literatur in mehreren Sprachen. Die KB betreibt den nationalen Bibliothekskatalog LIBRIS. Auf der Webseite stehen vier verschiedene Kataloge [...]

Schweden
SISTER nahm im Jahr 2000 die Arbeit auf. Das Institut erstellt unabhängige, international komparative Analysen und Untersuchungen über das schwedische Bildungs- und Forschungssystem. Die Website ist zu Zeit noch hauptächlich in schwedischer Sprache verfasst. Es gibt jedoch eine ausführliche Einführung auf Englisch (die Links führen aber zum schwedischsprachigen Teil). [...]

Niederlande
Das Insitut ist Forschungsstätte und ein Informationszentrum, das sich auf Bildungsforschung und Forschung in den Bereichen Kindererziehung und Kinderfürsorge spezialisiert hat. Es ist der Fakultät für Sozialwissenschaften und Verhaltensforschung der Universität Amsterdam angegliedert. Grundlagen- und angewandte Forschung bilden die Hauptarbeitsbereiche. Die englischen [...]

Australien
Diese Website informiert über Aufgaben und Aktivitäten des ARC. Seine Forschungsprogramme (inkl. Antragsformulare), Forschungs- Highlights, Partnerschaften zwischen Universitäten und der Industrie und ARC VertreterInnen werden vorgestellt. Veröffentlichungen liegen im PDF-Format vor. Einige können zusätzlich, solange der Vorrat reicht, kostenfrei bestellt werden. Der [...]

Australien
Der Report verfolgt drei Hauptziele: Er gibt einen Überblick über den Bereich der Hochschulbildung (2001), inklusive neuer Bildungsgesetze und -initiativen. Er überprüft die Leistungen von Hochschuleinrichtungen und informiert über Födergelder und Projekte für die Jahre 2002-2004. Der komplette Report, eine Zusammenfassung, Literaturangaben und der Index stehen je [...]

Irland
Das irische Wissenschafts- und Bildungsministerium trägt die übergreifende Verantwortung für die Bildung in Irland. Dieses Dokument stellt in einer Übersicht das System der irischen Hochschulbildung (Third Level) vor.

Irland
Diese Forschungsarbeit untersucht die Zugangsmöglichkeiten benachteiligter und behinderter Schüler/Schülerinnen zur Hochschulbildung. Kapitel 1 fasst bisherige Zugangswege zusammen und erläutert, warum die Zugangsmöglichkeiten für diese unterrepräsentierten Gruppen erhöht werden sollen. Kapitel 2 untersucht, ob und wie die Zahl der Studenten aus sozial benachteiligten [...]

Irland
HEAnet bezeichnet eine Sammlung von Angeboten im Bereich Internetvernetzung und -services für die irische Bildungs- und Forschungsgemeinschaft. Die Website verlinkt mit NIS, dem Nationalen Informationsserver. Eine Reihe wichtiger Datenbanken und Services können über die Homepage kostenpflichtig oder kostenfrei erreicht werden. Dazu gehören die Datenbanken: [...]

Schweden
Die Webseite des Ministeriums für Bildung und Forschung informiert über die beteiligten Personen sowie die Organisation. Mitteilungen über neuste Entwicklungen sind ebenso vorhanden wie auch eine Übersicht der neusten Publikationen und Pressemitteilungen. Das Ministerium ist inhaltlich verantwortlich für Bildung, Forschung, Geschlechtergleichstellung, Jugendpolitik und [...]

Finnland
Research.fi ist eine Informationsplattform über R&D in Finnland. Links führen zu Hintergrundberichten, Publikationen, Dokumenten und Datenbanken, hauptsächlich ab dem Jahr 1991. Ältere Quellen sind über Links erreichbar. Vergleichszahlen zu den nordischen Ländern, Japan, USA und der EU werden vorgehalten. Der Service wird vom Handels- und Industrieministerium, dem [...]

Finnland
Die Universität von Helsinki ist Finnlands größte interdisziplinäre Hochschule. Die Untersite 'Forschung' gibt einen Kurzabriss über die Abteilungen und ihre Forschungsvorhaben. Links führen auch zu einer Forschungsprojekt-Datenbank sowie einer Publikations- und Experten- Datenbank. Serviceinformationen zum Bereich Forschungsfinanzierung. Links zu Partnern in der [...]

Finnland
FINNBASE ist eine Wissensdatenbank für die Bereiche Berufsausbildung und -bildung in Finnland. Sie will Wissenschaftler und Interessierte in diesen beiden Feldern über den aktuellen Stand und neue Qualitätsentwicklungen informieren. FINNBASE versteht sich als begleitendes Werkzeug laufender Forschungen und als Veröffentlichungsplattform. Die Website bietet folgende [...]

Vereinigtes Königreich
Das National College for School Leadership (NCSL) bietet Ausbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten für angehende und bereits aktive Schulleiter an. Das Webangebot umfasst informationen zu aktuellen schulpolitischen Dokumenten, Materialien für das Schulmanagement, einen Wissenspool, Quellen zu Forschung und Entwicklung sowie eine online community.

Finnland
Der Plan basiert auf den von der finnischen Regierung erstellten Zielvorgaben für Bildung und Wissenschaft. Ausgangspunkt ist, eine Grundsicherheit im Bildungsbereich zu gewährleisten. Ziel ist die Vermeidung von Exklusion aus dem Bildungswesen und die frühe Intervention bei Risiko- Faktoren. Die Implementierung des Planes wird 2005 und 2007 evaluiert.

Indien
Die AIU fördert in vielfältiger Weise (die Ziele sind unter "Objectives" aufgezählt) die Zusammenarbeit zwischen den indischen Universitäten, vertritt ihre Interessen in der nationalen Hochschulpolitik und unterstützt die Mitgliedsuniversitäten bei ihren Aufgaben und Dienstleistungen. Die Homepage bietet zum einen Informationen zur Organisation an sich (Ziele, Liste der [...]

Schweiz
"Aufgabe des Informationsnetzes ist die zielgerichtete Information über: Rahmenprogramme der europäischen Union, COST ( Europäische Zusammenarbeit auf dem Gebiet der wissenschaftlichen und technologischen Forschung), EUREKA (Initiative im Rahmen der europäischen technologiezusammenarbeit), spezialisierte Forschungsprogramme und Organisationen. "Die Website bietet außerdem [...]

Mosambik
Dier Linkliste ist gegliedert in: Ministerien, Hochschulwesen, Forschung.

Äthiopien
Die Homepage verzeichnet Links zu den einzelnen Abteilungen, Fakultäten, Instituten und Untereinrichtungen mit ihren Studienangeboten.

Schweiz
"Der Schweizerische Nationalfonds unterstützt im Auftrag des Bundes Forschungsarbeiten innerhalb und ausserhalb der Hochschulen und fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs."

Ozeanien; Pazifischer Raum; Tuvalu; Tonga; Salomonen; Niue; Nauru; Marschall-Inseln; Kiribati; Cook-Inseln; Fidschi; Vanuatu; Samoa
Diese Universität ist der bedeutendste Anbieter tertiärer Bildung im pazifischen Raum und widmet sich v.a. der Lehre und Forschung zu allen Aspekten pazifischer Kultur und Umwelt. Die Homepage liefert Links zu Informationen, die den Studenten nützlich sind (z.B. Studienkurse, Beratung), zu Informationen für und über die Hochschullehrer (Personalverzeichnis, Abteilungen) [...]

Internationales
Die Lynch School of Education am Boston College führt den größten Teil der TIMSS und PIRLS Studien für die International Association for the Evaluation of Educational Achievement (IEA) durch. Hier und auf den Seiten der IEA finden Sie also die umfangreichsten Informationen zu diesen beiden Studien. Die Webseite der Lynch School of Education bietet Informationen zu den [...]

Vereinigte Staaten
Die Aufgabe von CRESST ist die Messung von Bildungsqualität, wobei die dauerhaften Probleme der Konstruktion und der Anwendung von Messverfahren für vielfältige Zwecke bearbeitet werden. Die Homepage bietet einen Link zu den Beschreibungen der 5 Forschungsschwerpunkte und Links zu den Berichten und Publikationen, den weiteren Dienstleistungen, Informationsseiten für Eltern [...]

Schweden
Das Institut forscht zu den sozialen, kulturellen und institutionellen Bedingungen des Lernens, dem Beitrag zu und die Wirkung von digitalen Technologien auf das Lernen sowie zu Leistungsmessungen, Leistungsbeurteilungen und Evaluation. Es gibt drei Forschungsschwerpunkte: Interaktive Medien und Lernen, Leistungsmessung und Evaluation und Jugendbildung.

Südafrika, Republik; Afrika
Diese Organisation führt angewandte sozialwissenschaftliche Forschungsprojekte durch und koordiniert politikorientierte und benutzerrelevante Forschungsprogramme. Die Homepage enthält Links zu Informationen über drei bildungsrelevante Forschungsbereiche: Messverfahren und Bildungsevaluation, Kinder-, Jugend- und Familienentwicklung, Forschung zur Bildungspolitik.

Chile
Hier werden für die Zielgruppen Lehrer, Schüler, Forscher und Familien relevante und aktuelle Texte zusammengestellt, die v.a. die vielfältigen Möglichkeiten der Nutzung von Informationstechnologie für Bildung betreffen.

Europa
Das European Institute for the Media (EIM) mit Sitz in Düsseldorf und Paris ist eine Denkfabrik für Forschung und Strategie in Bezug auf die Entwicklung europäischer Medien und Kommunikationen, auch im Bereich von Lernstrategien. Die Website informiert über die Forschungsbereiche und bietet Links zu: Kommunikationspolitik; Digitale Welt; Medien und Demokratie; Diskussionen [...]

Mauritius
Die Seite bietet die üblichen Informationen über die Studienprogramme, Zulassung, Studium und Abschlüsse, Forschungsaktivitäten, Service für die Studenten und in disem Fall auch Informationen über Fernstudienangebote.

Simbabwe
Die Homepage führt zu den üblichen Seiten der Hochschulverwaltung, samt Zulassungsregelung, der einzelnen Fakultäten und Abteilungen mit ihren Studienangeboten (u.a. eine erziehungswissenschaftliche Fakultät), Forschungstätigkeit, Bibliothek und der unterstützenden Serviceeinrichtungen.

China
Das chinesische National Bureau of Statistics veröffentlicht auf dieser Seite Statistische Berichte der Jahre 1998, 1999 und 2000. In Kapitel V (Jahrbuch 2000) finden sich statistische Angaben zu einer Reihe von Aspekten der Bereiche Bildung, Wissenschaft und Forschung.

Paraguay
Die zentrale Aufgabe des Ministeriums für Bildung und Kultur (MEC) von Paraguay ist es, eine qualitative Bildung zu gewährleisten, um zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen der Bevölkerung beizutragen. Zudem stimuliert und entwickelt es Forschungsprogramme für Bildung, Forschung und Technologie, fördert den Gebrauch von sozialen Kommunikationsmedien für Bildung, [...]

China
Die Seite gibt einen Überblick über die Geschichte und Aufgaben des Forschungszentrums für Vergleichende Erziehungswissenschaft des Nationalen Chinesischen Instituts für Erziehungswissenschaftliche Studien, nennt die an ihm beschäftigten Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen mit ihren jeweiligen Interessensschwerpunkten und zählt die Forschungsschwerpunkte innerhalb [...]

Europa
AESOP ist ein Netzwerk von Universtiäten und universitären Fachbereichen, die auf dem Gebiet von Stadt- und Regionalplanung lehren und forschen. Das Netzwerk wurde ins Leben gerufen, um die Entwicklung von Lehrplänen und die Forschung innerhalb der Mitgliedseinrichtungen durch regelmäßigen Dialog, gegenseitige Besuche und die Verbreitung von Forschungsergebnissen und [...]

Internationales
Die Organisation ist im Bereich Menschenrechte, Friedenserziehung und staatsbürgerliche Erziehung tätig. Sie bietet Veranstaltungen zu Lehrerbildung und Curriculumentwicklung an und trägt mit gezielte Aktionen dazu bei, Einstellungen, Fertigkeiten und Kenntnisse zur Verstärkung der Menschenrechte, der Grundfreiheiten und gewaltfreien Konfliktlösung zu entwickeln. Die [...]

Europa
Das Hauptziel dieser Einrichtung ist es, durch ein Informations- und Dokumentationsnetzwerk für regionale und Minderheitensprachen in der Europäischen Union diesbezügliche Informationen zu sammeln, zu speichern und zu verbreiten. Das Netzwerk, das sich vormals "European Network for Regional or Minority Languages and Education" nannte, besteht aus drei Forschungs- und [...]

Niederlande
ISED ist ein interuniversitäres nationales Forschungsinstitut, das über die Entwicklung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen forscht. Das zentrale Forschungsziel ist es zu erkunden, wie und in welchem Ausmaß die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen durch bessere Kindererziehung, Sozialisation, Unterrichtspraktiken und professionelle Intervention optimal gestaltet [...]

Niederlande
Die niederländische Organisation für Wissenschaftsforschung (NWO) untersteht dem Bildungsministerium und ist die größte niederländische Institution für Wissenschaftsförderung. Unter anderem ruft die NWO daher auch größere Forschungsprogramme und Förderschienen ins Leben. Die Webseite bietet umfangreiche Informationen zu Förderschwerpunkten, zu geförderten Projekten [...]

Finnland
RUSE ist die einzige Institution in Finnland, die sich auf bildungssoziologische Forschung und Bildungspolitik spezialisiert hat. Auf diesem Gebiet führt sie vergleichende Forschung durch und hat 1998 zusammen mit acht europäischen Ländern das Europäische Graduierten-Netzwerk eingerichtet. Die Homepage informiert über Forschungsschwerpunkte, Forschungsprojekten, [...]

Korea, Republik
Der koreanische Rat für Hochschulbildung ist eine zentrale Beratungsagentur für koreanische Universitäten, die die Qualität der Hochschulbildung und die Kooperation zwischen den Universitäten fördert. Er stellt ein Verbindungsglied zwischen der Regierung und den Universitäten dar. Die bisherigen Anstrengungen galten der Fortentwicklung der koreanischen [...]

Tunesien
Webseite des tunesischen Ministeriums für Hochschulbildung und wissenschaftliche Forschung.

Afrika
Das Angebot wendet sich an alle, die an Erziehung und Entwicklung in Afrika interessiert oder beteiligt sind. Es handelt sich um annotierte Linklisten, vor allem zum Fernunterricht. Hauptthemen sind: Institutionen, Vereinigungen und Ressourcen für Fernunterricht, pädagogische Forschung zur Lebensqualität, Zeitschriften und Fernunterrichtzeitschriften (jeweils afrikanische).

Frankreich
Über dieses Portal sind Informationen über die universitären Lehrerbildungsinstitute zugänglich: die Ausbildungsgänge (von der école maternelle bis zur Sekundarbildung II), pädagogische und dokumentarische Ressourcen ( Lehrmittel im weitesten Sinne), die verfügbare informationstechnische Ausstattung, Forschung und internationale Zusammenarbeit. Ferner gibt es Links zu [...]

Frankreich
Diese nationale Einrichtung ermöglicht jährlich ca. 70.000 Erwachsenen eine berufliche Weiterbildung in sieben Berufsbereichen auf akademischem Niveau. Es werden auch acht große Forschungsbereiche betrieben. Die dritte Säule des CNAM ist ein Museum und eine wissenschaftlich-technische Bibliothek. Die Homepage vermittelt mit einem Volltext mit eingebauten Links alle [...]

Barbados
Der Campus in Barbados ist einer der drei Standorte der University of the West Indies (UWI); die anderen beiden sind in Jamaika und Trinidad und Tobago. Die Seite informiert über die Studienangebote und Einrichtungen dieses Campus.

Lateinamerika; Europa
Das Zentrum ist eine internationale akademische Institution, in der bedeutende lateinamerikanische und europäische Universitäten vereint sind, um an Problemen der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung Lateinamerikas zu arbeiten. Die Website enthält Texte über die Aufgaben von CINDA, ihr Programm (Förderung von Wissenschaft und Technik), ihre Veröffentlichungen und [...]

Marokko
Das Nationale Zentrum für die Koordinierung und Planung von wissenschaftlich-technischer Forschung hat die folgenden drei Hauptaufgaben: Förderung der wissenschaftlich-technischen Forschung, Koordinierung der Forschungsaktivitäten auf nationaler Ebene, Entwicklung von Kooperationsbeziehungen. Die Homepage des CNRST informiert über: geförderte Forschungsfelder, [...]

Afrika
Hauptziel des "Rates für die Entwicklung Sozialwissenschaftlicher Forschung in Afrika" ist die Förderung von Forschungsvorhaben und die Veröffentlichung von Forschungsergebnissen. Ausserdem versteht sich die regionale Vereinigung als ein Forum des Informations- und Meinungsaustauschs unter afrikanischen Forschern. Durch die Schaffung thematischer Forschungsnetzwerke, die [...]

Japan
Hauptaufgabe des National Women's Education Center (NWEC) ist die Förderung der Frauenbildung. Dies wird erreicht durch folgende Aktivitäten: Durchführung von Studien- und Trainingsprogrammen für Frauen; nationaler und internationaler Austausch; Forschungprogramme zu Frauen- und Familienerziehung; Aufbau von Datenbanken.

Sri Lanka
Die Liste umfasst die Universitäten und High Schools, das Hochschul- und Forschungsnetz sowie Institute für Forschung und Entwicklung und andere Institutionen des tertiären Bereichs.

Sri Lanka
LEARN ist der Internet- und E-mail-Provider für Bildungsfragen in Sri Lanka. Die Linkliste enthält die Bildungsinstitutionen, hauptsächlich Universitäten (falls vorhanden auch die URLs ihrer Fakultäten) und die Einrichtungen für Forschung und Entwicklung.

Singapur
Die Homepage bietet Links zu Volltexten über die Zulassung zum Normal- und Graduiertenstudium, Studienfinanzierung und Stipendien, Informationen über die Fakultäten und ihre Studienangebote und Curricula, über Forschung, Publikationen, Serviceeinrichtungen sowie praktische Hinwese für Studenten.

Bolivien; Kolumbien; Chile; Ecuador; Peru
Das Programm zur interkulturellen, zweisprachigen Bildung ist eine Initiative der Andenländer - Ziel ist die Förderung der Bildung bei den indigenen Bevölkerungsgruppen. Die Homepage informiert über die Ziele und Aktionslinien des Programms: Ausbildung von Lehrkräften, Forschung, Publikation und Dokumentation.

Israel
Die Homepage der Universität bietet Informationen über die Verwaltungseinrichtungen der Hochschule, die Fakultäten und Institute, die Zulassungsregelungen, speziell auch für ausländische Studenten, Forschungs- und Servicebereiche. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Bolivien
Die Liste bietet (in Englisch kommentierte) Links zu pädagogischen Zentren und Instituten, den Hochschulen und Informationen über Auslandsstudium.

Frankreich
Die Seiten dieser Forschungs- und Serviceeinrichtung zur ( französischen) Bildungsgeschichte informieren über das Forschungsprogramm, Seminare und Konferenzen, Publikationen des Instituts und liefert Inhaltsangaben der letzten Ausgaben der Zeitschrift "Histoire de l`éducation". Ferner wird eine Datenbank für bildungshistorische Forschung angekündigt und ein Inventar alter [...]

Frankreich
IGEN und IGAENR sind die obersten Aufsichtsbehörden im französischen Bildungswesen, die alle Bildungseinrichtungen, deren Personal und deren Bildungsinhalte evaluieren und kontrollieren und für das Ministerium Vorschläge zur Bildungspolitik liefern. Die Website informiert über die Organisationsstruktur und die Arbeitsbereiche der Aufsichtsbehörde und stellt Volltexte [...]

Frankreich; Europa; Internationales
Die Seite des französischen Bildungsministeriums informiert über Fragen der internationalen Koordination und Zusammenarbeit Frankreichs im Bildungssektor: Auslandsschulen, Studium von Franzosen im Ausland und von Ausländern in Frankreich, Kooperation im Schul-, Hochschul- und Forschungsbereich, Französischunterricht im Ausland, Deutschunterricht / Fremdsprachenunterricht [...]

Lateinamerika
Das 1967 gegründete CLACSO ist ein Netzwerk von über 580 Instituten, Zentren und Vereinigungen in über 45 Ländern, die zu sozialwissenschaftlichen Fragestellungen in Lateinamerika forschen. Dazu gehören auch erziehungswissenschaftliche Institutionen und Forschungsthemen. CLACSO betreibt außerdem ein Netzwerk virtueller Bibliotheken und Repositorien mit einer [...]

Australien
Die Webseite der Cunningham Library des Australian Council for Educational Research bietet Zugriff auf mehrere Datenbanken wie EdResearch Online, die Education Researchers database oder den Education Thesaurus sowie Links zu anderen internationalen Datenbanken. Weitere Datenbanken sind nur für Abonnenten zugänglich.

Frankreich
Diese Linkliste zu den Bereichen Hochschule und Forschung in Frankreich macht einen recht bunt gemischten Eindruck. Aufgeführt sind Links von offiziellen Quellen (Ministerien, nationale Organisationen) und "anderen Quellen". Wenn man in der oberen Navigationsleiste "edu" anklickt, erscheint eine Linkliste zum Bildungswesen..

Slowakei
Die Seite beschreibt die Hauptaufgaben und die Abteilungen der Organisation (zugänglich über ´´Linky´´), die ihr Netzwerk in den Dienst der Bildungsberatung und Bildungsentwicklung stellt. Die Homepage führt u.a. zu Informationen über Nichtregierungsorganisationen und Studienprogramme.

Slowenien
Das Institut für Informationswissenschaft bildet eine infrastrukturelle Grundlage für die Forschung, Kultur und Bildung in Slowenien. Zu den Hauptaufgaben des Instituts gehören die Entwicklung der Informationsvermittlung über bibliographische Dienste sowie die Ausweitung der Informationsdienste in der Forschung.

Schweden
Das statistische Amt Schwedens bietet Daten zum gesamten Bildungswesen: Vorschulerziehung, Schulbildung, Erwachsenenbildung, Hochschulbildung und Forschung sowie zum Übergang von der Schule zum Arbeitsleben.

Korea, Republik
Das koreanische Institut für Berufsbildungsforschung organisiert seine Tätigkeiten in sechs Hauptbereichen: 1) Forschung und Entwicklung, 2) Evaluation und Akkreditierung (von Berufsqualifikationen), 3) Informationsmanagement, 4) Politikberatung, 5) öffentliche Dienstleistungen, 6) internationale Zusammenarbeit. Die Website informiert über die betreffenden Programme, [...]

Spanien
Zum Informationsangebot dieser Website der Hochschulabteilung des Erziehungsminiteriums gehören Informationen über alle Fragen der Hochschulpolitik wie die Hochschulgesetzgebung, die Evaluation der Professoren und andere Evaluationsfragen, Kongresse, Forschung usw.

Pakistan
Linkliste der Hochschuleinrichtungen in Pakistan, aufgelistet nach Regionen.

Trinidad und Tobago
Die Institution ist die neue Dachorganisation zur Durchführung von Reformen im Bereich der beruflichen und technischen Bildung in Trinidad und Tobago. Sie koordiniert und reguliert die Berufsbildung und fördert und erleichtert ein einheitliches, effizientes Berufsbildungssystem, z.B. durch Entwicklung von Berufsstandards, nationalen Berufsqualifikationen und deren [...]

Taiwan
Die Academia Sinica wurde am 9. Juni 1928 in Nanking gegründet. Als die bedeutendste akademische Institution in der Republik China ( Taiwan) verfolgt die Academia Sinica zwei Hauptziele: die Durchführung wissenschaftlicher Forschung in ihren eigenen Instituten sowie Beratung, Kontakvermittlung und Förderung im Sinne der Steigerung des akademischen Standards des Landes. Die [...]

Brasilien
Die Startseite des Bildungsministeriums in Brasilien führt u.a. zur Organisationsstruktur der Bildungsverwaltung, zu Aktionen und Programmen, zur Forschung. Es wird eine Navigation zu einzelnen Bildungsbereichen (Hochschulbildung, postgraduales Studium, Berufsbildung, Fernunterricht, Sonderpädagogik, Schulbildung, Vorschulerziehung, Jugend- und Erwachsenenbildung) [...]

Ungarn
Das NIIF bietet landesweit Informationsdienstleistungen und Computernetzwerke für die akademischen und Forschungseinrichtungen in Ungarn an. Die Entwicklung des ungarischen Akademie- und Forschungsnetzwerks wird von einem Regierungsprogramm finanziert und koordiniert.

Ungarn
Das Observatorium für Bildungsentwicklung ist eine Forschungsstelle an der Corvinus Universität Budapest. Zu den zentralen Forschungsaufgaben gehören: Informationsanalysen in den Bereichen Berufsbildung und Erwachsenenbildung (Finanzierung, Management, soziale und ökonomische Auswirkungen); Aus- und Fortbildung von Lehrern und Schulleitern; Entwicklung und Implementierung [...]

Uruguay
Das Akademische Netzwerk Uruguays (RAU) ist ein Zusammenschluss der Einrichtungen der nationalen Universität und zahlreicher anderer Bildungs- und Forschungseinrichtungen. Ein Schwerpunkt ist die Förderung des Einsatzes von Informationstechnologie und des Internet für akademische Zwecke. Es bestehen Zugänge zu Institutionen mit ähnlichen Aufgaben und nationalen, [...]

Schweden
Sunet wurde Anfang der 1980er-Jahre als Informatikforschungsprojekt gegründet. Heute ist Sunet für die Datenkommunikation vieler Universitäten, Hochschulen und anderer öffentlicher Einrichtungen zuständig. Seit 2001 trägt der Wissenschaftsrat (Vetenskapsrådet) die Verantwortung für Sunet.

Frankreich
Liste öffentlicher Einrichtungen in Hochschule, Wissenschaft und Forschung, die dem französischen Bildungsministerium unterstellt sind. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Frankreich
Das Zentrum beschäftigt sich mit allen Fragen der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung; es hat auch eine Dokumentationsabteilung mit recherchierbaren Datenbanken und arbeitet mit Universitäten zusammen. Neben diesen beiden Punkten führt die homepage noch zu Publikationen des CEE, seinem Forschungsprogramm und Seminaren.

Frankreich
Das Institut de Recherche sur l´Éducation (IREDU) der Université de Bourgogne legt seinen Schwerpunkt auf die Soziologie und Ökonomie der Bildung. Außerdem ist das IREDU ein Partnerinstitut des Centre d\'Études et de Recherches sur les Qualifications (CEREQ). Die Webseite bietet Informationen über die Organisation und Aktivitäten des Instituts, über [...]

Frankreich
Der Verband vertritt die französischen Grandes Écoles aber auch ausländische Eliteeinrichtungen, welche die für eine Mitgliedschaft notwendigen Kriterien in Bezug auf Struktur, Auswahlprozess, Lehrmethoden und Unterstützung für die Studierenden erfüllen. Die CGE akkreditiert die Studienprogramme ihrer Mitglieder und vertritt die Interessen der Einrichtungen gegenüber [...]

Vereinigtes Königreich
NASEN ist die führende britische Organisation zur Förderung der Bildung und Ausbildung behinderter Menschen. Die Website bietet unter anderem eine Bücherliste mit Bestellmöglichkeit, die Programme und Arbeitspapiere der Organisation als Volltexte und eine Datenbank zur sonderpädagogischen Forschung.

Mexiko
Das Nationale Polytechnische Institut ist die führende tertiäre Bildungseinrichtung im Bereich Technik/Technologie. Das Institut leistet mit seinen Aktivitäten einen wichtigen Beitrag zur Lehre und Forschung sowie zur Verbreitung von Erkenntnissen in Wissenschaft und Technik. Auf der Website findet der Nutzer Informationen zum Studienkalender, zu Qualifikationsfragen sowie [...]

Madagaskar
Die Homepage des Hochschulministeriums führt zu Volltexten über Struktur und Tätigkeit des Ministeriums und anderer Organisationen im Hochschul- und Forschungsbereich, zu den Websites der 6 Hochschulen und zu denen von privaten Institutionen. Außerdem aktuelle Informationen.

Irland
Die Higher Education Authority ist verantwortlich für die Planung und Entwicklung des irischen Hochschulwesens und der Forschung. Sie ist zuständig für die Finanzierung der Universitäten und weiterer Bildungseinrichtungen des tertiären Sektors. Die unterstützten Forschungsprogramme sind in drei Themenbereiche (Portfolios) aufgeteilt. Momentan sind dies: * The [...]

Internationales
Die Gesellschaft, eine Nicht-Regierungs-Organisation und "führend auf diesem Gebiet" hat zum Ziel, "das Wissen und die Kompetenzen im Bereich interkultureller und internationaler Kommunikation, Organisation und Politik zu verbreiten". Die Homepage verweist auf Fortbildungsveranstaltungen und einen Text (samt Publikationenliste) des "Centre de Recherches Tsiganes".

Europa
Die Vereinigung Europäischer Universitäten (EUA) repräsentiert und unterstützt mehr als 800 Hochschuleinrichtungen in 47 Ländern, indem sie ihnen ein Forum zur Kooperation und zum Austausch zu aktuellen hochschulpolitischen Aktivitäten und zur Forschungspolitik in Europa bietet. Sie unterstützt aktiv die europäische Dimension akademischer und institutioneller [...]

Israel; Internationales
Die Homepage der Universität bietet Informationen über die einzelnen Fakultäten, die Forschung, die Zulassungsbedingungen, speziell auch für ausländische Studenten, Service für Studenten und die Bibliotheken. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Afrika
Diese Linkliste verzeichnet Internetadressen, mit deren Hilfe man alles über Bildungsthemen in und über Afrika erkunden kann: Universitäten und nationale Bildungseinrichtungen, Afrikastudien und afrikabezogene Institutionen, Forschung, Verzeichnis von Online-Zeitschriften und Radioprogrammen, weitere Linksammlungen zu Forschung und Lehre in den Sozialwissenschaften, [...]

Frankreich
Das CEREQ befasst sich mit Forschungen und statistischen Untersuchungen zum Bereich Berufsausbildung und Arbeitsmarkt. Die Eingangsseite zeigt Links zu Texten über die Einrichtungen (z.B. Dokumentationszentrum, Publikationen, Diskussionsgruppen) und Serviceangebote des Zentrums (u.a. ein Netzwerk der angeschlossenen Zentren). Ferner werden direkte Zugänge zu Texten von [...]

Frankreich
Die IGAENR ist unmittelbar dem Bildungsministerium unterstellt und ist eine Art "oberster Bildungsaufsicht", die über das effiziente Funktionieren des gesamten Bildungssystems wacht und dies kontrolliert, die Effizienz der Bildungseinrichtungen evaluiert und die politischen Instanzen berät. Die Einstiegsseite bietet einen kurzen Volltext und links zu Volltexten über die [...]

Benin
Die Einstiegsseite der nationalen Universität von Benin bietet Links an, die zu Volltexten über Zulassungsbestimmungen, Fakultäten, Institute, Hochschulverwaltung und Universitätsbibliothek führen, ferner zu Texten über die universitäre Forschung (Datenbank der Forscher und ihrer Forschungsstätten) und zwei Studiengänge.

Israel
Die “Israel Science and Technology Homepage” ist eine israelische Datenbank und ein Verzeichnis für Webseiten, die mit Wissenschaft und Technik im Zusammenhang stehen. Die Seite enthält auch Unterseiten über Jüdische Wissenschaftler und Studenten in der ganzen Welt.

Norwegen
Diese Abteilung des norwegischen Forschungsrates verwaltet den Austausch von Studenten und Wissenschaftlern im Rahmen von bilateralen Kulturabkommen und anderen internationalen Programmen. Die Seite bietet nähere Informationen über die angebotenen Austausch- und Stipendienprogramme.

Norwegen; Europa
Das NIFU Institut ist ein unabhängiges Forschungsinstitut und zudem als gemeinnützige Stiftung gestaltet. NIFU setzt sich zum Ziel, innerhalb Europas eine der führenden Forschungsorganisationen auf den Gebieten der Innovation, Forschung und Bildung zu werden. Auf dieser Seite informiert es über sein inhaltliches Profil, verweist auf Forschungsprojekte, Statistiken und [...]

Israel; China; Indien
"Der \'Council for Higher Education (CHE)\' [Rat für Hochschulbildung] wurde per Gesetz als staatliche Institution gebildet. Er soll eine öffentliche, überpolitische, unabhängige und professionelle Körperschaft sein, die zwischen der Regierung und den Institutionen des Hochschulwesens steht. Er soll sich um alle Angelegenheiten des Hochschulwesens in Israel kümmern, [...]

Korea, Republik
KERIS ist ein Informationssystem zum Thema Informationstechnologie in der Bildung. Zu seinen Aufgaben gehört die Bereitstellung eines E- Learning-Systems für die Schulen (EDUNET), eines Informationsnetzwerkes für die Bildungsverwaltung (NEIS), die Qualifizierung von Lehrpersonal und Verwaltungsfachleuten im Bereich Informationstechnologie sowie die Versorgung von Bildung [...]

Vereinigtes Königreich
Die Webseite der gemeinnützigen Organisation bietet Materialien und Informationen für hochbegabte Kinder, deren Familien und Schulen Im Mittelpunkt steht dabei edie Familie als Ganzes.

Vereinigtes Königreich
Lingu@NET ist ein virtuelles Sprachzentrum, das auf Qualität geprüfte Informationsquellen für Sprachlehrer, Lernende und Forscher bereitstellt. Die Hauptbereiche sind: Lernmaterialien, Lehrerbildung, Forschung, Webseiten, Diskussionsforum.

Europa
TERENA sorgt für die technische Umsetzung von Aufträgen im Bereich Forschung und Bildung und bietet eine Diskussionsplattform, die die Entwicklung einer hochqualitativen Computer- Netzwerkinfrastruktur für die europäische Forschungsgemeinschaft ermutigen soll.

Europa
Die Aufgaben und Ziele der Academia Europaea sind: die Unterstützung und Förderung von Exzellenz in Lehre, Forschung und Bildung in Europa. Besondere Aufmerksamkeit gilt dabei der Entwicklung einer europäischen Identität in Lehre und Forschung. Die Academia versteht sich als eine europäische Leitstelle, als ein Brennpunkt auf dem Gebiet der Forschung.

Norwegen
Dies ist eine gemeinsame Datenbank der norwegischen Universitätsbibliotheken, einiger Forschungsbibliotheken und der Nationalbibliothek. Sie enthält die Bestände dieser Bibliotheken (über 6 Millionen Hachweise).

Internationales; Europa
EUROCRIS bietet Informationen über Forschung und Bildung in Europa und anderen Regionen der Welt (Japan, Kanada, USA, Israel). Eine Linkliste führt zu den entsprechenden nationalen Informationsstellen.

Norwegen
Auf dieser Seite der norwegischen Regierung und deren Ministerien finden Sie aktuelle Meldungen, aber auch grundlegende Informationen und Dokumente zu Bildung und Forschung in Norwegen. Anhand der rechten Seitenleiste lassen sich die einzelne Themenbereiche ansteuern.

Lateinamerika
Das Lateinamerikanische Institut für Bildungskommunikation wurde 1956 gegründet. Es ist eine regionale Einrichtung für die betreffenden Unesco-Mitgliedstaaten. Das Institut soll einen Beitrag zur Verbesserung der Bildung durch die Nutzung der neuen Informations- und Kommunikationstechnologien leisten. Auf den Websites sind Links zum Schulnetz, zum Bildungsfernsehen und zu [...]

Vereinigte Staaten
Die Vereinigung bietet Dienstleistungen für Schulleiter der Mittel- und Sekundarschulen, einschließlich des Verwaltungspersonals, Lehrer, Schüler und andere Interessierte an. Die Website macht viele Dienstleistungen der NASSP zugänglich wie Texte über Fortbildungsprogramme und Kursangebote, Informationen über Qualitätsverbesserungen der Schulen, Informationen über [...]

Argentinien
Die Homepage des Ministeriums für Kultur und Bildung verfügt über Volltexte, Grafiken und Links. Die Websites bieten einen Überblick über die Organisation und Struktur des Ministeriums und des nationalen Bildungssystems. Im Zuge einer umfassenden Reform wurden im Jahre 2000 in allen Provinzen und in allen Schulen schrittweise neue Strukturen und neue Inhalte eingeführt. [...]

Schweiz
Der Datenservice von FORS ist ein nationales Ressourcenzentrum für die sozialwissenschaftliche Forschung und Lehre. Das Hauptziel des Datenservice ist es, das Forschungspotenzial für sozialwissenschaftliche Forscher und Studenten aufzuwerten, indem ein reichhaltiger Datenkorpus für die Sekundäranalyse zur Verfügung gestellt wird.

Schweiz
"Das ARAMIS-Informationssystem über Forschungsprojekte und Entwicklungsvorhaben in der Schweiz soll, gestützt auf den Willen von Regierung und Parlament, den Interessierten Informationen über die vom Bund finanzierten oder durchgeführten Forschungsarbeiten ( Forschung und Entwicklung) liefern, die Koordination der wissenschaftlichen Inhalte verbessern und Transparenz [...]

Schweiz
Der Schweizerische Wissenschafts- und Technologierat SWTR ist das beratende Organ des Bundesrates für Fragen der Wissenschafts-, Hochschul-, Forschungs- und Technologiepolitik. Als Sprachrohr der Wissenschaft erarbeitet er zuhänden des Bundesrates Gesamtkonzepte und schlägt ihm Massnahmen zu ihrer Verwirklichung vor. Ziel des SWTR, der seine Aufgaben als unabhängiges [...]

Schweiz
Die Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften fördert und koordiniert Forschung und Lehre der Geistes- und Sozialwissenschaften in der Schweiz. Es wird u.a. ein Newsletter, Terminkalender, Bulletins, Dokumente zur Forschungsförderung, ein Publikationsverzeichnis und Statements der Einrichtung zur Bildungspolitik angeboten.

Vereinigte Staaten
Die ACF ist eine bundesstaatliche Einrichtung zur Finanzierung von staatlichen, lokalen und Stammesorganisationen, die sich mit Familienhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Benachteiligtenprogrammen, Kinderfürsorge und anderen Programmen für Kinder und Familien befassen. Die Homepage verlinkt zu Texten über die ACF-Programme und Projekte, Kontakte, Finanzierungsmöglichkeiten, [...]

Finnland
FUNET bezeichnet sich als superschnelles Netzwerk für Datenkommunikation, das der Wissenschaftsgemeinschaft dient und über 80 Forschungseinrichtungen und ca. 350.000 Benutzer in Finnland verbindet. Es werden alle Arten von Datenkommunikation angeboten, moderne Kommunikationsmittel inbegriffen:modern communications services: Videokonferenzen, Medienservice, wireless network [...]

Schweiz
Heilpädagogik befasst sich mit besonderen pädagogischen Situationen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, deren Erziehung, Bildung und Förderung lang andauernd erschwert ist. Das Departement für Heil- und Sonderpädagogik und das Heilpädagogische Institut, das dem Departement angegliedert ist, stellen sich in Praxis, Forschung und Theorie dieser Aufgabe.

Kanada
Das National Institute of Disability Management and Research ( NIDMAR) wurde auf Initiative von Arbeitgebern und Gewerkschaften 1994 gegründet und hat sich die Aufgabe gestellt, die humanen, sozialen und ökonomischen Kosten von Behinderung zu reduzieren. Als eine Bildungs-, Ausbildungs- und Forschungseinrichtung widmet sich das NIDMAR der Erstellung arbeitsplatzorientierter [...]

Kanada
Vecova ist eine mit der Universität Calgary assoziierte Forschungs- und Serviceeinrichtung, die sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen mit Behinderungen in ihrer Entwicklung zu fördern und zu unterstützen. Neben den Forschungsaktivitäten bietet die Seite Informationen zu den sozialen, Freizeit-, Arbeits- und Bildungsangeboten.

Kanada
TACT ist eine virtuelle Kommunikations- und Beratungsplattform für die professionelle Entwicklung von Lehrenden. Das Akronym TACT steht für TéléApprentissage, Communautaire et Transformatif. Es unterstreicht, dass erfolgreiche Integration von webbasierten Lernangeboten in den Unterricht und später in das Arbeitsumfeld eine umfassende pädagogische Neukonzeption der [...]

Australien
AVETRA ist Australiens einziger nationaler unabhängiger Forscherverband im Bereich Berufsbildung und berufliche Weiterbildung. Auf der Webeite werden Informationen über den Verband, seine Projekte und Links zu Informationsquellen und ähnlichen Organisationen angeboten.

Vereinigte Staaten
Die Nationale Wissenschaftsstiftung (NSF) ist eine unabhängige, nationale Agentur, die 1950 vom Kongress gegründet wurde, "um den Fortschritt der Wissenschaften zu fördern und um die nationale Gesundheit, Prosperität und das Wohl zu avancieren". Mit einem jährlichen Budget von ungefähr ,9 Milliarden (Stand 2010) ist die NSF die Finanzierungsquelle für ungefähr 20% [...]

Australien
Das Australian Centre for Industrial Relations Research and Training ( ACIRRT) ist eine der führenden multidisziplinären Forschungs- und Fortbildungseinrichtungen. Sein Forschungsschwerpunkt ist der Wandel der Arbeitswelt. Es bietet auf seiner Webseite Informationen zu Konferenzen, Forschung, Publikationen und Links.

Australien
Das Forschungszentrum bietet Forschung, Beratung und Informationen über Wirtschaft und Finanzwesen im Bereich der Bildung an. Seine Schwerpunkte sind der Wandel in der Beschäftigung und den Qualifikationen in der Australischen Wirtschaft, Bildungsbeteiligung, Bildungskosten und Bildungsfinanzierung. Seine Webseite informiert über das Zentrum, seine Publikationen und seine [...]

Kanada
Die kanadische Gesellschaft wissenschaftlicher Zeitschriften wurde 1990 eingerichtet, um den Bestand wissenschaftlicher Zeitschriften als wichtige Vermittler wissenschaftlicher Arbeit zu sichern. Sie repräsentiert über 140 Zeitschriften und konzentriert ihre Anstrengungen auf Ausbildung, Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit. Die Website informiert über die Gesellschaft selbst, [...]

Internationales; Frankophone Länder
Die AUF (Agence Universitaire de la Francophonie) ist eine der größten universitären Vereinigungen der Welt mit derzeit 481 Einrichtungen aus 94 Ländern. In ihr sind ein Großteil der universitären Lehr- und Forschungseinrichtung aus fünf Kontinenten vereinigt, die alle das Französische als Lehr- und Forschungssprache gewählt haben. Somit steht die AUF sinnbildlich [...]

Vereinigte Staaten
Es handelt sich um ein Online-Journal zur Lehrerforschung, das Lehrern eine Plattform für den Erfahrungsaustausch und gegenseitiges Lernen anbietet. Jede Ausgabe enthält ausführliche Artikel und kürzere Berichte über laufende Vorhaben, Buchbesprechungen und Diskussionen über aktuelle Fragen der Lehrerforschung. Inhaltlich befassen sich die Beiträge mit einer Vielzahl [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
UKRO ist eine Organisation, die für ihre Mitglieder (britische Einrichtungen) Informationen und Beratung zur europäischen Förderung von Forschung und Hochschulbildung anbietet. Der Zugang zu detailierten Informationen ist nur für Mitglieder möglich.

Vereinigtes Königreich; Schottland
Universities Scotland, ehemals The Committee of Scottish Higher Education Principals (COSHEP), umfaßt die schottischen Hochschuleinrichtungen und hat zur Aufgabe, für deren Arbeit zu werben, öffentliche Unterstützung zu suchen und die schottische Hochschulpolitik weiterzuentwicklen.

Kanada
Die Web-Site der Learning Disabilities Association of Canada bietet Informationen zu allen den Themenkomplex Lernbehinderung betreffenden Fragen: Prävention, Früherkennung, Behandlungsmethoden; soziale, familiale, gesundheitliche und rechtliche Aspekte; Bildung, Ausbildung, pädagogische Probleme usw.; Forschungsberichte, Protokolle, Publikationen (z. T. als Volltext- [...]

Kanada
Das Ministerium ist zuständig für die folgenden Bereiche: Postsekundarbereich, Berufsausbildung, Erwachsenenbildung, Studienfinanzierung, Forschung und Innovation, Arbeit und Einwanderung, Ökonomische Entwicklung.

Kanada
Colleges and Institutes Canada vertritt auf nationaler und internationaler Ebene die Colleges, Institute und polytechnischen Einrichtungen Kanadas. Das Sekretariat vertritt die Mitglieder gegenüber der Regierung und Industrie. Es organisiert Konferenzen und Workshops für Collegemitarbeiter, Studierende und Beiratsmitglieder, um die Vernetzung und Teilhabe an nationalen und [...]

Vereinigte Staaten
Die AEFP hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Verständnis für die Möglichkeiten der Finanzierung von Bildung zu fördern. Die AEFP ist eine gemeinnützige, akademische Fachgesellschaft, die zahlreiche Disziplinen und Perspektiven vereint. Im Zentrum steht die Förderung der Forschung und des Austausch zwischen Wissenschaft, Politik und Gesellschaft zu Fragen der [...]

Schweiz
Das Eidgenössische Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB stellt im Auftrag des Bundes die Aus- und Weiterbildung von Berufsbildungsverantwortlichen auf Hochschulstufe sicher. Das EHB betreibt auch Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Berufsbildung. Das EHB bietet: Aus- und Weiterbildung von Berufsbildungsverantwortlichen in Berufsfachschulen, Höheren Fachschulen, [...]

Vereinigtes Königreich
COPAC ist ein Verbundkatalog mehrerer Universitätsbibliotheken aus dem Vereinigten Königreich und Irland.

Vereinigtes Königreich
JISCmail bietet für den Hochschul- und Wissenschaftsbereich Diskussionslisten aus allen Fachgebieten an. Nach Listen kann sowohl über Kategorien als auch alphabetisch gesucht werden und man kann seine eigene Liste eröffnen. Zum Bereich Bildung werden zahlreiche Listen angeboten.

Australien
Die AARE ist eine Vereinigung von Personen, die an der Förderung der pädagogischen Forschung in Australien interessiert sind. Sie erleichtert den Kontakt zwischen den Bildungsforschern und setzt sich politisch für die Entwicklung aller Aspekte pädagogischer Forschung ein. Um die Mitglieder bei ihren Forschunen zu unterstützen hält sie eine Jahreskonferenz und [...]

Ungarn
Die Website des Erziehungsministeriums Ungarns ist in die folgenden Schwerpunkte untergliedert: Bildung in Ungarn; Hochschulwesen; Ungarisches Äquivalenz- und Informationszentrum ( HEIC) - Anerkennung von Bildungsabschlüssen und akademischen Graden; Forschung und Entwicklung. Die Homepage bietet eine Suchmöglichkeit und Links zum Ungarischen Regierungsportal und zum [...]

Lettland
Über Links auf der WWW-Seite der Lettischen Akademie der Wissenschaften gelangt man zu Informationen über Status, Struktur, Statut u. Verwaltung, über die wissenschaftlichen Aktivitäten sowie das Profil der Forschungsinstitute; zu den Homepages von lettischen Wissenschaftlern; zu anderen Wissenschaftsbereichen im Netz, darunter auch zum lettischen Bildungsministerium. Die [...]

Luxemburg
Server des nationalen Netzwerks für Bildung und Forschung mit Links zu anderen WWW-Servern und mit einer sehr umfangreichen Linkliste von Forschungs- und Bildungseinrichtungen in Luxemburg.

Internationales
Ein interaktives Netz der European Community Studies Association zur Förderung der Zusammenarbeit von Wissenschaftlern in Lehre und Universitätsforschung, die sich mit Fragen der europäischen Integration befassen.

Vereinigtes Königreich
Neben der Lehrerausbildung betreibt die Graduate School of Education auch Forschung zum Bereich "Culture and Learning in Organisations". Die sieben Forschungszentren und Projekte werden im einzelnen dargestellt. Daneben nehmen die Wissenschaftler auch Beraterfunktionen wahr. Das Kursangebot und die Serviceleistungen ( z.B. Abstract-Dienst wichtiger Veröffentlichungen) werden [...]

Finnland
Das finnische Ministerium für Bildung und Kultur vermittelt auf seiner Homepage Informationen über die Aufgaben und Tätigkeitsbereiche des Ministeriums: Bildung (auch ein Text über das Bildungssystem), Forschung, Kultur, Copyright, Jugend, Sport, religiöse Angelegenheiten sowie das Bibliothekswesen. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Griechenland
Die Ziele des griechischen Nationalen Dokumentationszentrums (EKT - Το Εθνικό Κέντρο Τεκμηρίωσης), welches unter Aufsicht des Generalsekretariats für Forschung und Technologie steht, sind (nur erste evtl. zweite Ebene in Englisch vorhanden) u.a.: Aufbau [...]

Vereinigtes Königreich
In Zusammenarbeit mit der Open University und verschiedenen Colleges bietet das Institut Kurse (auch online) zum Thema Fernunterricht und betreibt Forschung auf dem Gebiet der Unterrichtstechnologie (z.B. Medien, Projektarbeit). Es gibt ein Fernunterricht-Zentrum mit Datenbank und Volltexten.

Vereinigtes Königreich
Die Gesellschaft möchte zur Hochschulforschung anregen und Forschungsaktivitäten koordinieren. Durch Veröffentlichungen und Meinungsaustausch soll zur Qualitätsverbesserung beigetragen werden. Es gibt Mailinglisten zu verschiedenen Schwerpunkten. In Zusammenarbeit mit der Higher Education Statistics Agency (HESA) werden statistische Informationen bereitgestellt. Voller [...]