Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Inhalt

BildungsSysteme International

Schlagwort / Index: Arbeit

Treffer 1 - 61 von 61

Argentinien
Das CENEP ("Zentrum für Bevölkerungsstudien") hat unter anderem einen thematischen Schwerpunkt zu "Bildung und Beziehungen zwischen Bildung und Arbeit" (Educación y relaciones entre educación y trabajo). Zu diesem Schwerpunkt sind alle Forschungsprojekte inklusive Kurzinfo und Publikationsangaben (ohne Volltexte) aufgelistet. In unregelmäßigen Abständen erscheinen die [...]

Argentinien
Das "Programm zu Studien über Jugend, Bildung und Arbeit" PREJET vereint Soziologen, Bildungsforscher und Forscher zum Thema Arbeitsbeziehungen. Thema der Forschungen im Programm sind Bildungspolitik, Formen der (Berufs-)Ausbildung, Akteure im Feld sowie deren Erfahrungen und, im Falle der Jugendlichen, deren Berufsverläufe. Die Webseite enthält Informationen zu [...]

Argentinien
CONADU ist der argentinische Dachverband aller Vereinigungen von Universitätsdozenten an den jeweiligen staatlichen Universitäten. Eines der Hauptziele ist die Vertretung der Universitätsdozenten in ihren Rechten. CONADU betreibt u.a. ein "Institut für Studien und Fortbildung" - IEC (Instituto de Estudios y Capacitación), das Forschung zum Thema "Arbeitswelt Hochschule" [...]

Indonesien
Die Internationale Arbeitsorganisation ILO bietet hier ein paar Zahlen und Fakten (Stand Juli 2013) zum Thema Inklusion in Indonesien. Es gibt eine etwas neuere Version des Dokuments (Stand Dezember 2013), die aber etwas weniger Inhalt hat. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Indonesien
Author: Ian Coxhead, University of Wisconsin-Madison, Draft as of 18 January 2015, do not cite. "Economic growth is strongly associated with increased education, yet export booms in low-income countries often spark an opposite trend. Rapid growth of jobs in low-skill occupations may lower overall returns to schooling and raise dropout rates, especially among teens from [...]

Kanada
Die National Report Card on Inclusion ist eine kurze jährliche Zusammenfassung der Situation von Menschen mit geistiger Behinderung in Kanada. Die Berichte haben meist jeweils einen Fokus auf bestimmte gesellschaftliche Bereiche wie Bildung, Berufsleben, Armut, familiäre Unterstützung oder Kinderrechte. Herausgegeben werden sie von der Canadian Association for Community [...]

Israel; Internationales
Am Taub Center wird Forschung zur Sozialpolitik Israels betrieben. Dabei gibt es 5 verschienden Forschungsschwerpunkte: Wirtschaft, Bildung, Gesundheit, Arbeitsmarkt, öffentliche Wohlfahrt. Für jeden Bereich gibt es Publikationen (teilweise als Volltext), sowie einige statistische Daten (z.B. zu Bildungsausgaben). Das Taub Center publiziert weiterhin jährlich einen "State [...]

Europa
Das europäische Netzwerk für Inklusive Bildung und Behinderung incluD-ed wird vom Europäischen Sozialfond ko-finanziert und hat seinen Schwerpunkt auf Inklusion im Bereich der Beschäftigung (Vermittelbarkeit) und Arbeit. Die Seite bietet eine durchsuchbare Datenbank mit Inklusions-Experten in Europa sowie Organisationen, die den Schwerpunkt Inklusion haben. Außerdem [...]

Brasilien
Webseite der pädagogischen / erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Bundesuniversität von Minas Gerais, Brasilien. Die Webseite bietet umfangreiche Informationen rund um Forschung und Lehre an der Fakultät. Desweiteren werden die frei zugänglichen Online-Zeitschrift "Educação em Revista", "Trabalho e Educação", "Pesquisa em Educação em Ciências - ENSAIO" und die [...]

Russische Föderation
Die Website bietet aktuelle Informationen über die Aktivitäten der russischen Bildungsgewerkschaft. Nur auf Russisch. Kurzinfo zu einem Kongress der ESEUR 2010 auf der Seite der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW). [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Südafrika, Republik
NTEU ist die südafrikanische Gewerkschaft für den tertiären Bildungssektor (Hochschulbildung). Die Webseite bietet Infos rund um deren Struktur, Tätigkeiten, Services, die jährliche Konferenz, Gesetze und Regelungen, Tariffragen und ähnliches. NTEU ist nicht Mitglied des Educations Labour Relations Council (ELRC), der für viele andere Bildungsgewerkschaften [...]

Südafrika, Republik
ELRC vermittelt zwischen verschiedenen südafrikanischen Gewerkschaften im öffentlichen Bildungssektor und den für diesen Sektor zuständigen Ministerien (in ihrer Rolle als Arbeitgeber). Die Webseite bietet Infos rund um den Service für Konfliktlösung des ELRC, Infos zu getroffenen Abmachungen, Gesetzen und Regulierungen, Links zu verschiedenen Bildungsgewerkschaften in [...]

China
Das "National Committee of the Chinese Educational, Scientific, Cultural, Health and Sports Workers\' Union" (JKWWT) ist eine sogenannte Industrial Union und Mitglied der All-China Federation of Trade Unions (ACFTU). Deren Webseite bietet umfangreiche Informationen (nur auf Chinesisch) zur Arbeit des Kommittees, zu Neuigkeiten aus der Arbeitswelt im Bereich Bildung, aber auch [...]

Brasilien
Die Webseite der Nationalen Brasilianischen Gewerkschaft für Arbeitnehmer im Bildungssektor bietet sehr unfangreiche Informationen, sowohl zu ihrer eigenen Organisation als auch rund um das Thema "Berufsfeld Bildung". So gibt es unter anderem Informationen zu aktuell geltenden Gesetzen, zu Gesetzesvorhaben, zu Veranstaltungen, Netzwerken sowie Volltexte von Berichten, [...]

Österreich
Das Institut für Berufs- und Erwachsenenbildungsforschung an der Johannes Kepler Universität Linz wurde 1980 als gemeinnütziger Verein gegründet. Arbeit, Bildung, berufliche Qualifikation und soziale Sicherheit sind zentrale Elemente von Lebensqualität. Das IBE sieht seine Aufgabe darin, die Bedingungen, die Lebensqualität gewährleisten, wissenschaftlich zu untersuchen. [...]

Kuba
Die Computer- und Elektronik-Jugend-Clubs (JCCE) sind ein Netzwerk von Technikcentern, welches am 8. September 1987 gegründet wurde, um die kubanische Gesellschaft mit einer Computerkultur zu versehen. Dabei wurde ein besonderer Schwerpunkt auf Kinder und Jugendliche gelegt. Die Aufgaben der Clubs zielen darauf ab, dass neue Technologien, welche eine stimulierende Rolle im [...]

Rumänien
Die Aufgabe des Nationalen Wissenschafts- und Forschungsinstitut für Arbeit und sozialen Schutz (INCSMPS) ist die Forschung und die Entwicklung im Bereich der Sozial- und Humanwissenschaften. Deswegen ist es das Hauptanliegen des Institutes, Umfragen und theoretisch-applikative Forschung in den Bereichen Human Resources, soziale Entwicklung und Sozialschutz in Rumänien [...]

Ruanda
Die Arbeitskraftentwicklungsbehörde (WDA) ist ein institutionelles Rahmenwerk, das strategische Antworten auf die Herausforderungen der Kompetenzentwicklung bietet, welchen der Staat sich auf allen Ebenen der Wirtschaft gegenübergestellt sieht. Seine Aufgabe ist es, die Entwicklung und Steigerung der Kompetenz und der Qualifikation der nationalen Arbeitskräfte zu fördern, [...]

Algerien
Die Hauptziele des Ministeriums für Berufliche Bildung (MFEP) sind: * Jedem eine professionelle Qualifikation zu gewährleisten, die es erlaubt, einen Arbeitsplatz anzutreten oder seinen eigenes Unternehmen zu gründen * Arbeitern eine ergänzende Bildung zu bieten, die es ermöglicht, Kompetenzen zu festigen oder zu vertiefen und sich so dem evolvierenden Arbeitsmarkt [...]

Belgien
FOREM ist ein privilegierter Partner in Human-Resources-Angelegenheiten von Unternehmen auf den Gebieten: Verteilung des Arbeitsangebotes, Beratung bezüglich der Einstellung, berufliche Orientierung des Personals, berufliche Ausbildung des (zukünftigen) Personals. Außerdem begleitet es Arbeitssuchende in ihrem beruflichen Projekt auf den Gebieten: Arbeitssuche, [...]

Europa; Internationales
Die Europäische Stiftung für Berufsbildung ETF unterstützt bei ihrer Arbeit für die Europäische Union EU-Partnerländer bei der Entwicklung und Schaffung qualitativ hochwertiger Bildungs-, Arbeitsmarkt- und Ausbildungssysteme. Die ETF hat ihren Sitz in Turin (Italien) und ist seit 1994 tätig. Zu den Partnerländern zählen die Bewerberländer, Südosteuropa, Osteuropa [...]

Korea, Republik
National Human Resource Development ist eine Regierungseinrichtung, die die Entwicklung der Humanressourcen und die Bildungsforschung unterstützt. Sie bietet Statistiken zu den Bereichen Bildung, Bevölkerung und Arbeit an.

Vereinigtes Königreich; England; Wales
Ab 2016 bilden das frühere National Institute of Adult Continuing Education (NIACE) und das Centre for Economic & Social Inclusion (CESI) zusammen das Learning and Work Institute. Das neue Institut betreibt Forschung zu Lebenslangem Lernen, Vollbeschäftigung(spolitik) und Inklusion. Arbeitsbereiche sind "Leben & Gesellschaft", "Arbeit & Karriere", "Das System verbessern" [...]

Nordirland; Vereinigtes Königreich
Die Behörde der Regierung Nordirlands für Arbeit und Lernen: Informationen und Statistiken zu Arbeitsmarkt, Beschäftigung, Aus- und Weiterbildung, Finanzierung von Maßnahmen. Ziel ist es, junge Menschen für den Arbeitsmarkt zu qualifizieren und ihnen die Teilhabe am Wohlstand zu sichern.

Internationales
Die ILO (International Labour Organization) Bibliothek in Genf ist die führende Bibliothek auf dem Gebiet der Welt der Arbeit. Sie stellt Fachinformationen bereit zu Themen der Arbeitswelt, Erwerbsfähigkeit, berufliche Qualifizierung und Weiterbildung sowie zu Aspekten der Arbeit in Wirtschaft und Gesellschaft, des technologischen Wandels und der Menschenrechte. Die ILO [...]

Dänemark
Ein Internet-Portal des dänischen Ministeriums für Wissenschaft, Technologie und Innovation für Wissenschaftler und Forscher, die sich für eine internationale Karriere in Dänemark interessieren. Informationen zur Gesellschaft und zum Arbeitsmarkt. Das Portal beinhaltet auch Informationen für dänische Firmen und Forschungsinstitute, die ausländische Arbeitskräfte [...]

Dänemark
Guide zu mehr als 2.000 Ausbildungsgängen und Jobs in Dänemark. Es gibt getrennte Sucheinstige zu Jugendbildung, Höherer Bildung, Erwachsenenbildung und Weiterbildung sowie zu Informationen für Eltern.

Dänemark
Informationen des dänischen Aussenministeriums über das dänische Bildungssystem und Bildungsmöglichkeiten in Dänemark. Links zu ausführlichen Informationen über die dänische Gesellschaft.

Kanada
Das CICIC stellt neben der Anerkennung von akademischen und beruflichen Zeugnissen auch Informationen bzw. Weitervermittlungsdienstleistungen für Privatpersonen und Organisationen bereit. Dazu finden sich auf der Website Informationen über das Studieren und Arbeiten in Kanada sowie zum Studium im Ausland für kanadische Studenten. Es stellt Informationen über die [...]

Vereinigte Staaten
Das FWI ist ein gemeinnütziges Forschungsinstitut, das Daten zum Thema Arbeitskräfte, Familie, Vereinbarkeit Familie-Beruf. Auf der Website finden sich Volltexte und Informationen zu den Themen: Vereinbarkeit, Kinderbetreuung, frühkindliche Bildung, Familie und Gesellschaft, Vater sein und Elternschaft.

Malta
Die ETC ist Maltas staatliche Arbeitsvermittlung. Die Zielsetzungen sind, Arbeitnehmern dabei zu helfen, passende Arbeit zu finden und Arbeitgeber dabei zu unterstützen, passende Arbeitnehmer aufzufinden. Dazu wird eine landesweite computerbasierte Jobbörse genutzt. Die ETC bietet Berufsberatung und berufsbezogene Kurse für Kunden an, die einen neuen Job suchen und Kunden, [...]

Österreich
Das österreichische Pendant zur deutschen Bundesagentur für Arbeit ist der Arbeitsmarktservice AMS-Berufsinformationssystem, der seit 1994 aus dem Wirtschaftministerium ausgegliedert wurde und ein Dienstleistungsunternehmen öffentlichen Rechts ist. Im AMS- Berufsinformationssystem finden sich, in 24 Berufsbereiche gegliedert, ca. 600 Berufsbeschreibungen, Verknüpfungen [...]

Irland
Ziel der Website ist es, über das \'Leaving Certificate Applied Programme\' (ein zweijähriges Vorbereitungsprogramm für Schüler auf Erwachsenen-/Arbeitsleben) zu informieren. Der \'LCA Support Service\' unterstützt die teilnehmenden Schulen und Zentren und wird von den Curriculum Development Zentren in Shannon und Dublin durchgeführt. Informationen über das Programm, [...]

Irland
Informationen und Richtlinien für Arbeitgeber und Arbeitnehmer über familienfreundliche Arbeitsmöglichkeiten. Zugang zu verschiedenen Programmen und Fallstudien (Volltext) und zum Newsletter. Eine ' guided tour' ist vorhanden.

Schweden
Arbetsförmedlingen ist Schwedens größter Arbeitsvermittler. Die englische Webseite enthält ausführliche Informationen für Einwanderer. Rudimentäre Informationen liegen in zahlreichen Sprachen vor.

Internationales
Die Website der OECD bietet nach Ländern sortierte umfangreiche News, Publikationen, Informationen, Dokumente und Statistiken über berufliche Bildung und Qualifikationen, Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik, Sozialpolitik, Humankapital, Migrationsfragen u. ä. in den OECD-Ländern, aber auch teilweise bezüglich ausgesuchter Nichtmitgliedsstaaten.

Irland
Das Programm VTOS wird vom irischen Bildungsministerium und dem europäischen Sozialfond gefördert und will Arbeitslosen jungen Menschen Zugang zu (Weiter-)Bildung und Fortbildung, mit dem Ziel späterer Integration in den Arbeitsmarkt, ermöglichen. Informationen über Projekte, Zentren und Forschungsberichten. Links zum irischen Schulnetzwerk ' Scoilnet', dem irischen [...]

Irland
Webangebot für Studenten und Hochschulabsolventen. Zahlreiche Datenbanken (Jobangebote, Jobsuche, Kurse für HochschulabgängerInnen, Veranstaltungskalender für Studenten, Karriereinformation, \'academics\' - Informationen für irische Akademiker, die in der Hochschulbildung arbeiten).

Australien
Die hier angebotenen Trainings- und Informationsangebote für 'VET in Schools' sollen die Implementierung von Angeboten im Bereich Berufs( aus-)bildung an Schulen unterstützen. Besonders für die Übergänge: Schule-Studium, Schule-Arbeit, Arbeit-Weiterbildung. Die Angebote werden von der australischen Curriculum Corporation erstellt und sind als HTML oder PDF Dokumente [...]

Vereinigte Staaten; Kanada; Internationales
WES, eine nicht-kommerzielle Organisation in New York, fördert und unterstützt das Verständnis in Bezug auf die Anerkennung von Befähigungsnachweisen durch Sammlung, Analyse, Interpretation und Verbreitung von Informationen über Bildungssysteme weltweit. Ein elektronischer Newsletter hält Pädagogen, Administratoren und Zulassungspersonal mit Informationen zu aktuellen [...]

Kanada
Im Bereich post-sekundare Bildung findet man Informationen zu Bildungseinrichtungen des tertiären Bereichs, zur Lehrlingsausbildung, zu Abschlüssen und Prüfungen, zur Finanzierung sowie zu Forschung und Innovation.

Niederlande
Das ROA ist an der Universität Maastricht angesiedelt. Sie führt in der Hauptsache Forschungsaufträge durch, die sich mit dem Verhältnis von Bildung und Arbeitsmarkt beschäftigen. Auf der Website werden die Abteilungen "Arbeitsmarkt und Ausbildung", "Bildung und Karriere" sowie das Institut, Mitarbeiter, Konferenzen und Seminare vorgestellt. Link zur EALE (European [...]

Finnland
AKAVA ist ein Gewerkschaftsverband mit 32 Partnern und 400.00 Mitgliedern, der Akademiker vertritt. Die Website informiert über Struktur und Aufgaben, stellt eine Liste der Partner (ohne Links) zur Verfügung. Nützliche Informationen über das finnische Gewerkschaftssystem mit statistischen Daten sowie die Aktivitäten finnischer Gewerkschaften in der EU und auf [...]

Kanada
Die Zuständigkeit des Bildungsministeriums ist sehr breit gefächert und umfasst folgende Bereiche: Weiterführende Bildung, Kultur und Erbe, Bildungsverwaltung und -entwicklung, frühkindliche Bildung und Schulbildung, Einkommenssicherung, Dienstleistungszentren (z.B. für Karriereplanung und Bibliotheksdienste) und offizielle Sprachen.

Internationales
Die Webseite beschreibt die Aktivitäten der Internationalen Arbeitsorganisation im Bereich Bildung; es werden Links zu elektronischen und gedruckten Publikationen der ILO (z.B. Konferenzberichte) und zu anderen auf verwandten Gebieten tätigen internationalen Organisationen angeboten.

Schweden
Svenska institutet (SI) arbeitet im Auftrag der schwedischen Regierung am Bild Schwedens im Ausland. Das betrifft vor allem die Gebiete Kultur und Gesellschaft, Ausbildung und Forschung, Wirtschaft und Innovation sowie Demokratie und globale Entwicklung. SI unterstützt verschiedene Projekte in diesen Themenkreisen und vergibt Stipendien.

Niederlande
EP-Nuffic entstand 2015 aus einer Fusion der früheren Organisationen Nuffic (gegründet 1952) und EP (gegr. 1990), die jeweils Internationalisierung im Hochschul- und im primären und sekundären Schulbereich förderten. Die Webseite von EP-Nuffic bietet umfassende Informationen sowohl für NiederländerInnen, die ins Ausland gehen möchten, als auch für Ausländer, die in [...]

Österreich
Finanziert von den Kammern für Arbeiter und Angestellte und dem Österreichischne Gewerkschaftsbund liegen die Schwerpunkte der Tätigkeit in der beruflichen Aus- und Weiterbildung von ArbeitnehmerInnen und in Bildungs- und Beschäftigungsmaßnahmen für arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen. Das Ziel ist es, durch qualitativ hochwertige und kostengünstige [...]

Spanien
Die spanische Vereinigung für Orientierierung und Psychopädagogik ist eine Fachvereinigung von Personen, die mit Orientierung und Beratung in den Bereichen Bildung, Arbeit, Business in Regierungs- und Nichtregierungsorganisationen befasst sind.- Ein tabellarischer Überblick auf der Startseite führt zu Informationen über Charakter, Ziel, Struktur und Aktivitäten der [...]

Vereinigtes Königreich
Eine Linkliste mit Ansprechpartnern für Lehrer, die im Vereinigten Königreich unterrichten wollen.

Frankreich
Das Zentrum beschäftigt sich mit allen Fragen der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung; es hat auch eine Dokumentationsabteilung mit recherchierbaren Datenbanken und arbeitet mit Universitäten zusammen. Neben diesen beiden Punkten führt die homepage noch zu Publikationen des CEE, seinem Forschungsprogramm und Seminaren.

Frankreich
Das CEREQ befasst sich mit Forschungen und statistischen Untersuchungen zum Bereich Berufsausbildung und Arbeitsmarkt. Die Eingangsseite zeigt Links zu Texten über die Einrichtungen (z.B. Dokumentationszentrum, Publikationen, Diskussionsgruppen) und Serviceangebote des Zentrums (u.a. ein Netzwerk der angeschlossenen Zentren). Ferner werden direkte Zugänge zu Texten von [...]

Irland
FAS ist die nationale Qualifizierungs- und Arbeitsvermittlungsagentur Irlands. Über ein Netzwerk von 66 Büros und 20 Ausbildungszentren bietet die Organisation Ausbildungsprogramme und Arbeitsvermittlungsdienste sowie Beratungsdienstleistungen an.

Irland
ASTI ist eine Gewerkschaft für Lehrer aus dem Sekundarbereich und agiert gleichzeitig als Berufsverband, der die Interessen und Anliegen der Lehrer zu bildungspolitischen Fragen vertritt. Die Website informiert über die Leistungen der ASTI für ihre Mitglieder und Veröffentlichungen des Verbands. Presseveröffentlichungen und die Verbandszeitschrift sind als Volltext [...]

Malta
Das Ministerium ist zuständig für die folgenden Bereiche: Bildung, frühkindliche Bildung und Erziehung, Pflichtschulzeit, Hochschulbildung, berufliche Bildungseinrichtungen, lebenslanges Lernen, Prüfungen, Beschäftigung, öffentlicher Rundfunk, Bibliotheken, Nationalarchive, Sozialpolitik, Familienpolitik, Kinder- und Jugendpolitik, soziale Sicherheit, sozialer [...]

Frankreich
Das Institut für Arbeit und Berufsberatung ist ein Institut des Conservatoire National des Arts et Métiers (CNAM). Seine Aufgaben sind: 1) die Aus- und Weiterbildung von Personal, das in (Berufs-) Beratungsdiensten tätig ist, 2) Forschung auf dem Gebiet der psychologischen Grundlagen von Berufsberatung (Institut an der Universität Paris V) und 3) der Unterhalt eines [...]

Kanada
Vecova ist eine mit der Universität Calgary assoziierte Forschungs- und Serviceeinrichtung, die sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen mit Behinderungen in ihrer Entwicklung zu fördern und zu unterstützen. Neben den Forschungsaktivitäten bietet die Seite Informationen zu den sozialen, Freizeit-, Arbeits- und Bildungsangeboten.

Australien
Das Australian Centre for Industrial Relations Research and Training ( ACIRRT) ist eine der führenden multidisziplinären Forschungs- und Fortbildungseinrichtungen. Sein Forschungsschwerpunkt ist der Wandel der Arbeitswelt. Es bietet auf seiner Webseite Informationen zu Konferenzen, Forschung, Publikationen und Links.

Kanada
Die Seite richtet sich an Ausländer und informiert über die Studien- und Arbeitserlaubnis für Kanada. Man erhält detaillierte Informationen zum Bewerbungsprozess.

Australien
Study in Australia ist die offizielle Webseite für ausländische Studierende, die bereits in Australien studieren oder ein Studium in Australien in Erwägung ziehen. Die Webseite wird von der Australian Trade Commission (Austrade) betrieben und enthält Informationen einer Reiher von australischen Regierungsorganisationen.

Frankreich
Das Office ist die unter der Schirmherrschaft des Bildungsministeriums und Hochschulministeriums ins Leben gerufene zentrale Informationsstelle betreffs schulischer Ausbildungswege, Fragen zu Studium, Beruf und beruflicher Aus- und Weiterbildung. Die Informationen beziehen sich auf den Großteil der Berufe, für die ausgebildet wird. In einem "Atlas" werden die schulischen und [...]

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Weitere Plattformen zum Teilen der Inhalte