Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Deutscher Bürgerpreis

Einsendeschluss: 30.06.2011

http://deutscher-buergerpreis.deExterner Link

Der Deutsche Bürgerpreis ist Deutschlands größter bundesweiter Ehrenamtspreis. Er zeichnet Personen, Projekte und Unternehmen aus, die mit ihrem ehrenamtlichen Engagement dazu beitragen, die Lebensqualität vor Ort zu verbessern. Der Ehrenamtspreis wird in den Kategorien U21, Alltagshelden, Engagierte Unternehmer und Lebenswerk vergeben. Zusätzlich wird seit 2010 ein Publikumspreis vergeben bei dem Engagierte ihre Projekte zum jährlichen Schwerpunktthema in Form eines 90-sekündigen Videos bei schülerVZ, studiVZ oder meinVZ zu präsentieren und vom Publikum voten zu lassen. Verliehen wird der Deutsche Bürgerpreis jährlich von der Intitiative ´für mich. für uns. für alle.´, einem Bündnis aus engagierten Bundestagsabgeordneten, den Städten, Landkreisen und Gemeinden sowie den Sparkassen. Das Schwerpunktthema 2011 lautet: ´Bildung! Gleiche Chancen für alle.´ Bewerben können sich all diejenigen, die mit ihrem ehrenamtlichen Engagement für mehr Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit sorgen. Im Jahr 2010 wurden auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene insgesamt Preisgelder von rund 290.000 Euro vergeben.

mehr/weniger

Initiative ´für mich.für uns.für alle.´
Friedrichstraße 83
10117 Berlin
info@deutscher-buergerpreis.de

Schlagwörter

Engagement, Soziales Engagement, Bürger, Bildung, Chancengleichheit, Bildungsgerechtigkeit, Bürgerschaftliches Engagement,

Einsendeschluss 30.06.2011
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Initiative ´für mich.für uns.für alle.´
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Gesellschaft
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)