Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Plakatwettbewerb - Ausstellungsplakat fĂĽr amnesty international

Einsendeschluss: 21.01.2007 (abgelaufen)

http://www.amnesty-hamburg.deExterner Link

Plakatwettbewerb Menschen haben / ohne Rechte. Gesucht wird ein Veranstaltungsplakat für eine Ausstellung von amnesty international-Plakaten aus aller Welt auf der Cap San Diego vom 18.04.2007 - 30.05.2007. Die Hamburger Ausstellung wird sich aus bis zu 150 Plakaten/Plakatserien von allen Kontinenten aus rund 40 Ländern zusammensetzen und soll: • die universelle Bedeutung der Menschenrechte und von ai bildlich darstellen, • das globale Wirken von ai verdeutlichen, • die Notwendigkeit der weltweiten Arbeit von ai unterstreichen, • für den Einsatz für die Menschenrechte werben. Zur Einreichung berechtigt sind Gestalter/innen (Grafik-Designerinnen und -Designer, Gestaltungsbüros, Agenturen, Studentinnen und Studenten), die in Hamburg leben und/oder arbeiten. Jeder Teilnehmer kann einen Entwurf einreichen. Mitgliedern der Jury dürfen am Wettbewerb nicht teilnehmen.

mehr/weniger

amnesty international, Bezirk Hamburg
Kottwitzstr. 8
20253 Hamburg
henning.horns@amnesty-hamburg.de

Schlagwörter

Plakat, Menschenrechte, amnesty international,

Einsendeschluss 21.01.2007
Häufigkeit einmalig
Relevanz regional
Veranstalter amnesty international, Bezirk Hamburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Hamburg
Staat Deutschland
thematischer Bereich Kunst; Gesellschaft
Adressaten Studenten; Wirtschaft; Allgemeine Ă–ffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein; Hochschule

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)