Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

4. Dortmunder Symposium der Empirischen Bildungsforschung: "Bedingungen und Effekte von Lehrerbildung, Lehrkraftkompetenzen und Lehrkrafthandeln"

05.07.2018, 10:45 Uhr - 05.07.2018, 17:45 Uhr

Campus Treff TU Dortmund Campus Nord
Vogelpothsweg 120
44221 Dortmund
symposium-ifs.fk12@tu-dortmund.de

http://www.symposium.ifs.tu-dortmund.de/cms/symposium2016/de/home/Externer Link

Lehrkräften kommt als Gestalterinnen und Gestaltern von Lernumgebungen eine zentrale Rolle für erfolgreiche Lern- und Bildungsprozesse zu. Den Fragen nach Bedingungen und Effekten von Lehrkraftprofessionalisierung widmet sich das 4. Dortmunder Symposium der Empirischen Bildungsforschung und nimmt dabei die Lehrerbildung wie auch für die erfolgreiche Berufsausübung wichtige Kompetenzen und professionelles Lehrkrafthandeln im Unterricht in den Blick. Das interdisziplinäre Format dieser Veranstaltung bietet eine Plattform für einen angeregten Austausch zu aktuellen Forschungsbefunden mit Expertinnen und Experten aus Erziehungswissenschaft, Psychologie, Fachdidaktiken und Bildungssoziologie.

Call for Papers: Die Frist zur Einreichung der Abstracts ist der 23.03.2018. Registrieren Sie sich bitte zunächst auf der Konferenzseite und reichen dort Ihren Beitrag ein.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bildungsforschung, Bildungssoziologie, Lehrerbildung, Lernprozess, Lernumgebung, Psychologie, Lehrkraftkompetenzen, professionelles Lehrkrafthandeln, Lehrkraftprofessionalisierung, Empirische Bildungsforschung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter TU Dortmund, Institut für Schulentwicklungsforschung
E-Mail des Kontakts symposium-ifs.fk12@tu-dortmund.de
Beginn der Veranstaltung 05.07.2018, 10:45
Ende der Veranstaltung 05.07.2018, 17:45
Veranstaltungsstätte Campus Treff TU Dortmund Campus Nord
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 12.02.2018
Zuletzt geändert am 21.06.2018
Siehe auch: HochschulbildungDas Innovationsportal

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)