Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

6. Tag der Lehre an der FH St. Pölten- Deeper Learning – (wie) geht das?

19.10.2017

FH St. Pölten
Matthias Corvinus-Straße 15
A-3100 St. Pölten
josef.weissenboeck@fhstp.ac.at.

http://skill.fhstp.ac.at/tag-der-lehre/6-tag-der-lehre/Externer Link

Der renommierte NMC HORIZON-Report 2016 definiert als mittelfristigen Trend in der internationalen akademischen Aus- und Weiterbildung einen „Paradigmenwechsel zu Deeper Learning-Methoden“. Gemeint ist damit die ewige Herausforderung wie es in der Lehre gelingen kann, oberflächliches Lernen („Surface Learning“), das sich auf reproduzieren von Informationen beschränkt, in Richtung von tiefgehendem Lernen („Deeper Learning“) zu transzendieren. Wichtig ist sicher, dass dies ein dialogischer Prozess mit Studierenden sowie Hochschulleitung ist. „Deeper Learning“ zielt auf die Förderung von kritischem Denken, Problemlösungsmethoden, Zusammenarbeit und selbstbestimmtem Lernen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Hochschule, Lehren, Lernen, Austausch,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter FH St.Pölten
E-Mail des Kontakts josef.weissenboeck@fhstp.ac.at.
Beginn der Veranstaltung 19.10.2017, 00:00
Ende der Veranstaltung 19.10.2017, 00:00
Veranstaltungsstätte FH St. Pölten
Staat Österreich
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 06.06.2017
Zuletzt geändert am 06.06.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)